You are not logged in.

An alle Neulinge: Bitte lest euch diesen Thread als erstes durch BEVOR ihr ein eigenes Thema eröffnet, viele typische Anfängerfragen werden darin bereits beantwortet: Dart Neuling? Welche Dinge sollte ich beachten? (Pfeile, Board, Wurftechnik etc.) - Danke !!!

Dr.Shirota

Liga-Darter

  • "Dr.Shirota" started this thread

Posts: 445

Location: wien

  • Send private message

1

Thursday, November 18th 2010, 8:13pm

Brille oder Kontaktlinsen?

Hi,

Nachdem im GSOD Thread das Thema aufgekommen ist,
eröffne ich mal einen neuen:

Ich spiele seit kurzem mit KL (harte), davor mit Brille,wobei ich sehr stark kurzsichtig bin.
Durch die KL erscheint das Board grösser,was mit verständlicherweise mehr Selbstvertrauen gibt.
Das Sichtfeld ist generell nicht so eingeschränkt. Der Nachteil ist das man die Linsen sehr gut pflegen muss,
und insb. in verrauchten lokalen Augentropfen verwenden sollte.
Es hat also beides Vor- und Nachteile. In einem Sport wo es um Milimeter geht, aber aufjedenfall ein wichtiges Thema!
"Don´t call it a Comeback, I´ve been here for years!"

ZaZa

3-Perfekte-Werfer

Posts: 200

Location: Spaden bei Bremerhaven

wcf.user.option.userOption51: 2009

  • Send private message

2

Thursday, November 18th 2010, 8:46pm

Hi.

Bin auch Brillenträger... Hab am Anfang in meiner Stammkneipe oft ohne Brille gespielt. Mit entsprechenden Ergebnissen... Also ich glaube wenn ich mit Brille besser sehen kann, gibt es kein Blenden vom Licht etc. das es für mich rechtfertigt ohne zu spielen. Und das sich das Licht mal spiegelt hatte ich auch schon! Nur dann Brille ab? Nee danke.

Zorbarak

60-Werfer

Posts: 79

Location: Münster

  • Send private message

3

Thursday, November 18th 2010, 9:06pm

Ich spiele auch mit Brille - ohne seh ich nicht mal mehr den Dart, wenn er endlich die Scheibe erreicht hat - nach jedem Dart fragen was ich eigentlich geworfen habe ist nicht Sinn der Sache ;)

Weiche Kontaktlinsen habe ich auch, aber für zwei Dinge trage ich die nicht - arbeiten am PC und Dart. Nach spätestens 30 Minuten schmerzen die Äuglein derart, dass ich eh nichts mehr auf die Reihe bekäme. Bei allem anderen habe ich keine Probleme damit, aber bei beiden genannten Tätigkeiten - NEVER EVER! Ständig Augentropfen reinschütten war für mich da auch keine Option.

Ich hatte allerdings auch schon sieben Jahre eine Brille, bevor ich mit dem Dart begonnen habe. Ohne kenn ich es gar nicht. Ich kann also nicht beurteilen, wie schwer eine Umstellung ist - gerade auf einem Niveau wie bei Taylor. Und dann auch noch die normalen Umstellungen, wie Druckschmerzen oder ungewohntes Sichtfeld.
Selbst wenn der gute Phil nur 1% anders - nicht schlechter, eben nur anders - wahrnimmt wie er zum Board steht, wie oft heißt diese andere Wahrnehmung dann "falsche Seite vom Draht"? Auch wenn ich nicht genau weiß was für eine Sehschwäche er jetzt hat - die typische Altersweitsichtigkeit sollte es nicht sein, dann bräuchte er ja eher ne Lesebrille - denke ich, dass er besser trifft, wenn er besser sieht - aber auch erst, wenn er sich wirklich an die Brille gewöhnt hat.

Just my two lenses ;)
Nichts ist jemals einfach!

hoffinix

Unregistered

4

Thursday, November 18th 2010, 9:07pm

Es gibt aber doch die Möglichkeit die Gläser "entspiegeln" zu lassen. Denke die paar Mark mehr werden gerade dem Phil nicht stören.

Ich habe selbst entspiegelte, kratzunempfindlichere Kunststoffgläser. Und kaum derartige Pobleme.

Kontaktlinsen sind für mich nur bedingt nutzbar. Habe zu empfindliche Augen. Bei extremen Sportarten (Motorsport, Downhill) greife ich auf KL zurück.

Aber egal ob Brille oder Linsen, Gewöhnungszeit muß man bei beiden einplanen. Waren bei mir knapp 3 Monate bis das Ergebnis 1:1+X war.

5

Friday, November 26th 2010, 4:25pm

Ich bin auch vor einen halben Jahr auf Brille umgestiegen.

Jetzt renne ich meiner Form hinterher.

Es kam urplötzlich in der Sommerpause. Ich dachte ich spinne, auf einmal sehe ich die Scheibe nicht richtig.

Nun kann ich den Taylor verstehen (obwohl ich gerne seinen Averages hätte, ob mit oder ohne Brille).

Im Verhältnis zur letzten Saison erreiche ich nur noch 80% mit meiner schicken Sehhilfe.

Ich hoffe dass es nur an der Brille liegt und nicht daran das ich ganz einfach Scheiße geworden bin.



dartn.de Dart News | Impressum | Kontakt |  Redaktion |  Disclaimer |  Datenschutz
Dart WM | BDO Dart WM | Dart Weltrangliste | Phil Taylor | Raymond van Barneveld | Dart Wurftechnik