You are not logged in.

An alle Neulinge: Bitte lest euch diesen Thread als erstes durch BEVOR ihr ein eigenes Thema eröffnet, viele typische Anfängerfragen werden darin bereits beantwortet: Dart Neuling? Welche Dinge sollte ich beachten? (Pfeile, Board, Wurftechnik etc.) - Danke !!!

Dear visitor, welcome to Dart Forum - dartn-forum.de - Das dartn.de Dart Forum. If this is your first visit here, please read the Help. It explains in detail how this page works. To use all features of this page, you should consider registering. Please use the registration form, to register here or read more information about the registration process. If you are already registered, please login here.

1

Friday, November 15th 2013, 11:11pm

GSODs 2015

http://www.pdc.tv/news/article/1fe2pwstk…teria-confirmed

Ab 2015 ein PDC Ranking-Major.

This has led to a revision of the qualifying criteria for the 2015 Grand Slam of Darts, with a maximum of 13 major tournament winners receiving a one-year invitation to compete in the event.
Further places up to a maximum of 16 players will then be allocated to runners-up in the 12 major tournaments, based on their ranking position within the PDC Order of Merit.

Folgende Turnier-Sieger bekommen eine Lade für 2015.
2014 Grand Slam of Darts
2014 Players Championship Finals
2014-15 Ladbrokes World Darts Championship
2015 Premier League Darts
2015 World Matchplay
2015 World Grand Prix
2015 UK Open
2015 European Championship
2015 Masters
2015 World Cup of Darts (two players)
2015 World Youth Championship
2015 Lakeside BDO Championship

Weitere Plätze gibt es für die Finalisten der 12 Turniere (Sieger + Finalisten = max. 16 Plätze).
Zusätzlich gibt es 2 Quali-Turniere (2x8 Plätze) - 1x Tour Cardler + 1x Open to all
Gute Manieren wollen nicht wie eine Kunst ausgeübt, sondern unbewußt geübt sein.
Georg, Baron von Örtzen

This post has been edited 6 times, last edit by "dartos" (Nov 16th 2013, 4:11am)


dodo

PDC-Weltmeister

Posts: 7,980

wcf.user.option.userOption51: 2008

  • Send private message

2

Friday, November 15th 2013, 11:12pm

finde ich gut das es dann zur OOM zählt
lieblingsspieler:
1.Raymond Van Barneveld 2.Phil Taylor / Gary Anderson | 3.Vincent Van der Voort/Simon Whitlock

This post has been edited 2 times, last edit by "dodo" (Nov 20th 2013, 7:19pm)


TheWizardOfOz

Liga-Darter

Posts: 456

wcf.user.option.userOption51: 2011

  • Send private message

3

Friday, November 15th 2013, 11:45pm

Mir gefällt das neue System eher weniger, für mich ist der Grand Slam einfach das "Turnier der Champions", da passt es einfach nicht so ganz wenn die Hälfte der Plätze an Qualifikanten vergeben werden. Der Schritt ist aber nachvollziehbar wenn das Turnier ein Ranking-Event sein soll.
Hätten sie das System übrigens schon dieses Jahr durchgesetzt wären sie mit den Gewinnern und Runner-Ups nicht mal auf 16 Spieler gekommen, Taylor belegt nämlich 8 Qualiplätze, Lewis 5 und van Gerwen 3 ^^

Zusätzlich gibt es 2 Quali-Turniere (8 Plätze) - 1x Tour Cardler + 1x Open to all

Genau genommen ist es nicht Open to all sondern für alle die keine Tour Card haben
Anthyding can hadplen

NorDarter

Liga-Darter

Posts: 467

wcf.user.option.userOption51: 2011

  • Send private message

4

Saturday, November 16th 2013, 12:48am

Das bedeutet auch, dass wir ab 2015 nur noch 2 BDO-Spieler (sicher) bei diesem Turnier sehen werden. Schließlich zählen ja nur noch die Finalisten. Das finde ich dann doch etwas schade, die BDO wird es ihren Spielern sicherlich nicht erlauben, an die Qualifikationsturnieren teilzunehmen.

Quoted

Mir
gefällt das neue System eher weniger, für mich ist der Grand Slam
einfach das "Turnier der Champions", da passt es einfach nicht so ganz
wenn die Hälfte der Plätze an Qualifikanten vergeben werden. Der Schritt
ist aber nachvollziehbar wenn das Turnier ein Ranking-Event sein soll.
Hätten
sie das System übrigens schon dieses Jahr durchgesetzt wären sie mit
den Gewinnern und Runner-Ups nicht mal auf 16 Spieler gekommen, Taylor
belegt nämlich 8 Qualiplätze, Lewis 5 und van Gerwen 3 ^^

Quoted

Zusätzlich gibt es 2 Quali-Turniere (8 Plätze) - 1x Tour Cardler + 1x Open to all

Genau genommen ist es nicht Open to all sondern für alle die keine Tour Card haben
"one for PDC Tour Card Holders and one for non-PDC Tour Card Holders
which will be open to all other players, in the same manner as the
current Wildcard Qualifier."

Es wird also scon Open to all sein, auch Tour-Cardler können dort mitmachen. Das durfen sie bei diesem Qualifier ja auch.
Favorites:

John Part, Raymond van Barneveld, Adrian Lewis, CN Punk, Van der Voort und viele mehr :D

Und natürlich unsere deutschen Jungs :)

This post has been edited 1 times, last edit by "NorDarter" (Nov 16th 2013, 12:50am)


5

Saturday, November 16th 2013, 12:54am

Und die Frage ist ja auch, was Taylor dann mit seinen 8 Startplätzen veranstaltet :ver:

TheWizardOfOz

Liga-Darter

Posts: 456

wcf.user.option.userOption51: 2011

  • Send private message

6

Saturday, November 16th 2013, 1:01am

"one for PDC Tour Card Holders and one for non-PDC Tour Card Holders
which will be open to all other players, in the same manner as the
current Wildcard Qualifier."

Es wird also schon Open to all sein, auch Tour-Cardler können dort mitmachen. Das durfen sie bei diesem Qualifier ja auch.

Für mich liest sich das wie "all die anderen Spieler", also eben die die keine Tour-Card haben. Und dann hätte man auch mit Sicherheit mehr als 2 BDO-Spieler, da die Top64 der PDC an dem Qualifier nicht mitmachen darf.
Aber wie es nun genau gemeint ist werden wir in spätestens 2 Jahren erfahren ^^
Anthyding can hadplen

7

Saturday, November 16th 2013, 1:05am

Für mich liest sich das wie "all die anderen Spieler", also eben die die keine Tour-Card haben. Und dann hätte man auch mit Sicherheit mehr als 2 BDO-Spieler, da die Top64 der PDC an dem Qualifier nicht mitmachen darf.

Exklusive der Top 128 sogar. Auf jeden Fall eine große Chance auf einen TV-Auftritt für Spieler, die in dem Jahr nur PDPA Associate sind oder ganz außerhalb des PDC-Systems stehen.

Und in der Tat wären in diesem Jahr wirklich nur 13 Plätze direkt besetzt worden. Aber dafür werden sie sich erst eine Regelung überlegen, wenn's in 2015 auch wieder so aussehen sollte.

TheAsset

Nail-Thrower

Posts: 1,525

wcf.user.option.userOption51: 2010

  • Send private message

8

Saturday, November 16th 2013, 5:34am

Ich finde diese änderungen beschissen.

Das das Geld in die OOM einfließt finde Ich gut, aber ansonsten hätten sie alles so lassen sollen und dem BDO Masters Champions auch noch ne Card geben sollen.

Mit nur 2 BDO Spielern, ist das Müll.
Nichts anderes als das Matchplay nur mit Gruppenphase :thumbdown: :thumbdown:
Lieblingsspieler: PAUL NICHOLSON :australia: PETER WRIGHT, Kim Huybrechts, Jelle Klaasen

9

Saturday, November 16th 2013, 9:34am

Mit der Ankündigung dass der GSoD ein Ranking-Event werden soll, war eigentlich klar, dass es damit den PDC vs BDO Charakter verliert. Die Anzahl der Qualifikanten musste erhöht, sonst wären hier gute Majorergebnisse von Spieler, die jetzt mal nicht in den Top 8/16 sind, doppelt belohnt wurden. Die Chance muss für jeden gewahrt sein, bei einem Ranking-Event dabei sein zu können. Vier Qualifier wären dafür eindeutig zu wenig.

Bzgl. nur 2 BDO-Spieler, da die Anzahl der Qualifikanten gestiegen ist, musste bei jedem Major gekürzt werden. Vielleicht nervt es die PDC auch, dass ein gewisser Herr Waites am Sonntag zum 3. Mal ins Finale einziehen könnte, all das Preisgeld einsammelt, aber trotzdem nicht wechselt. Außerdem kriegen ja die BDO-Spieler sowieso kein Geld für die OoM. Es gibt keinen Sinn unnötig viele bei einem Ranking-Event einzuladen.

10

Saturday, November 16th 2013, 9:38am

Mir gefallen die Veränderungen der Kriteria auf den ersten Blick auch nicht besonders gut.
Theoretisch könnten aber auch 4 BDO-Spieler dabei sein, wenn es beim Grand Slam 2014 ein reines BDO-Finale geben sollte (wird aber nicht passieren ;) ).

@Dart801: Ich glaube, dass sie den GSOD zu einem Ranking Event machen, damit die BDO Spieler zum Wechsel animiert werden, da sie dann schon etwas Geld in der Order of Merit haben und sich nicht mehr von ganz unten nach oben arbeiten müssen.

Stefan S

Nail-Thrower

Posts: 1,993

Location: Hessen

wcf.user.option.userOption51: 1990

  • Send private message

11

Saturday, November 16th 2013, 9:54am

Ich denke mal wenn die Infos aus diesem Thread hier:

http://www.dartn-forum.de/index.php?page=Thread&postID=303753#post303753

so stimmen und umgesetzt werden erledigt sich das von alleine, weil dann wohl keiner von der BDO mehr teilnehmen will... Es sei denn er hat sich schon vorab fix für einen Wechsel entscheiden. Sonst macht es ja keinen Sinn sich für einen Start beim GSOD eine Sperre von einem Jahr einzuhandeln...
Erst wenn die letzte LAN geschlossen, der letzte 3D-Shooter verboten und das Internet zensiert ist, werdet ihr merken, dass man seine Kinder doch erziehen muss.
Bitte beachten: Die Deutsche Rechtschreibung ist Freeware! Du darfst sie kostenlos nutzen, allerdings ist sie nicht Open Source, das heisst Du darfst sie nicht verändern oder in veränderter Form veröffentlichen.

12

Saturday, November 16th 2013, 10:12am

Wilde Vermutung meinerseits: Die PDC wird international ordentlich die Werbetrommel rühren und versuchen, den GSOD ab 2015 ähnlich wie das Winmau World Masters aufzuziehen, so dass an der offenen Qualifikation dann möglichst viele Spieler aus aller Welt teilnehmen. Notwendig dafür wäre es natürlich, dass dieses Qualiturnier dann erst am Freitag direkt vor Beginn des GSOD stattfände statt schon Wochen vorher.

Jedenfalls kann ich mir partout nicht vorstellen, dass die PDC wirklich volle 8 Plätze nur für ihre eigenen Challenge-Tour-Teilnehmer + britische BDO-Spieler bereitstellen will. Das wäre einfach Overkill.

Wizard1896

9-Darter

Posts: 4,369

Location: Hannover

wcf.user.option.userOption51: 2012

  • Send private message

13

Saturday, November 16th 2013, 11:18am

finde die neue regelung blöd :thumbdown:
kaum bdo, viele unbekannte spieler


habe ich richtig verstanden, dass alle mayor-gewinner(pdc) 2014 sicher dabei sind und dann die runner-up´s, die noch nicht sicher dabei sind in OoM reihenfplge, bis so 16 sicher dabei sind?
Lieblingsspieler: 1.D Simon Whitlock, Mark Dudbridge 2.D Mark Webster, Steve Brown, Andy Parsons

MavOut

Administrator

Posts: 6,149

Location: Saarbrücken

wcf.user.option.userOption51: 2010

  • Send private message

14

Saturday, November 16th 2013, 12:37pm

Ich denke mal wenn die Infos aus diesem Thread hier:

BDO vs PDC

so stimmen und umgesetzt werden erledigt sich das von alleine, weil dann wohl keiner von der BDO mehr teilnehmen will... Es sei denn er hat sich schon vorab fix für einen Wechsel entscheiden. Sonst macht es ja keinen Sinn sich für einen Start beim GSOD eine Sperre von einem Jahr einzuhandeln...
Wenn ich das richtig hab, bekommen diejenigen aber keine Sperre, die am Grand-Slam-Qualifier teilnehmen, da waren dieses Jahr ja auch eine handvoll dabei, da fällt mir spontan jetzt nur James Wilson ein
Die Frage ist natürlich nur jetzt, wie sie das in Zukunft handhaben, wo der Grand-Slam von einem "Einladungsturnier" zu einem Ranglistenturnier wird
Shorty hat sich gestern übrigens auch sehr negativ über diese Sperren-Geschichte geäußert
Lieblingsspieler: Gary Anderson, Kyle Anderson und Scott Waites

15

Saturday, November 16th 2013, 12:40pm

Mark Birilli, Gary Stone und Alan Norris haben sowie James Wilson dran teilgenommen

16

Saturday, November 16th 2013, 12:45pm

habe ich richtig verstanden, dass alle mayor-gewinner(pdc) 2014 sicher dabei sind und dann die runner-up´s, die noch nicht sicher dabei sind in OoM reihenfplge, bis so 16 sicher dabei sind?

Genau so.

Wizard1896

9-Darter

Posts: 4,369

Location: Hannover

wcf.user.option.userOption51: 2012

  • Send private message

17

Saturday, November 16th 2013, 12:47pm

habe ich richtig verstanden, dass alle mayor-gewinner(pdc) 2014 sicher dabei sind und dann die runner-up´s, die noch nicht sicher dabei sind in OoM reihenfplge, bis so 16 sicher dabei sind?

Genau so.

danke
Lieblingsspieler: 1.D Simon Whitlock, Mark Dudbridge 2.D Mark Webster, Steve Brown, Andy Parsons

18

Tuesday, November 19th 2013, 12:08pm

@Dart801: Ich glaube, dass sie den GSOD zu einem Ranking Event machen, damit die BDO Spieler zum Wechsel animiert werden, da sie dann schon etwas Geld in der Order of Merit haben und sich nicht mehr von ganz unten nach oben arbeiten müssen.


Ne, wohl eher nicht, Du bekommst nur Preisgeld für die OoM, wenn du PDPA-Member bist (wenigstens Day Member). Bunting ist auch nicht in der OoM notiert, trotz UK Open Preisgeld.

19

Tuesday, November 19th 2013, 1:14pm

Ne, wohl eher nicht, Du bekommst nur Preisgeld für die OoM, wenn du PDPA-Member bist (wenigstens Day Member). Bunting ist auch nicht in der OoM notiert, trotz UK Open Preisgeld.

Sie könnten theoretisch direkt vor dem Grand Slam wechseln - bei den UK Open ist es schon jetzt so geregelt, dass die "Amateurspieler" die Möglichkeit haben, nach erfolgreicher Qualifikation PDPA Associates zu werden, und damit auch gewertetes Preisgeld einzuspielen. Hat aber noch keiner gemacht, weil's auch nicht wirklich was bringen würde. Das gleiche Verfahren beim GSOD würde für einen Spieler wohl dann Sinn ergeben, wenn er darauf hoffen kann, direkt genug Preisgeld für eine Tour Card per Top-64-Platzierung zu erspielen. Die Halbfinalteilnahme von Scott Waites wäre zum Beispiel dafür ausreichend gewesen. (Viertelfinale + der Bonus als Gruppenerster wäre vielleicht auch gerade so genug, zumindest in diesem Jahr.) Ansonsten verfällt das Preisgeld in der OOM natürlich am Ende der Saison.

Hyperion

Moderator

Posts: 9,983

Location: Steiermark, Österreich

wcf.user.option.userOption51: 2004

  • Send private message

20

Tuesday, November 19th 2013, 1:27pm

Ich kann mir aber kaum vorstellen, dass jemand nach dem Grand Slam im November zur PDC wechseln wird, nur wegen dem Preisgeld in der OoM
Grund: Man kann sich nur mit einem Sieg beim Grand Slam für die WM qualifizieren, sollte man das Turnier nicht gewinnen, wird man dort definitiv nicht dabei sein.
Ein BDO Spieler der beim Grand Slam ist, kann man davon ausgehen dass der sich auch für die Lakeside WM qualifiziert hat, dort hat er garantiertes Preisgeld (wenn auch nicht soo viel, aber innerhin besser als bei der PDC WM zuschauen).

Glaube daher nicht, dass ein BDO Spieler wirklich im Oktober/November wechselt, nur weil er durch den GrandSlam etwas Preisgeld am Konto hätte.
Da müsste man schon den Grand Slam einige Monate früher machen und dann eine TourCard an den Spieler der wechselt vergeben, nur dann könnte man eventuell jemanden locken
Wobei die TourCard würde es für Lakeside-Semifinalisten sowieso geben.

dartn.de Dart News | Impressum | Kontakt |  Redaktion |  Disclaimer |  Datenschutz
Dart WM | BDO Dart WM | Dart Weltrangliste | Phil Taylor | Raymond van Barneveld | Dart Wurftechnik