Dart geht auf die Knochen

GranBoard 132 - Online Darts

  • Servus zusammen,

    seit paar Tagen ist das GranBoard 132 auf dem Markt, also nach dem Bullshooter GranBoard auch eine 2-Loch Variante für die

    EDarter bei uns und Steeldarter... ich hab mir das Board mal bestellt, habe zusätzlich daheim das Bullshooter Granboard mit 15 Zoll.

    Meiner Meinung nach ist das GranBoard aus Japan das Beste was es gibt für Onlinedarts in Privaträumen.

    Mit einem Preis ab 249,- € ist es auch durchaus günstig.

    Das 132er wird parallel in den Statistiken zum 15 Zoll Board verwaltet falls jemand beide Boards im Einsatz hat.


    https://gran-darts.com/


  • So, Gestern das 132er gleich mal aufgebaut und angetestet. Danke an Luis fürs Online Testen...

    Das Board ist ein gutes Stück schmäler als das 3S und relativ leicht. Die Segmente machen einen guten Eindruck, beim Werfen hatte ich keine einzige Fehlwertung und alles funktionierte reibungslos.
    Das 132 hat jetzt einen USB-C Stecker und der Touchsensor ist auch toll - eine echte Weiterentwicklung die wir wahrscheinlich im nächsten Grandboard 4 auch finden dürften.
    Die App erkennt automatisch, dass man ein 132 aktiviert hat und wechselt in den 132 Modus. Die Statistiken werden separat für die Boards verwaltet. Das Gleiche gilt für die Freundesliste. Also quasi 2 Accounts in einer App. Einer für das 132er der andere für Dash/2/3/3S.
    Spielt man ein Onlinematch wird automatisch "seperate Bull" als Vorauswahl bei den Options aktiviert. Online lief alles komplett reibungslos, keine Hänger oder sonstwas - absolut perfekt. Einzig im CPU Gegner (Animal) scheint ein Fehler in der Software zu sein, weil immer nach der 5. Runde es nicht mehr weiter ging. Den Fehler hab ich aber schon gemeldet und auch schon Rückmeldung bekommen, dass das schnell gefixt wird im nächsten Update.
    Was gut wäre, wenn man in der Lobby noch einen eigenen Bereich nach 132 hätte - denke, dass sowas in der Art aber sicher noch kommen wird.
    Die Segmente, Matrix, Spider etc. kann man natürlich austauschen wenn etwas defekt ist.
    Kurz gesagt, das Teil macht echt Spaß. Bisher hatte ich nur einen Windart Automaten hier, da ist das Onlinespielen und ganze Handhabung aber extrem umständlich und macht nicht soviel Spaß - dieser dürfte jetzt ausgedient haben.
    Von mir eine absolute Kaufempfehlung!!!

  • Dart is Punk
  • na super, freu mich drauf. Dartshopper liefert ja innerhalb 2 Tagen meistens. Bei mir kommt Heute erstmal die PS5, Dart wird erst wieder am Woend gespielt hehe...

  • Hallo,


    Lässt sich der Ton nach jedem Schuss auch ausschalten? Ich habe heute ein Video vom Board gesehen wo nach jedem Schuss ein relativ nerviger Ton war 🤔😁


    Und wie verbindet man zb. einen kleinen Monitor mit dem Board (Punktestände).?


    Vielen Dank

  • man kann den Ton beim Werfen ändern, gibt es verschiedene Töne. Abschalten kann man nicht, musst halt Lautstärke runterfahren am Smartphone.

    Auf dem Smartphone läuft die App, wenn dein Smartphone jetzt über UBS-C -> HDMI Adapter oder einen HDMI Micro hat kannst du direkt einen kleinen Monitor anschließen. Ansonsten geht auch streamen vom Smartphone auf TV, PC-Monitor etc.

  • Hallo zusammen,


    Hab mich von meiner hidarts Scheibe getrennt und auf der Suche nach dem neuen Board, dabei ist mir das ins Auge gesprungen stelle mir Nur die Frage wie ist die Verarbeitung, kann das Teil mit dem hidarts Board mithalten?

  • Dart is Punk
  • Servus zusammen,


    Ich bespiele auch das 132 Board. Leider habe ich viele bouncer, mit welchen spitzen spielt ihr denn und habt ihr auch so viel Abpraller. Ansonsten ein geiles Board.

    Grüße Harry

  • Hallo Zusammen,

    ich komme auch von Hidarts. Habe aber immer nur mit Familie offline gespielt. Die Hardware war wirklich top. Leider war früh absehbar, dass die Scheibe mit der Firmenstruktur nicht für den internationalen Massenmarkt geeignet war und leider nicht wirklich eine Zukunft hatte....

    Jetzt stellt sich mir das Problem, entweder Target Nexus als Bullshooter oder das Granboard 132.....

    Sind die beiden von der Verarbeitungsqualität und Zuverlässigkeit was Treffererkennung etc. angeht vergleichbar?

    Wie groß fallen Qualitätsunterschiede zum Hidartsboard aus?

    Falls jemand Argumente für eine der beiden Scheiben nennen kann, nur raus damit!

    VG

    Frank

  • Sooo....,

    ich habe mir auch mal das neue Granboard 132 kommen lassen.

    Und was soll ich sagen. Ich bin doch sehr positiv angetan....

    Haptisch ist es halt viel Plastik und wiegt vielleicht ein Drittel eines Hidarts-Boards. Auch ist es etwas lauter als dass massive Hidarts. Das hält sich aber in Grenzen und geht voll in Ordnung.

    Treffer- und Fehlwurfwertung funktionieren nach Einstellung in der App tadellos. Ich werfe mit 21 g-Darts.

    Also das Bespielen der Scheibe macht einfach Spass und funktioniert absolut unkompliziert.

    Haltbarkeit muss man mal Abwarten.

  • Hallo,

    Also ich bin seit 1 Tag stolzer Besitzer von einem Gran Board 132.

    Komme auch vom HIDarts! Ich finde das Hidart board war ein wenig besser verarbeitet, wobei mich die dickere Spinne ein wenig gestört hat und die wenigen Spielmodi...


    Auf jeden fall habe ich mit der 17 und der 7(jeweils kleines single Feld) das Problem dass sie sich manchmal verkeilen und somit die nächste runde dann zählen ohne zu werfen!

    Sieht so aus als ob die Segmente ein wenig zu klein sind 🤔

    Hat jemand von euch auch probleme?

  • Wir gehen in Serie
  • Moin Silversurfer68,

    soweit ich weiß empfiehlt Gran Darts für das Granboard 132 ein maximales Gewicht von 18gr. Daher würde mich mal interessieren wie sich das bei dir, mit der Zeit, auf das Board auswirkt.

    Habe das Board auch und bin damit auch sehr zufrieden. Das einzige was mir aufgefallen ist, wenn man die Darts raus zieht ist es jetzt schon ein paar mal passiert das dass Segment ein Stück mit heraus gezogen wurde und sich in der Spinne verkeilt hat. Kennt das Problem jemand?

  • Hallo Maggus,


    bisher hat sich bei mir noch nichts verkeilt, ich habe aber einen recht weichen Wurf.

    Von der Hardwarequalität war Hi-Darts schon deutlich überlegen.

    Es gibt eine deutschsprachige Facebookgruppe bezüglich Grandarts.

    Dort berichten recht Viele über verklemmte Segmente, Bouncer oder Fehlwertungen.

    Dort werden zur Abhilfe Maßnahmen wie Ausfüllen der Segmente mit Schaumstoff oder Austausch gegen Karella- oder Bulls-Segmente genannt.

  • Hi,


    Hab eben mein 132 Board aufgehängt. Allerdings verbindet sich die App einfach nicht mit der Scheibe. Hab ein S10. Alle Berechtigungen sind aktiviert. Hab es auch schon mehrfach deinstalliert und neu installiert. Aber selbst wenn die App die drei Bluetooth Chanel durch geht erkennt die App die Scheibe nicht. In der Bluetooth Liste auf meinem Handy sehe ich das Board allerdings. Und auf dem S8 von einem Kollegen ging alles reibungslos.

    Bin ein wenig ratlos 🤔

  • Da ist alles in Ordnung. Hab es inzwischen mit zwei anderen Endgeräten probiert, und mit denen geht es. Nur mit dem S10 irgendwie nicht.

    Aber danke für die Antwort. (Netzteil ist übrigens stark genug und hab es zusätzlich auch mal mit Batterie versucht)

  • Dart geht auf die Knochen

Participate now!

Don’t have an account yet? Register yourself now and be a part of our community!

DAZN