You are not logged in.

An alle Neulinge: Bitte lest euch diesen Thread als erstes durch BEVOR ihr ein eigenes Thema eröffnet, viele typische Anfängerfragen werden darin bereits beantwortet: Dart Neuling? Welche Dinge sollte ich beachten? (Pfeile, Board, Wurftechnik etc.) - Danke !!!

Dear visitor, welcome to Dart Forum - dartn-forum.de - Das dartn.de Dart Forum. If this is your first visit here, please read the Help. It explains in detail how this page works. To use all features of this page, you should consider registering. Please use the registration form, to register here or read more information about the registration process. If you are already registered, please login here.

oms

Unregistered

41

Wednesday, February 1st 2012, 12:01pm

Wenn Wikipedia recht hat, dann haben wir in der Bevölkerung in D einen Anteil von knapp 20% mit Migrationshintergrund.
Umgelegt auf den Dartsport (wenn man annimmt, dass sich die Zusammensetzung der Gesellschaft darin spiegelt) müssten also von 100 Spielern 5 Ausländer sein.
Wenn ich mir da die bayerischen Ranglistenturniere der letzten 5 Jahre betrachte, stelle ich fest, dass das in etwa hinkommt (teilweise sogar übertroffen wird).
Interessant wäre es nun, den Anteil der Schwarzen an der Gesamtbevölkerung zu wissen.



20 % von 100 ist 5 ??????



Ich glaub da hast dich vertippt. 20 % von 100 sind 20.


ja, Du hast recht... ich wollte 1/5 schreiben...habs korrigiert.
Edith: über E-Dart kann ich nichts sagen Toby, wenn aber die Annahme richtig ist, dass es quasi ein Spiegel der gesellschaftlichen Zusammensetzung ist, dann müsste das dort auch passen? Da hast Du sicher mehr Einblick. Was meinst Du? könnte das stimmen?

Putzi

9-Darter

Posts: 4,677

Location: Wiesbaden

wcf.user.option.userOption51: 1986

  • Send private message

42

Wednesday, February 1st 2012, 12:17pm

Im Jahre 2012 halte ich die Frage für total unangebracht.Was interessiert mich ob mein Gegner ne andere Hautfarbe hat mich interessiert was der schmeißt sonst nix......Wir alle sind Menschen und überall auf der Welt Ausländer!


mich Interessiert nichts von meinem Gegner wenn er am Board steht . Ich spiele gegen das Board bzw mich ist mir doch egal was der wirft erst wenn er / ich den letzten Dart trifft/ treffe gebe ich Ihm die Hand und sage nice Game fertig .

Peter Kl

Unregistered

43

Wednesday, February 1st 2012, 12:36pm

manche Antworten machen mir Gänsehaut. Andere fragen wieviele Linkshänder im Dart unterwegs sind oder welche Barrels die ultimativen sind.
Aber meine Frage wird von manchen eigenartig behandelt.
"Da schwebt die böse,dunkle Wolke der deutschen Ausländerfeindlichkeit drüber,wie kann man eine solche Frage stellen! "
Ist nicht ein Minute so gemeint. Nur umgekehrt: Kann es denn an diese Kneipenverhalten liegen. "wir bleiben unter uns"
Oder haben weniger Ausländer ( und britische Schwarze!) Interesse am darten ? Im Fußball z.B. finde ich einen höheren Anteil unabhängig von der Bevölkerungsdichte.
Wollte Meinungen dazu hören/lesen. Nicht mir Ausländerfeindlichkeit vorwerfen lassen,was manche hier mit ihren Schreiben zu Ausdruck bringen!
Gruss Peter Kl

Hyperion

Moderator

Posts: 9,787

Location: Steiermark, Österreich

wcf.user.option.userOption51: 2004

  • Send private message

44

Wednesday, February 1st 2012, 12:38pm

hmm .... ich dachte immer das genau der Ausdruck "schwarzer" als diskriminierend gilt.
Gruss Peter Kl

Nein, ich wüsste nicht, dass Schwarze etwas gegen diesen Ausdruck haben. Also ich kenne zumindest keinen, der etwas dagegen hat!

Gruß Gordon
Die Frage stellt sich für mich wieso man überhaupt eine solche Bezeichnung verwenden muss.
Wenn jemand neben mir steht, sag ich doch auch nicht "da steht ein Weißer"

Sondern ich spreche diese Person mit dem Namen an !

45

Wednesday, February 1st 2012, 12:57pm

Auf der PDC Pro Tour gab/gibt es noch einen indischen Spieler, sein Sohn spielt die Youth Tour.
Meinst Du Prakash Jiwa?
Posting © the scientist 2012. Alle Rechte vorbehalten. Kein Verwenden, Zitieren oder Kritisieren ohne Erlaubnis.

46

Wednesday, February 1st 2012, 1:03pm

Also wenn ich unsere Liga (Hessen) mir mal so anschaue, so sind es wirklich wenige SpielerInnen mit Migrationshintergrund. ( % gesehen)
Warum dies so ist, gute Frage.....

Was mich aber wundert, das es z.B. in England wenig erfolgreiche Spieler mit Migrationshintergrund gibt. Gerade in England leben sehr viele Leute die ihre Wurzeln in Jamaika, Pakistan oder auch Indien haben, da ist es schon etwas verwunderlicher.

fullsamsonite

21-Darter

Posts: 318

Location: Wördern

  • Send private message

47

Wednesday, February 1st 2012, 1:07pm

Meine persönliche Meinung ist, dass dies einfach verschiedene kulturelle aspekte hat.

Wir hatten im Club 3 Kroaten und zwei Türken, die auch regelmäßig zum Training und zu den Spielen kamen. Dann auf einmal wurde es weniger, dass sie gekommen sind und irgendwann kamen sie dann überhaupt nicht mehr. Letztendlich sind sie nun in einem anderen Lokal, wo sie mit anderen Türken oder in einem weiteren Lokal wo die Kroaten unter sich sind und spielen dort Dart. Ich habe aber noch nicht gefunden, dass sie in einer Meisterschaft spielen.

Offensichtlich wollen sie unter sich bleiben. Wenn man sie danach fragt (es waren recht gute Spieler) sagen sie eher ausweichend, dass es dort eben anders (besser) ist.

So wie eben die Inder Cricket spielen, in Amerika ist es Baseball, in Italien Boccia u.s.w. glaub ich einfach, dass sich Dart eben nicht überall etabliert hat.
:austria: Die Trippel 1 ist das Feld, das ich am häufigsten treffe (aber nur wenn ich es nicht will) :austria:

Peter Kl

Unregistered

48

Wednesday, February 1st 2012, 1:12pm

Also wenn ich unsere Liga (Hessen) mir mal so anschaue, so sind es wirklich wenige SpielerInnen mit Migrationshintergrund. ( % gesehen)
Warum dies so ist, gute Frage.....

Was mich aber wundert, das es z.B. in England wenig erfolgreiche Spieler mit Migrationshintergrund gibt. Gerade in England leben sehr viele Leute die ihre Wurzeln in Jamaika, Pakistan oder auch Indien haben, da ist es schon etwas verwunderlicher.



Genau das wundert mich ja auch. Stattdessen hab ich ne Diskussion um "gleiche und andersartige" Menschen geschaffen.
Hyperion@ Wenn ich einen Namen kenne,kann ich das machen. Ansonsten sag ich auch "der Blonde da","der Schwarze","die mit den dicken Ti...." wenn ich auf jemanden zeige den ich nicht kenne.
Außerdem war/ist meine Frage/Aussage allgemein.

Gruss Peter Kl

49

Wednesday, February 1st 2012, 1:13pm

Quoted



Sondern ich spreche diese Person mit dem Namen an !
So du den Namen natürlich kennst :D

Ich könnte mir vorstellen, daß es mit dem Temperamentsgefälle Richtung Nordpol zu tun hat... selbst in Italien oder Griecheland hängen kaum Boards.

oms

Unregistered

50

Wednesday, February 1st 2012, 1:13pm


Offensichtlich wollen sie unter sich bleiben. Wenn man sie danach fragt (es waren recht gute Spieler) sagen sie eher ausweichend, dass es dort eben anders (besser) ist.


...

und genau das Warum würd mich brennend interessieren...

fullsamsonite

21-Darter

Posts: 318

Location: Wördern

  • Send private message

51

Wednesday, February 1st 2012, 1:20pm

Diese Antwort habe ich leider nicht erschöpfend erhalten. Dort sind sie eben unter sich, trinken vielleicht andere Getränke, machen andere Witze,.... Ich habe keine Ahnung. Und wirklich erklären konnte es mir keiner der fünf, obwohl ich sie angerufen habe und explizit danach gefragt habe. Es waren ja allesamt nette, sympatische Burschen.
:austria: Die Trippel 1 ist das Feld, das ich am häufigsten treffe (aber nur wenn ich es nicht will) :austria:

Peter Kl

Unregistered

52

Wednesday, February 1st 2012, 1:28pm

Unser Sport ist scheinbar nicht zur Intrigation geeignet. Beim gesellschaftlichem Beisammensein scheint sich jede Nation/gegebenfalls Rasse lieber von sich selbst zuumgeben.
Und ich dachte immer Bier und Sport bringen Männer zusammen. :-)
Gruss Peter Kl

Bullcheck

15-Darter

Posts: 1,251

wcf.user.option.userOption51: 2008

  • Send private message

53

Wednesday, February 1st 2012, 1:47pm

früher zu meiner zeit gab es in europa, da kann ich mich noch gut erinern, noch wenig bis garkeine guten schwarze fussballspieler, die tauglich waren für die profiliegen. :s?:
Gary Anderson Peter Wright ~scottland: Jonny Clayton Jamie Lewis :wales:

This post has been edited 1 times, last edit by "Bullcheck" (Feb 1st 2012, 2:33pm)


54

Wednesday, February 1st 2012, 2:04pm

[quote='Peter Kl',index.php?page=Thread&postID=162254#post162254]Unser Sport ist scheinbar nicht zur Intrigation geeignet. Beim gesellschaftlichem Beisammensein scheint sich jede Nation/gegebenfalls Rasse lieber von sich selbst zuumgeben.
Und ich dachte immer Bier und Sport bringen Männer zusammen. :-)
Gruss Peter Kl[/quote]

Wir Deutsche sind eben Vereinsmeier!

Der seit ca. 1,5 Jahren beste Steeldarter im Kölner - Umfeld ist ein Türke. Außer nem 1/2 Jahr, in dem er mit Gentlemen George in die BuLi aufgestiegen ist, spielt(e) er in keinem Verein oder Liga. Und dass, obwohl ich (und er selber auch) der Meinung bin er könnte in der Buli in den Top5 der Einzelrangliste spielen.

In seinem Kopf ist Dart einach als Einzelsportart verankert.
_______________________________________________________________
Ich habe mehr über Darts vergessen, als Elmar Paulke jemals wissen wird!
(Zitat: Gordon Shumway 29.12.2016 via Facebook)

bukowski

15-Darter

Posts: 1,019

wcf.user.option.userOption51: 1985

  • Send private message

55

Wednesday, February 1st 2012, 2:18pm

Im gegesatz zu heute, hat sich das bild um 180 gewendet, was ich gut finde, aber in der nationalmanschaft nicht so sehr.
das verstehe ich eben nicht so ganz...im Land leben ist ok, arbeiten auch ok, Steuern bezahlen auch ok, fremde Esskultur ins Land bringen auch ok, Miete bezahle auch ok, Geld ausgeben sowieso, Staatsbürgerschaft haben ist auch in Ordnung...aber als Neger in der Nationalmannschaft spielen geht mal gar nicht :wand:

oh mann lass Hirn vom Himmel fallen

...

TobyMalAnders

Unregistered

56

Wednesday, February 1st 2012, 2:20pm

früher zu meiner zeit gab es in europa, da kann ich mich noch gut erinern, noch wenig bis garkeine guten schwarze fussballspieler, die tauglich waren für die profiliegen. Im gegesatz zu heute, hat sich das bild um 180 gewendet, was ich gut finde, aber in der nationalmanschaft nicht so sehr. :lach:


lösch den letzten Satz lieber wieder...
ich gehe einfach mal davon aus, dass DU das jetzt nicht so meinst, wie es da steht...

oms

Unregistered

57

Wednesday, February 1st 2012, 2:23pm

früher zu meiner zeit gab es in europa, da kann ich mich noch gut erinern, noch wenig bis garkeine guten schwarze fussballspieler, die tauglich waren für die profiliegen. Im gegesatz zu heute, hat sich das bild um 180 gewendet, was ich gut finde, aber in der nationalmanschaft nicht so sehr. :lach:


Ich könnte mir durchaus vorstellen, dass humorige Aussagen wie diese (oder auch die fortwährende Verwendung des Begriffs "Neger", da dieser im Allgemeinen von Menschen mit dunkler Hautfarbe als pejorativ empfunden wird) dazu beitragen können, dass mit Menschen mit diesem Merkmal die Gegenwart des die Aussage bringenden meiden...

58

Wednesday, February 1st 2012, 2:23pm

[quote='TobyMalAnders',index.php?page=Thread&postID=162263#post162263][quote='Bullcheck',index.php?page=Thread&postID=162257#post162257]früher zu meiner zeit gab es in europa, da kann ich mich noch gut erinern, noch wenig bis garkeine guten schwarze fussballspieler, die tauglich waren für die profiliegen. Im gegesatz zu heute, hat sich das bild um 180 gewendet, was ich gut finde, aber in der nationalmanschaft nicht so sehr. :lach:[/quote]

lösch den letzten Satz lieber wieder...
ich gehe einfach mal davon aus, dass DU das jetzt nicht so meinst, wie es da steht...[/quote]Seit mir nicht böse, aber macht euch nen eigenen Thread zur politischen Korrektheit von Themen die annähernd rassistisch sein könnten auf.
_______________________________________________________________
Ich habe mehr über Darts vergessen, als Elmar Paulke jemals wissen wird!
(Zitat: Gordon Shumway 29.12.2016 via Facebook)

TobyMalAnders

Unregistered

59

Wednesday, February 1st 2012, 2:25pm

:s?:

alles gelesen oder nur die Hälfte?

bukowski

15-Darter

Posts: 1,019

wcf.user.option.userOption51: 1985

  • Send private message

60

Wednesday, February 1st 2012, 2:26pm

olli ich denke das hat nix mit politisch korrekt zu tun sondern mit gesundem Verstand...wobei ich da auf tobis linie bin...er meinte es wohl nicht ganz so wie es rüberkommt

dartn.de Dart News | Dart WM | BDO Dart WM | Dart Weltrangliste | Phil Taylor | Raymond van Barneveld | Dart Wurftechnik | witzige Dart Shirts
Reiturlaub buchen | Segelurlaub buchen | Motorradurlaub buchen | Kanuurlaub buchen | Tier- & Naturreisen | Dart Weltmeisterschaft
RSS Zeitung | Tausche Regen gegen Sonnenschein | Travity - Travel Community | News & Info Blog