Sie sind nicht angemeldet.

An alle Neulinge: Bitte lest euch diesen Thread als erstes durch BEVOR ihr ein eigenes Thema eröffnet, viele typische Anfängerfragen werden darin bereits beantwortet: Dart Neuling? Welche Dinge sollte ich beachten? (Pfeile, Board, Wurftechnik etc.) - Danke !!!

Lieber Besucher, herzlich willkommen bei: Dart Forum - dartn-forum.de - Das dartn.de Dart Forum. Falls dies Ihr erster Besuch auf dieser Seite ist, lesen Sie sich bitte die Hilfe durch. Dort wird Ihnen die Bedienung dieser Seite näher erläutert. Darüber hinaus sollten Sie sich registrieren, um alle Funktionen dieser Seite nutzen zu können. Benutzen Sie das Registrierungsformular, um sich zu registrieren oder informieren Sie sich ausführlich über den Registrierungsvorgang. Falls Sie sich bereits zu einem früheren Zeitpunkt registriert haben, können Sie sich hier anmelden.

8 Darter

120-Schleuderer

  • »8 Darter« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 123

Wohnort: Bad Kreuznach

Spielt Dart seit: 2015

  • Nachricht senden

1

Mittwoch, 18. Juli 2018, 09:19

Dart im Urlaub

Hallo Dartfreunde,

da ja jetzt für viele die Urlaubszeit ansteht, wollte ich mal folgenden Gedankengang in die Runde bringen. In einem Buch von Elmar Paulke wird beschrieben, das

Peter Wright immer nur ein Teilstück eines Dartboards dabei hat. Dies wäre eine Spezialanfertigung von einem Hersteller. Also wohl das obere Viertel aus dem

Dartboard. Da man ja nicht immer ein ganzes Board mit rumschleppen will, wäre das für ne Urlaubsreise ne coole Sache. Hat sich da schon mal Einer dran

versucht? Also n Viertel aus der Scheibe raus zu schneiden, oder gibt es sowas schon? Die kleineren Billigscheiben find ich jetzt nicht so der Knaller, da hier

öfter die Darts raus fallen.

Gruß aus Mainz
TuS Feier-Darters Bingen-Buedesheim (Rheinhessenliga)
https://www.facebook.com/TuS-Feier-Darters-2044123512480721/

Persönliche Erfolge: Board aufgehängt und Licht angemacht!

2

Mittwoch, 18. Juli 2018, 12:34

Ich hab beim letzten größeren DoubleTrouble mal ein ordentliches Stück rausgebissen. Das könnte ich dir zur Verfügung stellen ;)
GutDing will Pfeile haben

3

Mittwoch, 18. Juli 2018, 12:57

Also mal zur Gesamtsituation, mein kleinstes Problem wäre, eine komplette Dartscheibe mit in den Urlaub zu nehmen. Zumal man ja sowieso nicht spielen kann, wenn man sich einmal vergreift. Angenommen man nimmt das falsche Viertel mit in den Urlaub und spielt und spielt und landet bei Rest 2. Dann kann man ja erst checken, wenn man wieder zu Hause ist, wo das Viertel mit der D1 liegt.
.
Meine kleine Darts-Seite – Liga-Software und Pro-Darter-Videos. Meine Online-Spiele streame ich über meinen Youtube-Kanal.

4

Mittwoch, 18. Juli 2018, 13:12

Dann kann man ja erst checken, wenn man wieder zu Hause ist, wo das Viertel mit der D1 liegt.

Und wenn man ganz großes Pech hat, nicht einmal das. Dann nämlich, wenn es das Viertel ist was man zuhause gelassen hat, weil man, - wie *GutDing* - eine Geschmacksprobe vorgenommen hat.
...'cause, you know, sometimes words have two meanings...
(Led Zeppelin - Stairway To Heaven)

Sona

Schwarzwald-Darter

Beiträge: 22

Wohnort: Grenzach-Wyhlen

  • Nachricht senden

5

Mittwoch, 18. Juli 2018, 13:13

Wir haben die letzten beiden Jahre eine Scheibe auf Korsika und in Südfrankreich dabei gehabt. Problematisch war eher ein Platz für die Scheibe zu finden, will ja in den Ferienhäuser auch keine Löcher in der Wand und im Boden hinterlassen.

Dazu möchte ich im Urlaub auch die Sonne etwas genießen, daher wandert das Board an einen Baum und wird mit Seilen befestigt.


Bei dem Scheibenausschnitt hätte ich nun auch das Bedenken wegen den Fehlwürfen, daher lieber dann doch das ganze Board.
Einem Freund schenken wir demnächst ein Unicorn on Tour Set - Board, Halterung für die Tür und eine passende Tasche.
Relativ teuer, aber die Halterung für die Tür ist gut gemacht und auch sehr leise.
»Sona« hat folgende Datei angehängt:

6

Mittwoch, 18. Juli 2018, 13:38

Bezüglich Fehlwürfe, wenn man nur einen Teil der Scheibe hat. Van Gerwen bräuchte nur das Innerbull in der Urlaub mitnehmen gg. Aber ich hab mal irgendwo gelesen, dass er im Urlaub die Darts zu Hause läßt.

Buster01

120-Schleuderer

Beiträge: 137

Spielt Dart seit: 1983

  • Nachricht senden

7

Mittwoch, 18. Juli 2018, 19:01

Ich habe im Urlaub ein E-Dart-Board dabei, (Ok sind nur 5 Tage),
Aber es macht Spass mit den Freunden zu werfen und der Wurfarm bleibt im Training.
Habe nach dem Urlaub die nächsten 5 Wochenenden, Turniere + Ligaspiele, das will ich nicht ganz kalt hin ;-)
--
Wünsche allzeit "Good Dart"

8

Mittwoch, 18. Juli 2018, 20:22

So muß daß,
»talb« hat folgende Datei angehängt:
  • urlaub.jpg (263,51 kB - 95 mal heruntergeladen - zuletzt: 14. Dezember 2018, 21:44)

dartn.de Dart News | Impressum | Kontakt |  Redaktion |  Disclaimer |  Datenschutz
Dart WM | BDO Dart WM | Dart Weltrangliste | Phil Taylor | Raymond van Barneveld | Dart Wurftechnik