You are not logged in.

An alle Neulinge: Bitte lest euch diesen Thread als erstes durch BEVOR ihr ein eigenes Thema eröffnet, viele typische Anfängerfragen werden darin bereits beantwortet: Dart Neuling? Welche Dinge sollte ich beachten? (Pfeile, Board, Wurftechnik etc.) - Danke !!!

Effi

Turnier-Darter

Posts: 267

Location: Mönchengladbach

wcf.user.option.userOption51: 2013

  • Send private message

61

Thursday, June 21st 2018, 5:08pm

aber ich finde die 64 ist einfach zu verlockend mit 48 D8 aus zumachen, genau wie 68 T20 D4
Sicher ist nen Wurf auf D8 bzw. auf D4 verlockender wie ein Wurf auf D11/DB bzw. D7/DB. Aber bei letzterem bekomme ich den Wurf halt viel öfter und werde dementsprechend auch öfter checken.


ich geh einfach davon aus das Du eine falsche Zahl drin hast bei dem einen Finishweg, aber bevor ich ne D7 oder D9 werfe bin ich doch auf den Treblefelder sicherer !

Edit irgendendwie hab ich heut nachmittag wenig gerafft, aber das kommt auch davon das ich sowas im Moment trainiere 62= D15 D16 66= D17 D16 72 D16 D20

This post has been edited 1 times, last edit by "Effi" (Jun 21st 2018, 8:54pm)


62

Thursday, June 21st 2018, 5:15pm

Wenn mein Gegner auf 167 Rest steht und ich 84 Rest habe, werde ich trotzdem immer nach der S20 14/T14 spielen um einen Checkdart zu bekommen. Wenngleich mir natürlich bewusst ist, dass ich den Check von meinen Gegnern ohnehin zu 99,8% nicht um die Ohren kriege. Ist aber auch schon passiert.


aber ich finde die 64 ist einfach zu verlockend mit 48 D8 aus zumachen, genau wie 68 T20 D4


Nee, er meint sicher auf D8 bzw. D4 als finales Doppel hinzuarbeiten ist verlockender als auf D11, D7 oder DB.

Aber ich meine hier ist auch innerhalb der Plauderei aus der eigentlichen 84 eine 64 geworden.
.
Meine kleine Darts-Seite – Liga-Software und Pro-Darter-Videos. Meine Online-Spiele streame ich über meinen Youtube-Kanal.

theblindPew

18-Darter

Posts: 693

wcf.user.option.userOption51: 1989

  • Send private message

63

Thursday, June 21st 2018, 5:20pm

Aber bei letzterem bekomme ich den Wurf halt viel öfter und werde dementsprechend auch öfter checken.


Das stimmt, rein chancentechnisch und ohne Frage ist ein Checkout mit DB schon was Besonderes. Vllt. bin ich auch einfach zu schlecht, aber seit ich an dem Punkt umgedacht habe, gewinne ich öfter meine Spiele. Klingt vllt. doof, aber die Chance dass ich DB mit meinem letzten Dart treffe ist naja sagen wir sehr klein...wahrscheinlicher ist es dass ich mir für die nächste Aufnahme ne 25 stelle oder ne Zufallszahl.

Bei ner 25 oder 50% der Zufallszaheln brauch ich mind. 1 Dart um mir ein Checkout zu stellen...wenns doof läuft treff ich für die 25 Rest 14, 12 oder T9, (anstelle der anvisierten 9). Dann brauch ich schon nen 2. oder lass den Gegner ran, der nun in der Regel ne höhere Checkout-Chance hat, weil er in der Zwischenzeit ja auch schon einmal mehr am Oche war. Sprich ich hab anstelle von 3 relativ sicheren Dart aufs Doppel, mit einer recht hohen Wahrscheinlichkeit nur 2...im schlimmsten Fall nur 1 oder gar keinen
Pew

theblindPew

18-Darter

Posts: 693

wcf.user.option.userOption51: 1989

  • Send private message

64

Thursday, June 21st 2018, 5:23pm

Aber ich meine hier ist auch innerhalb der Plauderei aus der eigentlichen 84 eine 64 geworden.


Die 64 resultiert aus dem ersten Dart der die S20 trifft, statt T20...
Pew

mocky

21-Darter

Posts: 315

Location: München

wcf.user.option.userOption51: 2016

  • Send private message

65

Thursday, June 21st 2018, 6:57pm

2. Der Gegner soll ruhig merken, dass ich ihm das nicht zutraue...und schon bin ich in seinem Kopf :cool:

Wie gesagt, vorausgesetzt der Gegner ist nicht in nem niedrigen Finishbereich bzw. bei wirklich guten Spielern fahr ich die Strategie auch nicht, da bin ich froh wenn ich überhaupt nen Dart aufn Double kriege :rolleyes:

Sieht eher so aus, als wäre der Gegner in deinem Kopf. ?(

Posts: 2,041

Location: Köln

wcf.user.option.userOption51: 2017

  • Send private message

66

Thursday, June 21st 2018, 7:05pm

2. Der Gegner soll ruhig merken, dass ich ihm das nicht zutraue...und schon bin ich in seinem Kopf :cool:

Wie gesagt, vorausgesetzt der Gegner ist nicht in nem niedrigen Finishbereich bzw. bei wirklich guten Spielern fahr ich die Strategie auch nicht, da bin ich froh wenn ich überhaupt nen Dart aufn Double kriege :rolleyes:

Sieht eher so aus, als wäre der Gegner in deinem Kopf. ?(

Hehe, ja das sind halt Mindgames. Bin bei 124 und t20 auch schon mal auf 16 gegangen, mit dem Gegner auf 161. Ist aber wirklich selten.
#dominikkannnichtsingen#pillemachtstimmung#justaliciathings

theblindPew

18-Darter

Posts: 693

wcf.user.option.userOption51: 1989

  • Send private message

67

Friday, June 22nd 2018, 9:31am


Sieht eher so aus, als wäre der Gegner in deinem Kopf. ?(


:) is wie mit dem Huhn und dem Ei...
Pew

EdwardTeach

Liga-Darter

Posts: 439

Location: Sauerland

  • Send private message

68

Friday, June 22nd 2018, 10:03am

aber ich finde die 64 ist einfach zu verlockend mit 48 D8 aus zumachen, genau wie 68 T20 D4
Sicher ist nen Wurf auf D8 bzw. auf D4 verlockender wie ein Wurf auf D11/DB bzw. D7/DB. Aber bei letzterem bekomme ich den Wurf halt viel öfter und werde dementsprechend auch öfter checken.


ich geh einfach davon aus das Du eine falsche Zahl drin hast bei dem einen Finishweg, aber bevor ich ne D7 oder D9 werfe bin ich doch auf den Treblefelder sicherer !

Edit irgendendwie hab ich heut nachmittag wenig gerafft, aber das kommt auch davon das ich sowas im Moment trainiere 62= D15 D16 66= D17 D16 72 D16 D20
Da hast du mich falsch verstanden 8o .

Ich spreche natürlich von 84 Rest vor der Aufnahme, erster Pfeil in der S20. Dann stehste bei 64 Rest und kannst entweder deinen genannten Weg spielen (T16/D8) oder halt T14/D11 - bei letzterem halt mit dem Vorteil, dass eine S14 auch einen Checkdart auf DB lässt. Natürlich werfe ich - wie vermutlich die meisten - lieber auf die D8 wie auf die D11/DB. Aber in diesem Beispiel darf ich natürlich viel öfter auf Doppel werfen, wenn ich über die 14 spiele... und deswegen würde ich den Weg auch wählen, wenn mein Gegner im Checkbereich unterwegs ist.

dartn.de Dart News | Impressum | Kontakt |  Redaktion |  Disclaimer |  Datenschutz
Dart WM | BDO Dart WM | Dart Weltrangliste | Phil Taylor | Raymond van Barneveld | Dart Wurftechnik