Wir gehen in Serie

FIDO Online Cup Tour 2021

  • Abschlussrangliste der Damentour nach Turnier 5, auch hier wieder mit Extras.


    Mikuru Suzuki ungeschlagen im Laufe der Saison, nur ihre Abwesenheit von Turnier 4 führte mal zu einer anderen Siegerin.


    Akari Oshiro wurde per Tiebreaker über den Tour-Average zur viertplatzierten Spielerin erklärt, während Miyu Miyawaki als 5. nun nicht für den Grand Slam spielberechtigt ist. Die Diskrepanz war mit Averages von 72.52 zu 56.36 allerdings auch enorm.


    Da in dieser Turnierserie für Ranglistenpunkte mindestens das Achtelfinale erreicht werden musste, haben überhaupt nur 44 der insgesamt 174 Teilnehmerinnen Punkte erzielen können. Für die Hälfte von ihnen war das die Minimalpunktzahl 15, die anderen 22 Spielerinnen sind in der Tabelle dargestellt. 13 Damen konnten sich über Preisgeld freuen, allerdings gab es natürlich auch nur insgesamt 20 mal Preisgeld zu verteilen.


    Satsuki Kanakogi hat im ersten Turnier der Saison noch unter dem Namen Satsuki Fujiwara gespielt.



    Rank Name #SPts1 Pts2 Pts3 Pts4 Pts5 Total ¥ Prize
    1 Mikuru Suzuki 4 4 100 100 100 - 100 400 320000
    2 Kasumi Sato 5 5 20 30 15 100 0 165 100000
    3 Yukari Fujino 5 5 30 20 20 15 60 145 60000
    4 Akari Oshiro 5 5 20 60 30 15 0 125 60000
    5Miyu Miyawaki 5 5 60 20 0 15 30 125 60000
    6 Nozomi Hayashi 5 5 20 15 20 30 0 85 20000
    7 Shiori Sato 5 1 0 20 0 60 0 80 40000
    8 Mako Fujita 5 4 0 15 30 0 20 65 20000
    9 Natsumi Iwata 3 3 0 - 60 0 - 60 40000
    9 Satsuki Kanakogi 4 2 15 - 0 15 30 60 20000
    11 Mayumi Ouchi 5 5 0 20 15 20 0 55 0
    12 Orie Hamada 4 4 - 15 15 20 0 50 0
    12 Hyo-jin Kim 5 4 0 30 0 20 0 50 20000
    14 Chiaki Motono 4 2 15 0 0 30 - 45 20000
    14 Natsumi Tateyama 5 5 30 0 0 0 15 45 20000
    16 Rie Hoshino 5 3 0 0 20 0 20 40 0
    17 Momoka Hayashi 5 5 15 0 0 0 20 35 0
    17 Shizuka Kondo 5 5 0 0 0 20 15 35 0
    17 Mayu Shimizu 4 0 0 0 20 - 15 35 0
    20 Yuna Yamamoto 5 3 15 0 15 0 0 30 0
    21 Sayuri Nishiguchi 3 2 20 0 0 - - 20 0
    21 Yuri Saijo 5 1 0 0 0 0 20 20 0
  • Wie erwähnt spielen die Top 8 bzw. Top 4 der beiden Saisonranglisten am übernächsten Sonntag (16. Januar) dann noch den sog. Grand Slam als Saisonabschluss, wo noch einmal ordentlich Preisgeld verteilt werden wird.


    Herren

    Sieg 2.000.000 ¥

    Finale 1.000.000 ¥

    HF 500.000 ¥

    VF 250.000 ¥


    Damen

    Sieg 500.000 ¥

    Finale 200.000 ¥

    HF 100.000 ¥


    Für asiatische Steeldarts-Verhältnisse sind das richtige Brocken mit umgerechnet fast 40.000 bzw. 7.000 Euro Gesamtpreisgeld in den beiden Kategorien.


    Wie schon, als es im Saisonverlauf zweimal um PDC-Startplätze ging, findet auch dieses Liveturnier wieder in Fukuoka im Darts Cafe TiTO PLUS statt. Start ist um 3 Uhr deutscher Zeit mit den Viertelfinals der Herren. Zu den zu spielenden Matchdistanzen habe ich bisher noch nichts finden können. Der Livestream sollte dann irgendwann in den nächsten Tagen auf Darts You eingerichtet werden, live getickert wird auf Nakka ebenso.


    Die Ansetzungen in grafischer Form:

  • Wegen der Besonderheit in der Vorquali (Count Up) die Nachfrage: Im normalen Turnierbetrieb wurde/wird 501DO gespielt?

    Danke für deinen ausführlichen Bericht, ich finde den Blick über den PDC-Tellerrand immer sehr interessant und würde generell mehr über Darts weltweit hören/sehen/lesen.:thumbup:

    Meine Lieblings-26er: T5-D5-S1, T1-T1-S20, S13-S12-S1, neu dazu gekommen: D12-S1-S1

  • Rock your Dart!
  • Gestern wurde bekannt, dass die Nr.1 der Rangliste, Shunpei Noge, nicht am Grand Slam teilnehmen kann. In der Folge ist nicht nur die Nr. 9 Ryuki Morikubo eingeladen worden, sondern auch die angesetzten Spielpaarungen wurden umgestellt.


    Mittlerweile ist der Livestream eingerichtet, inklusive Infos über den Spielplan.


    Viertelfinale Open (Best of 11 Legs)

    Seigo Asada (5) - Toyokazu Shibata (6)

    Mitsuhiko Tatsunami (2) - Ryuki Morikubo (9)

    Edward Shoji Foulkes (4) - Shota Sosogi (7)

    Jun Matsuda (3) - Ryuta Arihara (8)


    Halbfinale Damen (Best of 9 Legs)

    Kasumi Sato (2) - Yukari Fujino (3)

    Mikuru Suzuki (1) - Akari Oshiro (4)


    Halbfinale Open (Best of 13 Legs)

    Asada / Shibata - Tatsunami / Morikubo

    Foulkes / Sosogi - Matsuda / Arihara


    Finale Damen (Best of 11 Legs)

    Sato / Fujino - Suzuki / Oshiro


    Finale Open (Best of 13 Legs)


    Start wie erwähnt am Sonntagmorgen um 3 Uhr deutscher Zeit.

  • Wir gehen in Serie
  • In der Tat ein recht hochklassiges und vor allem spannendes Finale - am Ende fanden sich beide Finalisten im Decider auf jeweils 40 Rest wieder, welche der topgesetzte Mitsuhiko Tatsunami eiskalt mit dem ersten Matchdart wegräumte und sich so mit 7-6 zum Grand Slam Champion der Tour krönen konnte. Das zuvor ausgetragene Damenfinale war ebenfalls umkämpft, hier konnte sich mit Mikuru Suzuki die Favoritin knapp mit 6-4 durchsetzen.


    Der Livestream ist wie erwartet direkt ins Pay-Archiv gewandert, aber das Einzelvideo des Open-Finales wurde gestern bereits bei Darts You frei verfügbar eingestellt und ist unten verlinkt. Vielleicht kommt ja demnächst auch noch das Damenfinale. Die kompletten Ergebnisse des Grand Slam, mit teilweise sehr deutlichen Scorelines:


    Viertelfinale Open

    Seigo Asada (5) 6-2 Toyokazu Shibata (6) (85.06 - 86.86)

    Mitsuhiko Tatsunami (2) 6-0 Ryuki Morikubo (9) (92.02 - 72.94)

    Edward Shoji Foulkes (4) 6-1 Shota Sosogi (7) (81.51 - 72.98)

    Ryuta Arihara (8) 6-2 Jun Matsuda (3) (96.27 - 80.31)


    Halbfinale Damen

    Kasumi Sato (2) 5-3 Yukari Fujino (3) (71.94 - 68.22)

    Mikuru Suzuki (1) 5-4 Akari Oshiro (4) (81.83 - 78.75)


    Halbfinale Open

    Mitsuhiko Tatsunami (2) 7-5 Seigo Asada (5) (86.80 - 84.23)

    Ryuta Arihara (8) 7-1 Edward Shoji Foulkes (4) (83.13 - 66.20)


    Finale Damen

    Mikuru Suzuki (1) 6-4 Kasumi Sato (2) (78.33 - 72.57) [Video]


    Finale Open

    Mitsuhiko Tatsunami (2) 7-6 Ryuta Arihara (8) (93.59 - 88.03) [Video]


    Die 2.000.000 ¥ Preisgeld (rund 16.000 €) könnten sogar Tatsunamis größter Einzelgewinn ever sein - auf der Dartslive-Tour im E-Darts beträgt der Siegerscheck "nur" 1.200.000 ¥. Einen davon konnte er in der laufenden Saison ebenfalls schon holen. Ryuta Arihara hat dort übrigens sogar zwei der bisher sieben Turniere gewonnen, hier scheinen sich also am Sonntag zwei aktuell formstarke Spieler ins Finale gebracht zu haben. Turnieraverage von 90.58 für Tatsunami, das ist schon aller Ehren wert. (Viele weitere Stats gibt's bei Nakka.)

  • Als Nebenprodukt der gerade für den Nachfolgethread durchgeführten kleinen Average-Analyse: die Topspieler der 2021er Open-Tour.


    Jahres-Averages über 78 in mindestens 10 Spielen (in Klammern: gespielte Turniere / gespielte Spiele / gespielte Legs):


    85.79 Yuki Yamada (10 / 32 / 111)

    84.92 Toru Suzuki (9 / 23 / 95)

    84.63 Mitsuhiko Tatsunami (10 / 37 / 132)

    84.01 Toyokazu Shibata (9 / 30 / 108)

    83.87 Shunpei Noge (10 / 41 / 168)

    83.65 Jun Matsuda (8 / 31 / 124)

    83.47 Seigo Asada (9 / 27 / 92)

    82.26 Haruki Muramatsu (6 / 16 / 56)

    82.11 Edward Shoji Foulkes (10 / 32 / 136)


    81.91 Hideaki Hasumi (9 / 21 / 84)

    81.71 Nobuhiro Yamamoto (7 / 22 / 73)

    81.71 Ryuta Arihara (10 / 31 / 119)

    81.71 Taro Yachi (6 / 16 / 49)

    81.49 Takayuki Masatsu (10 / 27 / 109)

    81.47 Shota Sosogi (10 / 26 / 99)

    81.15 Keita Ono (8 / 15 / 59)

    81.08 Yoshihisa Baba (7 / 18 / 72)


    80.58 Mikuru Suzuki (8 / 23 / 77)

    80.41 Tomonari Kurokawa (7 / 21 / 63)

    80.37 Yutaro Abe (7 / 24 / 81)

    80.25 Hiroyuki Yoshino (5 / 13 / 37)


    79.99 Hiroto Ichimiya (10 / 24 / 85)

    79.72 Shusaku Nakamura (6 / 15 / 49)

    79.70 Joji Nishitani (8 / 18 / 54)

    79.57 Ryuki Morikubo (10 / 37 / 133)

    79.48 Ao Ishihara (8 / 25 / 77)

    79.22 Katsuya Shinohara (10 / 24 / 90)

    79.18 Masatsugu Irabu (9 / 19 / 65)


    78.95 Teppei Nishi (10 / 28 / 86)

    78.94 Ryusei Azemoto (10 / 15 / 63)

    78.66 Kota Suzuki (10 / 37 / 118)

    78.45 Motomu Sakai (6 / 14 / 40)

    78.35 Yoshinobu Takemoto (10 / 25 / 84)

    78.24 Tomoya Tsumura (9 / 26 / 80)

    78.13 Shogo Hamasaki (9 / 19 / 62)


    Grand-Slam-Teilnehmer (inklusive Shunpei Noge) in blau.

  • Und mal noch die Topaverages der Damentour, 60+ in mindestens 5 Spielen:


    79.87 Mikuru Suzuki (4 / 24 / 71)


    72.99 Akari Oshiro (5 / 20 / 56)

    72.87 Mayumi Ouchi (5 / 14 / 39)


    68.25 Shizuka Kondo (5 / 12 / 31)

    68.23 Kasumi Sato (5 / 20 / 58)

    66.91 Natsumi Iwata (3 / 10 / 32)

    65.28 Chiaki Motono (4 / 13 / 34)

    65.21 Momoka Hayashi (5 / 12 / 32)

    65.00 Natsumi Tateyama (5 / 12 / 34)


    64.83 Noriyo Hayashi (4 / 6 / 13)

    64.10 Yukari Fujino (5 / 22 / 64)

    63.94 Satsuki Kanakogi (3 / 10 / 27)

    63.72 Mako Fujita (5 / 17 / 49)

    63.46 Shiori Sato (5 / 20 / 52)

    63.46 Nozomi Hayashi (5 / 17 / 46)


    62.99 Jun Kawashima (5 / 11 / 28)

    62.95 Mayu Shimizu (4 / 13 / 34)

    61.42 Yukie Sakaguchi (5 / 10 / 24)

    61.34 Kaori Yamada (5 / 11 / 26)

    61.29 Megumi Matsumoto (4 / 6 / 14)

    60.69 Mariko Kimura (3 / 7 / 18)

    60.38 Mao Shimamura (3 / 5 / 10)

    60.18 Kiyo Shimizu (5 / 12 / 27)

Participate now!

Don’t have an account yet? Register yourself now and be a part of our community!

DAZN