Wir gehen in Serie

Eurovision Song Contest

  • Ein sehr interessantes Halbfinale. In meinem persönlichen Ranking sind bis auf Kroatien tatsächlich die Länder weitergekommen, die ich auch in den Top 10 hatte. Aber ich bin auch absolut kein Rock-Fan. Kroatien statt Schweiz und das wäre passend gewesen.


    Insgesamt zeigt sich, dass im Jahr nach der Rock-Nummer keine lauten Nummern gut ankommen. Bulgarien und Dänemark sind deshalb gescheitert. Viele ruhige Songs, die weiterkommen. Das ist Malik auch. Passt also in das heutige Jahr. :)


    Ich freu mich auf Moldau und Norwegen im Finale! Erst hypen wir ne Zugstrecke und anschließend geben wir dem Wolf ne Banane!^^:vic:

    Auf Moldawien und Schweiz hab ich ja schon sehr gehofft…Schweiz war aber für mich durchaus eine Überraschung

    1.D Nathan Aspinall
    ...it's a funny old game ;)

  • Der Sieger steht doch jetzt schon fest.

    Wenn es so ist, dann nicht völlig unverdient. Aber: Unter den Fans liegt der Song der Ukraine nur auf Rang 11. Das spricht nicht für einen "klaren" Sieger, dass sie alle Zuschauervotings gewinnen..


    Es bleibt abzuwarten. Aber der Song ist halt schon eher Top 10 Material und ein Sieg daher nicht völlig überraschend. Nichts desto trotz sehe ich Niederlande, Griechenland und auch Norwegen weiter vorne.. Und nicht zu vergessen Italien, wenn die stimmlich zulegen. Das war in den Proben SO dünn, dass sie bei den Jurys schon abschmieren könnten, was kaum einer erwartet hätte. Bin gespannt, ob sie im Jury-Finale vorgestern und am Samstag ne bessere Performance hinlegen.

  • ich weiß nicht, was alle gegen San Marino haben...ich finds geil 8)

    Na ich find zumindest die Idee mit dem mech. Bullen nich schlecht :S

    Ich wäre wirklich ein erstklassiger Dartspieler der es mit jedem auf der Welt aufnehmen könnte!
    Wenn nur dieses blöde Pfeile schmeißen nich so kompliziert bzw. die Felder nich so furchtbar klein wären...

  • Dart geht auf die Knochen
  • Der Sieger steht doch jetzt schon fest.

    Der Verlierer stand da wohl auch schon fest,,, Wie jedes Jahr.. ;(

    Vielen Dank, dass ich hier dabei sein darf... :germany:

    LG aus Potsdam

    Rob


    Technik: für mich Winmau Blade 5 und Logitech c922,

    dazu ne mindestens 25 Jahre alte E-Dartscheibe im Zimmer meiner 10-jährigen Tochter ^^


    SL: 18 (20.05.2022), HF: 131,108

  • Rock your Dart!
  • Von meinen 5 Favoriten auch kein einziger auf nem einstelligen Platz, stattdessen ziemlicher Schrott weit vorn dabei (und nein, damit mein ich nich die Sieger) :wacko:

    Also alles wie jedes Jahr... :rolleyes:


    Rein vom Event her fühlt ich mich auch (wieder) sehr gut unterhalten, sie sollten die Veranstaltung halt zukünftig immer direkt vor der Punktvergabe beenden ;)

    Ich wäre wirklich ein erstklassiger Dartspieler der es mit jedem auf der Welt aufnehmen könnte!
    Wenn nur dieses blöde Pfeile schmeißen nich so kompliziert bzw. die Felder nich so furchtbar klein wären...

  • Frauen von Welt spielen Dart
  • Und wer hat recht gehabt?


    Joa. War bei den Jury-Wertungen schon sehr weit oben, was entweder für einen mega guten Song spricht oder für nicht klare Gedanken bei den Abstimmenden Jurys. Das kann man sich nun aussuchen. :) Wie schon geschrieben: Der Song hatte eh Top 10-Vibes, hätte wohl normalerweise nicht gewonnen. Ist aber aus meiner Sicht okay. Wer sich darüber beschwert, dass das jetzt voll politisch ist, der schaut den ESC erst seit einem Jahr..


    Ansonsten für mich schon sehr überraschend. Für mich gehörte UK nicht auf Rang 2, für mich gehörte Spanien nicht nach da oben. Und der Song der Italiener war zwar gut, aber live einfach unterirdisch gesungen. Keine Ahnung wie Jurys da viele Punkte geben können. Vielleicht die Version vom San Remo Festival angehört, die echt gut war! Gleiches galt für die Schweiz. Für mich der langweiligste Song im gesamten Starterfeld, was die Fans ja tatsächlich ähnlich sahen.


    Unseren Platz verstehe ich nicht. Ja, der Song war kein Top 10 Song, aber er war bei weitem nicht schlecht, es war gut gesungen, das Staging war nicht schlechter als bei anderen. Ein Platz um Rang 18 (wie es das Fanvoting auch war) wäre aus meiner Sicht passend gewesen. Letzter passt da nicht zu, vor allem nicht, wenn es noch weniger Punkte hat als S!STERS damals..


    Meine Favoriten waren Armenien, Rumänien und Moldau. :) Auch die Niederlande mit einem wirklich schönen Lied.


    Zuletzt: Nicht vergessen die Hände zu waschen! :D


  • Dem kann ich mich in weiten Teilen anschließen (dann hat mein Gehör bei italien also doch nich versagt). Wobei ich den deutschen Song musikalisch schon in den Top10 gesehen hab, da auch Live richtig gut gesungen, ganz im Gegensatz zu so manch anderem... Umso unverständlicher für mich dann auch die 0 Punkte von den Jurys ?(


    Was aber zum wiederholten Male ne absolute Schwäche des deutschen Beitrags war ist das ganze Drumrum auf der Bühne. Die anderen lassen sich da regelmäßig was einfallen oder man hat dann wenigstens ne anständige Umrahmung durch Tänzer. Aber wir Deutschen schicken gefühlt jedes Mal nen Interpreten allein auf die Bühne (gut, letztes Jahr war halt die Ausnahme die die Regel bestätigt) :thumbdown: Da bleibt das Ganze eben auch nich so hängen beim Zuschauer, da die Konkurrenz optisch einfach deutlich mehr anbietet und musikalisch eben auch nich nur 'Graupen' dabei sind...


    Mein Fazit dennoch: Der beste letzte Platz aller Zeiten! :award:


    PS: Und wer kann mir eigentlich die Platzierung von Norwegen erklären? Ich hatte das Ding mind. auf dem Podium erwartet :/

    Ich wäre wirklich ein erstklassiger Dartspieler der es mit jedem auf der Welt aufnehmen könnte!
    Wenn nur dieses blöde Pfeile schmeißen nich so kompliziert bzw. die Felder nich so furchtbar klein wären...

  • Naja die verschiedenen Geschmäcker eben. Ein Lied kommt in 3 Ländern nicht so an, in 10 anderen Ländern finden die das top. Das liegt dann vorne, aber kommt man selber aus eins der drei Länder, wundert man sich, wie das olle Lied vorn liegen kann.

    Man muss als Komponist kein Musikprofessor sein, der technisch ein super Lied kreiert, sondern das gewisse Gespühr für etwas was funktioniert haben. Der richtige Mix aus individuell und massenkompatibel. Raab und Bohlen können sowas, aber selbst dass ist noch keine Garantie.

Participate now!

Don’t have an account yet? Register yourself now and be a part of our community!

DAZN