DAZN

Lidarts Liga - 12. Ranglistenturnierfinale

  • Glückwunsch zum verdienten Sieg. Obwohl etwas knapper hätte es sein können. ;)

    Wollte heute eigentlich mal gut vorbereitet in Match gehen.... hab die Zeit total verwechselt und bin so leider ohne einen Dart geworfen zu haben ans Board....

    dementsprechend die ersten Aufnahmen des Spiels 28,34,39,31,31,42.........somit keine Lust mehr auf die 19 gehabt und in den nächsten beiden Aufnahmen 60 und 180 gespielt :P


    Am Ende war wohl vor allem die gute Doppelquote von Nicok entscheident.

    Zu Beginn stehe ich auf 56 und 48 und er checkt 40 und 121 mit dem ersten Dart und ich liege 0-2 hinten.

    Mit der 180 stelle ich mir die 56 Rest und darf nicht mehr werfen....und mit einer 136 stelle ich mir 48 Rest und darf nicht mehr werfen ||


    Durch ein 117er Finish über 19,T20 und D19 konnte ich auf 3-4 verkürzen.


    Dann hatte ich 2 Legs, die mit etwas Glück kommen können und ich viele Chancen auf Doppel habe....aber anstatt vielleicht sogar mit 5-4 in Führung zu gehen,

    nutzt Nicok seine Chancen eiskalt und führt vorentscheidend mit 3-6.

    Die Luft war raus und es stand dann kurz danach 3-7.


    Schade.....hatte mir mehr erhofft. Wie man am First 9 sieht, hatten wir oft zu Beginn des Legs Probleme, aber in Richtung Finishbereich ging es bei uns richtig gut.

    Ich wünsche dir weiterhin viel Erfolg und bis demnächst mal ;)


    und Nicok hat mich gerade noch auf unsere coole Spielzeit hingewiesen...hatte ich auch noch nicht. ^^

    Rekorde: Best Avg: 85,08 in Bo7, Best Leg: 11er (08.09.20), HF 161,160,160,158,157,157,155, 171er=268, 174er=13, 177er=6, 180er=17

  • L32


    Ener91 gg AlexCapitano 7:3


    https://lidarts.org/game/WqcN1nr8


    Alex verpasst leider den start in das spiel, wodurch ich dann eine solide 5:0 führung ans board spiele, zaubern kann man es nicht nennen. Alex fehlte gerade am anfang die scoringpower. diese fand er ab dem 6. Leg, wo ich mit mal entweder nicht ins scoring kam oder die doppel liegengelassen habe. so konnte er sich 3 Legs am stück holen und gerade das erste war souverän :) . Danach fand ich dann wieder besser ins spiel, aber so wirklich ins rollen kam ich dennoch nicht ;). So wäre ebenso ein andere und noch engerer Ausgang möglich gewesen, doch am ende hatte ich das Glück auf meiner seite. danke dir für deine zeit und das schöne spiel :) wir hätten uns bestimmt noch etwas unterhalten nach dem spiel, wenn der ton nicht mittendrin ausgefallen wäre :/

  • Das mit dem Ton war schade :(

    Mein Highlight war dann das 6.Leg als ich den 15er knapp verpasse und am Ende doch 23. Pfeile benötigt habe. Am Ende verpasse ich 2 Darts zum 5:4 , aber alles in allem habe ich das gespielt was ich kann 45-50 im Avg gepaart mit einer DQ von um die 15%. Somit bin ich mit meinem Spiel zufrieden.


    Der Matchplan dich auf mein Niveau runterzuholen ist leider erst nach dem 5:0 Rückstand aufgegangen, da muss ich in Zukunft schneller werden :D

    Aber Spaß bei Seite es war nicht dein bestes Spiel aber dafür hast du unterm Strich trotzdem total verdient und letztlich ungefährdet gewonnen :) viel Erfolg in der kommenden Runde.

    :germany:~Schweden:

    Lieblingsdarter: Paul Nicholson/James Wade

  • Ja, das liebe spiel mit den Doppel Feldern! Das war jetzt das Zweite spiel wo mich meine geliebte Doppel 3 im Stich gelassen hat! Ich glaube ich muss den Beziehungsstatus überdenken8o! Grundsätzlich hat es aber auch mir wieder Spaß gebracht!

    Bis zum nächsten mal!

  • Achtelfinale


    Spartaner 8:0 Niklas32 (67,93 - 53,00) // Statistik - Video // 16er Spartaner


    Junge, Junge. So zäh, wie das Spiel angefangen hat, so schnelle ging

    es dann zuende. Vor allem nach dem 2ten Leg, wo Niklas32 und ich uns an

    den Doppeln die Zähne ausgebissen haben, dachte ich: Oh oh geht schon wieder los wie beim RLT.

    Aber danach bei mir solides Scoring und vor allem ne Top Doppelquote.

    Da ließ ich Niklas keine Chance mehr. Trotzdem ist der Whitewash ein

    etwas übertriebenes Ergebnis.

    Hat wie immer Spaß gemacht mit dir, Niklas!

    Danke fürs Spiel und bis bald!

    LG

    Holger

  • Danke für die netten Worte, Holger.

    Nach dem double Trouble zweiten Leg war bei mir irgendwie die Luft raus und ich bekam keine Doppelchancen mehr. Vielleicht auch besser so:D

  • Achtelfinale:

    Debrumd 8:7 steffen.501 // Debrumd: 107, steffen.501: 1x16

    https://lidarts.org/game/g8ESsV8u


    Tja, das war es dann in diesem Turnier für mich. Spiele Debrumd eigentlich total an die Wand, haue aber 47 Darts am Doppel vorbei, während Debrumd von Anfang bis Ende unbeeindruckt und konstant seinen Stiefel mit knapp 60er AVG durchspielt. Hier hat die Konstanz verdient gewonnen und mal wieder gezeigt, dass Scoringpower zwar ganz nett ist, aber Timing durch nichts zu ersetzen. Ich habe mit 24 Aufnahmen von 100+ (40x 80+) in diesem Spiel mehr Shortlegs auf Doppel liegen lassen, als manch anderer je gespielt hat. Aber raus ist raus und wer den letzten Dart wirft, der hat verdient gewonnen, so einfach ist das manchmal.


    Danke für das angenehme Spiel und die leichte Terminfindung Debrumd und viel Erfolg noch. Das war ganz stark von dir, dass du dich durch regelmäßige Rückstände von deutlich über 100 nicht hast aus der Ruhe bringen lassen und das sauber zu Ende gebracht hast. Das war wirklich eine Traumvorstellung an Konstanz, chapeau!

    steffen.501 auf webcamdarts.com und lidarts.org


    Aktuell verwendetes Setup (zumindest ist die Chance gegeben, dass ich dieses Setup nutze):

    Target Adrian Lewis Gen2 23g - L-Shaft 190 - L-Style Champagne Pro L1 Flights

  • Achtelfinale


    Ener91 (57,45; 15,15%, 18er) - Chally1968 (59,71; 16,66%; 18er) 5:8


    https://lidarts.org/game/QCgYTgWb


    Ich komme besser in das Spiel, vergebe aber 5 Legdarts. Ener spielt 139 und checkt in der nächsten Aufnahme die 90. Das Zweite leg ist noch schlimmer, 9 vergebene Legdarts. Ener scored ganz gemütlich runter und klaut auch den Zweiten. Er lässt einen 19er folgen und es steht 0:3. Aber ich bin völlig locker, scoring läuft ja und einige Doppel waren schon sehr knapp. Druck ist auch absolut keiner da, will ja gegen den Favoriten einfach nur ein halbwegs gutes Spiel machen. Im Vierten leg ist es dann genau anders herum. Ich komme nur mühsam runter, checke aber im Ersten. 1:3. Es folgen meine stärksten legs mit 18 und 19 Darts zum 3:3. Ener kontert mit 18 Darts zur erneuten Führung, Auch in leg Acht wieder Double Trouble, aber nach 33 Darts steht es 4:4. Leg 9 in 24 an mich zum 5:4. Das Zehnte beginne ich mit 58, 140, 140 kann es aber nicht nach Hause bringen und es steht 5:5. Solide 23 und mühsame 26 zur 7:5 Führung für mich. Mit 100, 100 ins nächste leg und doch muss ich mich nach einigen vergebenen Matchdarts übers Madhouse zum Sieg quälen.

    Mein Scoring war über fast alle legs recht stark für mich. Bei Ener lief da meistens nicht viel zusammen und ich konnte mich oft ohne Druck stellen. Ohne die vier mal Double Probleme wäre da wohl ein 65+ AVG drin gewesen. Aber egal, ganz nach MvG: A win is a win...

    Dank an Ener für das ständig sehr angenehme Spiel, Viel Erfolg für alle weiteren Aufgaben.

  • Viertelfinale:


    Spartaner (2) - Tobinho10 (7) 6:9 (https://lidarts.org/game/NCvyxjI7)


    Spartaner: 16er, 17er, 18er, 180

    Tobinho: 15er, 16er, 17er, 2x 18er, 3x 180


    Wieder einmal ein richtig gutes Spiel zwischen uns. Die ersten 10 Legs allesamt in maximal 20 Darts, ich stand lange über 80 im Average, Holger mit einer richtig guten Doppelquote und einem klasse Start samt Führung (3:1). Anschließend wurde es bei Holger etwas unkonstanter, bei mir kam aber auch die stärkste Phase mit 18, 15, 16, 17 und 20 Darts zur 3:6 Führung aus meiner Sicht. In der Folge konnte jeder seinen Anwurf halten und ich meinen 3-Leg Vorsprung über die Ziellinie bringen. Am Ende sind nur 3 der 15 Legs in mehr als 20 Darts gespielt (21, 23 und 24), das war schon klasse :thumbup:


    Vielen Dank für das klasse Spiel, hat wie immer viel Spaß gemacht und ich freue mich schon auf das nächste :vic:

  • Sehr schööööön geschrieben, Tobin! :yes:

    Danke dir auch für das schöne Spiel! Diese langen Distanzen zeigen deutlich die fehlende

    Konstanz auf meiner Seite. Im Gegensatz zu dir hatte ich in deinem 5-Legs-in-Folge-Run richtig schlechte Aufnahmen am Stück.

    Da konntest du deine Klasse zeigen. Am Ende fehlte mir genau in diesem Moment wenigstens ein Leg, wo ich minthalten musste, um das Spiel

    offener gestalten zu können.

    Aber so einigermaßen konnte ich ja dann doch mithalten. Bin zufrieden. Freu mich auch schon aufs nächste Spiel. :dartfriend:

    Könnte ja im Matchplay sein. Doch hab ich heute abend mit Chally1968 einen stark aufspielenden Gegner,

    der mir alles abverlangen wird. Da muss ich mich selbst im Sommer waaaarm anziehen.


    Glückwunsch zum Erreichen des Halbfinals und dir noch viel Erfolg!

    LG

    Holger


    P.S. hier noch der Link zu den visuellen Impressionen :dart:

  • Achtelfinale


    Philipp 8-4 Dartklann


    https://lidarts.org/game/jSMLG85r


    mehr brauch man dazu auch nicht sagen, war so eine Art Pub Darts als wenn man das erste mal auf so ein Board wirft und schaut was passiert.


    Christoph bis bald es kommen für uns beide auch wieder bessere Spiele, irgendwann und irgendwo.

    The Raptor (Philipp Molnár)
    24 Jahre
    Best Leg Steel : 10er (2020)
    Best Leg E Dart: 13er (2020)


    Nächste Lidartsspiele:

    GDT VF / Ligaspieltag 06.07. 11:00 vs Tobinho

    Ligaspieltag 07.07. vs. Hawkeye1409



    Team Quark Dresden (September 2020)

Participate now!

Don’t have an account yet? Register yourself now and be a part of our community!