Posts by Flaming Skull

    Hallo liebe Steeldarts-Freunde !!!

    Es ist wieder soweit. Die sechste Saison der Rhein-Main Player League steht vor der Tür. Und Ihr könnt dabei sein, wenn Ihr wollt.

    Als erstes möchten wir uns mal kurz vorstellen und die wichtigsten Regeln erläutern. Wie spielen seit 2018 in mehreren Ligen. Diese sind nach Spielstärke unterteilt. Letzte Saison hatten wir fünf Ligen. Die höchste Spielklasse ist dabei die "Player League Prime", in der unsere Spieler in der Regel einen Average von 60+ spielen. Danach wird immer weiter abgestuft. Gespielt wird an 8 Spieltagen von September 2024 bis Mai 2025 in verschiedenen Locations im Rhein-Main Gebiet. Zu unseren "Dauerbrennern" bei den Spielstätten gehören z.B. das "House of Darts" und das "Blackpool" in Rodgau oder auch das "kuschelige" Wohnzimmer im alten Rathaus in Kelkheim-Eppenhain. Grundsätzlich sollte man an allen Spieltage anwesend sein, deshalb schaut Euch die Termine an und vor allem notiert sie Euch dann auch !!! Diese sind Euch dann bekannt und Ihr könnt danach planen. Sollte dann doch einmal etwas dazwischenkommen, ist es für uns als "Planer" enorm wichtig, das so früh, wie möglich zu wissen, damit wir die Spiele umverteilen können. Man hat an einem Spieltag immer 3-5 Spiele und wie sich das im Steeldarts so gehört, wird natürlich auch "geschrieben" (bzw. getippt). Es werden IMMER sieben Legs ausgespielt, ganz gleich, ob das nun 4-3, 5-2 oder auch 7-0 ausgeht. Und auch nur die zählen am Schluss. Es gibt keine Punkte. Wer am Schluss die meisten Legs gewonnen hat, wird Sieger der jeweiligen Staffel. Kommen wir nun zur Startgebühr. Die beläuft sich auf € 115,-. Hört sich im Moment nach viel an, aber in der Regel bekommt JEDER TEILNEHMER mindestens wieder € 55,- in Form von Sportförderpreisen zurück. Die Organisation wird komplett von uns übernommen, das heißt, dass jede Liga Ihren Liga-"Chef" hat, der dann an den Spieltagen vor Ort ist. Wir haben einige Spieler, die seit der ersten Saison teilnehmen und sowas kommt ja nicht von ungefähr. Am Ende der Saison feiern wir dann unser Abschluss-Event mit den jeweiligen Siegerehrungen und zwei Turnieren, dem "RMPL-CUP", der ligaintern ausgespielt wird und den "RMPL-OPEN", an dem jeder teilnehmen kann. So, das sollte erstmal das wichtigste gewesen sein. Hier nun noch die Termine, die Ihr Euch auf jeden Fall mal anschauen solltet, bevor Ihr Euch final dazu entschließt, bei uns einzusteigen !!! *** 22.09. // 27.10. // 01.12. // 29.12. (Ersatzspieltag) // 19.01. // 23.02. // 23.03. // 06.04. // 04.05. (Ersatzspieltag) // 18.05. *** Solltet Ihr noch Fragen haben, könnt Ihr mich gerne per PN kontaktieren oder hier kommentieren ! Und das wichtigste zum Schluss, hier könnt Ihr Euch anmelden (Anmeldeschluss ist der 08.09.24):

    https://www.rhein-main-player-league.de/register/anmeldung

    Moin zusammen.

    Wir, der DC St. Patrick veranstalten ab 2024 eine Competition-Serie, die "Saturday Night Darts" ! Die umfasst 10 monatliche Turniere und ein Abschlussevent. Es wird eine Rangliste geführt, und die 16 punktbesten Teilnehmer (mindestens 3x Teilnahmen bei den Monatsturnieren) werden dann zum Finalturnier eingeladen !

    Weitere Infos findet Ihr auf dem Flyer und bei den Turnier-Infos auf der Anmeldeseite !

    Hier der Link zur Anmeldung:

    https://2k-dart-software.com/.../2/registration/205/register

    Moin . Hier mal eine Info zu einer Steeldarts-Einzelspielerliga im Rhein-Main Gebiet, die in Kürze wieder startet !!!


    Die RHEIN-MAIN PLAYER LEAGUE sucht Dich, JA genau Dich !!!

    Wir starten am 12.September 2021 in unsere dritte Saison und
    würden uns über weitere Spieler sehr freuen ! Die RMPL ist
    eine Steeldart-Einzelspielerliga im Rhein-Main Gebiet. Sie
    unterteilt sich in verschiedene Spielklassen, die in der Regel
    nach Averages eingeteilt werden, damit einigermaßen gleichstarke
    Klassen gewährleistet sind. Es werden 6-8 Spieltage in verschiedenen
    Locations veranstaltet. Unsere Spielorte sind Darmstadt, Neu-Isenburg,
    Rodgau, Obertshausen, Bruchköbel, Hainburg und Niedernhausen.
    Die voraussichtlichen Spieltagstermine für diese Saison sind der 12.09.21 / 03.10.21 / 07.11.21 / 28.11.21 / 09.01.22 / 06.02.22 / 06.03.22 und der 03.04.22.
    Die Modalitäten hier zu erklären, würde den Rahmen sprengen, sind aber
    auf unserer Website https://www.rhein-main-player-league.de nachzulesen.
    Auch auf Facebook sind wir vertreten: https://www.facebook.com/groups/2019883998278286
    Uns als Trainingsliga auf Wettkampfniveau zu bezeichnen, wäre fast schon ein wenig
    untertrieben, kann aber durchaus als solche gesehen werden.
    Selbstverständlich ist COVID-19 auch bei uns ein Thema und auch bei uns werden die zum Starttermin gültigen Regeln und Verordnungen Anwendung finden.
    Also, auf was wartet Ihr noch ? Fasst Euch ein Herz und meldet Euch an. Der
    Anmeldeschluß ist am 29.August 2021! Es würde uns auf jeden Fall sehr freuen, den
    einen oder anderen von Euch beim Ligastart begrüßen zu dürfen !!! Hier nochmal der direkte Anmeldelink: https://www.rhein-main-player-league.de/.../anmeldung...
    Bei eventuellen Fragen stehe ich natürlich, gerne auch per PN, zur Verfügung !

    Euer Orga-Team der Rhein-Main Player League

    Abzugeben: Falcon F1 (90% Tungsten), 23g mit leichten Gebrauchsspuren, Red Dragon Dartscase, 2 Sätze Harrows Quantum Flights (grün-Schwarz), 2 Sätze Red Dragon Nitrotech Shafts (medium, grün), 1 Satz Winmau Vecta Shafts (medium, weiß), 2 Sätze PD Shafts (x-short, grün) und das bespielte Setup auf dem Foto. Inklusive Versand durch Prio-Brief: € 50,- € 40,-

    Spiele mit Ton sind schon teilweise lustig bis kurios. Mal kommen die Kinder ein, ok, passiert, kein Problem. Mal läuft wahlweise mir unbekannte Schlager oder Heavymetal Musik und der Kollege singt lauthals mit. hatte auch mal einen der telefonierte über lautsprecher so dass man alles mithören konnte, was der andere am Telefon sagte. oder dr steitet authals mit seiner Frau, oder vergisst dass das Mikro auf ist und beschimpft den anderen Spieler.


    Manchmal glaube ich, dass einige überhaupt kein Schamgefühl oder zumindest ein Gefühl der Rücksicht haben. Miteinander sprechen macht es natürlich lockerer. Aber ich finde, das ist nur sinnvoll, wenn an einen Hobbyraum hat, wo man niemanden stört und wo man nicht gestört wird. Mich interessiert nicht, ob sich einer selbst anschreibt weil er ne 26 geworfen hat, ob wegen irgendwas zuhause dicke Luft ist. Als erstes schalte ich den Gegner immer stumm.

    Ich hatte mal einen, der hat pausenlos gefurzt.

    Wird sich mit der jetzt endgültigen Trennung Englands von der EU versandtechnisch etwas verändern ? Ich denke da an eventuell anfallende Zollgebühren o.ä. Ich bin in diesem Thema leider gar nicht bewandert. Das Pfund jedenfalls dürfte sich jetzt recht schnell erholen, denke ich.

    Es wird bestimmt die eine oder andere Überraschung geben. Cross und Smith sehe ich nächste PL eher nicht. Aber einer von beiden wirds wohl doch sein aufgrund der Position in der OoM, außer das Aspinall noch an den beiden vorbeizieht, was auch schwer werden wird.