You are not logged in.

An alle Neulinge: Bitte lest euch diesen Thread als erstes durch BEVOR ihr ein eigenes Thema eröffnet, viele typische Anfängerfragen werden darin bereits beantwortet: Dart Neuling? Welche Dinge sollte ich beachten? (Pfeile, Board, Wurftechnik etc.) - Danke !!!

Dear visitor, welcome to Dart Forum - dartn-forum.de - Das dartn.de Dart Forum. If this is your first visit here, please read the Help. It explains in detail how this page works. To use all features of this page, you should consider registering. Please use the registration form, to register here or read more information about the registration process. If you are already registered, please login here.

1

Wednesday, May 2nd 2018, 8:08pm

Radikal Dart für zuhause

Hey liebes Forum,

Ich habe hier alles durchsucht & auch das Internet.
Nach langer suche habe ich leider noch immer kein Ergebnis :(

Vielleicht kann hier einer Helfen.

Ich bin wirklich sehr begeistert von radikal Automaten (erst 3
Abende darauf gespielt).
Bei uns in der Nähe gibt es leider überhaupt keinen :(

Im Internet habe ich dann gelesen es gibt eine Home Edition.
Diese findet man nirgends zukaufen.
Aber vielleicht hat ja hier eine ne Idee
Wäre sehr dankbar für Hilfe & Antworten

This post has been edited 1 times, last edit by "Salzix" (May 2nd 2018, 8:09pm)


MTBeatz

3-Perfekte-Werfer

Posts: 186

Location: Berlin

wcf.user.option.userOption51: 2016

  • Send private message

2

Wednesday, May 2nd 2018, 8:26pm

Schließe mich mal der suche an :thumbup:
Verein: Trabianer DSLB
180er: 7
171er: 2
174er: -
HF: 102, 2x 105, 108, 2x 118, 3x 120, 126

theblindPew

Profi-Darter

Posts: 714

wcf.user.option.userOption51: 1989

  • Send private message

3

Wednesday, May 2nd 2018, 8:49pm

Habt ihr den Hersteller mal angeschrieben?
Ich kenn nur die Radikal Standautomaten. Ne Zuhause-Version hab ich wohl verpasst.
Pew

MTBeatz

3-Perfekte-Werfer

Posts: 186

Location: Berlin

wcf.user.option.userOption51: 2016

  • Send private message

4

Wednesday, May 2nd 2018, 9:46pm

Habt ihr den Hersteller mal angeschrieben?
Ich kenn nur die Radikal Standautomaten. Ne Zuhause-Version hab ich wohl verpasst.
Also ich hab mal im Netz nachgeschaut und es gibt tatsächlich ne RadikalDarts Scheibe.
Verein: Trabianer DSLB
180er: 7
171er: 2
174er: -
HF: 102, 2x 105, 108, 2x 118, 3x 120, 126

Echse

Administrator

Posts: 8,400

Location: Münster

wcf.user.option.userOption51: 1990

  • Send private message

5

Wednesday, May 2nd 2018, 11:13pm

Hallo, die Produktion der Home Scheibe wurde bereits vor Jahren eingestellt da sie nicht gekauft wurde. Diese hatte seinerzeit ca. 800 € gekostet und man musste zusätzlich einen Laptop anschließen. Und die einzige Funktion welche man dadurch mehr hatte als bei einer "normalen" Scheibe oder einem normalen Automaten war daß man an dem Online Bereich teilnehmen konnte - Keine Ranglisten, keine Turniere...

Wenn dann gibt es diese gegebenenfalls auf Ebay zu kaufen. Aber i.d.R. geben die Leute welche eine besitzen diese auch nicht mehr her...

Ich hoffe das hilft erst einmal weiter...

Grüße Echse

"Leisten wir uns den Luxus, eine eigene Meinung zu haben" - Otto von Bismark


6

Thursday, May 3rd 2018, 1:59pm

Danke für deine Antwort hat mir schon sehr weitergeholfen :)

In unserem Gemeindehaus würde es eventuell die Möglichkeit geben einen aufzustellen.
Die frage ist natürlich ob er eine Lizenz dafür bekommt weil geöffnet hat er nur 3-4 Tage/Abende die Woche...

Wer ist da der Ansprechpartner für Deutschland (also aufsteller der Automaten)?

Gesendet von meinem SM-N915FY mit Tapatalk

hubishugo1

Turnier-Darter

Posts: 257

wcf.user.option.userOption51: 2000

  • Send private message

7

Thursday, May 3rd 2018, 11:23pm

Soviel ich weiß muss gewerblich sein und monatlich 40 Euro Gebühr dafür zahlen.
Ansprechpartner findest unter rdto.de
Mit freundlichen Grüßen Martin

Mike S.

21-Darter

Posts: 354

Location: Oberhausen

wcf.user.option.userOption51: 1989

  • Send private message

8

Friday, May 4th 2018, 6:34am

Was interessiert dich am radikal?
MFG Mike

USA?????gibt doch schon USB

Darts:Evolution A2,gekürzt auf 48 mm

Meine Mannschaft im Dsab,schaut sie euch ruhig an:http://www.facebook.com/edvmoers

9

Friday, May 4th 2018, 9:30am

Was interessiert dich am radikal?
Das ganze System dahinter.
Die Online Turniere, die große Anzahl an Spielern.
Einfach alles ^^.

Ich werde wohl einiges mit unserem Wirt klären müssen :vic: :vic:

MTBeatz

3-Perfekte-Werfer

Posts: 186

Location: Berlin

wcf.user.option.userOption51: 2016

  • Send private message

10

Friday, May 4th 2018, 10:21am

Was interessiert dich am radikal?
Die Frage richtete sich wahrscheinlich an Salzix, aber möchte die auch gerne beantworten.

Ich spiel z.B. gerne am RadikalDarts da man dort Online gegen Spieler aus der ganzen Welt spielen kann (wenn man sich denn in dem Turnier qualifizieren kann)
und weil wir bei unseren Heim Ligaspielen an den RadikalDarts spielen.
Verein: Trabianer DSLB
180er: 7
171er: 2
174er: -
HF: 102, 2x 105, 108, 2x 118, 3x 120, 126

Posts: 858

wcf.user.option.userOption51: 2003

  • Send private message

11

Friday, May 4th 2018, 10:24am

Soviel ich weiß muss gewerblich sein und monatlich 40 Euro Gebühr dafür zahlen.


Mein Aufsteller sagte mir, das pro Spiel auch noch eine Gebühr fällig ist.
Darts: Harrows Eric Bristow Cocked Finger 22g

12

Friday, May 4th 2018, 11:27am

Soviel ich weiß muss gewerblich sein und monatlich 40 Euro Gebühr dafür zahlen.


Mein Aufsteller sagte mir, das pro Spiel auch noch eine Gebühr fällig ist.

Die Gebühr sollte bei 50/50 liegen.
Heißt 25cent für den Wirt und der Rest an Aufsteller (oder wem auch immer)

Heute Abend werde ich nochmal intensiver mit unserem Wirt sprechen..
(Um an Radikals zuspielen müsste ich immer 40km fahren :()
Im Dorf wäre so ein Ding echt klasse & für den Wirt auch sehr lohnenswert denke ich.

Posts: 858

wcf.user.option.userOption51: 2003

  • Send private message

13

Friday, May 4th 2018, 12:00pm

Im Dorf wäre so ein Ding echt klasse & für den Wirt auch sehr lohnenswert denke ich.


Naja, aber die Aufsteller jammern schon, das es sich für sie wegen der hohen kosten kaum rechnet
Darts: Harrows Eric Bristow Cocked Finger 22g

Posts: 858

wcf.user.option.userOption51: 2003

  • Send private message

14

Friday, May 4th 2018, 12:02pm

Um an Radikals zuspielen müsste ich immer 40km fahren


Da hast du aber ein Luxusproblem.
Ich habe 130km zum Heimspiel und bis 230km zum Auswärtsspiel
Darts: Harrows Eric Bristow Cocked Finger 22g

15

Friday, May 4th 2018, 12:17pm

Im Dorf wäre so ein Ding echt klasse & für den Wirt auch sehr lohnenswert denke ich.


Naja, aber die Aufsteller jammern schon, das es sich für sie wegen der hohen kosten kaum rechnet

Jammern tut jeder in jedem Job :rolleyes: So sind wir deutschen halt.
Wie mit dem Wetter, alle wünschen sich Sonne und jetzt wo sie da ist wird schon wieder gejammert :huh: (ich hoffe du verstehst was ich meine)

Ich werde mal bericht erstatten wie wir miteinander verblieben sind (also Wirt & ich.. und Wirt und Aufsteller)

MTBeatz

3-Perfekte-Werfer

Posts: 186

Location: Berlin

wcf.user.option.userOption51: 2016

  • Send private message

16

Friday, May 4th 2018, 12:41pm

Um an Radikals zuspielen müsste ich immer 40km fahren


Da hast du aber ein Luxusproblem.
Ich habe 130km zum Heimspiel und bis 230km zum Auswärtsspiel
Aua :wacko:
Da hab ich ja generell echt noch Glück .. habe morgen z.B. ein Auswärtsspiel, was 15 min von mir weg ist. :thumbsup:
Verein: Trabianer DSLB
180er: 7
171er: 2
174er: -
HF: 102, 2x 105, 108, 2x 118, 3x 120, 126

Echse

Administrator

Posts: 8,400

Location: Münster

wcf.user.option.userOption51: 1990

  • Send private message

17

Friday, May 4th 2018, 2:48pm

Mein Aufsteller sagte mir, das pro Spiel auch noch eine Gebühr fällig ist.
Die Info ist schlicht und ergreifend falsch! Die Geräte gehören zu 100% dem Aufsteller, die Einnahmen aus den Geräten gehen natürlich ebenfalls zu 100% an den Aufsteller, der ja auch Besitzer des Gerätes ist! Es fällt soweit ich weiß lediglich eine jährliche Gebühr für die RDTO sowie monatliche Servergebühren an, ich denke zusammen sind das so um die 30-40 Euro. Genau weiß ich es leider aktuell auch nicht...

"Leisten wir uns den Luxus, eine eigene Meinung zu haben" - Otto von Bismark


18

Friday, May 4th 2018, 3:18pm

Mein Aufsteller sagte mir, das pro Spiel auch noch eine Gebühr fällig ist.
Die Info ist schlicht und ergreifend falsch! Die Geräte gehören zu 100% dem Aufsteller, die Einnahmen aus den Geräten gehen natürlich ebenfalls zu 100% an den Aufsteller, der ja auch Besitzer des Gerätes ist! Es fällt soweit ich weiß lediglich eine jährliche Gebühr für die RDTO sowie monatliche Servergebühren an, ich denke zusammen sind das so um die 30-40 Euro. Genau weiß ich es leider aktuell auch nicht...

Gewinne gehen zu 100% an den Aufsteller ??
Wie leistet es sich dann eine Dartkneipe ? Die da mal eben 8-10 Radikals stehen hat ? Nur mit Getränken kann ich es mir nicht vorstellen.
Oder weißt du es aus GANZ sicherer Quelle ?

grobi

Turnier-Darter

Posts: 245

Location: Neumünster

wcf.user.option.userOption51: 1996

  • Send private message

19

Friday, May 4th 2018, 3:42pm

Das Steckgeld wird (normalerweise) 50/50 zwischen dem Aufsteller und dem Wirt geteilt.

Allerdings gibt Radikal ein Mindestumsatz vor (habe mal was von 500 Euro / Monat bei 2 Automaten gehört).

This post has been edited 1 times, last edit by "grobi" (May 4th 2018, 3:43pm)


20

Friday, May 4th 2018, 4:09pm

Na ich vermute mal, dass das Geld dem Aufsteller gehört und was der Aufsteller dann dem Wirt anbietet, ob und wie die das dann teilen, das ist ja eine ganz andere Sache. Alleine ob der Wirt an den Aufsteller heran tritt und gerne einen Automaten für seine Kneipe möchte oder ob der Aufsteller rumfährt und den Wirten anbietet, seine Automaten aufzustellen, bildet ja eine komplett andere Verhandlungsbasis. Diese Halbe/Halbe Teilung des Gewinns kenne ich aber auch so.
.
Meine kleine Darts-Seite – Liga-Software und Pro-Darter-Videos. Meine Online-Spiele streame ich über meinen Youtube-Kanal.

dartn.de Dart News | Impressum | Kontakt |  Redaktion |  Disclaimer |  Datenschutz
Dart WM | BDO Dart WM | Dart Weltrangliste | Phil Taylor | Raymond van Barneveld | Dart Wurftechnik