Wir gehen in Serie

European Tour 2021

  • Mit £3.000 ist man wohl sicher. Wenn die 6 Gesetzten 2. Rundenverlierer von ET1 (Clayton, Ratajski, van Duijvenbode, Petersen, Suljovic, Noppert hatte abgesagt) diesmal ihr erstes Match gewinnen, sind insgesamt 25 Spieler bei £3.000. Dann wird es schon knapp mit £2.000. 3 Spieler (Beaton, Krcmar und Nentjes) können ebenfalls mit einem 1.Runde Sieg auf £3.000 kommen.


    £2.000 wird wahrscheinlich nur reichen, wenn man diese in ET2 erreicht und noch eine gute OOM Platzierung besitzt. Clemens wird wahrscheinlich ein Sieg reichen. Schindler eher nicht.

  • Heißt damit im Grunde doch aber auch schon, dass sich Leute wie Gurney, die (nur) in ET1 die zweite Runde erreicht haben, nun keine Hoffnungen mehr zu machen brauchen! Oder?

    Ich wäre wirklich ein erstklassiger Dartspieler der es mit jedem auf der Welt aufnehmen könnte!
    Wenn nur dieses blöde Pfeile schmeißen nich so kompliziert bzw. die Felder nich so furchtbar klein wären...

  • Richtig. £2.000 nur aus ET1 wird nicht reichen. Allein 11 Spieler der 1. Runde aus ET2 werden garantiert auf £2.000 kommen und damit auf einen beseeren Countback. Die fünf 1.Rundenteilnehmer die schon mehr als £2.000 haben sind rausgerechnet. (Cross, Barry, Hempel, Murnan, Whitlock) Also rechnerisch schon nicht mehr möglich, da mindestens 33 Spieler ein bessere Position haben werden.

    Naja, ein paar wenige Erstrundenstarter stehen ja schon bei 3000+, aber realistischerweise ändert das nix für Gurney und co. Auch für Beaton, Krcmar & Nentjes dürfts wohl höchstens theoretische Chancen bei ner Erstrundenniederlage geben. Wahrscheinlich läuft der Cut dann irgendwo in der vorderen Hälfte der OoM von denen die (nur) bei ET2 am Samstag ausscheiden!?

    Ich wäre wirklich ein erstklassiger Dartspieler der es mit jedem auf der Welt aufnehmen könnte!
    Wenn nur dieses blöde Pfeile schmeißen nich so kompliziert bzw. die Felder nich so furchtbar klein wären...

  • Naja, ein paar wenige Erstrundenstarter stehen ja schon bei 3000+, aber realistischerweise ändert das nix für Gurney und co. Auch für Beaton, Krcmar & Nentjes dürfts wohl höchstens theoretische Chancen bei ner Erstrundenniederlage geben. Wahrscheinlich läuft der Cut dann irgendwo in der vorderen Hälfte der OoM von denen die (nur) bei ET2 am Samstag ausscheiden!?

    22 Spieler sind jetzt schon auf jeden Fall besser. Neun davon sind auch diesmal in der 1.Runde dabei. Würden die alle ihr Spiel gewinnen und auch nicht gegeneinander gelost werden, gibt es trotzdem schon garantiert 29 Spieler die vor Gurney und Konsorten liegen.


    Also zu 99,99% ausgeschlossen.

  • Wir gehen in Serie
  • Wie von mir vemutet. Countbackregelung wird dieses Jahr neu interpretiert. Aus der PDC News:


    Any ties for position will be split as per PDC Rule 3.2, taking into account prize money won in Gibraltar, then in Budapest and, if a tie still remains, from position on the main PDC Order of Merit. Any further tie would be split by a Play-Off.

    Wobei ich den neu formulierten Teil von 3.2 extrem uneindeutig finde. Ich hätte da "this countback will be recalculated" eher auf analoge Countbacks auf Basis von 4 Events bezogen, also z.B. bei einer Serie von acht Turnieren erst 5-8, dann 4-7, dann 3-6, usw. (statt wie vorher 5-8, dann 4 allein, dann 3, usw.).

  • Weiß hier jemand, wann der Kalender der European Tour für 2022 veröffentlicht werden soll?

    Naja es steht ja nicht mal fest, wann die Q-School stattfindet.
    Also ich denke, da müssen wir uns noch um einiges Gedulden.


    Hier alles was für 2022 schon feststeht.
    https://www.pdc.tv/tournaments/calendar?year=2022

  • Im Kalender für 2022 steht "European Tour Qualifier 2 + 3 in Wigan (European Tour)"


    Was ist mit Leuten, die 2022 die Tourcard holen ? Die sind ja benachteiligt, weil der Qualifier für ET 1 bereits im letzten Jahr stattgefunden hat.

    Ebenso die Dann-Associate-Member.

  • Wir gehen in Serie
  • Hätt auch nochmal ne 'blöde' Frage zu dem Thema: Dann müsst doch auch die Setzliste von 2021 herangezogen werden, oder!?


    Da stand Petersen nämlich glaub noch auf Platz 9...:S Auch Mensur mittlerweile weit zurückgefallen und könne da einer der Profiteure werden, sofern er natürlich seine Zweitrundenpartie gewinnen sollte!


    Andrerseits gabs durch Corona natürlich auch so einige 'Opfer' die ihre gute Setzposition so gut wie gar nich nutzen konnten auf der ET! Ob man das deswegen aber genauso machen muss (zum Nachteil der Neu-Tourcardler) weiß ich halt auch nich!? Aber generell natürlich sehr schwierige Kiste das Ganze...

    Ich wäre wirklich ein erstklassiger Dartspieler der es mit jedem auf der Welt aufnehmen könnte!
    Wenn nur dieses blöde Pfeile schmeißen nich so kompliziert bzw. die Felder nich so furchtbar klein wären...

Participate now!

Don’t have an account yet? Register yourself now and be a part of our community!

DAZN