You are not logged in.

An alle Neulinge: Bitte lest euch diesen Thread als erstes durch BEVOR ihr ein eigenes Thema eröffnet, viele typische Anfängerfragen werden darin bereits beantwortet: Dart Neuling? Welche Dinge sollte ich beachten? (Pfeile, Board, Wurftechnik etc.) - Danke !!!

Dear visitor, welcome to Dart Forum - dartn-forum.de - Das dartn.de Dart Forum. If this is your first visit here, please read the Help. It explains in detail how this page works. To use all features of this page, you should consider registering. Please use the registration form, to register here or read more information about the registration process. If you are already registered, please login here.

as_ATARI

11-Darter

Posts: 2,070

Location: Eppelheim

wcf.user.option.userOption51: 2003

  • Send private message

1,941

Wednesday, January 30th 2013, 7:02pm

Gestern von 5 Veruschen bei Bobs27 3 mal überlebt!
Man fühlt sich das gut an wenn man in dem Spiel öfters durchkommt! Dabei sind di epunktzahlen von 51 bis 261 breit gestreut.

Heute mal wieder 2 hohe Finishs: 122 (18-T18-D25) und 104 (T18-18-D16)
"Die Zukunft soll man nicht voraussehen wollen, sondern möglich machen."
(Antoine de Saint-Exupéry)

1,942

Wednesday, January 30th 2013, 7:46pm

Hallo liebe Gemeinde!
Habe mir heute mein erstes Board und Pfeile bestellt. Wollte schon mal vorab wissen, wie ihr so trainiert...
LG Darts180

Ps. Erster Beitrag :respekt:
:germany: :dart: :germany:

1,943

Wednesday, January 30th 2013, 7:56pm

Hallo liebe Gemeinde!
Habe mir heute mein erstes Board und Pfeile bestellt. Wollte schon mal vorab wissen, wie ihr so trainiert...
LG Darts180

Ps. Erster Beitrag :respekt:
Willkommen hier !
Welche sind es denn?

Also ich trainiere Finishes, Scoring und Triple und Doppeluhr...Es gibt aber sooo viele Trainigsspiele die man machen kann, zum Beispiel wie oben erwähnt Bobs 27...Oder ''27'' von Dennis Priestley, Fußball, oder 2115

dart-jak

Turnier-Darter

Posts: 266

Location: stuttgart

wcf.user.option.userOption51: 2

  • Send private message

1,944

Wednesday, January 30th 2013, 8:00pm

Hallo liebe Gemeinde!
Habe mir heute mein erstes Board und Pfeile bestellt. Wollte schon mal vorab wissen, wie ihr so trainiert...
LG Darts180

Ps. Erster Beitrag :respekt:
Ich spiele auch oft Cricket wie ich seid neustem weis auch mein Vorbild Wez Newton
Lieblingsspieler: 1.D Michael van Gerwen 2.D James Wade 3.D Kim Huybrechts, Gary Anderson, Raymond van Barneveld
Dart und Fussball ist das geilste auf der Welt :daumen:
Kein Mensch ist eine Maschine! Doch, Michael van Gerwen :troll:

1,945

Wednesday, January 30th 2013, 8:02pm

Hallo liebe Gemeinde!
Habe mir heute mein erstes Board und Pfeile bestellt. Wollte schon mal vorab wissen, wie ihr so trainiert...
LG Darts180

Ps. Erster Beitrag :respekt:
Willkommen hier !
Welche sind es denn?

Also ich trainiere Finishes, Scoring und Triple und Doppeluhr...Es gibt aber sooo viele Trainigsspiele die man machen kann, zum Beispiel wie oben erwähnt Bobs 27...
Habe nicht so viel Geld dafür ausgegeben. Das board ist von Catdart, es hat 19,99€ gekostet. Die Pfeile: Darts TARGET First Play Adrian Lewis (22g), welche so um die 9€ gekostet haben.
:germany: :dart: :germany:

Dartsanfänger

Unregistered

1,946

Wednesday, January 30th 2013, 8:10pm

So einen fehler habe ich auch mal gemacht. ;)

1,947

Wednesday, January 30th 2013, 8:12pm

So einen fehler habe ich auch mal gemacht. ;)
Was soll das bedeuten? :umwerf: Hoffe mal es geht bei mir.
:germany: :dart: :germany:

Dartsanfänger

Unregistered

1,948

Wednesday, January 30th 2013, 8:14pm

Haben deine darts tungsten ?? Ich glaube nicht oder?

1,949

Wednesday, January 30th 2013, 8:16pm

Haben deine darts tungsten ?? Ich glaube nicht oder?
Ich weiß zwar nicht genau was Tungsten ist (schäm) aber ich glaube nicht.
:germany: :dart: :germany:

Dartsanfänger

Unregistered

1,950

Wednesday, January 30th 2013, 8:20pm

Sollten sie aber haben... 80 % eig.

Habe meine auch heute bekommen...
Bin kein profi,aber du solltest dir dann echt andere besorgen und deine eventuel verkaufen...wenn jemand sowas will.


Sorry,schreib doch mal steffen an...der kann dir günstige darts anbieten.

Posts: 425

Location: Magdeburg

wcf.user.option.userOption51: 2012

  • Send private message

1,951

Wednesday, January 30th 2013, 8:23pm

Sollten sie aber haben... 80 % eig.

Habe meine auch heute bekommen...
Bin kein profi,aber du solltest dir dann echt andere besorgen und deine eventuel verkaufen...wenn jemand sowas will.


Sorry,schreib doch mal steffen an...der kann dir günstige Darts anbieten.

Diese Darts sind nicht nur günstig, sondern auch hochwertig! :daumen:
"Das schönste an Halle ist die Autobahn Richtung Magdeburg!"

Dartsanfänger

Unregistered

1,952

Wednesday, January 30th 2013, 8:24pm

lach...wir machen hier werbung...müssten wir eig. geld für kriegen. :lach:

Meine habe ich vom alex..natürlich ungewohnt... 24 gramm und wie dünn die sind...echt ein riesen unterschied.

1,953

Wednesday, January 30th 2013, 8:26pm

Naja ich werde sie erst einmal ausprobieren. Dann kann man weiter sehen.
:germany: :dart: :germany:

FLV180

Profi-Darter

Posts: 887

Location: Harsefeld … Liegt zwischen Stade und Buxtehude

wcf.user.option.userOption51: 2011

  • Send private message

1,954

Wednesday, January 30th 2013, 8:39pm

Ich trainiere eigentlich immer zuerst die 20 und Bull. Also am Anfang werfe ich solange auf die 20 bis ich sie 50 mal getroffen habe. Danach solange auf das Bull bis ich es 30 mal getroffen habe. Als nächsten spiele ich meine eigene Cricket Variante. Das heißt ich schreib mir die Zahlen von 20-10 und Bull auf einen Zettel. Dann werfe ich die ersten 3 Darts auf die 20. Bei einem Triple ist die 20 "offen". Mit den anderen beiden versuche ich dann so viele Punkte wie möglich zu erziehlen und schreibe mir die Punkte dann auf und streiche die 20 durch. Wenn ich 3 mal die S20 treffe streiche ich nur die 20 durch und spiele dann in der nächsten Aufnahme auf die 19. Wenn ich nur 1 oder 2 mal die 20 treffe, mache ich zwei Kreuze neben die 20 und spiele mit der Aufnahme auf die 19. Das geht so lange bis ich einmal durch bin. In der 2. Runde werfe ich auf die Zahlen die ich in der 1. Runde nicht zugemacht habe. Wenn ich zum Beispiel in der 1. Runde 2 mal die 20 treffe, werfe ich bei der 1. Aufnahme der 2. Runde erneut auf die 20. Treffe ich sie mit dem 1. versuche ich mit den anderen beiden meine Punkte zu erhöhen. Das geht solange bis ich alle Zahlen 3 mal getroffen habe. Heute hab ich insgesamt 306 Punkte erreicht. Danach spiele ich Bob's 27 so oft bis ich einmal ohne zu "sterben" durch bin. Dann noch eine Runde Halve-it. Und zum Schluss noch 5 Spiele 501 mit Average notieren.

Heute war ein sehr gelungener Trainingstag.
2x180 und hab somit den Rekord mit den meisten 180ern im Monat eingeholt.
Bei den 5 mal 501 Spielen spiele ich 24, 19, 27, 26 und 26 Darts.
Lieblingsspieler

Taylor, Wright, Bunting, Petersen, Winstanley, Anderson, Baxter, Caven, Pipe, Dolan, K Huybrechts
und natürlich unsere :germany:

Posts: 425

Location: Magdeburg

wcf.user.option.userOption51: 2012

  • Send private message

1,955

Wednesday, January 30th 2013, 8:46pm

Naja ich werde sie erst einmal ausprobieren. Dann kann man weiter sehen.

@Dartsanfänger
Hast du ein zweites Profil aufgemacht mit deiner alten Einstellung bezüglich den Darts? :D
"Das schönste an Halle ist die Autobahn Richtung Magdeburg!"

Dartsanfänger

Unregistered

1,956

Wednesday, January 30th 2013, 8:49pm

Naja ich werde sie erst einmal ausprobieren. Dann kann man weiter sehen.

@Dartsanfänger
Hast du ein zweites Profil aufgemacht mit deiner alten Einstellung bezüglich den Darts? :D
Natürlich. :lach:

Andi M

Unregistered

1,957

Wednesday, January 30th 2013, 9:01pm

@Darts180 : zuallererst hoffe ich mal, daß Dir das Spielen Spaß macht. Und Du nicht gleich wieder aufgibst, wenns auch mal daneben geht ...

zum Thema Material : da wirst Du hier vermutlich mit 1000 Tips und 1001 Warnungen vor wasweißichwas und sonstnochwasextra versorgt. Es ist nur so (und das ist meine persönliche Ansicht) : erstmal solltest Du ein Gefühl fürs Werfen bekommen. Und das kriegst Du NUR durch Üben ! das Material ist da mMn zweitrangig.

Wenn Du mal siehst, daß Du auch nur halbwegs konstant werfen kannst, lohnt es sich dann aber schon, mal ein bißchen mit Darts/Shafts/Flights rumzuprobieren. Das will ich gar nicht bestreiten. Doch erstmal mußt Du "schwimmen lernen". Und dann darfst Du Dir die Farbe Deiner Badehose aussuchen.

Zum Thema Training : wenn ich Dich "trainieren" sollte, würde ich Dich mal 5 Minuten auf das Board - also einfach auf die Mitte ! - werfen lassen, und mir mal ansehen, wie "das so aussieht", wie Du wirfst. Das hat den Hintergrund, daß Du eine "schöne" Wurfbewegung mit Arm durchstrecken und "Durchziehen" ausführen sollst, und zwar konstant. Evtl. Fehler kannst Du dann recht schnell korrigieren - wenn Du mit Freunden zusammen übst, könnt ihr euch doch unter diesem Aspekt gegenseitig "kontrollieren" ...

... so eine "Aufwärmübung" ist mMn schon wichtig. Vor allem für Anfänger (mach ich sogar selber immer noch !) ... aber : Spaß sollte das ganze ja auch noch machen.

Da gibts dann auch Trainingsspiele für jeden Geschmack. Anfangen kannst Du mal mit einem simplen "round the clock". Also Du schmeißt auf die 1 bis Du die mal getroffen hast, dann auf die 2 uswusf. Der Schwierigkeitsgrad ist da einstellbar - irgendwann kannst Du auf die Triple von jeder Zahl spielen, und sobald Du mit einem Dart nicht triffst, gehts wieder bei der 1 los ...

... aber Trainingsspiele solltest Du hier etliche finden, zB. wenn Du diesen Suchbegriff eingibst. Aber was zum Üben - und zur Kontrolle der eigenen Fähigkeiten ! - nicht mal so schlecht ist, ist ein simples 301/501 DO. Da merkst Du auch gleich, wo Du im Vergleich mit Phil T. stehst ...

Nein ohne Scherz : mMn sind zwei Sachen wichtig :

1. Es muß Spaß machen. Wenn das irgendwann - auch nur kurzfristig ! - nicht mehr der Fall ist : Darts weglegen (natürlich auch nur kurzfristig !). Deswegen solltest Du auch am Anfang keine zu schwierigen "Spielchen" machen. Sonst wird der Frust zu groß

2. Üben. Und zwar, wie ich oben beschrieben habe : Deine Wurfbewegung muß immer schön locker und konstant "kommen". Und das kannst Du gar nicht lange und oft genug üben - der Erfolg wird sich dann ziemlich sicher einstellen

Viel Spaß dabei ! neue Talente sind in der Szene doch immer gern gesehen

1,958

Wednesday, January 30th 2013, 10:04pm

Deswegen habe ich ja eine günstigere genommen für den Anfang. Möchte erst einmal sehen ob es wirklich das richtige ist, oder ob ich wieder zum e-Dart gehe.
:germany: :dart: :germany:

Andi M

Unregistered

1,959

Wednesday, January 30th 2013, 10:39pm

wenn Du schon E Darts spielst, waren meine "Anfängertips" wohl ein bißchen verkehrt ... dann kannst Du wohl schon "geradeaus" werfen. Trotzdem ist auch da eine regelmäßige Kontrolle nicht falsch ! und wenn Du dann Materialtips oder Trainingsspielchen suchst - einfach den Suchbegriff eingeben ! da ist bestimmt immer was für Dich dabei

PS Steeldart ist einfach g*** ! Du solltest das unbedingt durchziehen. Und das heißt ja nicht, daß Du deswegen kein E mehr spielen darfst ...

1,960

Friday, February 1st 2013, 11:24am

So, den Januar jetzt mit ´nem Durchschnitt von 34,27 in 96 DartPro-Legs abgeschlossen. Dafür, dass es quasi der erste Monat seit über anderthalb Jahren war, in dem ich intensiver gespielt habe, geht das so in Ordnung. Scoring wird langsam besser, nur die Doppelquote ist meistens so bei 4-6%

2 users apart from you are browsing this thread:

1 member and 1 guests

SuperAlien2

dartn.de Dart News | Impressum | Kontakt |  Redaktion |  Disclaimer |  Datenschutz
Dart WM | BDO Dart WM | Dart Weltrangliste | Phil Taylor | Raymond van Barneveld | Dart Wurftechnik