You are not logged in.

An alle Neulinge: Bitte lest euch diesen Thread als erstes durch BEVOR ihr ein eigenes Thema eröffnet, viele typische Anfängerfragen werden darin bereits beantwortet: Dart Neuling? Welche Dinge sollte ich beachten? (Pfeile, Board, Wurftechnik etc.) - Danke !!!

Dear visitor, welcome to Dart Forum - dartn-forum.de - Das dartn.de Dart Forum. If this is your first visit here, please read the Help. It explains in detail how this page works. To use all features of this page, you should consider registering. Please use the registration form, to register here or read more information about the registration process. If you are already registered, please login here.

1,761

Tuesday, July 31st 2018, 10:30pm

Guten Abend dartn Forum

Hallo zusammen,

ich heiße Meinold, bin 29 Jahre alt und lebe in Eschweiler. Beruflich bin ich aktuell Brandmeisteranwärter bei der Feuerwehr.
Ich war vor 10 Jahren hier schon mal aktiv, dann aber längere Zeit nur noch als Leser.
2006 hatte ich meinen ersten Kontakt mit Darts, als damals Gary Welding nach einem 0:2 Satzrückstand noch gegen Colin Lloyd gewann. Das war mein erstes gesehenes Spiel, darum weiß ich das noch. Im selben Jahr war ich auch beim Meet the Power Turnier in Geiselwind.
Privat bin ich grad umgezogen und noch hängt meine Dartscheibe nicht aber denke das ist bald der Fall.
Ich bin eher Hobbyspieler, so wenn ich Lust habe. Aktiv im Wettkampf außer mal in der Kneipe habe ich mich noch nicht mit anderen gemessen.
Wenn es die Zeit zulässt schaue ich gerne mal Dartübertragungen auf Dazn oder eben wo es sonst so geht.

Viele Grüße
Meinold
1994-2017
Ein wahrer Freund in gut und schlechter Zeit, das Schicksal hat uns plötzlich entzweit.
Nur die besten, nur die besten sterben jung, viel zu jung.

1,762

Friday, September 14th 2018, 4:54pm

Moin,

da ich nun einen Verkaufsthread erstellt habe, dachte ich, ich stelle mich mal vor.
Ich bin 35, komme aus Hamburg und bin noch neu im Steeldarts und auf der Suche nach mir, passenden Pfeilen und vorallem meinem Wurf.
Angefangen hat der Spaß Anfang des Jahres, als wir mit ein paar Arbeitskollegen auf die Idee kamen, mal ein paar Pfeile werfen zu gehen. Gesagt getan, hat Spaß gemacht, aber auch viel Zielwasser hat nicht viel gebracht.

Mitte Juni habe ich mir dann ein eigenes Board bestellt und seitdem ist meine bessere Hälfte genervt, wenn ich die Küche in Beschlag nehme und dort Chaos veranstalte. In der Küche war allerdings die einzige freie Wand :)

Seitdem übe ich regelmäig und merke kaum eine Verbesserung. Die muss, zumindest wenn es nach meinem Kopf geht, natürllich schnell kommen und mindestens exponentiell erfolgen, es ist allerdings doch eher ein linearer Verlauf... ein horizontaler :rolleyes:
Naja, seitdem spiele ich, wenn es die Zeit aller zulässt, gelegentlich mit den Arbeitskollegen in Hamburg im Cafe Kö in Hamburg. Das ist aber eher so unregelmäßig mit Glück 1x alle 1-2 Monate. Ansonsten werfen ein Kollege und ich regelmäßig Abends die Pfeile bei Pro Darter und sind da, zugegebenermaßen, beide gleich schlecht, was aber immerhin ein ausgewogenes Verhältnis von Gewinnen und Verlieren mit sich bringt und so immerhin den Spaß im Vordergrund und den Frust im Hintergrund hält.
Wir spielen auch noch Single Out, damit der Spaß überwiegt.
Ich erinnere mich, dass vor 15 Jahren, in der Kneipe auf den E-Dart Autmaten, alles einfacher war und wir wie die Glorreichen getroffen haben. Das kann aber auch irgendwie eine verschwommene Erinnerung sein, denn Kneipen haben da ja noch so einen anderen Vorteil :cool:

Soviel von mir.

Osiris

Surround-Darter

Posts: 1

Location: Detmold

  • Send private message

1,763

Tuesday, September 18th 2018, 10:39pm

Moin moin,

ich habe mich gerade angemeldet und dachte mir ich stelle mich auch mal kurz vor. Ich heiße Laurin komme aus Detmold und spiele erst seit Juli 2018 Dart. Ich fand Dart zwar schon immer spannend, aber irgendwie hat es bis jetzt gedauert mir eine Scheibe + Steel Darts zu kaufen. Seitdem spiele ich jeden Tag und habe auch schon die erste 180 geschafft. Meine Gruppen werden immer dichter und auch die Abweichungen werden weniger. Sprich ab jetzt wird der Fortschritt vermutlich langsamer :-)

Vielen Dank für die vielen Tipps in diesem Forum.

Lieben Gruß
Laurin
Mein kleines Hobbyprojekt: Dartzaehler.de - "Phantasie ist wichtiger als Wissen, denn Wissen ist begrenzt."

Ray Binder

Kneipen-Darter

Posts: 166

wcf.user.option.userOption51: 1976

  • Send private message

1,764

Friday, September 28th 2018, 6:54pm

Moin Moin
Nein, Ostfriese bin ich nicht ;)
Sondern Luxemburger. Bei uns sagt man 24 h am Tag Moin :rolleyes:

Zu meiner Person: Ich bin Ray(mond), 52 Jahre alt und spiele seit etwa 42 Jahren Darts.
Aktuell wohne ich in der schönen Eifel, etwa Nähe Kyllburg.
Darts spiele ich beim DC Black Devils in Föhren, 1. Bezirksliga der EHM
Wer was Spezielles von mir wissen will soll einfach fragen....ich beisse nicht :thumbsup:
Good Darts
Ray
Lieblingsspieler: Max Hopp , Barney , Snakebite
180er: über 200 FF: 14 Darts (5x) HF: 170 (1x)

Weizen44

Chips-Thrower

Posts: 26

Location: Mitterteich

  • Send private message

1,765

Thursday, October 4th 2018, 2:39pm

Möchte mich jetzt auch mal vorstellen.

Heiße Sebastian, bin 22 und wohne in Bayern. Darts spiele ich aktuell seit Ende Juli 2018, hatte allerdings als Kind schon eine E-Dart-Scheibe, auf die ich mit meinem Vater öfters gespielt habe. Glaube aber nicht, dass wir damals die Abstände und so wirklich eingehalten haben :thumbsup: Die WM um Weihnachten rum ist eigentlich schon seit bestimmt 10 Jahren Pflichtprogramm für mich, aber kam irgendwie nie dazu, selber eine Scheibe zu kaufen und daheim zu spielen. Bin dann auf der Suche nach Tipps und Tricks auf das Forum hier gestoßen und lese schon einige Zeit mit. Habe auch vor, in Zukunft bei lidarts gegen den ein oder anderen hier zu spielen (falls Ihr das wollt) und vielleicht mal einer der Ligen hier beizutreten, wobei ich da aktuell wahrscheinlich noch Kanonenfutter für die meisten hier wäre.

This post has been edited 1 times, last edit by "Weizen44" (Oct 4th 2018, 2:40pm)


Sorhin

Schwarzwald-Darter

Posts: 13

Location: nahe Hamburg

  • Send private message

1,766

Tuesday, October 9th 2018, 5:39pm

Dann stelle ich mich hier mal auf vor. Ich bin schon seit ein paar Wochen immer mal wieder Mitleser, aber jetzt dachte ich mir, ob der geballten Wissenskraft rund um meinen liebsten Sport, dass ich mich hier mal anmelde.
Ich heiße Daniel, bin in meinen 30ern, komme aus der Nähe von Hamburg und spiele selbst hobbymäßig Darts, aber das erst seit ein paar Monaten mit doch recht langen Pausen dazwischen. Habe mich jetzt mal ein wenig professionalisiert, indem ich versuche, jeden Tag zu spielen, meine Ergebnisse in einer Excel-Tabelle zusammenzufassen und zu schauen, wie sich mein Average entwickelt. Das mache ich jetzt seit Mitte September (mit auch da einigen Pausen), und der Average hat sich von anfangs teilweise 28 auf zwischenzeitlich 55 erhöht, ist dann wieder abgesackt, wobei ich jetzt wieder vermehrt spielen will. Der innere Schweinehund macht mir da halt ein bisschen den Strich durch die Rechnung, da ich nur für mich spiele, da die, die ich kenne, nur E-Darts spielen und ich halt Steel Darts.
Daneben bin ich auch ein großer Fan von Heavy Metal und guten Filmen.

Ja, das wär's soweit. Freue mich, hier aktiv sein zu können.

Yatagarasu

Schwarzwald-Darter

Posts: 7

wcf.user.option.userOption51: 2016

  • Send private message

1,767

Monday, October 29th 2018, 10:28pm

Mein Name ist Alexander, bin aktuell 17 Jahre alt und spiele seit Anfang 2016, natürlich bedingt durch die die WM, Steeldart. An sich bin ich relativ ehrgeizig, auch wenn ich mittlerweile erkannt habe, dass ich da noch den richtigen Mittelweg aus Ehrgeiz und Lockerheit suchen muss. Leider war ich lange Zeit relativ trainingsfaul, hab halt so bissl rumgespielt, aber nie lange ernst. Im Verband und weitere Turniere spiele ich aber schon so 1,5 jahrelang, mehr als ein Vietelfinale kam dabei noch nicht rum, ansonsten ist nach der Gruppe dann in der ersten OK-Runde schluss. Ein Umstand den ihr durch gutes Training und die Turniere hier ändern will. Good Darts!

1,768

Monday, October 29th 2018, 11:22pm

Moin Zusammen,

mein Name ist Alexander. In den Vierzigern, Hobbyspieler vor Jahren gewesen und nun wieder mit dem Dartvirus infiziert.

Durch fachkundige Beratung des Dartshops meines Vertrauens hab ich mir, nachdem ich anfang des Jahres eigentlich nur ein Set Darts kaufen wollte, mittlerweile eine komplette Ausrüstung fürs Steeldarten angeschafft.

Nachdem ich Anfang des Jahres noch nicht einmal meine Darts vernünftig gruppieren konnte, bin ich nun schon auf dem Weg an meiner Doublequote zu arbeiten.

Ich freue mich auf regen austausch hier im Forum und den ein oder anderen Tip. Vielleicht ist ja auch jemand aus dem Bereich Hannover hier der sich austauschen möchte.

Beste Grüße und good Darts

AlexFlores

Gesendet von meinem LG-H870 mit Tapatalk

This post has been edited 1 times, last edit by "AlexFlores" (Oct 29th 2018, 11:52pm)


1,769

Tuesday, October 30th 2018, 5:59am

Hallo Alex,
wenn du Bock hast, gibt es bei lidarts.org fast immer einen der als Traininspartner herhalten kann.
Ich bin da auch oft und wenn du mal da bist können wir gerne mal ein Spielchen machen...
:vic:

Dartboy69

Schwarzwald-Darter

Posts: 14

Location: Ostwestfalen

wcf.user.option.userOption51: 1995

  • Send private message

1,770

Wednesday, November 14th 2018, 12:15pm

Hallo Leute,

mein Name ist Thomas, ich bin 49 Jahre alt. E-Darts habe ich bereits in der zweiten Hälfte der 90er Jahre gespielt. Danach war fast 20 Jahre lang Pause... Vor zwei Jahren habe ich mir dann wieder ein E-Dartboard gekauft und begonnen, mit meinem befreundeten Nachbarn wöchentlich zu spielen/ trainieren. Ein Jahr später, also Ende 2017, wurde mir dann klar, dass mein zukünftiges Glück jedoch eher im Steeldarts-Bereich zu finden ist. Passend zur letzten WM wurde also eingekauft, dann losgelegt und die Entscheidung wurde nicht bereut!

Im Laufe dieses Jahres habe ich es auf einige für mich erfreuliche Resultate gebracht, darunter sechs 180er und eine Handvoll High Finishs.

In den letzten paar Monaten jedoch habe ich, von gelegentlichen "Highlights" mal abgesehen, feststellen müssen, dass sich - trotz mehrfachen Einzeltrainings pro Woche - nicht nur kein weiterer Fortschritt im Scoring einstellt, sondern mir im Gegenteil mir jegliche Konstanz abhanden gekommen ist. Auch bin ich der Ansicht, dass sich mein Wurf im Allgemeinen verschlechtert hat. Evtl. gehe ich das Thema auch zu "verkopft" an. Wenn etwas klappt, will ich wissen, warum es klappt, wenn nicht, dann natürlich auch. In der Folge stelle ich ständig meinen Stand und meinen Wurf infrage, probiere viel rum, wechsle öfter die Darts und komme bislang zumindest doch zu keinem besseren Resultat.

Mein Wunsch als Hobbyspieler ist schlicht der, eine gewisse Konstanz zu erreichen.

Nicht zuletzt, um hier im Forum zumindest in der Theorie dazuzulernen, habe ich mich heute angemeldet.

Ich freue mich auf interessante Beiträge!

Gruß
Thomas
Gruß
Thomas

Theo Darter

21-Darter

Posts: 360

Location: meistens zuhause

  • Send private message

1,771

Thursday, November 15th 2018, 1:43pm

Moin und willkommen,

in erster Linie soll es uns Hobbyspielern ja Spaß machen. Ich bin in Deinem Alter und spiele erst seit einem Jahr ohne größere Ambitionen.
Am Anfang macht man bei entsprechender Übung realtiv schnell Fortschritte und dann stagniert es nach einer Weile bei einem AVG von 40-50 ungefähr.
In meinen Augen doctorn die meisten Leute dann zuviel herum. Neue Pfeile,Shafts,Flights neuer Stand oder am Wurf.

Man sollte sich nicht verückt machen und weiter locker bleiben und versuchen Spaß zu haben.
Hier sind ja viele zwischen 15 und 30 und sehr ehrgeizig.Völlig ok.
Die machen Wurfanalyse, Mentaltraining und sich selbst ungeheuren Druck.
Ich finde, wenn der Spaß dabei auf der Strecke bleibt, dann leidet zwangsläufig die Leistung.

Ich spiele zuhause in meinen Schuppen auf meiner App gegen Compu 3-6 ohne Druck, dafür mit Mucke, Bier und Spaß nach Lust und Laune wann immer ich will.
Inzwischen auch gar nicht so übel und mache konstant weiter Fortschritte.
AVG kalt 60, warm 70 und Doppelquote zwischen 15 und 30 im Schnitt.

Der Spaß steht bei mir im Vordergrund :thumbup:
Shortleg 12, HF 170, Lieblingspieler Gary Anderson, NoGo Price :thumbdown:

Dartboy69

Schwarzwald-Darter

Posts: 14

Location: Ostwestfalen

wcf.user.option.userOption51: 1995

  • Send private message

1,772

Friday, November 16th 2018, 11:14am

Danke Theo...

Bis auf den AVG haben wir einiges gemeinsam... Wenn ich Deinen hätte, wäre ich auch zufrieden! :dartfriend:

Klar, es geht auch mir nur um den Spaß. Nebenbei Bierchen, Musik oder TV mit Darts oder Fussball laufen lassen, kein Thema. Aber ein klitzekleines bißchen Stabilität oder gar Fortschritt sollte von meinem jetztigen Niveau durchaus noch möglich sein. Sonst wäre es irgendwann reine Beschäftigungs-Therapie und dafür habe ich noch zuviele andere Interessen...

Was spielst Du für eine App? Ich hatte vorher Dartcounter, war damit aber nie wirklich zufrieden und bin jetzt bei Dartsmind gelandet. Gefällt mir wesentlich besser, insbesondere der Dartbot.
Gruß
Thomas

Theo Darter

21-Darter

Posts: 360

Location: meistens zuhause

  • Send private message

1,773

Sunday, November 18th 2018, 5:34am

Ich spiele die App Pro Darts auf dem Tablet.
Die ist simple, übersichtlich und man tippt jeden Score einzelnd ein.
Das finde ich besser als Gesamtscore.Dadurch passt auch die Doppelquote easier.
Turnier oder Ligaspiele gehen auch sowohl offline wie online.

Die Statistiken sind auch individuell einzustellen und völlig ausreichend.
Finishwege gibt's natürlich auch.
Also eigentlich alles was man braucht und alles unkompliziert :thumbup:

Wenn man gegen den Computer(Stärke 1-10) spielt, ist der meiner Ansicht nach relativ realistisch.
Auch der Computer hat Tagesform und spielt nicht immer die gleichen Scores und Doppel.
Bei Turnieren kann auch Compu4 gegen Compu5 gewinnen oder ich verliere gegen Compu3,
aber gewinne gegen Compu6.

Also ist es nicht so monoton wie bei vielen anderen Trainern. :thumbup:


Ps Ausserdem spiele ich auch noch einmal in der Woche real mit nem Kumpel zusammen abwechselnd bei mir oder ihm für 2,3 Stunden
Shortleg 12, HF 170, Lieblingspieler Gary Anderson, NoGo Price :thumbdown:

This post has been edited 1 times, last edit by "Theo Darter" (Nov 18th 2018, 11:47am)


Filou

Schwarzwald-Darter

Posts: 9

Location: Münster

wcf.user.option.userOption51: 2015

  • Send private message

1,774

Friday, November 23rd 2018, 10:04am

Moin Moin

Moin Moin aus Münster
ich stell mich jetzt nochmal vor, ich heiße Mirco bin 41 Jahre alt und wohne in Münster. Vor 20 Jahren habe ich mal ein paar Jahre E Dart in der Kneipe gespielt, C+B Liga... Mittlerweile stolzer Papa von 2 Söhnen und nun seit ein paar Monaten wieder regelmässig im Dartfieber. -Allerdings Steeldart- Zuhause auf der Scheibe trainiere ich nun öfters und neulich habe ich eine super Trainingsmöglichkeit in meinem Stadteil gefunden. Dort trifft sich doch tatsächlich eine starke Truppe wöchentlich zum Training. Es macht richtig Spass und die Trainingserfolge werden spürbar. Im Forum lese ich schon länger mit, mein Forumsname ist der Kneipe von damals gewidmet (in Gronau) wo alles begann. Und hiermit ein Treuegelübte auf meine Steve Beaton Pfeile (schwarzgold) 24 g. Goods darts...

dartn.de Dart News | Impressum | Kontakt |  Redaktion |  Disclaimer |  Datenschutz
Dart WM | BDO Dart WM | Dart Weltrangliste | Phil Taylor | Raymond van Barneveld | Dart Wurftechnik