You are not logged in.

An alle Neulinge: Bitte lest euch diesen Thread als erstes durch BEVOR ihr ein eigenes Thema eröffnet, viele typische Anfängerfragen werden darin bereits beantwortet: Dart Neuling? Welche Dinge sollte ich beachten? (Pfeile, Board, Wurftechnik etc.) - Danke !!!

Dear visitor, welcome to Dart Forum - dartn-forum.de - Das dartn.de Dart Forum. If this is your first visit here, please read the Help. It explains in detail how this page works. To use all features of this page, you should consider registering. Please use the registration form, to register here or read more information about the registration process. If you are already registered, please login here.

stampfi1893

Liga-Darter

Posts: 417

wcf.user.option.userOption51: 2015

  • Send private message

561

Thursday, March 30th 2017, 12:38pm

Weiß aber auch nicht wie man das anders werten könnte.

Alle Spiele mit seiner Beteiligung annullieren wäre noch eine Möglichkeit.

Wird ja normalerweise nur so gemacht, wenn er bei allen Spielen gefehlt hätte oder so. Daher ist dies sehr schwierig. Wäre auch nicht der richtige Weg in meinen Augen.
Ich glaube, dass es hierfür keine richtig gute Lösung gibt.
Eventuell könnte man die Zwischenrunde in Zukunft so machen wie beim Handball: Man nimmt nur die Ergebnisse gegen die Gegner mit, die noch dabei sind.

562

Thursday, March 30th 2017, 12:58pm

Ein Unentschieden wäre m.E. noch der beste Mittelweg
Das wäre ja wohl das unfairste überhaupt, Wright kann nichts dafür und wäre gegen Huybrechts haushoher Favorit gewesen. Denke über eine Wertung 7:5 pro Wright hätte man noch nachdenken können.
Pro: Adrian Lewis, Phil Taylor, Jelle Klaasen, James Wade, Michael Smith, Robbie Green, Cristo Reyes, David Pallett, Joe Cullen, Dyson Parody :thumbsup:

563

Thursday, March 30th 2017, 1:01pm

Ein unentschieden wäre extrem unfair gewesen. Ev möglich wäre entsprechend der wettquoten zu werten, in diesem fall vermutlich ein 7:3 für wright oder so ähnlich

Wobei ein 7:0 ist das logische ergebnis, wenn peter doch anreist und auf der bühne gegen nobody wirft. Wobei das will auch niemand sehen.....

This post has been edited 1 times, last edit by "Big Britscho" (Mar 30th 2017, 1:03pm)


564

Thursday, March 30th 2017, 1:01pm

Ein Unentschieden wäre m.E. noch der beste Mittelweg. So bleibt auch die Legdifferenz unangetastet.

Da kenne ich aber keinen einzigen Sportverband, der das so handhaben würde. Wieso den spielbereiten Teilnehmer damit strafen, dass er den zweiten (eventuell sehr wichtigen) Punkt mit Sicherheit nicht erringen kann, nur weil der Gegner verhindert ist?

MavOut

Administrator

Posts: 6,018

Location: Saarbrücken

wcf.user.option.userOption51: 2010

  • Send private message

565

Thursday, March 30th 2017, 1:22pm

Man hätte Wright auch einfach zwei Punkte als Sieg gutschreiben können ohne die Legdifferenz zu berühren.

Aber egal wie man es löst, irgendwas spricht immer dagegen. Hat die PDC wohl auch nicht mit gerechnet, das dies mal so eintreten könnte.
Lieblingsspieler: Gary Anderson, Kyle Anderson und Scott Waites

ds2212

Ton-machine

Posts: 113

wcf.user.option.userOption51: 2013

  • Send private message

566

Thursday, March 30th 2017, 1:32pm

Ist doch völlig normal, dass ein Spiel, bei dem ein Spieler den Antritt verweigert bzw. nicht antreten kann, zu Null für den Gegner gewertet wird. Natürlich ist das ein Stück weit Wettbewerbsverzerrung, aber wenn der Grund nachvollziehbar ist, dann bleibt doch gar nichts anderes übrig?!

Und in diesem Fall ist er leider absolut nachvollziehbar. Da sind wir uns wohl einig.

567

Thursday, March 30th 2017, 1:45pm

Eventuell könnte man die Zwischenrunde in Zukunft so machen wie beim Handball: Man nimmt nur die Ergebnisse gegen die Gegner mit, die noch dabei sind.

Find ich, unabhängig von der aktuellen Situation, grundsätzlich keine schlechte Idee.

568

Thursday, March 30th 2017, 2:14pm

Das mit Price wäre aber wirklich eine gute Idee gewesen. Vielleicht war es einfach zu kurzfristig um das zu organisieren.
Favs: Mensur und Max, Peter Wright, Phil Taylor, Stephen Bunting, Michael Unterbuchner und die Deutschen allgemein.

569

Thursday, March 30th 2017, 2:17pm

Dann hätte Wright heut (im Falle eines Antritts von Huybrechts) und Taylor (gegen Klaasen) aber auch überhaupt keinen Anreiz (gut) zu spielen...

Die "perfekte" Lösung gibts sowieso nich, ich persönlich fände im heutigen Fall jedenfalls den "Erwartungswert" am fairsten, also das schon genannte 7:3. Wenn der Favorit absagt statt dem Außenseiter kann man das aber auch nich bringen, von daher ist die generelle "zu Null"-Regel schon die beste würd ich sagen

EDIT: Price heut gegen Wright ins Rennen zu schicken wär ich auch absolut dafür! Falls der nich kann könnt man ja noch spontan M. Webster, J. Lewis oder Clayton anfragen?! Ich hätt dann sogar gesagt dass Ergebnis könnte man auch werten (als Anreiz für Wright), aber das macht die PDC natürlich nich (und wahrscheinlich auch sonst keiner)...
Ich wäre wirklich ein erstklassiger Dartspieler der es mit jedem auf der Welt aufnehmen könnte!
Wenn nur dieses blöde Pfeile schmeißen nich so kompliziert bzw. die Felder nich so furchtbar klein wären...

This post has been edited 1 times, last edit by "God_of_Darts" (Mar 30th 2017, 2:20pm)


GermanDartsFan

BDO-Weltmeister

Posts: 5,054

Location: Bautzen

wcf.user.option.userOption51: 2013

  • Send private message

570

Thursday, March 30th 2017, 2:24pm

Also ein Spiel von Wright und Price kann man natürlich auf keinen Fall werten. Price und Huybrechts sind 2 unterschiedliche Spieler. (das war die Weisheit des Tages)
Lieblingsspieler: die Deutschen, unzählige weitere
Verein: DCBC, 96x180, HF157, Best Legs 3x15er& 12x16er, Pro Darter Liga Organisator

EdwardTeach

Liga-Darter

Posts: 436

Location: Sauerland

  • Send private message

571

Thursday, March 30th 2017, 2:27pm

Jelle Klaasen wirds zunächst mal freuen, 5.000 Extra-Pfund sind ihm somit schon vor dem Spiel sicher.

Eine Nicht-7:0 Wertung (z.B ein vorgeschlagenes 7:3 nach Wettquoten) könnte theoretisch dazu führen, dass Huybrechts ohne Spielteilnahme noch an Klaasen vorbeizieht... das wäre dann wohl etwas zu viel des guten. Nur 7:0 Wertung macht hier Sinn und Peter Wright profitiert halt diesesmal davon.

Ansonsten heute ein echt interessanter Spieltag der wohl die ersten Weichen für die Finalteilnehmer stellen könnte. Wade/Barney und Anderson/Lewis werden sich wichtige Punkte gegenseitig abnehmen. Chizzy und Wade (bei Niederlage) könnten heute schon aus dem Rennen sein.

572

Thursday, March 30th 2017, 2:29pm

Gute Besserung an Kims Mom. :thumbup:

Effi

Turnier-Darter

Posts: 249

Location: Mönchengladbach

wcf.user.option.userOption51: 2013

  • Send private message

573

Thursday, March 30th 2017, 3:33pm

Gute Besserung an Kims Mom. :thumbup:
wird leider nicht mehr helfen, geht wohl nur noch drum seine Mutter zu begleiten :-(

Dodo

PDC-Weltmeister

Posts: 7,917

wcf.user.option.userOption51: 2008

  • Send private message

574

Thursday, March 30th 2017, 7:17pm

Ist schwer zu sagen wie die optimale Regelung bei so einem Fall wie heute wäre, so wie es jetzt passiert ist kann man es aber schon verstehen. Oder man hätte es halt nächste Woche oder so nachgeholt, wäre aber vielleicht auch problematisch geworden. Trotzdem können wir uns wieder auf einen klasse Abend freuen :thumbup: denke Taylor holt sich heute seinen 2.Sieg in Folge und schlägt Klaasen. Gleiches gilt für Gary gegen Lewis :) zwischen Barney und Wade tippe ich auf ein 6:6 und MVG wird gegen Chizzy keine wirklichen Probleme haben und die erste Phase als Spitzenreiter abschließen :thumbup:
lieblingsspieler:
1.Raymond Van Barneveld 2.Phil Taylor / Gary Anderson | 3.Vincent Van der Voort/Simon Whitlock

superfan96

60-Werfer

Posts: 67

Location: nähe Hannover

wcf.user.option.userOption51: 2002

  • Send private message

575

Thursday, March 30th 2017, 7:33pm

wird leider nicht mehr helfen, geht wohl nur noch drum seine Mutter zu begleiten :-(
Ich kann die Endscheidung von Kim Huybrechts sehr gut nachvollziehen. Man kann eigentlich schon den Hut ziehen, dass er in Hildesheim angetreten ist. Ich hätte in so einer Situation überhaupt keinen Kopf für Darten.

röschu

3-Perfekte-Werfer

Posts: 191

Location: Am Arsch der Welt in der schönen Schweiz

  • Send private message

576

Thursday, March 30th 2017, 7:58pm

Ich weiss, dass ich mich mit dieser Aussage unbeliebt mache, aber:

Ziemlich sicher hätte Huybrechts wohl heute gespielt, wenn es für ihn noch Chancen auf ein Weiterkommen gäbe.
Heroes: RvB, Gary Anderson, Ian White, Stephen Bunting
Unsympathen: MvG, Gerwyn Price, Kim Huybrechts, Daryl Gurney

577

Thursday, March 30th 2017, 8:04pm

Ich weiss, dass ich mich mit dieser Aussage unbeliebt mache, aber:

Richtig
Ziemlich sicher hätte Huybrechts wohl heute gespielt, wenn es für ihn noch Chancen auf ein Weiterkommen gäbe.

Nein

Was soll überhaupt so eine spekulative Aussage?

This post has been edited 1 times, last edit by "Count170" (Mar 30th 2017, 8:05pm)


Shannon

21-Darter

Posts: 364

Location: Bergisch Gladbach

wcf.user.option.userOption51: 1995

  • Send private message

578

Thursday, March 30th 2017, 8:16pm

Also für so eine spekulative Aussage habe ich auch überhaupt kein Verständnis....

Unglaublich....
You'll never beat the Irish... :IRL:

röschu

3-Perfekte-Werfer

Posts: 191

Location: Am Arsch der Welt in der schönen Schweiz

  • Send private message

579

Thursday, March 30th 2017, 8:20pm

Nun ja, der Mutter geht es ja schon länger ziemlich schlecht. Und Huybrechts spielte dennoch immer Premier League in den letzten Wochen und reiste letztes Wochenende sogar an ein ET Turiner.
Nun gehts halt heute fpür ihn um gar nichts, weshalb eine Absage viel leichter fällt...
Heroes: RvB, Gary Anderson, Ian White, Stephen Bunting
Unsympathen: MvG, Gerwyn Price, Kim Huybrechts, Daryl Gurney

Dazimiser

Nail-Thrower

Posts: 1,650

Location: Köln

wcf.user.option.userOption51: 2017

  • Send private message

580

Thursday, March 30th 2017, 8:39pm

Nun ja, der Mutter geht es ja schon länger ziemlich schlecht. Und Huybrechts spielte dennoch immer Premier League in den letzten Wochen und reiste letztes Wochenende sogar an ein ET Turiner.
Nun gehts halt heute fpür ihn um gar nichts, weshalb eine Absage viel leichter fällt...

Na soll er nun 3 Monate kein Dart mehr spielen, wenn es seiner Mutter scheiße geht? Es geht doch nur um die letzten Momente...
Dieser Beitrag wurde bereits 180 mal editiert, zuletzt von »GermanDartsFan« (Heute, 00:41)

1 user apart from you is browsing this thread:

1 guests

dartn.de Dart News | Impressum | Kontakt |  Redaktion |  Disclaimer |  Datenschutz
Dart WM | BDO Dart WM | Dart Weltrangliste | Phil Taylor | Raymond van Barneveld | Dart Wurftechnik