You are not logged in.

An alle Neulinge: Bitte lest euch diesen Thread als erstes durch BEVOR ihr ein eigenes Thema eröffnet, viele typische Anfängerfragen werden darin bereits beantwortet: Dart Neuling? Welche Dinge sollte ich beachten? (Pfeile, Board, Wurftechnik etc.) - Danke !!!

burki

Turnier-Darter

Posts: 286

Location: Bierstadt

wcf.user.option.userOption51: 2016

  • Send private message

5,441

Saturday, November 17th 2018, 5:25pm


Check32 für Anfänger... :thumbsup:

Sowas passiert, wenn man sich beim ersten nicht ordentlich konzentriert und dann alles wieder gerade biegen muss...
Signatur? Was‘n das?

This post has been edited 1 times, last edit by "burki" (Nov 17th 2018, 5:27pm)


Stefring

Liga-Darter

Posts: 437

Location: Hövelhof

wcf.user.option.userOption51: 2018

  • Send private message

5,442

Saturday, November 17th 2018, 6:00pm

Habe heute Morgen ein BO7-Cricket gegen meinen Vater gespielt. Relativ schnell 3:0 geführt, dann drei Legs nichts hinbekommen, sodass es in den Decider ging, in dem auch nichts lief. Bis auf‘s Bull waren alle Felder geschlossen und ich hatte 165 Punkte Rückstand. Hieß, ich brauchte zehn Bulls, er drei. Ein paar Aufnahemn später brauchte ich noch drei und er nur noch ein einziges. Wir wurden beide kräftig nervös, aber irgendwie konnte ich eine 25 treffen und in der nächsten Aufnahme mit dem ersten Dart ein Single-Bull und mit dem zweiten ein Bulls-Eye treffen :thumbsup:
Highscores: 1x 174; Highest Finishes: 100, 93; Best Legs: 23 Darts, 2x 29 Darts; Lieblingsspieler: de Zwaan, Klaasen, Hopp, K. Huybrechts, Chisnall, Schindler

5,443

Sunday, November 18th 2018, 7:46pm

Ich spiele jetz nun schon seit Anfang des Jahres Darts für mich alleine zu Hause ohne Verein. Täglich so ca. Ne halbe Stunde, dann aber auch Wochen und einen Pfeil geworfen zu haben.

Wie ist denn die Leistung einzuschätzen bei 99 Würfen auf die 20? Wie viel Punkte und Trefferquote ist denn für einen Anfänger passabel. Kann man sich damit schon in der C-Liga sehen lassen?

Die Grafik zeigt die Daten von Juli bis heute.
Metaller90 has attached the following file:

This post has been edited 1 times, last edit by "Metaller90" (Nov 18th 2018, 7:47pm)


5,444

Sunday, November 18th 2018, 8:01pm

Stures Scoren auf die 20 sagt nicht allzuviel aus. Einfach immer mal wieder ein 501er DO runterspielen und gucken, wieviele Darts man dazu braucht. Das heißt zwar auch immer noch nicht, dass man im Duell gegen einen realen Gegner diese Leistung dann bringt, aber es ist ein Vergleichswert, mit dem die Meisten was anfangen können. 30 Darts entsprechen einem Avg von 50,10. Man neigt am Anfang dazu, diese Kennzahlen überzubewerten, aber eine kleine Hilfe beim Einsortieren der Leistung für sich selbst ist es schon und so ziemlich jeder Darter kann das dann in etwa einordnen. (Und wenn man den Schnitt berechnet, nicht nur die gelungenen Legs einbeziehen, sondern alle.)
.
Meine kleine Darts-Seite – Liga-Software und Pro-Darter-Videos. Meine Online-Spiele streame ich über meinen Youtube-Kanal.

5,445

Sunday, November 18th 2018, 8:30pm

Stures Scoren auf die 20 sagt nicht allzuviel aus. Einfach immer mal wieder ein 501er DO runterspielen und gucken, wieviele Darts man dazu braucht. Das heißt zwar auch immer noch nicht, dass man im Duell gegen einen realen Gegner diese Leistung dann bringt, aber es ist ein Vergleichswert, mit dem die Meisten was anfangen können. 30 Darts entsprechen einem Avg von 50,10. Man neigt am Anfang dazu, diese Kennzahlen überzubewerten, aber eine kleine Hilfe beim Einsortieren der Leistung für sich selbst ist es schon und so ziemlich jeder Darter kann das dann in etwa einordnen. (Und wenn man den Schnitt berechnet, nicht nur die gelungenen Legs einbeziehen, sondern alle.)
Mir geht es in erster Linie darum erstmal gerade werfen zu können, da bietet sich die Übung ja an.

Bei Around the World liegt mein Schnitt so bei 37 Darts. Dort zähle ich aber auch die Doppel und Triple Felder mit.

Beim üben kam dann auch mal sowas bei raus. :D
Metaller90 has attached the following file:

Dartboy69

Schwarzwald-Darter

Posts: 13

Location: Ostwestfalen

wcf.user.option.userOption51: 1995

  • Send private message

5,446

Yesterday, 2:55pm

Mir geht es in erster Linie darum erstmal gerade werfen zu können, da bietet sich die Übung ja an.

Bei Around the World liegt mein Schnitt so bei 37 Darts. Dort zähle ich aber auch die Doppel und Triple Felder mit.
Auch da ist es vermutlich bei jedem anders. Mir gibt eine halbe Stunde Training auf die (Triple) 20 meist mehr, als Around The Clock. Wenn ich merke, dass ich auf die 20 halbwegs drin bin, klappen zumeist auch die anderen Felder. Es ist sowas wie eine "Grundkalibrierung" für mich. Und natürlich ein weiterer Beweis dafür, dass auch Training Kopfsache ist. Nach dem Motto: habe ich die 20 im Griff, dann werden die anderen Felder auch kommen.
Gruß
Thomas

5,447

Yesterday, 3:48pm

Mir geht es in erster Linie darum erstmal gerade werfen zu können, da bietet sich die Übung ja an.

Bei Around the World liegt mein Schnitt so bei 37 Darts. Dort zähle ich aber auch die Doppel und Triple Felder mit.

Beim üben kam dann auch mal sowas bei raus. :D


Ja die einzelnen Übungen haben auch alle ihre Vorteile. Meine Antwort bezog sich vor Allem auf die Frage, wie die Leistung einzuschätzen ist und ob man sich da in irgendeiner Liga mit blicken lassen kann. Da ist dann die Anzahl benötigter Darts für ein klassisches 501 DO bzw. umgerechnet als Avg eine bessere Vergleichzahl. Das ist ein Wert, wo jeder für sich ungefähr weiß, wo er da steht. Ob man das dann in einer Liga hinkriegt, was man zu Hause schafft ist nochmal eine andere Geschichte aber wenn man sagt, ich spiele ein Leg mit durchschnittlich 25 Darts runter, mal ein paar mehr und manchmal klappts auch mit weniger, dann kann das jeder sofort als Leistung einordnen. Bei 99 Würfen auf die 20 kann das nur jemand, der die Übung auch macht.

Aber da fällt mir ein, dass man mal hier suchen könnte. Es kann sein, dass es sogar in diesem Thread war. Wir hatten hier mal eine kleine Weile diese Übung gemacht und die Ergebnisse gepostet. Ich hatte sogar mal eine Schablone gebastelt, um die Fehlwürfe zu dokumentieren.
.
Meine kleine Darts-Seite – Liga-Software und Pro-Darter-Videos. Meine Online-Spiele streame ich über meinen Youtube-Kanal.

Sorhin

Schwarzwald-Darter

Posts: 12

Location: nahe Hamburg

  • Send private message

5,448

Yesterday, 8:09pm

Da wirst du (vor ein paar Wochen) drei 180er (die ersten überhaupt, die ich geworfen habe) und vergisst, davon ein Foto zu machen. Gut, das Foto kann natürlich Fake sein, aber es reicht ja, dass ich weiß, dass es echt ist. Und es wäre eine schönere Erinnerung als nur eine im Kopf, aber nicht "schwarz auf weiß" zu haben.
Und so gut ich mich gesteigert habe von anfangs einem Average von 28 oder 30 auf zwischendurch 55* (und einmal gar 80,83 mit den ersten neun Darts bei 106,00), so schlecht läuft es jetzt. Ich musste blöderweise für zwei Wochen ins Krankenhaus und konnte deswegen - Überraschung - nicht spielen. Jetzt bin ich seit etwas mehr als zwei Wochen draußen. Aber nicht nur, dass ich mich nicht lange anstrengen und nicht lange in der typischen "Darter-Haltung" stehen kann, Nein, jetzt habe ich auch noch eine Sehnenentzündung an der Fußsole und darf den Fuß dementsprechend nicht belasten. Die Welt muss also noch warten auf den nächsten Phil Taylor. :thumbsup:

*Und ich weiß, der Übergang vom Average 50, 60, 70 hin zu mehr ist mordsmäßig hart.

Das war übrigens dieser äußerst schräge Robin Hood, den ich vor ein paar Monaten geworfen habe:

This post has been edited 1 times, last edit by "Sorhin" (Yesterday, 8:11pm)


7 users apart from you are browsing this thread:

7 guests

dartn.de Dart News | Impressum | Kontakt |  Redaktion |  Disclaimer |  Datenschutz
Dart WM | BDO Dart WM | Dart Weltrangliste | Phil Taylor | Raymond van Barneveld | Dart Wurftechnik