You are not logged in.

An alle Neulinge: Bitte lest euch diesen Thread als erstes durch BEVOR ihr ein eigenes Thema eröffnet, viele typische Anfängerfragen werden darin bereits beantwortet: Dart Neuling? Welche Dinge sollte ich beachten? (Pfeile, Board, Wurftechnik etc.) - Danke !!!

Dear visitor, welcome to Dart Forum - dartn-forum.de - Das dartn.de Dart Forum. If this is your first visit here, please read the Help. It explains in detail how this page works. To use all features of this page, you should consider registering. Please use the registration form, to register here or read more information about the registration process. If you are already registered, please login here.

Echse

Administrator

  • "Echse" started this thread

Posts: 8,538

Location: Münster

wcf.user.option.userOption51: 1990

  • Send private message

1

Thursday, July 5th 2007, 12:19pm

PDC Order of Merit: Barney's große Chance aufzuschließen

Hallo Leute,
mit einem Sieg bei den Las Vegas Dessert Classics könnte Raymond van Barneveld ein gutes Stückchen auf Phil Taylor aufschließen.

Am Ende des Turniers wird nämlich Taylors Siegprämie aus dem Jahre 2005 gestrichen, und da er bereits ausgeschieden ist hat er nicht mehr als 1000 Pfund dazubekommen, Barney könnte also mit einem Sieg ein riesiges Stück auf Taylor aufholen. Die beiden trennen momentan noch 106.000 Pfund, der Gewinner des Event erhält 20.000 Pfund.

"Leisten wir uns den Luxus, eine eigene Meinung zu haben" - Otto von Bismark


padi

18-Darter

Posts: 554

Location: Sachsenheim

  • Send private message

2

Thursday, July 5th 2007, 12:25pm

und wieviel wird ihm dann weggestrichen? bzw. warum wird das weggestrichen?

ich versuche es selbst mal zu interprätieren und denke das alles was älter als 2 jahre ist aus der wertung rausfällt oder???
Meine Seite

Meine Mannschaften:
Helden aus zweiter Reihe & DC City Gents e.V.

Mike S.

21-Darter

Posts: 355

Location: Oberhausen

wcf.user.option.userOption51: 1989

  • Send private message

3

Thursday, July 5th 2007, 12:34pm

könnte mir vorstellen das das prinzip so ist wie bei ddv turnieren,wenn du heute gewinnst bekommste 20 punkte,nächstes jahr verlierst du und die punkte sind wieder weg,sehe ich das so richtig?

mfg mike
MFG Mike

USA?????gibt doch schon USB

Darts:Evolution A2,gekürzt auf 48 mm

Meine Mannschaft im Dsab,schaut sie euch ruhig an:http://www.facebook.com/edvmoers

Echse

Administrator

  • "Echse" started this thread

Posts: 8,538

Location: Münster

wcf.user.option.userOption51: 1990

  • Send private message

4

Thursday, July 5th 2007, 12:35pm

Genau, die PDC Order of Merit beinhaltet die Gewinnsummen der letzten 2 Jahre, und 2005 hatte Phil Taylor das Tunier gewonnen, leider kann ich dir auch nicht sagen wie viel Preisgeld es 2005 gegeben hat, ich würde mal so auf eine Summe zwischen 15 - 20.000 Pfund tippen.

Und alles was älter ist wird gestrichen. Darum wird sich in diesem Jahr noch einiges in der Order of Merit ändern, weil Raymond van Barnefeld erst ein Jahr dabei ist und nun gerade an seinem zweiten Jahr arbeitet, wobei er noch kein Geld zu verteidigen hat.

Aus diesem Grund werden auch garantiert die guten neuen wie Mervyn King, Michael van Gerwen, Jelle Klaasen, Vincent van der Voort und Tony Eccles recht schnell im Gegensatz zu den anderen in der Rangliste steigen, da auch sie kein Geld zu verteidigen haben und so die ersten 2 Jahre nur gewinnen können. Wenn einer von ihnen einmal ein großes Major gewinnen würde wäre das schon ein großer Schritt in die Top 32.

Grüße Echse

"Leisten wir uns den Luxus, eine eigene Meinung zu haben" - Otto von Bismark


doozer

Kneipen-Darter

Posts: 169

Location: CH

  • Send private message

5

Thursday, July 5th 2007, 1:45pm

Also wen es interessiert... Schaut euch mal das Excel File an auf der PDPD Site... Komplette Order of Merit + weitere Listen.
http://www.pdpa.co.uk/rankings.htm



Order of Merit komplett.

padi

18-Darter

Posts: 554

Location: Sachsenheim

  • Send private message

6

Thursday, July 5th 2007, 1:52pm

ahh vielen dank sehe gerade das es 15.000 waren die phil bei den Las Vegas Dessert Classics bekommen hat

in diesen monat kommen so wie ich das jetzt sehe nochmal 10.000 bei phil weg
Meine Seite

Meine Mannschaften:
Helden aus zweiter Reihe & DC City Gents e.V.

doozer

Kneipen-Darter

Posts: 169

Location: CH

  • Send private message

7

Thursday, July 5th 2007, 2:41pm

Quoted

Original von padi
in diesen monat kommen so wie ich das jetzt sehe nochmal 10.000 bei phil weg


Nicht unbedingt. BB 2005 steht für das Bobby Bourn Memorial.
Dieses Turnier findet auch dieses Jahr statt. Am 21.07. Dort könnte Phil seine 5'000£ verteidigen.

WM steht für World Matchplay. Dieses Turnier findet auch noch im Juli statt (22-28 Juli).
Phil kann dort sogar noch mehr Geld verdienen. Im Jahr 2005 schlug John Part Phil Taylor im Viertelfinale mit 16:11 legs. Phil bekam für sein Viertelfinal out 5'000£. Erreicht er das Viertelfinale in diesem Jahr, bekommt er dafür schonmal 7'500£ durch die Erhöhung des Preisgeldes. Hätte also +2500£ in der Order of Merit.

This post has been edited 1 times, last edit by "doozer" (Jul 5th 2007, 2:45pm)


Echse

Administrator

  • "Echse" started this thread

Posts: 8,538

Location: Münster

wcf.user.option.userOption51: 1990

  • Send private message

8

Thursday, July 5th 2007, 3:44pm

Eben, durch die Preisgelderhöhung jedes Jahr relativiert sich das ein Stück weit.

Ich würde einfach mal sagen warten wir es ab, aber irgendwie sagt mir das kribbeln in meinem großen Zeh daß die Order of Merit nach diesem Turnier ganz schön durcheinander gewirbelt sein wird.

Mark Dudbridge könnte einen großen Sprung machen, und wenn Manley gewinnen sollte wäre er die neue Nr. 3.

Und ich weiß nicht ehrlich gesagt nicht wie lange sich Colin Lloyd noch auf Platz 3 halten kann wenn er so weiterspielt wie bei den letzten Turnieren. Er kommt momentan einfach nicht so richtig in Form.

Aber warten wir es ab, ich freue mich auf jeden Fall am Montag morgen auf die neue PDC Rangliste.

"Leisten wir uns den Luxus, eine eigene Meinung zu haben" - Otto von Bismark


9

Tuesday, July 10th 2007, 8:54am

Entschuldigung.

Aber ich glaube nicht, dass man beim gegenwärtigen Order of Merit irgendetwas verteidigen muß. Das war früher bei den Punkte so, das Preisgeld wird aber einfach nur addiert, es ist also egal, wie man die Jahre vorher bei einem Turnier gespielt hat.
So habe ich es zumindest verstanden.

Und da John Part jetzt ganz aktuell (9.7.2007) auf Platz 8 steht auf Grund seines Preisgeld, obwohl er ja dieses Jahr die LVDC nicht gewonnen hat, ist es wohl wirklich so.
Sonst hätte er ja jetzt abrutschen müssen und nicht aufsteigen. Oder etwa nicht?

:rolleyes:

Echse

Administrator

  • "Echse" started this thread

Posts: 8,538

Location: Münster

wcf.user.option.userOption51: 1990

  • Send private message

10

Tuesday, July 10th 2007, 9:42am

Quoted

Original von Charis
Aber ich glaube nicht, dass man beim gegenwärtigen Order of Merit irgendetwas verteidigen muß. Das war früher bei den Punkte so, das Preisgeld wird aber einfach nur addiert, es ist also egal, wie man die Jahre vorher bei einem Turnier gespielt hat.
So habe ich es zumindest verstanden.


Hallo Charis, da hast du dann etwas falsch verstanden, die PDC Order of Merit beinhaltet das Preisgeld der letzten 2 Jahre, alles was älter ist wird gestrichen. D.h. man "muss" das Preisgeld für die letzten 2 Jahre "verteidigen"

Quoted

Original von Charis
Und da John Part jetzt ganz aktuell (9.7.2007) auf Platz 8 steht auf Grund seines Preisgeld, obwohl er ja dieses Jahr die LVDC nicht gewonnen hat, ist es wohl wirklich so.
Sonst hätte er ja jetzt abrutschen müssen und nicht aufsteigen. Oder etwa nicht?


Das passt schon alles, er hat sie letztes Jahr gewonnen, darum bleibt ihm dieses Preisgeld auch erhalten, sein Preisgeld aus dem Jahr 2005 wurde gestrichen.

Grüße Echse

"Leisten wir uns den Luxus, eine eigene Meinung zu haben" - Otto von Bismark


11

Tuesday, July 10th 2007, 10:05am

Ich glaube, ich habe das immer noch nicht ganz verstanden :huh: .

Vielleicht könntest Du es mal ganz richitg von vorne erklären?

Welche Preisgelder sind dann im gegenwärtigen Order of Merit enhalten?

Die von 2006 und 2007 oder?

Und 2008 werden dann die von 2006 gestrichen ?

Und was heißt dann verteidigen? Bis zu den LVDC 2008 würden die Preisgelder von 2006 und 2007 beinhaltet sein, dann verfallen die der LVDC 2006 und werden durch die der LVDC 2008 ersetzt, ist das jetzt richtig? Und das ist bei allen Turnieren so.

Bei den Punkten war es doch aber noch anders, da erhielt man doch die Punkte erst irgendwie rückwirkend, wenn man die gleiche Platzierung wieder erreicht hat oder nicht?

Deswegen war ich jetzt mit "verteidigen" etwas unsicher.

Echse

Administrator

  • "Echse" started this thread

Posts: 8,538

Location: Münster

wcf.user.option.userOption51: 1990

  • Send private message

12

Tuesday, July 10th 2007, 10:11am

Quoted

Original von Charis
Ich glaube, ich habe das immer noch nicht ganz verstanden :huh: .


Da können wir hoffentlich helfen :daumen:

Quoted

Original von Charis
Vielleicht könntest Du es mal ganz richitg von vorne erklären?

Welche Preisgelder sind dann im gegenwärtigen Order of Merit enhalten?

Die von 2006 und 2007 oder?


Jein, die der letzten 2 Jahre, also von den Turnieren welche dieses Jahr noch stattfinden werden auch noch die Preisgelder von 2005

Quoted

Original von Charis
Und 2008 werden dann die von 2006 gestrichen ?


Richtig !!!

Quoted

Original von Charis
Und was heißt dann verteidigen? Bis zu den LVDC 2008 würden die Preisgelder von 2006 und 2007 beinhaltet sein, dann verfallen die der LVDC 2006 und werden durch die der LVDC 2008 ersetzt, ist das jetzt richtig? Und das ist bei allen Turnieren so.

Bei den Punkten war es doch aber noch anders, da erhielt man doch die Punkte erst irgendwie rückwirkend, wenn man die gleiche Platzierung wieder erreicht hat oder nicht?

Deswegen war ich jetzt mit "verteidigen" etwas unsicher.


Im Prinzip hast du es doch verstanden :prost:

Also John Part hat letztes Jahr die LVDC gewonnen. Und dieses Preisgeld muss er dann kommendes Jahr (2008) "verteidigen", er sollte also wieder erster werden um sein Preisgeld zu verteidigen.

"Leisten wir uns den Luxus, eine eigene Meinung zu haben" - Otto von Bismark


Echse

Administrator

  • "Echse" started this thread

Posts: 8,538

Location: Münster

wcf.user.option.userOption51: 1990

  • Send private message

13

Tuesday, July 10th 2007, 10:30am

PDC Order Of Merit: Auswirkungen nach den LVDC

So, wenn wir auf die neue Order of Merit schauen hat Barney den Vorsprung von Taylor auf 73.000 Pfund zusammenschrumpfen lassen.

Großer Verlierer dieser neuen Order of Merit ist Wayne Mardle, der von Platz 8 bis auf Platz 12 durchgereicht worden ist. John Part ist von Platz 10 auf den 8 Platz vorgerück.

Ansonsten hat sich leider ganz so viel wie erhofft in der Tabelle getan, weil viele der Hoffnungsträger bereits früh ausgeschieden waren.

Interessanter Nebeneffekt: Zum ersten Mal seit bestehen der Order of Merit werden nun 5 Spieler mit einer Gewinnsumme über 100.000 £ notiert. "The Bull" Terry Jenkins hat sich mit 100.513 £ auf Platz 5 "festgebissen". Er hat nun 18.000 £ Vorsprung auf Dennis Priestley.

Das nächste wichtige Datum ist der 10 September, die Top 24 der Order of Merit qualifizieren sich dann automatisch für den Skybet World Grand Prix. Aber dazwischen gibt es ja noch so ein paar Players Championships...

"Leisten wir uns den Luxus, eine eigene Meinung zu haben" - Otto von Bismark


14

Tuesday, July 10th 2007, 1:09pm

:vertrag: Und das World Matchplay, nur so am Rande :daumen:

Echse

Administrator

  • "Echse" started this thread

Posts: 8,538

Location: Münster

wcf.user.option.userOption51: 1990

  • Send private message

15

Tuesday, July 10th 2007, 1:34pm

Quoted

Original von Alex
:vertrag: Und das World Matchplay, nur so am Rande :daumen:


Dasn nächste wichtige Datum für die Order of Merit meinte ich natürlich :huh:

Klar ist das nächste große PDC Turnier das Stan James World Matchplay :daumen:

"Leisten wir uns den Luxus, eine eigene Meinung zu haben" - Otto von Bismark


Checker

Unregistered

16

Tuesday, July 10th 2007, 4:11pm

Also ich denke mal das Barny das erst zur nächsten WM schafft und ne kleine Frage bis wann wäre es möglich wen Barny die nächsten Tuniere auch so abschließt wie Las Vegas.

Gruss Checker

Echse

Administrator

  • "Echse" started this thread

Posts: 8,538

Location: Münster

wcf.user.option.userOption51: 1990

  • Send private message

17

Tuesday, July 10th 2007, 4:15pm

PDC Order of Merit: Aktueller Stand

Quoted

Original von Checker
Also ich denke mal das Barny das erst zur nächsten WM schafft und ne kleine Frage bis wann wäre es möglich wen Barny die nächsten Tuniere auch so abschließt wie Las Vegas.


Das hängt vom "Taylor" Faktor ab. Wenn Phil öfters mal in der ersten Runde strauchelt (was ich nicht glaube) geht es schneller, wenn er immer im Finale steht dauert es noch locker 1 1/2 Jahre bis er Taylor überholen kann :S

Nochmal Weltmeister werden würde Barney am meisten helfen. Aber ehrlich gesagt fände ich persönlich es noch wesentlich schöner wenn wir mal ne richtig spannende Weltspitze bekommen würden, wo es dauernd zwischen 7-8 Spielern hin- und herwechseln würde ... Jenkins ist ja auf dem besten Weg sich auch da oben festzubeissen, und Lloyd ist gerade auf einem stark absteigenden Ast und benötigt auch dringend mal wieder zumindest eine Finalteilnahme...

Grüße Echse

"Leisten wir uns den Luxus, eine eigene Meinung zu haben" - Otto von Bismark


tobyboe

3-Perfekte-Werfer

Posts: 232

Location: germanien

wcf.user.option.userOption51: 1987

  • Send private message

18

Tuesday, July 10th 2007, 4:18pm

also ich trauer nicht grad wegen lloyd....ich fand ihn schon immer nervenschwach

ich denke nicht das taylor ernsthaft in gefahr ist...denn nextes jahr kann taylor aus den vollen schöpfen....er brauch ja nicht ganz so viele titel verteidigen
am draht...lächeln...hintenanstellen.

Checker

Unregistered

19

Tuesday, July 10th 2007, 4:25pm

Klar ist eine näher zusammenhängende Weltspitze
spannender.Der Jenkins und auch einige andere haben es ja bewiesen das auch sie fähig sind einen Barny oder Taylor näher zu rücken denke aber das die beiden bei weiterhin so kompletter Spielweisse sich
auf die nächsten 3Jahre die 1 und 2 teilen werden.
Dem Collin wünsche ich auch mal wieder ne
Finalteilnahme ist eigentlich ja auch ein guter und auch sympatischer Spieler aber scheint zur Zeit an
Selbstbewustseinverlust zu leiden.

Gruss Checker

Wilfried T.

21-Darter

Posts: 377

Location: Deutschland

  • Send private message

20

Sunday, July 15th 2007, 8:56pm

ich les gerade mal so verschiedene Beiträge durch,
dabei ist mir aufgefallen :
bei manchen Summen steht was von Pfund und bei anderen
steht ein engl. Währungszeichen. Das die engl. Währung etwas mehr Wert ist als unser Euro ist mir klar.
Aber warum Pfund ? - und nicht engl.-pounds ? .
oder ist das eine Gewichtsangabe ? , dann kann man doch grössere Zahlen auch in Kg , oder sowas angeben , oder ?

im Ernst : wie kann ich mit der Pc-Tastatur das Währ.-Kz.
für die Engländer darstellen ?

was gibts denn da zu Lachen , hä ?
Alter schützt vor darten nicht:daumen:

1 user apart from you is browsing this thread:

1 guests

dartn.de Dart News | Impressum | Kontakt |  Redaktion |  Disclaimer |  Datenschutz
Dart WM | BDO Dart WM | Dart Weltrangliste | Phil Taylor | Raymond van Barneveld | Dart Wurftechnik