You are not logged in.

An alle Neulinge: Bitte lest euch diesen Thread als erstes durch BEVOR ihr ein eigenes Thema eröffnet, viele typische Anfängerfragen werden darin bereits beantwortet: Dart Neuling? Welche Dinge sollte ich beachten? (Pfeile, Board, Wurftechnik etc.) - Danke !!!

Dear visitor, welcome to Dart Forum - dartn-forum.de - Das dartn.de Dart Forum. If this is your first visit here, please read the Help. It explains in detail how this page works. To use all features of this page, you should consider registering. Please use the registration form, to register here or read more information about the registration process. If you are already registered, please login here.

AdrianJACKPOT85

Profi-Darter

  • "AdrianJACKPOT85" started this thread

Posts: 998

Location: Dresden

  • Send private message

1

Sunday, July 16th 2017, 10:03pm

PDC Kalender 2018

Wie die Vergangenheit gezeigt hat, wird die Veröffentlichung des Turnierplanes gefühlt jedes Jahr zeitiger.
Ob das nun gut oder schlecht ist, nachdem sich gerade in den letzten 2 Jahren nach dem Bekanntgeben noch allerhand geändert hat,muss jeder für sich selbst entscheiden.

In ca 2 bis 3 Wochen sollte es dieses mal so weit sein.

Bin mal wieder sehr gespannt, was es diesmal außer den bereits bekannten Sachen für Änderungen/Neuerungen gibt.
Würd die EDC ja nach wie vor gern (wieder) in D sehen, dagegen dürften gern ein paar ET-Events nach Belgien,Niederlande oder Österreich gehen.

-----

ModEdit: Der Kalender für 2018 wurde veröffentlicht und ist hier zu finden:
http://www.dartn.de/news/pdc-kalender-fu…veroeffentlicht
Lieblingsspieler: Adrian Lewis, John Henderson, Ted Hankey, Jamie Caven & Steve Beaton
Darts: Target Adrian Lewis Zirconium Stone 21 g

Hedi

11-Darter

Posts: 2,727

Location: Seelze

wcf.user.option.userOption51: 2014

  • Send private message

2

Tuesday, July 18th 2017, 1:02pm

Ich bin auch schon sehr nervös.
Wünschen würde ich mir, wenn es pro Jahr ein ET-Event in Skandinavien geben würde um den Spielern die von dort kommen sich auch mal zu zeigen.
Vielleicht auch ein zwei Events mehr in Österreich oder NL.

Ein richtiges Major in Deutschland wäre natürlich auch toll.
Vorallem freue ich mich auf die bekanntgabe des PL-Ortes in Germany. :D:

3

Tuesday, July 18th 2017, 1:04pm

Ich dachte, dass es Berlin ist sei fix?!

This post has been edited 1 times, last edit by "Dart801" (Jul 18th 2017, 1:04pm)


Hedi

11-Darter

Posts: 2,727

Location: Seelze

wcf.user.option.userOption51: 2014

  • Send private message

4

Tuesday, July 18th 2017, 1:06pm

Und welche Location?

5

Tuesday, July 18th 2017, 1:07pm

Mercedes-Benz Arena

Hedi

11-Darter

Posts: 2,727

Location: Seelze

wcf.user.option.userOption51: 2014

  • Send private message

6

Tuesday, July 18th 2017, 1:11pm

Danke, das muss komplett an mir vorbei gegangen sein.
Hätte auf die Lanxess-Arena gehofft.
Naja Berlin ist auch schön, dann werde ich wohl dort hin müssen :D

AdrianJACKPOT85

Profi-Darter

  • "AdrianJACKPOT85" started this thread

Posts: 998

Location: Dresden

  • Send private message

7

Wednesday, August 16th 2017, 9:57pm

na, dieses Jahr doch wieder "später".
Aber wenn der zukünftige Plan dann zuverlässiger ist, wäre es die klar bessere Lösung.
Lieblingsspieler: Adrian Lewis, John Henderson, Ted Hankey, Jamie Caven & Steve Beaton
Darts: Target Adrian Lewis Zirconium Stone 21 g

8

Monday, August 28th 2017, 6:13pm

Heute wurde er dann veröffentlicht. https://www.pdc.tv/news/2017/08/28/2018-…endar-confirmed

So wie ich das sehe: 13 European Tour Turniere + EDC in Dortmund. Es bleibt bei 22 PC-Turnieren. Neu ist die European Q-School, die zeitgleich zur UK Q-School ist.. Gibt man hier Europäern feste Tourcard-Plätze? So sieht es fast aus.. Wie die neue Tourcard-Regelung abläuft dürfte eine spannende Frage werden. :thumbsup:

Es bleibt 5 Wochenenden in der Challenge und Development Tour. Letztere ist auf jeden Fall sicher in Hildesheim im Mai. Einmal ist noch kein Spielort für die Challenge Tour klar.. Eventuell ein Hinweis darauf, dass es auch ein Wochenende in Europa gibt? Wenn es ne EU Q-School gibt ist das möglich..

Hyperion

Moderator

Posts: 9,972

Location: Steiermark, Österreich

wcf.user.option.userOption51: 2004

  • Send private message

9

Monday, August 28th 2017, 7:26pm

Hier nun auch auf unserer Webseite zu finden:
http://www.dartn.de/news/pdc-kalender-fu…veroeffentlicht

David Schlichting

Nail-Thrower

Posts: 1,865

Location: Köln

wcf.user.option.userOption51: 2017

  • Send private message

10

Monday, August 28th 2017, 7:29pm

Im Mai ist die Dev-Tour also in Deutschland. Schade, hatte die kleine Möglichkeit noch hochgehalten, dass es im November wäre...geht ja erst ab 16...
#dominikkannnichtsingen#pillemachtstimmung#justaliciathings

Follett

18-Darter

Posts: 589

Location: Braunschweig

wcf.user.option.userOption51: 2015

  • Send private message

11

Monday, August 28th 2017, 7:39pm

Schau an, die Niederlande kriegen ein zweites ET-Event, Deutschland "nur" noch 8 statt 9 und die ET expandiert nach Dänemark mit einem Turnier in Kopenhagen.

GermanDartsFan

BDO-Weltmeister

Posts: 5,254

Location: Bautzen

wcf.user.option.userOption51: 2013

  • Send private message

12

Monday, August 28th 2017, 7:53pm

Mir gefällt der neue Kalender sehr sehr sehr gut. :thumbsup: :thumbsup:
Lieblingsspieler: die Deutschen, unzählige weitere
Verein: DCBC, 105x180, HF157, Best Legs 1x14er, 4x15er& 12x16er, Pro Darter Liga Organisator

13

Monday, August 28th 2017, 8:09pm

Und wie erwartet ziemlich viele Doppelbelegungen zwischen der Pro Tour und Challenge/Development:

CT1-4 mit ET1 Leverkusen
CT5-8 mit ET5 Sindelfingen
CT9-12 keine Kollision (CT-Location noch unbekannt - Deutschland/Holland?)
CT13-16 mit ET11 Maastricht
CT17-20 mit GSOD 1. Wochenende

DT1-4 mit ET3 Saarbrücken
DT5-8 keine Kollision (DT-Hildesheim)
DT9-12 mit ET7 Gibraltar
DT13-16 mit Champions League
DT17-20 mit WS Finals

Shadow

Keller-Darter

Posts: 50

wcf.user.option.userOption51: 2015

  • Send private message

14

Monday, August 28th 2017, 8:09pm

Schau an, die Niederlande kriegen ein zweites ET-Event, Deutschland "nur" noch 8 statt 9 und die ET expandiert nach Dänemark mit einem Turnier in Kopenhagen.
Dafür findet die European Championship in Dortmund statt. Also ein ET weniger und dafür ein Major mehr, finde ich ist ein guter Tausch. ;)

GermanDartsFan

BDO-Weltmeister

Posts: 5,254

Location: Bautzen

wcf.user.option.userOption51: 2013

  • Send private message

15

Monday, August 28th 2017, 8:12pm

Wie es aussieht, wird die Q-School live bei LivePDC übertragen!
Angeblich überträgt SkySports auch die European Tour in München.

https://www.facebook.com/OfficialPDC/pho…?type=3&theater
Lieblingsspieler: die Deutschen, unzählige weitere
Verein: DCBC, 105x180, HF157, Best Legs 1x14er, 4x15er& 12x16er, Pro Darter Liga Organisator

Hyperion

Moderator

Posts: 9,972

Location: Steiermark, Österreich

wcf.user.option.userOption51: 2004

  • Send private message

16

Monday, August 28th 2017, 8:14pm

da würd ich mich nicht zu 100% drauf verlassen, das ist schon häufiger versehentlich bei einem Qualifier oder der Q-School dabei gestanden und am Ende wurde es doch nicht übertragen.

Follett

18-Darter

Posts: 589

Location: Braunschweig

wcf.user.option.userOption51: 2015

  • Send private message

17

Monday, August 28th 2017, 8:22pm

Schau an, die Niederlande kriegen ein zweites ET-Event, Deutschland "nur" noch 8 statt 9 und die ET expandiert nach Dänemark mit einem Turnier in Kopenhagen.
Dafür findet die European Championship in Dortmund statt. Also ein ET weniger und dafür ein Major mehr, finde ich ist ein guter Tausch. ;)
Kann ich mich auch sehr gut mit anfreunden, 2 Majors in Deutschland, dazu ein Premier League Spieltag und natürlich die vielen ET-Turniere. :thumbsup:

18

Monday, August 28th 2017, 8:27pm

da würd ich mich nicht zu 100% drauf verlassen, das ist schon häufiger versehentlich bei einem Qualifier oder der Q-School dabei gestanden und am Ende wurde es doch nicht übertragen.

Ich weiß auch nicht, ob das so fair wäre, wenn einzelne Spieler in der Q School ans Kamera-Board müssten. Auf der Pro Tour kann man das rechtfertigen, da gehört es einfach zum normalen Dasein als professioneller Spieler, aber bei einem Qualfikationsevent, an dessen Resultaten die gesamte Saisonplanung eines Spielers hängt?

Kann man vielleicht jeweils mit den 4 "Finalspielen" eines QS-Turniers machen, dass man die auf den üblichen 2 Boards überträgt, da betrifft es dann wenigstens alle Spieler in dieser Runde gleichermaßen. Aber ob es sich dafür lohnen würde, die Technik hinzukarren...

This post has been edited 1 times, last edit by "Zeyes" (Aug 28th 2017, 8:28pm)


19

Monday, August 28th 2017, 9:06pm

Bin ich der selben Meinung wie Zeyes, zumal es für mich noch weniger Sinn macht wenn die Q-School jetz auf 2 seperate Events aufgeteilt wird (was ich grundsätzlich natürlich schon gut finde). Mal schaun, aber ich glaub auch eher nich dass es so kommt, weil sichs einfach nich lohnt.
Ich wäre wirklich ein erstklassiger Dartspieler der es mit jedem auf der Welt aufnehmen könnte!
Wenn nur dieses blöde Pfeile schmeißen nich so kompliziert bzw. die Felder nich so furchtbar klein wären...

20

Monday, August 28th 2017, 9:52pm

Der Kalender gefällt mir als solches auch. Nur kleine Veränderungen im Vergleich zu diesem Jahr, wirkt aber gut durchdacht. Die Veränderungen für Turniere mit Publikum lassen sich ja sehr einfach zusammenfassen: Auf der ET Dortmund statt Hasselt, München statt Mannheim, Zwolle statt Jena und dazu das neue Turnier in Kopenhagen, in der PL Berlin statt Brighton.

Bei euch auf Dartn.de ist übrigens ein kleiner Fehler drin: Berlin ist nicht der dritte, sondern der vierte PL Spieltag.

This post has been edited 2 times, last edit by "180180141" (Aug 28th 2017, 9:56pm)


dartn.de Dart News | Impressum | Kontakt |  Redaktion |  Disclaimer |  Datenschutz
Dart WM | BDO Dart WM | Dart Weltrangliste | Phil Taylor | Raymond van Barneveld | Dart Wurftechnik