You are not logged in.

An alle Neulinge: Bitte lest euch diesen Thread als erstes durch BEVOR ihr ein eigenes Thema eröffnet, viele typische Anfängerfragen werden darin bereits beantwortet: Dart Neuling? Welche Dinge sollte ich beachten? (Pfeile, Board, Wurftechnik etc.) - Danke !!!

Dear visitor, welcome to Dart Forum - dartn-forum.de - Das dartn.de Dart Forum. If this is your first visit here, please read the Help. It explains in detail how this page works. To use all features of this page, you should consider registering. Please use the registration form, to register here or read more information about the registration process. If you are already registered, please login here.

Hyperion

Administrator

  • "Hyperion" started this thread

Posts: 10,222

Location: Steiermark, Österreich

wcf.user.option.userOption51: 2004

  • Send private message

1

Monday, January 5th 2015, 12:26am

PDC Premier League Darts 2015

PDC Premier League Darts 2015

Die Teilnehmer:


-Michael van Gerwen
-Phil Taylor
-Gary Anderson
-Adrian Lewis
-Raymond van Barneveld
-Stephen Bunting
-Peter Wright
-James Wade
-Kim Huybrechts
-Dave Chisnall

gredl

18-Darter

Posts: 531

Location: Gelnhausen

  • Send private message

2

Monday, January 5th 2015, 12:27am

huybrechts statt thornton ist ne überraschung, sagte so auch barry hearn..... mal sehn was da bei rauskommt
life is a lie....

tsg1899

15-Darter

Posts: 1,109

wcf.user.option.userOption51: 2013

  • Send private message

3

Monday, January 5th 2015, 12:27am

Sehr harte Entscheidung Thornton nicht in der Premier League spielen zu lassen, anscheinend ist es aus Werbegründen wichtiger Huybrechts dafür mitzunehmen.

Schade für Whitlock aber nachvollziehbar.
Lieblingsspieler PDC: Michael Van Gerwen, Simon Whitlock, Dave Chisnall, James Wilson, Steve Beaton
Bestes Leg 501 DO: 14 Darts

theanh7337

21-Darter

Posts: 307

Location: Leipzig

wcf.user.option.userOption51: 2014

  • Send private message

4

Monday, January 5th 2015, 12:28am

1. Bunting ist verdient dabei
2. Warum Chizzy dabei ist aber Thornton nicht....kann nicht nur mit 180 begründet werden
3. UND WARUM DER HUYBRECHTS?! - da hätte ich lieber nen Klaasen gesehen...
Matchdarts: Monster Jelle Klaasen 20,4g mit 26mm/30mm Target Nano Points + Medium Phil Taylor Titanium Shafts und Pentathlon 180 Micron Clear Flights

Pinball Wizard

Meister-Darter

Posts: 3,183

Location: Fra Mauro Hochland

  • Send private message

5

Monday, January 5th 2015, 12:36am

Finde ich grundsätzlich ok, aber statt Chisnall wäre mir The Raging Bull lieber gewesen. :thumbup:

Daniel449

15-Darter

Posts: 1,214

wcf.user.option.userOption51: 2013

  • Send private message

6

Monday, January 5th 2015, 12:37am

Wo ist bitte Thornton ?? echt schade
Whitlock hab ich befürchtet X(
Huybrechts darüber lässt sich streiten...
Lieblingsspieler: Simon Whitlock ; Dave Chisnall ; Adrian Lewis ; Gary Anderson ; Jeffrey de Zwaan

7

Monday, January 5th 2015, 12:43am

Schade, schade...
Aber man kann der PDC da nicht viel vorwerfen.
Ausser Huybrechts gibt es niemanden, dem man Robert hätte vorziehen müssen.
Robert hatte 2 Jahre, Chizzy bekommt durchaus zurecht sein zweites.
Huybrechts hatte eben ein Highlight-Turnier, hat mit dem Posing gegen Taylor viel Werbung
für sich gemacht, ist relativ jung und repräsentiert ein neues Land auf der PL-Landkarte.
Unterm strich die (nach PL-Maßstäben) logische Variante.
:ENG: James Wade ~SCO: Robert Thornton :GER: "unsere Jungs"
Shortleg:12 Darts HF:167(double out),180 (masters out)

Helmi

PDC-Weltmeister

Posts: 8,988

Location: Lehrte

wcf.user.option.userOption51: 2008

  • Send private message

8

Monday, January 5th 2015, 12:45am

Ich freue mich so für Stephen Bunting - Kim Huybrechts auch toll

9

Monday, January 5th 2015, 12:45am

Huybrechts finde ich nun überhaupt nicht verdient, aber war durchaus nicht unwahrscheinlich aufgrund des Entertainment-Faktors und weil die PDC offensichtlich den belgischen Markt erschließen möchte.
Die Begründung der PDC, auf die ich nach dem Announcement gespannt war, ist aber äußerst fadenscheinig:

Quoted

Belgian ace Huybrechts, 29, continued his impressive emergence during
2014, with his achievements including a nine-darter during a win over
van Gerwen in the Grand Slam of Darts.
Thornton hat einen DIDO-9er geworfen und sonst bessere Ergebnisse erzielt und ist nicht dabei. :huh:
Und selbst wenn man Huybrechts unbedingt dabei haben will, hätte ich lieber Thornton statt Chisnall gesehen.
Allerdings hatte Thornton ja auch schon zwei Jahre und Chisnall erst eine Chance, somit aus Sicht der PDC einigermaßen nachvollziehbar.
Terry Jenkins vermisse ich persönlich jetzt nicht, ich glaube auch nicht, dass er über die Judgement Night hinausgekommen wäre; da eher schon King, der es aber nicht verdient hätte und nicht den Publikumsliebling-Bonus hat.

Ich wage schon jetzt mal eine vorsichtige Prognose:
Ich denke, dass Huybrechts und Chisnall sich nach der Judgement Night verabschieden müssen, auch Wright wird Probleme bekommen, denke ich.
Die Play-Off-Plätze sollten MvG, Taylor, Anderson, Wade, Barney und Lewis unter sich ausmachen; denke, dass Bunting solide, aber nicht herausragend spielen wird und sich zwischen Position 6 und 8 wiederfinden wird.

Power98

15-Darter

Posts: 1,167

Location: Hamm

wcf.user.option.userOption51: 2011

  • Send private message

10

Monday, January 5th 2015, 12:45am

Dass Chisnall dabei ist, Thornton aber nicht ist irgendwie seltsam ?( Wenn ich das richtig sehe, ist Chisnall im letzten Jahr (beide WMs außenvor gelassen) nur 16, was das eingespielte Preisgeld betrifft, Thornton aber 9. Von Chisnalls schlechter WM mal ganz zu schweigen.
Huybrechts ist nur 20. beim eingespielten Preisgeld, sogar hinter van der Voort und Pipe. Deshalb verstehe ich auch diese Entscheidung nicht wirklich

dodo

PDC-Weltmeister

Posts: 8,366

wcf.user.option.userOption51: 2008

  • Send private message

11

Monday, January 5th 2015, 12:46am

Ich bin schon sehr gespannt auf den Spielplan. Tippe auf Anderson-Taylor am 1.Spieltag
lieblingsspieler:
1.Raymond Van Barneveld 2.Phil Taylor / Gary Anderson | 3.Vincent Van der Voort/Simon Whitlock

Helmi

PDC-Weltmeister

Posts: 8,988

Location: Lehrte

wcf.user.option.userOption51: 2008

  • Send private message

12

Monday, January 5th 2015, 12:48am

Huybrechts finde ich nun überhaupt nicht verdient, aber war durchaus nicht unwahrscheinlich aufgrund des Entertainment-Faktors und weil die PDC offensichtlich den belgischen Markt erschließen möchte.

Das konnte man schon aus dem Interview mit Sascha Bandermann und Barry Hearn raushören.

Unicornuser2000

Liga-Darter

Posts: 414

Location: Düsseldorf

wcf.user.option.userOption51: 2009

  • Send private message

13

Monday, January 5th 2015, 12:48am

Dass Chisnall dabei ist, Thornton aber nicht ist irgendwie seltsam ?( Wenn ich das richtig sehe, ist Chisnall im letzten Jahr (beide WMs außenvor gelassen) nur 16, was das eingespielte Preisgeld betrifft, Thornton aber 9. Von Chisnalls schlechter WM mal ganz zu schweigen.
Huybrechts ist nur 20. beim eingespielten Preisgeld, sogar hinter van der Voort und Pipe. Deshalb verstehe ich auch diese Entscheidung nicht wirklich

Chisnall stand beim Grand Slam im Finale
Darts

Power98

15-Darter

Posts: 1,167

Location: Hamm

wcf.user.option.userOption51: 2011

  • Send private message

14

Monday, January 5th 2015, 12:50am

Ja und? Ein Major-Finale macht normalerweise noch keine Premier League, sollte es jedenfalls nicht. Thornton hat dafür den Bonus des DIDO-Neundarters.

This post has been edited 1 times, last edit by "Power98" (Jan 5th 2015, 12:51am)


Chris aus S.

18-Darter

Posts: 503

Location: Niederrhein

  • Send private message

15

Monday, January 5th 2015, 12:52am

Teilnehmerfeld ist sportlich nachvollziehbar.
Bis auf Huybrechts, der wurde ja von vielen hier schon als Kandidat gesehen, ich persönlich hätte da nicht mit gerechnet.
Eine Halbfinalteilnahme beim Grand Slam. Ansonsten auf der Bühne nicht wirklich was gerissen und in der OoM von Platz 13 auf Platz 17 abgerutscht.
Da können Thornton, King oder Jenkins schon ein bisschen verärgert sein.
Das die Whitlock draußen gelassen haben ist auch absolut nachvollziehbar. Hab bis zum Schluß wirklich gedacht er bekommt Huybrechts Wildcard.

Strongie180

120-Schleuderer

Posts: 134

wcf.user.option.userOption51: 2012

  • Send private message

16

Monday, January 5th 2015, 12:53am

Also ich kann die Entscheidung Huybrechts mit aufzunehmen nicht nachvollziehen. ?(
Da hätten es King, Jenkins und Thornton meiner Meinung nach deutlich mehr verdient...
Aber daran sieht man eben mal wieder, dass in der PL nicht nur die sportliche Leistung eine Rolle spielt.
1.D Phil Taylor +++ 2.D Peter Wright +++ 3.D Ian White +++ 4.D Adrian Lewis

DartsBär77

18-Darter

Posts: 551

Location: Sindelfingen

wcf.user.option.userOption51: 2008

  • Send private message

17

Monday, January 5th 2015, 12:55am

Wird, so hoffe ich, eine spannende PL. Mal sehen wie sich Kim so schlägt.
It´s Time to play the Game

Jackpot1979

Nail-Thrower

Posts: 1,815

Location: im schönen Rheinland

wcf.user.option.userOption51: 2011

  • Send private message

18

Monday, January 5th 2015, 12:56am

Für Bunting freut es mich besonders. Taylor, MvG, Anderson und Lewis waren ja eh gesetzt und Barney und Wade stehen sportlich ausserhalb jeder Diskussion. Wright geht auch in Ordnung - sein Jahr 2014 war insgesamt zwar eher schwach - aber in der PL hat er eine gute Figur abgegeben und ausserdem ist er als bunter Vogel einfach für das PL-Spektakel gemacht. Huybrechts kann ich sportlich überhaupt nicht nachvollziehen und auch mit Chizzy tue ich mich ein bißchen schwer. Im Großen und Ganzen passt das Teilnehmerfeld aber schon und ich freue mich jetzt schon darauf wenn es los geht. Es ist und bleibt eben (zu 60%) ein Einladungsturnier. Dass Whitlock nicht dabei ist, finde ich richtig. Das selbe gilt für Newton und Hamilton. Von den Nichtberücksichtigten ist es vor allem für Thornton, King und Jenkins bitter. Michael Smith hätte ich persönlich ganz cool gefunden, sportlich begründbar wäre aber natürlich auch das nicht gewesen. Insgesamt ist die Weltspitze halt sehr nah zusammengerückt, wodurch es viele absolute Topspieler gibt und somit auch immer einige, die in die Röhre schauen müssen.
Die Erde ist eine Scheibe!

19

Monday, January 5th 2015, 12:57am

Ich fürchte Robert haben die Highlights gefehlt.
Mäßige PL, kein hervorragendes Major-Resultat...Pro Tour zählt in sachen PL nur, wenn es der PDC passt.
Selbst der DIDO-9er war quasi "nur" die Antwort auf den von Wade, in einem Match, das Robert
am Ende verliert. Wäre das Robert als Einzigem gelungen und hätte er James geschlagen, sähe es
vielleicht anders aus, aber auch nur vielleicht...
:ENG: James Wade ~SCO: Robert Thornton :GER: "unsere Jungs"
Shortleg:12 Darts HF:167(double out),180 (masters out)

pati777

21-Darter

Posts: 355

Location: Hamburg

wcf.user.option.userOption51: 2011

  • Send private message

20

Monday, January 5th 2015, 12:59am

so hatte ich mir die Zummenstellung zwar gewünscht , gerechtfertigt finde ich sie aber nicht ganz. Aus sportlicher Sicht hätte Huybrechts niemals dabei sein dürfen. King , Thornton , Jenkins hatten alle ein besseres Jahr als er , aber naja ich freu mich trotzdem :thumbup:
High Finish: 155
Short Leg: 13er

Similar threads

dartn.de Dart News | Impressum | Kontakt |  Redaktion |  Disclaimer |  Datenschutz
Dart WM | BDO Dart WM | Dart Weltrangliste | Phil Taylor | Raymond van Barneveld | Dart Wurftechnik