Trainingsspiel - Around the Clock (Punkte)

  • Liebe Dartsfreunde...


    Seit ich Steeldarts auf mein Board werfe, ist dieses Aufwärmspiel aus meinem Trainingsalltag nicht mehr wegzudenken. Da es hier noch kein Thema mit Rangliste dazu gibt, eröffne ich es glatt mal selbst. :)


    Also, traut euch was werft ihr? Regelmäßig werde ich eine einfache Rangliste aktualisieren, damit jeder gucken kann wo er steht und vor allem besser werden. Ohne Motivationsschübe komme ich einfach nicht weiter und bleibe auf meinem Leistungslevel stehen; so ist zumindest meine Erfahrung. Hier auf dartn.de konnte ich mir schon einiges Konstruktives mitnehmen.


    Regeln:


    Du wirfst 63 Pfeile - je 3 auf zuerst das 1er Segment dann die 2 usw. bis zum Bulls Eye am Ende. Fortgeschrittene werden sich auf die Triple konzentrieren, während Anfänger sich über jeden Treffer im großen Singlefeld freuen. So ist es ein optimales Trainingsspiel für jeden Spieler. Hier sehe ich auch den Vorteil, dass es kurzweilig ist , das ganze Board trainiert wird und ohne große Rechnerei auskommt.


    Single: 1 Punkt

    Double: 2 Punkte

    Triple: 3 Punkte

    SB/Bull: 2 bzw. 3 Punkte


    Habt Spaß :award:

    Darts: Bulls Artos, 24 g | Board: Winmau Blade 3 | HF: Best 128 | 8 x 180 | Short Legs: 3 (1 x 15er 2021)

  • So gebe ich gleich auch einen (verbesserungswürdigen) ersten Wert vor (den ich mal schnell ans Board genagelt habe) und freue mich über viele Teilnehmer.


    46 Punkte


    S=22 - D=3 - T=6

    Rangliste:

    PlatzNamePokalTrippleDoubleSingleSBBPunkte
    1)as_ATARI1.D100320062
    2)Effi2.D80230162
    3)HUM3R
    3.D61290255
    4)SubZero
    70300051
    5)Austria_Darts42230039
    6) Bentegodi261261030

    Darts: Bulls Artos, 24 g | Board: Winmau Blade 3 | HF: Best 128 | 8 x 180 | Short Legs: 3 (1 x 15er 2021)

    Edited 4 times, last by HUM3R ().

  • Kleine theoretische Anmerkung:


    Da dass Doppelfeld weiter weg vom eigentlichem Ziel (dem Treble) liegt sollt man dass nich mit mehr Punkten als ein Single belohnen --> ich vergeb bei solchen Spielen daher immer nur nen halben Punkt fürs Doppel !


    Ist bei der Spielvariante ja auch problemlos anwendbar und eben aus 'trainingstaktischer' Sicht auf alle Fälle sinnvoller...

    Ich wäre wirklich ein erstklassiger Dartspieler der es mit jedem auf der Welt aufnehmen könnte!
    Wenn nur dieses blöde Pfeile schmeißen nich so kompliziert bzw. die Felder nich so furchtbar klein wären...

  • Kleine theoretische Anmerkung:


    Da dass Doppelfeld weiter weg vom eigentlichem Ziel (dem Treble) liegt sollt man dass nich mit mehr Punkten als ein Single belohnen --> ich vergeb bei solchen Spielen daher immer nur nen halben Punkt fürs Doppel !


    Ist bei der Spielvariante ja auch problemlos anwendbar und eben aus 'trainingstaktischer' Sicht auf alle Fälle sinnvoller...

    Vielen Dank, das ist ein interessanter Gedanke, aber ich belasse die Bepunktung wie sie ist. Mit der Begründung dass das Treble häufig nach 1-2 Darts blockiert ist und so die Möglichkeit auf ein Ausweichen nach außen besteht. Dies wird dann belohnt, wenn es glückt. :S

    Darts: Bulls Artos, 24 g | Board: Winmau Blade 3 | HF: Best 128 | 8 x 180 | Short Legs: 3 (1 x 15er 2021)

  • Kleine theoretische Anmerkung:


    Da dass Doppelfeld weiter weg vom eigentlichem Ziel (dem Treble) liegt sollt man dass nich mit mehr Punkten als ein Single belohnen --> ich vergeb bei solchen Spielen daher immer nur nen halben Punkt fürs Doppel !


    Ist bei der Spielvariante ja auch problemlos anwendbar und eben aus 'trainingstaktischer' Sicht auf alle Fälle sinnvoller...

    EDIT: Für Bull würd ich sicher auch sowas wie 2,5 bzw. 5 Punkte vergeben, wegen der Größe der Felder und so... ;)

    Ich wäre wirklich ein erstklassiger Dartspieler der es mit jedem auf der Welt aufnehmen könnte!
    Wenn nur dieses blöde Pfeile schmeißen nich so kompliziert bzw. die Felder nich so furchtbar klein wären...

  • Tja, viele Meinungen... Und was machte man da? Kompromisse, denn jedem kann man es nicht recht machen 8o


    Mit meiner heutigen Verbesserung, hab ich bei #2 eine Tabelle eingefügt, wo die aufsummierte Trefferanzahl für jedes Segment ersichtlich ist und die Gesamtpunktzahl jederzeit angepasst werden kann . Ich könnte die Platzierung auch nach T sortieren :S


    Heut hab ich 8 x T - 1 x D und 24 x S getroffen. Die Fehlerquote ist noch viel zu hoch... Da heißt es weiter üben... :hmpf:

    Darts: Bulls Artos, 24 g | Board: Winmau Blade 3 | HF: Best 128 | 8 x 180 | Short Legs: 3 (1 x 15er 2021)

  • 48 ohne auf tripple zu zielen sind trotzdem 3 dabei

    edit zweite Runde auf tripple gezielt = 62 Punkte 6 Tonnen auf diversen zahlen, aber leider die 7 komplett ausgelassen passiert mir eigentlich nur 2-3 mal im Jahr das ich ne Zahl auslasse :ohno_

    8 T 0D 35S Bull1 19 miss

    Edited once, last by Effi ().

  • So, auch mal probiert und für geil empfunden... :-)


    Nach ein paar Versuchen bei 51.

    7 Triple, der Rest Single :-)


    Gar nicht so einfach wie gedacht :-D


    Ach ja, der Start war 3*T1... Dann ging es abwärts :-D

    180: 40, 171: 1, HF 152 (T20-T20-D16), SL: 1*15, 4*16, 5*17, 9*18, x*19/20...

  • Wenn ich doch endlich mal konstanter werfen würde und meinen Wurf finden täte.... :hmpf: Zumindest für ne Verbesserung hat es gereicht. Die letzten 9 Darts waren aber symptomatisch für meine aktuelle Form. 0 Punkte auf 19 und 20 und das Bull treffe ich gleich doppelt :ohno_


    6-T, 1-D, 29-S und 2 x Bull


    55 Punkte

    Darts: Bulls Artos, 24 g | Board: Winmau Blade 3 | HF: Best 128 | 8 x 180 | Short Legs: 3 (1 x 15er 2021)

Participate now!

Don’t have an account yet? Register yourself now and be a part of our community!