You are not logged in.

An alle Neulinge: Bitte lest euch diesen Thread als erstes durch BEVOR ihr ein eigenes Thema eröffnet, viele typische Anfängerfragen werden darin bereits beantwortet: Dart Neuling? Welche Dinge sollte ich beachten? (Pfeile, Board, Wurftechnik etc.) - Danke !!!

1

Thursday, February 1st 2018, 1:30am

Problem beim Merkur Automat, ein Segment wird nicht erkannt

Hallo,
ich habe mal wieder ein Problem an meinem Dart Automaten und wollte mal nachfragen, ob mir vielleicht jemand weiterhelfen kann…

Automat ist ein Merkur Offizielles Liga Dart.

Problem: Er zählt das 13er Segment manchmal nicht. Egal ob die beiden Singlefelder oder Tripple oder Doppel.
Wenn der Fehler auftritt, werden gar keine Felder vom 13er Segment erkannt, kein Single, kein tripple und auch kein doppel.
Wenn es funktioniert werden all erkannt. Niemals, dass nur einzelne Segment nicht erkannt werden.

Ich habe die Wurfscheibe im Dezember 2016 auf Cyberdine von Dartdoktor umgebaut, deshalb schließe ich eigentlich einen Defekt der Matrix aus. Sie ist erst 1 Jahr alt, wurde nur im Wohnzimmer von mir benutzt und dann ist die 13 jetzt nicht unbedingt die Zahl die man so häufig wirft.

Alle anderen Zahlen 1-12 und 14-20 und Bull funktionieren problemlos.

Ich vermute, dass es an dem Flachbandkabel, welches von der Platine wo die Matrix angeschlossen ist und das zur CPU geht, liegt.
Das Kabel habe ich Probehalber mal gedreht, hat aber nichts gebracht, manchmal wird sie erkannt, mal nicht.

Matrixtest habe ich durchgeführt – aber auch hier kann ich nichts feststellen

Wo liegt eurer Meinung nach der defekt?
Kabel, Matrix, Hauptplatine oder die kleine „Matrixplatine“?

Ich werde erst einmal versuchen ein Kabel zu bekommen. Habe auch schon einen Anbieter gefunden, aber ich weiß nicht wie die Stecker heißen, die muss ich noch heraussuchen.
Weiß jemand wie sie sich nennen?

Falls es dann nicht das Kabel ist habe ich vor die kleine „Matrixplatine“ auszutauschen.

Jemand eine Idee, wo man so eine Platine noch herbekommt, oder kann sie jemand durchmessen?
Ich hoffe es kann mir jemand von euch helfen,

Danke schon mal.
Joachim

2

Friday, February 2nd 2018, 7:28pm

Neues Kabel ist eingebaut, der Fehler besteht aber weiterhin. Bzw jetzt zählt auch Bull und Bullseye nicht mehr ?(

Vielleicht doch die Matrix?
Was meint Ihr?

hubishugo1

3-Perfekte-Werfer

Posts: 238

wcf.user.option.userOption51: 2000

  • Send private message

3

Friday, February 2nd 2018, 7:33pm

Kenn mich nun nicht so aus auf Merkur Automaten, aber wenn du in den Testmodus gehst hast beim 13 keine Probleme?

Das Kabel falsch gesteckt oder konfiguriert wo neu gemacht hast ?
Sind auf der Matrix viel Gummiabdrücke darauf?
Ist die Gummimatte schon alt oder Hart?


Good Darts

Martin

4

Friday, February 2nd 2018, 10:40pm

Die Gummimatte ist so gut wie neu,im Testmodus hatte ich die gleichen Probleme.
Der Test hat mich nicht wirklich weitergebracht.

Aber mir ist etwas anderes aufgefallen:
Ein bekannter von mir hatte noch Flachbandkabel, eine Zange aber keine Stecker.
Also haben wir die Stecker von meinem Kabel genommen und auf das neue montiert.

Jetzt ist mir aufgefallen, dass der Stecker ziemlich ausgelutscht ist. Er geht sehr leicht auf den Wannenstecker auf der Platine und wackelt ziemlich leicht.
Die Fehler auf der Matrix wurden als mehr, bis ich mal an dem "neuen Kabel mit den alten Steckern" gewackelt habe.
Die Fehler wurden besser, sind aber noch nicht ganz weg.

Ich habe mir jetzt ein komplett neues Kabel incl. den Steckern bestellt.
Es wir irgendwann die nächste Woche kommen, dann werde ich weitersehen.

hubishugo1

3-Perfekte-Werfer

Posts: 238

wcf.user.option.userOption51: 2000

  • Send private message

5

Saturday, February 3rd 2018, 8:56am

Ok viel Glück und lass hören ob es geholfen hat,


aber du Schreibst das die Matrix auf Löwen umgebaut ist?

Dann solltest Du sie durchmessen können, nur ist es meiner Erfahrung nach nicht nur eine Zahl wo nicht funktioniert sondern mehrere.
Da die bei Löwen oder allgemeinen Matrixen ja immer im Strang hängen..

Aber du kannst Dir ja bei Darts1.de in den Anleitungen von den Löwen geräten die Matrix belegung kopieren und ausdrucken, dann könntest es nachmessen.


Good Darts MArtin

Posts: 797

Location: In allen Löwen Dartautomaten

wcf.user.option.userOption51: 2003

  • Send private message

6

Saturday, February 3rd 2018, 9:06am

Es sind sehr oft die Stecker. Zusammendrücken und Kontaktspray drauf, wirken da meist Wunder.
Darts: Harrows Eric Bristow Cocked Finger 22g

7

Saturday, February 3rd 2018, 9:27am

Der Joachim hat den Umbausatz drin, Belegung bleibt ja Merkur.

Und da hängt (wenn ich mich nicht irre) 13 & Bull nicht zusammen auf einem Strang...

Warten wir mal ab, ob mit dem neuem Kabel der Fehler weiterhin besteht.

Gruß Frank N Bauer

hubishugo1

3-Perfekte-Werfer

Posts: 238

wcf.user.option.userOption51: 2000

  • Send private message

8

Sunday, February 4th 2018, 9:31am


Der Joachim hat den Umbausatz drin, Belegung bleibt ja Merkur.

Und da hängt (wenn ich mich nicht irre) 13 & Bull nicht zusammen auf einem Strang...

Warten wir mal ab, ob mit dem neuem Kabel der Fehler weiterhin besteht.

Gruß Frank N Bauer
Ok shit stimmt hab ich überlesen sorry,
danke
Frank

9

Tuesday, February 6th 2018, 8:26pm

So, das Kabel war es schonmal nicht :(
Heute mittag kam es an, eingebaut und...jetzt wieder mehr Fehler als vorher.
Momentan wird die 18, die 4, die 13 sowie das Bull nicht erkannt.

Bin echt ratlos.

Mal schauen, ob ich irgendwie den Fehler eingrenzen kann, alerdings erst Morgen, bin grade auf Nachtschicht.

10

Wednesday, February 7th 2018, 2:50pm

Also die Fehler gleichen, oder wiederholen sich.

Wenn ich alles auseinanderbaue, Kabel der Matrixplatine ab, Holzplatte ab, Gummimatte ab und dann wieder alles zusammenschraube, funktioniert es MEISTENS, nicht immer.
Eben war es wieder so, dass alle Segmente außer single Bull und Bullseye erkannt wurden. Nachdem ich 3-4 mal auf die 13 geworfen habe, zählt sie nicht mehr. Bull sowie so nocht.

Ich habe nun die Holzplatte mit Federscheiben unterlegt um ein gleichmäßiges Anziehen zu erreichen - Ergebnis siehe oben.

Mein nächster Plan ist, dass ich die Matrixplatine nachlöten lasse. Habe auch jemand gefunden, muss aber mit Ihm noch einen Preis aushandeln. Hoffentlich ist er nicht zu teuer.
Glaube aber ehrlich gesagt nicht, dass es daran liegt.
Hat von euch jemand ein Matrixplatine, die er mir verkaufen möchte/kann? Ich hätte die gerne als Ersatz, zum ausprobieren.

Bin auch mit Dartdoktor in Verbindung getreten, wegen Kulanz oder Garantie etc. der Matrix. Sie ist ja schließlich erst 13 Monate alt, aber eine Antwort steht noch aus.

Habt Ihr noch eine Idee???

Hat von euch jemand ein Matrixplatine, die er mir verkaufen möchte/kann?

Ich bin auf Eure Ideen gespannt, mir gehen sie langsam aus.

Weis jemand wie die Matrix oder die kleine Platine belegt ist, damit ich die 13 und Bull mal durchmessen lassen kann?

This post has been edited 1 times, last edit by "Joachim_F" (Feb 7th 2018, 2:57pm)


Posts: 797

Location: In allen Löwen Dartautomaten

wcf.user.option.userOption51: 2003

  • Send private message

11

Wednesday, February 7th 2018, 5:38pm

Nachlöten der Steckerplatine ist eine Sache von 5 Minuten und sollte auch mit 5€ schon gut bezahlt sein. Wenn das gemacht ist, nimm mal Kontaktreiniger und sprüh damit alle Steckerverbindungen ein.
Darts: Harrows Eric Bristow Cocked Finger 22g

12

Friday, February 9th 2018, 12:52pm

Nachlöten der Steckerplatine ist eine Sache von 5 Minuten und sollte auch mit 5€ schon gut bezahlt sein.


Mit den 5 € bist du aber sehr optimistisch. Wenn du keinen an der Hand hast der das privat macht.
Wenn du in meinem Fall zu einem TV-Techniker gehen musst, bist du mit 20€ noch gut dabei.
Sofern du überhaupt einen findest der das macht...

Aber egal, heute Mittag soll ich die Platine bekommen, dann sehen wir weiter. Glaube aber ehrlich gesagt nicht so daran, dass das der Fehler ist.
Dafür hat die Platine in meinen Laienhaften Augen zu gut ausgesehen.

13

Friday, February 9th 2018, 4:18pm

So, die Platine war es auch nicht.

Habe mir nun eine neue Matrix bestellt, in der Hoffnung, dass der Fehler dann beseitigt ist.

Ein großes Dankeschön an alle, die mir bisher geholfen haben und an
DARTDOKTOR, der mir aus Kulanz preislich entgegenkam.

14

Friday, February 9th 2018, 5:35pm

Gibt es auf den Umbausatz keine 2 Jahre Gewährleistung?

15

Friday, February 9th 2018, 8:17pm

Gibt es auf den Umbausatz keine 2 Jahre Gewährleistung?


Keine Ahnung, aber Lt. Dartdoktor ist das ein Verschleißteil. Aber wie gesagt, er kam mir entgegen.
Am Dienstag sollte sie ankommen. Wenn dann der Fehler imer noch auftritt, habe ich allerdings keine Idee mehr.

Drück mir die Daumen :thumbsup:

hubishugo1

3-Perfekte-Werfer

Posts: 238

wcf.user.option.userOption51: 2000

  • Send private message

16

Friday, February 9th 2018, 9:55pm

Ok viel Glück,##

lass hören ob es geholfen hat, mit der neuen Matrix.


Good Darts Martin

17

Tuesday, February 13th 2018, 5:00pm

So, die Matrix habe ich heute eingebaut, die 13 wird wieder erkannt, aber das Bull noch nicht.

Ich hatte noch eine Hauptplatine die ich wechseln konnte und jetzt funktioniert alles wieder. Es waren also 2 Fehler, zum einen die Matrix zum anderen die Hauptplatine.

Trotzdem möchte ich meine alte Platine natürlich wieder haben, kann von Euch irgendjemand die Platine testen und reparieren?

18

Tuesday, February 27th 2018, 1:04pm

Also ganz so einfach war es dann doch nicht :-(
Auch die Ersatzplatine war nicht so das gelbe vom Ei.

Es mussten einige Stellen auf den Platinen nachgelötet werden, Software wurde angepasst etc.

Letztendlich war die Matrix kaputt und die Hauptplatine war auch nicht mehr die allerbeste.

Dank Zubi, dem ich hier noch mal ein großes Danke aussprechen möchte, läuft der Automat wieder so wie er soll. :thumbsup:

dartn.de Dart News | Impressum | Kontakt |  Redaktion |  Disclaimer |  Datenschutz
Dart WM | BDO Dart WM | Dart Weltrangliste | Phil Taylor | Raymond van Barneveld | Dart Wurftechnik