Posts by Dodo

    Wie letztes Jahr gewinnt Aspinall in Rotterdam und wie in der Hinrunde gewinnt er den Spieltag, bei dem er im Viertelfinale gegen Wright spielte;)


    War ein Big-Point für ihn gegen einen direkten Konkurrenten, doch auch Smith ist ein Gewinner heute.

    Oh man Snakebite, dass bereitet körperliche Schmerzen beim zusehen ;(;(;(

    Er hat ja schon viele schwache Spiele in dieser Saison gehabt (gerade zu Anfang) aber das heute war leider der Tiefpunkt.


    Ansonsten Humphries einfach den Tick besser als MVG und Price nutzt das Spiel der letzten Chance gegen einen Cross, der gegen Ende völlig eingebrochen ist.

    Van Gerwen holt sich den vierten Tagessieg der Saison:vic:ganz wichtig nach den schwierigen Wochen zuletzt, dass er sich SO zurückmeldet. Insgesamt wohl mit der schwächste Spieltag diese Saison, aber solange das Ergebnis passt ist mir das ziemlich egal;)


    Ein paar Statistiken am Rande:

    - Der Spieltag ist was die Sieger betrifft exakt so ausgegangen wie der Hinrundenspieltag mit diesen Paarungen (Spieltag 2 in Berlin). Ein Novum bei diesem Format.

    - MVG kam bis auf Spieltag 9 (Halbfinale) entweder nie über das Viertelfinale hinaus oder holte den Tagessieg.

    - Erst zum dritten Mal im 11.Anlauf gewann der Sieger des 2.Halbfinals diese Saison den Abend. Zuletzt schaffte das ebenfalls MVG (Spieltag 4), davor Smith (Spieltag 1).

    Auch den zweiten unmittelbaren Konkurrenten lässt MVG heute in nem Kampf hinter sich. Zwar von seinen Leistungen kein super Spieltag, von den Ergebnissen aber sehr wohl:thumbup:


    Bisher gabs übrigens in jedem Spiel wie beim Hinrundenspieltag (Berlin) mit diesen Paarungen. Das Finale gewann damals MVG gegen Littler;)

    Jawoll wichtiger Sieg für MVG nach 2:4 Rückstand:thumbup:war ein typisches Match für MVG, der mit nem 152er Finish das Ding auf seine Seite zog. Somit überholt er Aspinall wieder in der Tabelle!

    Ein Cross von vor 5,6 Wochen hätte das Match gegen Littler gewonnen aber schon stark wie Luke im wichtigen Moment sein Spiel nochmal anheben kann.


    Damit Luke vs Luke im Halbfinale.

    Littler nicht dauerhaft der beste Spieler heute Abend, aber doch der stabilste über 3 Spiele. Tabellenführung nun für ihn und schon ein großes Polster auf Platz 5:thumbup:

    Genialer Abend von Price bislang. Neuner und folgerichtig sein erstes Finale seit dem ersten Spieltag:thumbup:er meldet sich heute auf jeden Fall stark zurück nach den so schwierigen letzten Wochen.

    Nathan mit einem Big Point Erfolg über Cross :vic:1.D.

    5. Sieg im 5. Match der beiden diese Saison. Auch ein Grund dafür warum nun 7 Punkte zwischen beiden liegen.


    Cross damit bei 5 Niederlagen in Folge insgesamt, der verliert nach guten Start nun den Anschluss während es bei Aspinall genau umgekehrt läuft.

    Littler endlich mit dem ersten Tagessieg. Über den gesamten Abend sowie die Saison mehr als verdient:thumbup:


    Aspinall mal wieder unheimlich sympathisch auch in der Niederlage:sg: die beiden Finalisten für mich die großen Sieger des Abends. Littler springt auf Platz 2 und Aspinall baut seinen Vorsprung auf Platz 5 weiter aus. Für mich ist Nathan neben Humphries der Mann der letzten Wochen. Nach 3 Spieltagen noch abgeschlagen mit Wright am Ende, kämpft er sich nun Woche für Woche durch seine Spiele und zeigt richtig gute Darts.


    MVG (endlich mal was anderes außer 0 Punkte oder Tagessieg^^), Wright (immerhin mal wieder ein Sieg) sowie Humphries und Smith mit Licht und Schatten. Price und Cross sind für mich die großen Verlierer des Abends. Gerwyn spielt weiter gut, gewinnt aber einfach viel zu selten und Cross heute sehr schwach und das gegen den abgeschlagenen Tabellenletzten, wo man dringend punkten muss.

    Typisches Spiel der beiden mit Blick auf die letzten Wochen. Für Price rollt das Halbfinale direkt zum Rückrundenstart in weite Ferne, während Aspinall weiter wichtige Punkte sammelt.