You are not logged in.

An alle Neulinge: Bitte lest euch diesen Thread als erstes durch BEVOR ihr ein eigenes Thema eröffnet, viele typische Anfängerfragen werden darin bereits beantwortet: Dart Neuling? Welche Dinge sollte ich beachten? (Pfeile, Board, Wurftechnik etc.) - Danke !!!

Dear visitor, welcome to Dart Forum - dartn-forum.de - Das dartn.de Dart Forum. If this is your first visit here, please read the Help. It explains in detail how this page works. To use all features of this page, you should consider registering. Please use the registration form, to register here or read more information about the registration process. If you are already registered, please login here.

Best of the Rest

Wohnzimmer-Darter

  • "Best of the Rest" started this thread

Posts: 93

Location: Schwarzwald

wcf.user.option.userOption51: 2018

  • Send private message

1

Tuesday, August 7th 2018, 6:40pm

Frageründchen: Vorne, mittig oder hinten: Wie hältst du deinen Dart?

Front, Middle oder Rear Gripper?

A total of 70 Votes have been submitted.

47%

Rear (33)

34%

Middle (24)

19%

Front (13)

Hallo!
Rein der Interesse wegen: Wo (welche Gripzone) haltet ihr eure Darts?
Grüße :thumbup:
Good Darts! :vic::loky:

mad_house

21-Darter

Posts: 348

Location: Amberg

wcf.user.option.userOption51: 2016

  • Send private message

2

Tuesday, August 7th 2018, 6:55pm

Hintere Mitte ;)

Gesendet von meinem Redmi 3S mit Tapatalk

3

Tuesday, August 7th 2018, 7:12pm

kommt auf die Länge des Barrels an.
Mein Mittelfinger ist das Maß.

Der Mittelfinger ertastet "immer" den Anfang des Barrels.
Ist der Dart länger, greife ich somit eher mittig.
Je kürzer der Dart je weiter hinten greife ich.

Daher von mir keine Abstimmung.

Dennisss

Schwarzwald-Darter

Posts: 23

Location: NRW

wcf.user.option.userOption51: 2016

  • Send private message

4

Tuesday, August 7th 2018, 7:50pm

Mit dem Daumen und Zeigefinger häng ich schon halb aufm Schaft :duw:

Putzi

9-Darter

Posts: 4,895

Location: Wiesbaden

wcf.user.option.userOption51: 1986

  • Send private message

5

Wednesday, August 8th 2018, 7:26am

Weit vorne :thumbsup:

theblindPew

18-Darter

Posts: 674

wcf.user.option.userOption51: 1989

  • Send private message

6

Wednesday, August 8th 2018, 7:55am

soweit hinten, dass schon mal der Übergang zum Schaft störend sein kann...
Pew

David Schlichting

Nail-Thrower

Posts: 1,865

Location: Köln

wcf.user.option.userOption51: 2017

  • Send private message

7

Wednesday, August 8th 2018, 10:55am

Ich habe die Einteilung noch nie verstanden.
Ich halte den Dart ja nicht nur mit einem Finger.
#dominikkannnichtsingen#pillemachtstimmung#justaliciathings

Jon Irenicus

3-Perfekte-Werfer

Posts: 197

Location: Dresden

wcf.user.option.userOption51: 2015

  • Send private message

8

Wednesday, August 8th 2018, 11:42am

soweit hinten, dass schon mal der Übergang zum Schaft störend sein kann...


Packt nicht auch Adrian Lewis seine Darts quasi am Shaft an? Ich werde nie verstehen wie man so einen Dart kontrolliert werfen kann, aber gut... :)
:thumbsup: M. Suljovic, C. Cadby, P. Wright, A. Oreshkin, J. Klaasen, S. Beaton, C. Kist

:thumbdown: A. Lewis, M. Smith, A. Norris, S. Bunting, M. King

theblindPew

18-Darter

Posts: 674

wcf.user.option.userOption51: 1989

  • Send private message

9

Wednesday, August 8th 2018, 11:50am

soweit hinten, dass schon mal der Übergang zum Schaft störend sein kann...


Packt nicht auch Adrian Lewis seine Darts quasi am Shaft an? Ich werde nie verstehen wie man so einen Dart kontrolliert werfen kann, aber gut... :)


Mir gehts genauso, wenn ich mir die Frontgripper anschaue...für mich unmöglich so die Kontrolle zu behalten :cool: .
Pew

mad_house

21-Darter

Posts: 348

Location: Amberg

wcf.user.option.userOption51: 2016

  • Send private message

10

Wednesday, August 8th 2018, 11:52am

Krasses Beispiel ja auch Benito van de Pas - stell mir da immer die Frage, ob er den Barrel überhaupt berührt oder nur den Shaft in der Hand hat 8o

This post has been edited 1 times, last edit by "mad_house" (Aug 8th 2018, 11:53am)


11

Wednesday, August 8th 2018, 12:15pm

Mister Beaton fiele mir dazu noch ein, der berührt den Barrel quasi nur minimal und fässt den Schaft.
Wäre mir als Rear gripper dann doch zuviel des guten :D
Meine Dart Reviews: Link (neue sets 06.08.) Dartverkauf: Link

GermanDartsFan

BDO-Weltmeister

Posts: 5,258

Location: Bautzen

wcf.user.option.userOption51: 2013

  • Send private message

12

Wednesday, August 8th 2018, 12:22pm

Ich habe die Einteilung noch nie verstanden.
Ich halte den Dart ja nicht nur mit einem Finger.
Ich auch nicht. Hab keine Ahnung wo ich mich da einordnen sollte.
Lieblingsspieler: die Deutschen, unzählige weitere
Verein: DCBC, 105x180, HF157, Best Legs 1x14er, 4x15er& 12x16er, Pro Darter Liga Organisator

Jon Irenicus

3-Perfekte-Werfer

Posts: 197

Location: Dresden

wcf.user.option.userOption51: 2015

  • Send private message

13

Wednesday, August 8th 2018, 12:31pm

Mister Beaton fiele mir dazu noch ein, der berührt den Barrel quasi nur minimal und fässt den Schaft.
Wäre mir als Rear gripper dann doch zuviel des guten :D


Beaton ist, nach einer kurzen Google-Bildersuche, wirklich das bisher krasseste Beispiel. Fast den Schaft mit Daumen und Zeigefinger während die Mittel- und Ringfinger lediglich leicht am Barrel anliegen. Das entbehrt doch jeder Logik. :P
:thumbsup: M. Suljovic, C. Cadby, P. Wright, A. Oreshkin, J. Klaasen, S. Beaton, C. Kist

:thumbdown: A. Lewis, M. Smith, A. Norris, S. Bunting, M. King

Best of the Rest

Wohnzimmer-Darter

  • "Best of the Rest" started this thread

Posts: 93

Location: Schwarzwald

wcf.user.option.userOption51: 2018

  • Send private message

14

Wednesday, August 8th 2018, 12:35pm

David und GDF, so wie ich das kenne, beurteilt man das nach der Position seines Daumens :thumbup:
Good Darts! :vic::loky:

15

Wednesday, August 8th 2018, 1:32pm

David und GDF, so wie ich das kenne, beurteilt man das nach der Position seines Daumens :thumbup:

Das Kriterium scheint mir auch an schlüssigsten. Von Daumen kommt ja auch die meiste Kraft denke ich (beim ziehen oder „schieben“.
Meine Dart Reviews: Link (neue sets 06.08.) Dartverkauf: Link

David Schlichting

Nail-Thrower

Posts: 1,865

Location: Köln

wcf.user.option.userOption51: 2017

  • Send private message

16

Wednesday, August 8th 2018, 1:39pm

Das ist mir schon bewusst.
Nur ich habe das Gefühl das wird zu einfach kategorisiert. Ich habe 4 Finger am dart. Anders als hinten kann ich den gar nicht halten.
Und mit 3 vorne bin ich immer noch besser als mit 2 hinten.
#dominikkannnichtsingen#pillemachtstimmung#justaliciathings

theblindPew

18-Darter

Posts: 674

wcf.user.option.userOption51: 1989

  • Send private message

17

Wednesday, August 8th 2018, 1:40pm

Mister Beaton fiele mir dazu noch ein, der berührt den Barrel quasi nur minimal und fässt den Schaft.
Wäre mir als Rear gripper dann doch zuviel des guten :D


Beaton ist, nach einer kurzen Google-Bildersuche, wirklich das bisher krasseste Beispiel. Fast den Schaft mit Daumen und Zeigefinger während die Mittel- und Ringfinger lediglich leicht am Barrel anliegen. Das entbehrt doch jeder Logik. :P



Hier noch ein Bsp.



Glaub nicht, dass es weltweit noch nen Spieler gibt, der so wirft...dieser Herr Bristow soll aber ganz gut gewesen :cool:
Pew

18

Wednesday, August 8th 2018, 2:28pm

Hinten, mit nur 2 Fingern (Zeigefinger und Daumen) am Barrel.

19

Wednesday, August 8th 2018, 4:33pm

soweit hinten, dass schon mal der Übergang zum Schaft störend sein kann...

Hm, mir gehts da eher andersrum: ich hätt da gern ne Kerbe als Grip...

BIn aber doch überrascht wie viele anscheinend (sehr weit) hinten greifen!? Scheint mir jedenfalls nich unbedingt optimal zu sein ("Lehrbuchtechnik"), aber zu weit vorn ist sicher auch nich besser...
Ich wäre wirklich ein erstklassiger Dartspieler der es mit jedem auf der Welt aufnehmen könnte!
Wenn nur dieses blöde Pfeile schmeißen nich so kompliziert bzw. die Felder nich so furchtbar klein wären...

theblindPew

18-Darter

Posts: 674

wcf.user.option.userOption51: 1989

  • Send private message

20

Wednesday, August 8th 2018, 4:49pm

soweit hinten, dass schon mal der Übergang zum Schaft störend sein kann...

Hm, mir gehts da eher andersrum: ich hätt da gern ne Kerbe als Grip...


Meinst sowas? klick
Pew

dartn.de Dart News | Impressum | Kontakt |  Redaktion |  Disclaimer |  Datenschutz
Dart WM | BDO Dart WM | Dart Weltrangliste | Phil Taylor | Raymond van Barneveld | Dart Wurftechnik