You are not logged in.

An alle Neulinge: Bitte lest euch diesen Thread als erstes durch BEVOR ihr ein eigenes Thema eröffnet, viele typische Anfängerfragen werden darin bereits beantwortet: Dart Neuling? Welche Dinge sollte ich beachten? (Pfeile, Board, Wurftechnik etc.) - Danke !!!

Dear visitor, welcome to Dart Forum - dartn-forum.de - Das dartn.de Dart Forum. If this is your first visit here, please read the Help. It explains in detail how this page works. To use all features of this page, you should consider registering. Please use the registration form, to register here or read more information about the registration process. If you are already registered, please login here.

Frei-Wurf

Surround-Darter

Posts: 6

Location: Kassel

wcf.user.option.userOption51: 20

  • Send private message

41

Friday, January 12th 2018, 1:26am

Mich würde mal interessieren ob jemand Behinderte kennt die Darts spielen?

Als prominentes Beispiel wäre ja Jamie Caven zu nennen der auf einem Auge blind ist.

Wie ist es eigentlich mit rollstuhlfahrern, müssen die auch auf die 1,73m Bullseye spielen, oder gäbe es da Sonderregelungen?

BITTE NUR ERNSTE KOMMENTARE! Das es genug "behinderte" gibt die Darts spielen weiß ich selber, mir geht es rein um die "richtigen" Behinderten!
Sieh mal unter YouTube Frei-Wurf, oder Facebook Frei-Wurf! Gruß Peter :award:

Frei-Wurf

Surround-Darter

Posts: 6

Location: Kassel

wcf.user.option.userOption51: 20

  • Send private message

42

Friday, January 12th 2018, 1:27am

Mod-Brummi-Edit: Doppelzitat entfernt! Was bringt es das obige Zitat hier zweimal zu wiederholen.

Sind wir nicht alle ein bischen Behindert? 8o

This post has been edited 1 times, last edit by "Brummi" (Jan 12th 2018, 3:19am) with the following reason: Mod-Brummi-Edit: Doppelzitat entfernt! Was bringt es das obige Zitat hier zweimal zu wiederholen.


Frei-Wurf

Surround-Darter

Posts: 6

Location: Kassel

wcf.user.option.userOption51: 20

  • Send private message

43

Friday, January 12th 2018, 1:33am

Toll! Seit 2012 interessierts niemand ob Menschen mit Behinderung am Dartsport teilnehmen können! Es gibt eine Sonderregelung in Australien, Österreich und England! Da ist die Dartscheibe in der Höhe von 1,39m anstatt 1.79m.
!Wir versuchen in Kassel eine Möglichkeit zu finden, das es auch in Deutschland anerkannt wird! Siehe YouTube Frei-Wurf!

44

Friday, January 12th 2018, 1:52am

Gibts da nicht unter den Rollstuhlfahrern selbst unterschiedliche Meinungen? Da dürfte es doch mindestens drei Fraktionen geben. Die Einen, die eine extra Behinderten-Sparte wollen, die zweite Gruppe, die ganz normal am regulären Sport teilnimmt, nur ein tiefer hängendes Board möchte und die dritte Fraktion, die sich sagt, wenn wir am regulären Sport teilnehmen, dann ohne wenn und aber mit den Maßen die alle haben. Oder andere Frage: Woran liegt es, dass es das in Deutschland nicht gibt? Lehnen die nationalen Verantwortlichen das ab oder gibt es so wenig Rollstuhlfahrer die darten, dass das überhaupt noch nicht Thema in den zuständigen Gremien war?
.
Meine kleine Darts-Seite – Liga-Software und Pro-Darter-Videos. Meine Online-Spiele streame ich über meinen Youtube-Kanal.

45

Friday, January 12th 2018, 3:33am

Toll! Seit 2012 interessierts niemand ob Menschen mit Behinderung am Dartsport teilnehmen können!
Wie kommst Du darauf?

Die Forensuche liefert massenweise Ergebnisse.

z.B. der Link zu einem Interview von Charis mit Russ Strobel dem Begründer der WDDA - also der internationalen Organisation für den Behinderten Dartsport

der Link zur Charis Zusammenstellung über die WDDA

der Link zur WDDA

und zu guter Letzt der Link zu dem Thread Steeldart im Rollstuhl / Para-Dart - mal sehen was an Infos schon vorhanden ist vom letzten Jahr.

Ach Ja :welcome:

Putzi

9-Darter

Posts: 4,969

Location: Wiesbaden

wcf.user.option.userOption51: 1986

  • Send private message

46

Friday, January 12th 2018, 6:32am

Muss man als Schwerbehinderter Menschen im Rollstuhl sitzen? Es gibt andere Erkrankungen die eine Schwerbehinderung nach sich ziehen ohne im Rollstuhl zu sitzen.

x.Muellex

3-Perfekte-Werfer

Posts: 195

Location: Schlema

wcf.user.option.userOption51: 2008

  • Send private message

47

Friday, January 12th 2018, 6:38am

Meiner Meinung nach braucht es dazu aber viele viele Stunden Training. Ich bin zu ungeduldig, fange immer wieder an, aber gebe oftmals viel zu schnell wieder auf. Wenn ich sehen würde weiß ich, dass ich tagtäglich mehrere Stunden spielen würde.


Hallo Kevin du bist als Blinder ungeduldig, also wirst du es
auch als Sehender sein. Wenn du mit dem gleich Fleiß an das Board gehen würdest
wie bei deiner Berichterstattung, dann würden sich besonders in der Anfangszeit
sichtbare Erfolge einstellen. Der Stand mit Oche und fixiertem Punkt wäre nicht
das Problem, aber dir müsste eben jemand sagen..."stehst du gerade, ist
dein Ellenbogen gerade, wohin gehen die Treffer,ect"...



Ich schätze dein Engagement für den Dartsport sehr, ich liebe Interviews mit
den Stars der Szene und auch von den deutschsprachigen Leuten möchte man immer
wieder was erfahren besonders abseits vom Dartsport(bitte englische Interviews übersetzen,
weil das wäre mein Handicap .Hi)

Die Berichterstattung von der WM hat mir sehr gut gefallen, auch den restlichen
Schreibern um Echse herum ein riesen Dank dafür. Chapeau!

bleibt weiter alle am Ball!

Mfg Kai
Haldenkinder leben ewig!

48

Friday, January 12th 2018, 7:54am

Muss man als Schwerbehinderter Menschen im Rollstuhl sitzen? Es gibt andere Erkrankungen die eine Schwerbehinderung nach sich ziehen ohne im Rollstuhl zu sitzen.


Ich bin auch schwerbehindert GdB 60 + Merkzeichen G aber für mich muß an den Maßen nichts geändert werden. Das explizit von Frei-Wurf angesprochene Thema Boardhöhe, welches von offizieller Seite ja bestätigt werden müßte, betrifft aber vor Allem Rollstuhlfahrer. Im Ausgangsbeitrag wurden ja auch speziell Blinde und Rollstuhlfahrer angesprochen. Für Blinde wären wieder technische Hilfsmittel relevant, welche die Treffer für Blinde nachvollziehbar darstellen. Thematisiert man diese Hilfsmittel, dann spricht man eben nur Blinde an. Es geht nicht um eine Ab- oder Ausgrenzung, sondern nur um eine Einteilung.
.
Meine kleine Darts-Seite – Liga-Software und Pro-Darter-Videos. Meine Online-Spiele streame ich über meinen Youtube-Kanal.

Frei-Wurf

Surround-Darter

Posts: 6

Location: Kassel

wcf.user.option.userOption51: 20

  • Send private message

49

Thursday, March 22nd 2018, 11:08pm

Es gibt seit 2017 eine Gruppe , Frei Wurf Darts in Kassel! Kannst ja mal reinschauen, Gruß Peter :award:

In-Go

21-Darter

Posts: 342

Location: Lünen

  • Send private message

50

Monday, March 26th 2018, 11:27am

Ein paar Anmerkungen dazu. Der eine oder andere wird von ihm gehört haben oder ihn gar kennen. Thomas "Munky" Munkelt, auch genannt der Rolli-Darter, ist da aus meiner Sicht der wohl präsenteste in deutschen Landen (mittlerweile auch darüber hinaus). Er war derjenige der im vergangenen Jahr den Kontakt zu uns als Ausrichter der German Open gesucht (und gefunden) hat. Zunächst ging es ihm "nur" um einen Besuch bei uns (von wegen Barrierefreiheit und so) - der kleine Schelm ;) - daraus wurde nun mehr.
Wir bieten in diesem Jahr erstmalig eine Competition für Para - oder auch G-Darter, ursprünglich Disability Darter, an. Viele berechtigte Fragen lassen sich Stand heute noch nicht zufriedenstellend beantworten, dennoch ziehen wir das durch. So wissen wir um eine Klasseneinteilung die da lautet: Standing Players, WC (Wheelchair) 1 und WC2. Letztere sind etwas detaillierter definiert, final klären lässt sich aber auch das noch nicht international identisch.
Putzi's Einwand ist natürlich vollkommen korrekt und diesen gilt es langfristig sicher dringend zu fixen, dass ist aber keineswegs so banal wie man glauben mag. Eine pragmatische Lösung wäre, man nähme die in Deutschland gängige Einteilung der Prozente +. Da es eine solche in anderen Ländern aber entweder nicht gibt, oder aber sie abweicht, hat man bei dem Gedanken zwar pragmatische Ansätze aber irgendwie auch mit Zitronen gehandelt.
Uns bleibt in diesem Jahr daher nicht viel anderes möglich, als auch in dieser Sparte auf den absoluten Sports- und Fairneßgeist zu setzen. Will sagen Teilnehmer werden undiskutierbar, offensichtlich, im Bewegungsapparat behindert sein müssen. Bitte nagelt mich nicht auf diese Zeilen fest, doch eine Amputation, eine erhebliche Spastik oder eben der zu nutzende Rollstuhl, sind da fraglos vorauszusetzen. Wir verlassen uns da Stand heute auch auf die erfahreneren Sportskameraden aus dem benachbarten Ausland (Niederlande/Dänemark).

Gruß In-Go

P.S.: Wer sich also in Sachen Disability Darts ein wenig schlau machen möchte, kann da gerne mal nach Palle E.Petersen aus Dänemark, dem oben angeschriebenen Munky oder eben den Aktivitäten in den Niederlanden (mit dem prominenten Zugpferd/Paten Aileen de Graaf) recherchieren. In NL ist da das G-Darts Team sehr umtriebig.

P.P.S.: http://www.bulls-germanopen.de/?Wettbewerbe:Para-Dart

Der aufpoppende Smiley in dem Link ist nicht von mir, wir nutzen da offensichtlich eine Zeichenfolge, welche hier im Forum eben diesen Smiley bringt - sorry dafür

This post has been edited 3 times, last edit by "In-Go" (Mar 26th 2018, 1:05pm)


Mischka der Bär

Turnier-Darter

Posts: 295

Location: Meißen

  • Send private message

51

Monday, March 26th 2018, 12:09pm

P.P.S.: http://www.bulls-germanopen.de/?Wettbewerbe:Para-Dart

Der aufpoppende Smiley in dem Link ist nicht von mir, wir nutzen da offensichtlich eine Zeichenfolge, welche hier im Forum eben diesen Smiley bringt - sorry dafür

Das kannst du für einzelne Posts im Editor unter Einstellungen -> "Darstellung von Smileys aktivieren" deaktivieren.

In-Go

21-Darter

Posts: 342

Location: Lünen

  • Send private message

52

Monday, March 26th 2018, 1:07pm

Das kannst du für einzelne Posts im Editor unter Einstellungen -> "Darstellung von Smileys aktivieren" deaktivieren.
Besten Dank - gleich mal umgesetzt

Litschy

Chips-Thrower

Posts: 31

Location: Schweiz

wcf.user.option.userOption51: 2011

  • Send private message

53

Monday, March 26th 2018, 1:45pm

Behindert sagt man nicht mehr, man sagt eingeschränkt ;D

Arbeite auf diesem Beruf =))
Mich würde mal interessieren ob jemand Behinderte kennt die Darts spielen?

Als prominentes Beispiel wäre ja Jamie Caven zu nennen der auf einem Auge blind ist.

Wie ist es eigentlich mit rollstuhlfahrern, müssen die auch auf die 1,73m Bullseye spielen, oder gäbe es da Sonderregelungen?

BITTE NUR ERNSTE KOMMENTARE! Das es genug "behinderte" gibt die Darts spielen weiß ich selber, mir geht es rein um die "richtigen" Behinderten!

54

Monday, March 26th 2018, 1:53pm

Behindert sagt man nicht mehr, man sagt eingeschränkt ;D

Arbeite auf diesem Beruf =))


Da muß ich doch gleich mal nachgucken, ob auf meinem Ausweis »Schwereingeschränktenausweis« steht.
.
Meine kleine Darts-Seite – Liga-Software und Pro-Darter-Videos. Meine Online-Spiele streame ich über meinen Youtube-Kanal.

BaconBrother

Schwarzwald-Darter

Posts: 25

Location: Hannover

wcf.user.option.userOption51: 1980

  • Send private message

55

Monday, March 26th 2018, 3:07pm

Moin, thats me.... ;)

Also, zu Hause spiele ich ab und an im Rolli. Funktioniert auch ganz gut. Als mein Sohn kleiner war hing die Scheibe auch weiter unten. Jetzt spiele ich eigentlich nur noch im Stehen.
Den Rolli nutze ich nur, wenn ich zu faul zum Laufen bin. Normal renne ich nur mit Prothesen durch die Gegend. Mehr Spass macht es im Stehen. Wenn man allerdings auf den Rolli angewiesen ist,
ist es auch kein Problem und macht jede Menge Spass. :)
BaconBrother has attached the following files:

56

Monday, March 26th 2018, 4:06pm

So wissen wir um eine Klasseneinteilung die da lautet: Standing Players, WC (Wheelchair) 1 und WC2.
Kommt das nur mir so vor, oder hat 'Ich spiele in der WC-Klasse' irgendwie ae Gschmaeckle..? 8|
Ansonsten (und das ist ja nu kein wirklicher Kritikpunkt) finde ich Euer Engagement super!

Da merke ich mal wieder, wie wenig ich mir im Alltag dessen bewusst bin, dass es zahlreiche Menschen gibt, die eben nicht einfach gehen, stehen, Gleichgewicht halten, sehen, sprechen, (...) koennen.

SpeckBruder, was Du da treibst sieht ja abgefahren rasant aus. Chapeau! 8o

Liebe Gruesse;
humml

Putzi

9-Darter

Posts: 4,969

Location: Wiesbaden

wcf.user.option.userOption51: 1986

  • Send private message

57

Monday, March 26th 2018, 4:36pm

Behindert sagt man nicht mehr, man sagt eingeschränkt ;D

Arbeite auf diesem Beruf =))


Da muß ich doch gleich mal nachgucken, ob auf meinem Ausweis »Schwereingeschränktenausweis« steht.
Bei mir steht noch "Schwerbehinderten Ausweis "auf dem Ausweis

BaconBrother

Schwarzwald-Darter

Posts: 25

Location: Hannover

wcf.user.option.userOption51: 1980

  • Send private message

58

Tuesday, March 27th 2018, 9:14am

Bei mir auch - darf aber gerne geändert werden ;)

Abc-Schütze

Keller-Darter

Posts: 57

Location: Freital

wcf.user.option.userOption51: 2018

  • Send private message

59

Tuesday, March 27th 2018, 10:38am

Den nennt man doch ab sofort der "Schwer-in-Ordnung Ausweis".
1.D Simon Whitlock 2.D Michael van Gerwen 3.D Cody Harris/Mensur Suljovic

"We don’t make mistakes here, just happy little accidents." Bob Ross

BaconBrother

Schwarzwald-Darter

Posts: 25

Location: Hannover

wcf.user.option.userOption51: 1980

  • Send private message

60

Tuesday, March 27th 2018, 11:58am

Richtig :D

dartn.de Dart News | Impressum | Kontakt |  Redaktion |  Disclaimer |  Datenschutz
Dart WM | BDO Dart WM | Dart Weltrangliste | Phil Taylor | Raymond van Barneveld | Dart Wurftechnik