You are not logged in.

Dear visitor, welcome to Dart Forum - dartn-forum.de - Das dartn.de Dart Forum. If this is your first visit here, please read the Help. It explains in detail how this page works. To use all features of this page, you should consider registering. Please use the registration form, to register here or read more information about the registration process. If you are already registered, please login here.

1

Monday, January 7th 2019, 3:00pm

Löwen Dartautomat zählt nicht alles

Hallo,

habe mir einen Löwen Dartautomat gekauft, müsste das Vorgänger Modell des HB 8 sein.
Knöpfe sind unten und es können max. 4 Spieler spielen.

Habe damit leider folgendes Problem:
Die Zahlen auf der rechten Seite von 4 - 15 zählen nicht immer.
Schaltet man den Dart neu ein oder putzt man die Matrix mit einem feuchten Tuch dann zählt er wieder alles,
je länger der Automat eingeschaltet ist desto schlechter wird es, auch per Hand eindrücken ist dann nicht mehr möglich.

Was könnte ich tun, die Gummimatte wurde schon getauscht, leider ohne Erfolg.

Danke für eure Mithilfe

2

Monday, January 7th 2019, 7:34pm

je länger der Automat eingeschaltet ist desto schlechter wird es, auch per Hand eindrücken ist dann nicht mehr möglich.

Das hört sich meiner Meinung nach eher nach einem Wärmeproblem von einem Bauteil auf einer Platine oder einer kalten Lötstelle an.

Die Automaten Fachmänner hier können dir sicherlich einen Tipp geben welche Platine das sein könnte.

3

Monday, January 7th 2019, 7:44pm

Hallo Eckard!


Irgendwo hat Automatenschrauber mal geschrieben, das die Matrixplatine gerne mal ne kalte Lötstelle hat...
Vielleicht fängst du damit mal an?

Gruss Frank N Bauer

4

Tuesday, January 8th 2019, 2:29pm

Und im welchen Bereich der Platine?

Soll ich die Platine mal ausbauen damit ich beide Seiten überprüfen kann? Vorne ist mir nichts aufgefallen bin aber auch kein Profi darin.

Heute beim einschalten zählt er z.b. wieder alle zahlen.

Nachtrag zum Gerät, es ist ein Valley Löwen Dart / Turnier SM94 mit Cricket

This post has been edited 1 times, last edit by "Eckard44" (Jan 8th 2019, 2:33pm)


5

Tuesday, January 8th 2019, 8:59pm

Ich meinte die kleine Platine, die direkt am Folienkabel der Matrix hängt.
Wenn du die mal ausbaust und nachlöstest, wäre die schon mal außen vor...

Gruss Frank N Bauer

Posts: 1,170

wcf.user.option.userOption51: 2003

  • Send private message

6

Tuesday, January 8th 2019, 9:07pm

Genau, alle Pinne auf der Rückseite der kleinen Platine einfach mal nachlöten. Ist in 10 Minuten erledigt.
Sollte es dan immer noch nicht behoben sein, üb mal ein bisschen Druck auf den Matrixstecker aus, oder mach es so wie ich es bei fast jedem Automaten mache, der mir zwischen die Finger kommt und Probleme mit der Matrix hat. Einfach ein Verschlussclip für einen Frischhaltebeutel drauf. Siehe Bild

This post has been edited 1 times, last edit by "Automatenschrauber" (Jan 8th 2019, 9:07pm)


7

Tuesday, January 8th 2019, 9:44pm

Ich meinte die kleine Platine, die direkt am Folienkabel der Matrix hängt.
Wenn du die mal ausbaust und nachlöstest, wäre die schon mal außen vor...

Gruss Frank N Bauer
Du meinst diese wie auf dem Beispiel siehe Link, oder?
https://goo.gl/images/4gXNQb

8

Wednesday, January 9th 2019, 5:56am

Ja, genau die...

Gruss!

9

Friday, January 11th 2019, 11:37am

Habe die Platine nun ausgebaut und folgendes ist mir dabei aufgefallen:

Hier fehlt ein Stift, steckt im Stecker.


Hier ist erst gar keine Lötstelle! Ist das so richtig?

Posts: 1,170

wcf.user.option.userOption51: 2003

  • Send private message

10

Friday, January 11th 2019, 3:19pm

Hier ist erst gar keine Lötstelle! Ist das so richtig?


Ja, das ist richtig.

11

Saturday, January 12th 2019, 9:51am

Also die kleine Platine scheint in Ordnung zu sein.

Was kann ich jetzt noch tun?

hubishugo1

21-Darter

Posts: 371

wcf.user.option.userOption51: 2000

  • Send private message

12

Saturday, January 12th 2019, 11:10am

Hast du den Trick mit der Klammer schon versucht wie Automatenschrauberr beschrieben hat?


Dann könntest noch in den Testmodus gehen und genau feststellen welche Segmente er nicht zählt ob eventuell doch die Matrix defekt ist.
In der Bedienungsanleitung ist ein Anschaltplan der Matrix, eventuell auch erst bei neueren Automaten, aber die kannst Dir Herunterladen.

Good Darts
Martin

Posts: 1,170

wcf.user.option.userOption51: 2003

  • Send private message

13

Saturday, January 12th 2019, 11:32am

Also die kleine Platine scheint in Ordnung zu sein.


Woraus schließt du das?
Hast Du alles nachgelötet?

14

Saturday, January 12th 2019, 12:30pm

Nein gelötet nicht, aber unter die Lupe genommen.

Keine matten Auffälligkeiten

Kann ja dann nur an der Hauptplatine liegen oder :(

15

Saturday, January 12th 2019, 12:34pm

Hast du den Trick mit der Klammer schon versucht wie Automatenschrauberr beschrieben hat?


Dann könntest noch in den Testmodus gehen und genau feststellen welche Segmente er nicht zählt ob eventuell doch die Matrix defekt ist.
In der Bedienungsanleitung ist ein Anschaltplan der Matrix, eventuell auch erst bei neueren Automaten, aber die kannst Dir Herunterladen.

Good Darts
Martin
Das mit der Klammer muss ich noch machen.

Ist halt immer wieder gleiches prozedere, ist der Automat kalt, dann zählt
er einwandfrei. Wird eine Weile gespielt fängt er an zu zicken.

Posts: 1,170

wcf.user.option.userOption51: 2003

  • Send private message

16

Saturday, January 12th 2019, 2:46pm

Nein gelötet nicht, aber unter die Lupe genommen.

Keine matten Auffälligkeiten

Kann ja dann nur an der Hauptplatine liegen oder :(


Das hat nichts zu sagen. Kalte Lötstellen sieht man nicht immer. Selbst mit einer Lupe nicht.
Wie willst du mit einer Lupe sehen, ob zwischen Lötstelle und Leiterbahn etwas oxidiert ist, oder hast du eine Lupe mit Röntgenfunktion? :duw:

Hätte ich den Automaten hier, wäre das Problem in 15 Minuten behoben.

This post has been edited 1 times, last edit by "Automatenschrauber" (Jan 12th 2019, 2:47pm)


17

Saturday, January 12th 2019, 3:02pm

Nein so eine Lupe habe ich nicht :) Ok ich könnte mir eine Ersatzplatine güntig bei Kleinanzeigen holen, ich denke das wäre mal das beste.
Update:
Habe die alte Platine eben wieder angesteckt, jetzt zählt er auch im kalten zustand nicht mehr (Beutelclip habe ich noch keinen zuhause).
Was mir noch aufgefallen ist das rechts die Stränge etwas verdunkelt sind, siehe Bild.
Hat das was auf sich?

@ Automatenschrauber. oh Mann und ich verzweifle hier bald :rolleyes:

18

Saturday, January 12th 2019, 4:02pm


Hier fehlt ein Stift, steckt im Stecker.

Also, dass da ein Stift im Stecker hängt halte ich nicht für richtig...

Posts: 1,170

wcf.user.option.userOption51: 2003

  • Send private message

19

Saturday, January 12th 2019, 4:11pm


Hier fehlt ein Stift, steckt im Stecker.

Also, dass da ein Stift im Stecker hängt halte ich nicht für richtig...


Der Stift fehlt, da der dazugehörige Stecker an der Stelle kein Loch hat, damit man ihn nicht verkehrt herum aufstecken kann

20

Saturday, January 12th 2019, 5:07pm

Der Stift fehlt, da der dazugehörige Stecker an der Stelle kein Loch hat, damit man ihn nicht verkehrt herum aufstecken kann


OK...
danke, wieder etwas gelernt :thumbup:

dartn.de Dart News | Impressum | Kontakt |  Redaktion |  Disclaimer |  Datenschutz
Dart WM | BDO Dart WM | Dart Weltrangliste | Phil Taylor | Raymond van Barneveld | Dart Wurftechnik