Posts by Zimbod

    Moin,


    spielt ihr Ranglisten und Meisterschaften in euren Vereinen aus? Und wenn ja wie?

    Doppeltes KO System?

    Jeder gegen jeden über das Jahr?

    Freu mich auf Tipps 😀


    Viele Grüße

    Jens

    Moin,


    nach unserem guten Start in die Dartswelt wollen wir natürlich eine Mannschaft anmelden und uns Teamtrikots zulegen.

    Jetzt gibt es natürlich in der Stadt Läden, Polo gekauft, Druck drauf, fertig (Laaaaaaangweilig...).

    Im Netz gibt es dann die Trikotgeneratoren, in denen kein Wunsch offen bleibt (Spized, Owayo...).

    Kennst sich da einer aus? Sind Größe, Qualität und Drucke i.O. Oder sagt Ihr: Lieber Finger weg und zum Profi vor Ort?


    Viele Grüße

    Jens

    Moinsen,


    da ich ja viele gute Tipps bekommen habe, möchte ich hier mal kurz unsere Erfahrung vom Start einer Dart Abteilung teilen.

    Wir hatte schon ein vorhandenes Kingsdart Board mit Plastikring, einem Behälter Pfeile und Surround. Haben uns dazu noch 2 weitere Kingsdart Pofessionals mit Drahtring und Surround gekauft, dazu noch Abwurfteppiche und los ging es.

    Schnell hatte sich eine Gruppe von 10 - 12 Leuten gebildet, die sich nun immer Freitags zum Werfen treffen.

    Anfangs wurde noch per Handy App gezählt.

    Schnell wurde klar, Handy Apps sind zu klein und ohne extra Beleuchtung ist's Mist. Also haben wir günstige Tablets gekauft und die "My Darttrainer" App installiert.

    Die Tipps dazu kamen von einem Nachbarverein.

    Als Beleuchtung haben wir uns für den WINMAU Plasmaring entschieden, da die Streben nicht über dem Surround sind wie beim Target Corona. War dann schon ein ganz anderes Werfen.

    Da wir immer abräumen müssen, haben wir alles auf Holzplatten montiert. Ist ganz gut zu händeln so und man muss nicht immer alles einzeln abbauen.

    Nach und nach haben sich nun auch alle Teilnehmer eigene Darts gekauft.

    Die Meisten einfach nach Aussehen ;-). Das Schöne ist, dass man nun sehr viele verschiedene zum Probewerfen hat und tatsächlich ausprobieren kann.

    Das erste Freundschaftsspiel ist auch für das neue Jahr organsisiert, sodass wir dann auch mal Punktspielluft schnuppern können.

    Der Plastikring am ersten Board ist übrigens schnell kaputtgeworfen und durch einen Metallring ersetzt worden.


    Privat hab ich für meine Söhne und mich nun eine WINMAU Blade 6 Triple Core gekauft und die Target Dart Corona Vision Beleuchtung.

    Das Board ist schon was anderes als die Kingsdart Scheiben.

    Die Beleuchtungen nehmen sich nichts. War bzgl der Target Corona etwas skeptisch, da sie mit Magneten hält, ist aber auch super :-), gerade wenn man sie nicht anbohren möchte.


    Nach nun knapp 3 Monaten kann ich sagen: Am besten gleich Qualitätboards kaufen und in jedem Fall eine Beleuchtung.

    Ob es nun unbedingt Tablets sein müssen, muss jeder selber wissen. Ist ja auch ne Kostenfrage.

    Bringt in jedem Fall richtig Bock zu werfen.

    Und immer mal andere Spiele spielen ausser 501 runter, das übt echt :-)


    Bzgl Darts: Ich habe Red Dragon Amber Jacks mit 23gr, meine Söhne Red Dragon Razor Edge Black in 23gr und Winmau Brendan Dolan in 23gr.

    Ist schon sehr spannend wie sie anders in der Hand liegen und fliegen. Da mein Sohn gleich einen Robin Hood Pfeil geworfen hat, haben wir gleich ein paar Sätze neue Flights und Ersatzschäfte bestellt ;-).

    Sehr gute Erfahrung habe ich online mit GoKarli gemacht (falls ich hier Werbung machen darf). Gute Preise sehr schneller Versand.


    Vlt kann ich so dem Ein oder Anderen auch mit miener Erfahrung helfen.


    Wünsche alle ein frohes Weihnachtsfest und viel Dartzubehör unterm Baum :-)


    Grüße aus Niedersachsen

    Jens


    Die Scorer (speziell der Dartscorer in Verbindung mit der 2k Software) ist aber mittlerweile mehr und mehr auf dem Vormarsch und erleichtert z.b. eine Turnierleitung wenn ihr das mittelfristig plant extrem! Da sind Tablets natürlich im Vorteil , allerdings finde ich Amazon Fire Tabs da persönlich ungeeignet.

    Ist Dartscorer die App? In Verbindung mit 2k Software?? Hättest Du mal einen Link?

    Hab auch gerade gelesen, dass die Amazon Fire Tabs des Google Store gar nicht drauf bekommen ohne Garantieverlust...doof. Wären die Günstigsten 8o



    Zur Beleuchtung: Ich würde die Winmau Beleuchtung vom ersten Eindruck als die Bessere empfinden, da die "Streben" beim Target Corona über den Soround gehen. Als Anfängertruppe trifft man die doch bestimmt recht häufig, oder?
    Die Installation des Corona ist da sllerdings wieder besser, da es nicht angeschraubt werden muss....

    Hallo mal wieder.

    Die ersten Treffen haben wir bei uns im Verein jetzt hinter uns und es kristallisiert sich ein stetiger Trupp heraus.

    Wir haben 3 Boards (Steeldart), jeder sucht sich so langsam eigene Darts raus.


    Was aufgefallen ist: Licht ist Mist.... also werden wir uns solche Beleuchtungsringe besorgen. Denke mit dem Winmau Plasma Dartscheiben Licht machen wir nichts falsch, oder?
    Ergebnisse der Würfe erfassen wir mit unseren Handys mit der "Dart Zähler" App.

    Jetzt kamen schon Spieler an, die ein Kamerasystem wollen.... werden wir uns aber nicht leisten können.

    Damit nicht jeder sein Handy nutzen muss, wollen wir günstige Tablets kaufen, auf denen lediglich die Dart Zähler App läuft.

    Die Fire Tablets von Amazon sind recht günstig.

    Hat da jemand Erfahrung?

    Welche Tablets bzw Zählsystem nutzt ihr so?


    Viele Grüße

    Jens

    Moin,


    wir haben im Verein endlich unsere Dart Abteilung eröffnet 😃. Erste Erfahrungen: Coole Leute und die Scoreboards zum Schreiben hätten wir uns sparen können 😂.


    Jetzt hab ich natürlich keine Lust, mit den Darts aus dem Scheine-für-Vereine Set zu werfen und würde mir gerne eigene Darts kaufen. Für den Spaß möchte ich natürlich nicht soooo viel ausgeben. Im Netz wird Red Dragon Razor Edge als gut bewertet. Rund 30,-. Empfehlungen für Gewicht bei Einsteigern 23gr.

    Kann man da was falsch machen für den Anfang? Hat jemand eine andere Empfehlung?


    Danke schonmal

    Grüße

    Jens

    Hallo in die Runde,


    wir sind eigentlich ein Schützenverein möchten aber nun eine Darts Abteilung gründen, um neue Mitglieder zu werben und uns breiter auf zu stellen.

    Nachdem wir bei der REWE Aktion "Scheine für Vereine" eine Dartscheibe inkl Pfeilen und Surround bekommen und aufgehängt haben, reift diese Idee,

    die nun umgesetzt werden soll.

    Nun die Frage. Neben unserer schon bestehenden Scheibe, wollen wir 2 weitere Scheiben besorgen.

    Im Netzt gibt es schöne Bundles der Winmau 6, inkl Surrround und ein paar Darts für rund 90,-. Zudem würde ich noch 2 Matten für den Fußboden kaufen.

    Ist diese Auswahl erstmal ok? Die Matten sollten eigentlich egal sein. Es gibt auch diese beleuchteten "Ringe" um die Scheibe. Sind diese sinnvoll? Oder reicht einfach eine gute Beleuchtung?


    Auf was sollten wir denn besonders achten beim Start? Ziel ist es natürlich, über kurz oder lang am Ligabetrieb teilzunehmen.


    Viele Grüße ins Forum

    Zimbod