PDC World Grand Prix 2017

  • Die Zahl wirkt wie vollkommen aus der Luft gegriffen. So einen Unfug glaubst du doch wohl selber nicht. Mag sein, dass es da den ein oder anderen gibt, der vorher Alkohol trinkt um die Nerven zu beruhigen, aber ich halte es für vollkommen ausgeschlossen, dass das die Regel bei den meisten Spielern ist. Alkohol schwächt die Sinne, vermindert die Konzentration und schafft eine gewisse Gleichgültigkeit. Alles drei nur dann förderlich, wenn man so aufgeregt ist, dass man vor lauter Zittern kein Doppel mehr zu treffen droht. Und das 95% der Top-Spieler zu unterstellen halte ich für mehr als absurd.


    Emotionen kochen auch anders gerne hoch. Anspannung und Adrenalin...da kann es genauso passieren, dass du Dinge um dich herum nicht wahrnimmst. Aber genau darum geht es doch...der Kampf gegen das eigene Ich und das Bezwingen der störenden Gedanken. Das macht die Profis zu Profis.


    Glückwunsch an Gurney! Ich mochte ihn nie so wirklich, aber sein Selbstbewusstsein bei dem Turnier hat mir imponiert und ich denke, er hält die Trophäe absolut verdient in der Hand. Würde mich freuen, ihn in der Premier League zu sehen kommendes Jahr!


    HAHAHA, auf welchem Planeten lebst Du denn?

  • Umfrage quer nutzen!

  • Quote

    Jeder kann hier schreiben was er will, solange er gewisse Spielregeln beachtet. Ich habe nur gesagt, dass ich persönlich das unnötig finde und mir dieses dauerhafte Spieler-Bashing derart auf den Zeiger geht.


    In diesem Forum ist es halt total auffällig, dass es vielen usern scheinbar überhaupt nicht mehr um ein Turnier und spielerische Leistungen bzw. die Faszination Darts geht, sondern ausschließlich darum, kundzutun, ob man den Spieler XY mag oder nicht. Dies wird dann stets blumigst ausgeschmückt - gern auch weit unter der Gürtellinie. Wirklich traurig. Ich habe nie kapiert, warum es so wichtig sein soll, eine Person (die man in der Regel persönlich gar nicht kennt, sondern lediglich vom Bildschirm!) zu mögen oder auch nicht. Da werden Menschen Eigenschaften angedichtet, die höchstens sie selber, Familienmitglieder oder enge Freunde kennen dürften. Sehr anmaßend das ganze. Ich konzentriere mich lieber auf das sportliche Geschehen! Game on!


    Gruß
    170

  • In diesem Forum ist es halt total auffällig, dass es vielen usern scheinbar überhaupt nicht mehr um ein Turnier und spielerische Leistungen bzw. die Faszination Darts geht, sondern ausschließlich darum, kundzutun, ob man den Spieler XY mag oder nicht. Dies wird dann stets blumigst ausgeschmückt - gern auch weit unter der Gürtellinie. Wirklich traurig. Ich habe nie kapiert, warum es so wichtig sein soll, eine Person (die man in der Regel persönlich gar nicht kennt, sondern lediglich vom Bildschirm!) zu mögen oder auch nicht. Da werden Menschen Eigenschaften angedichtet, die höchstens sie selber, Familienmitglieder oder enge Freunde kennen dürften. Sehr anmaßend das ganze. Ich konzentriere mich lieber auf das sportliche Geschehen! Game on!


    Gruß
    170


    Sehe Ich genau so, würde das allerdings nicht so schlicht auf dieses Forum beziehen.

  • In diesem Forum ist es halt total auffällig, dass es vielen usern scheinbar überhaupt nicht mehr um ein Turnier und spielerische Leistungen bzw. die Faszination Darts geht, sondern ausschließlich darum, kundzutun, ob man den Spieler XY mag oder nicht. Dies wird dann stets blumigst ausgeschmückt - gern auch weit unter der Gürtellinie. Wirklich traurig. Ich habe nie kapiert, warum es so wichtig sein soll, eine Person (die man in der Regel persönlich gar nicht kennt, sondern lediglich vom Bildschirm!) zu mögen oder auch nicht. Da werden Menschen Eigenschaften angedichtet, die höchstens sie selber, Familienmitglieder oder enge Freunde kennen dürften. Sehr anmaßend das ganze. Ich konzentriere mich lieber auf das sportliche Geschehen! Game on!


    Gruß
    170


    :sg: :hochleb:

    Das Wichtigste :respekt: | :ironie: könnte im obigen Beitrag dabei sein

  • Die Zahl wirkt wie vollkommen aus der Luft gegriffen. So einen Unfug glaubst du doch wohl selber nicht. Mag sein, dass es da den ein oder anderen gibt, der vorher Alkohol trinkt um die Nerven zu beruhigen, aber ich halte es für vollkommen ausgeschlossen, dass das die Regel bei den meisten Spielern ist. Alkohol schwächt die Sinne, vermindert die Konzentration und schafft eine gewisse Gleichgültigkeit. Alles drei nur dann förderlich, wenn man so aufgeregt ist, dass man vor lauter Zittern kein Doppel mehr zu treffen droht. Und das 95% der Top-Spieler zu unterstellen halte ich für mehr als absurd.


    Ein Dart Rekordnationalspieler erhöt sogar auf 97 % vielleicht holt Dich das ein wenig aus Deiner Traumwelt raus oderDu fährst mal zu einem grossen Event und guckst mal was die ganzen Spieler an Ihren Kofferräumen machen !!

  • Frauen von Welt spielen Dart
  • In einem Fernseh-/Videobeitrag meinte Scholten auch mal: "wir trinken alle" !!!
    (Das macht`s nicht besser!!)


    Vor ein paar Jahren war ich mal bei einem Turnier, da kippte sich eine deutsche Dartsgröße am Ausschank vor der Halle schon vor der Mittagszeit in aller Öffentlichkeit Sachen rein, da hätte Otto-Normal-Bürger ruck zuck in der Ecke gelegen! Ich fand`s ekelhaft. Hat das Turnier im Vollsuff dann locker gewonnen, aber es ist doch vielen übel aufgestoßen.


    Wenn Erwachsene das tun ist`s das eine, ich persönlich finde aber die Signalwirkung an die Jugend / den Nachwuchs verheerend. Alkohol als Selbsverständlichkeit? Nicht mein Ding!


  • Vor ein paar Jahren war ich mal bei einem Turnier, da kippte sich eine deutsche Dartsgröße am Ausschank vor der Halle schon vor der Mittagszeit in aller Öffentlichkeit Sachen rein, da hätte Otto-Normal-Bürger ruck zuck in der Ecke gelegen! Ich fand`s ekelhaft. Hat das Turnier im Vollsuff dann locker gewonnen, aber es ist doch vielen übel aufgestoßen.

    Die gleiche Erfahrung habe ich auch schon gehabt,da war auch eine deutsche Dartsgröße beim Turnier dabei,und es wurde schon um 10 Uhr morgens sich da Barcadi/Cola reingeschraubt und derjenige hatte auch noch das Finale gegen Michael Hurzt gewonnen.
    P.S - ich habe auch ein paar Bier getrunken,es gehört halt irgendwie dazu,solange es aus in Maßen bleibt.

  • Ich hoffe echt das weder Gurney noch Suljovic in der Premier League starten, absolut ekelhaft diese beiden Taktiker

  • Frauen von Welt spielen Dart
  • Taktik ist also etwas ekelhaftes, interessanter Ansatz. Die beiden verstoßen gegen keine Regeln, man hat eine Minute Zeit pro Dart. Finde dich damit ab, oder beschwer dich bei der PDC.


    Genau. Ich verstehe das ganze Geplapper sowieso nicht. Außer diesem Anrempler, dem Gurney ja sogar ausgewichen ist, habe Ich noch nie irgendetwas von Ihm gesehen, das Ihn in irgendeiner erdenklichen Weise ekelhaft, idiotisch oder sonst was hat darstellen sehen. Ganz ehrlich, Marjun dann guck doch einfach keine PL, wenn du weder Suljovic noch Gurney sehen willst, obwohl du dann aufgrund Ihrer redlich verdienten sportlichen Leistung kaum mehr Dart gucken könntest. Die beiden werden noch so einige Finals spielen.

  • Das Turnier war viel besser als erwartet.
    Es gab viele spannende Matches mit nicht zu erwartendem Ausgang und am Ende gewinnt mal keiner der großen 4 ein Majorturnier.
    Im übrigen gönne ich Gurney den Titel, mir gefällt sein Wurfstil und ja, auch seine, wenn man sie so bezeichnen will, Mindgames gefallen mir. Was nicht sein musste war der Rempler gegenüber Whitlock. Ob dieser jedoch überhaupt absichtlich war, will und kann ich nicht beurteilen.
    Gurney hat sich schon oft mit seinen Psychotricks selber zerstört, aber bei diesem Turnier nicht. Dieses Absetzen nach den Würfen gehört einfach zu seinem Spiel, genauso wie das Rumgebrülle von Price, die Kreide von Mensur oder die Metzchen von Taylor in letzter Zeit.
    Das muss man entweder akzeptieren oder eben nicht. Jeder hat seine Meinung dazu, daher ist Kritik völlig in Ordnung. Was meiner Meinung nach nicht geht, ist, deshalb die Spieler zu beleidigen oder immer wieder auf diesen rumzuhacken.


    Marjun: Für die PL sollte nach sportlicher Leistung ausgewählt werden und nicht nach Freundlichkeit oder Rythmus der Spieler. Davon mal abgesehen, dass deine Posts zu dem Gurney-Thema meiner Meinung nach sowieso totaler Käse sind.

  • Frauen von Welt spielen Dart

Participate now!

Don’t have an account yet? Register yourself now and be a part of our community!