European Tour 9 - Trier - 01.07. - 03.07.2022

  • ET 9 in der Arena Trier


    Alle Infos gibt es [hier].


    Top 16 der Pro Tour Order of Merit (gesetzte Spieler)

    1. Gerwyn Price

    2. Michael van Gerwen

    3. Peter Wright

    4. Ryan Searle

    5. Luke Humphries

    6. José de Sousa

    7. Rob Cross

    8. Joe Cullen

    9. Damon Heta

    10. Michael Smith

    11. Nathan Aspinall

    12. Jonny Clayton

    13. Dimitri van den Bergh

    14. Dirk van Duijvenbode

    15. Krzysztof Ratajski

    16. Martin Schindler


    Tourcard Holder Qualifier

    Stephen Bunting

    Ian White

    Steve Lennon

    Jeffrey de Zwaan

    Danny Noppert

    Mervyn King

    Chris Dobey

    Rowby-John Rodriguez

    Daryl Gurney

    Jermaine Wattimena

    Callan Rydz

    Joe Murnan

    Bradley Brooks

    Jamie Hughes

    Cameron Menzies

    Ross Montgomery

    Niels Zonneveld

    Radek Szaganski

    Madars Razma

    Luke Woodhouse

    Martin Lukeman

    James Wilson

    Jonathan Worsley

    John Michael


    Eastern Europe Qualifier

    Sebastian Bialecki


    Nordic & Baltic Qualifier

    Johan Engström


    Host Nation Player

    Gabriel Clemens

    Florian Hempel


    Associate Qualifier

    Scott Williams

    Wesley Plaisier


    Host Nation Qualifier

    Lukas Wenig

    Dragutin Horvat

    Lieblingsspieler: Gary Anderson, Michael Smith und Danny Noppert

  • Umfrage quer nutzen!

  • Hat die pdc Europe ja wieder top hinbekommen. Auf der einen Seite soll Clemens Europin tour spielen und am gleichen Tag die saardarts Gala. Optimal ist das mal wieder nicht gemacht.

    Wenn er früh in der Vormittagssession sein Spiel hat, dann ist es mit gut einer Stunde Autofahrt doch gar kein Problem, dann noch Abends die Gala zu spielen.

    Ich denke mal aufgrund der Nähe von Trier zu seiner Heimat, wäre er sowieso nach Hause gefahren statt Hotel und dann nimmt er halt noch die Gala nebenan mit.

    Mal davon ab, dass die PDC Europe sicher niemanden zu etwas zwingt.

  • Wenn er früh in der Vormittagssession sein Spiel hat, dann ist es mit gut einer Stunde Autofahrt doch gar kein Problem, dann noch Abends die Gala zu spielen.

    Ich denke mal aufgrund der Nähe von Trier zu seiner Heimat, wäre er sowieso nach Hause gefahren statt Hotel und dann nimmt er halt noch die Gala nebenan mit.

    Mal davon ab, dass die PDC Europe sicher niemanden zu etwas zwingt.

    Das stimmt sicher aber optimal ist es nicht.

  • Hat die pdc Europe ja wieder top hinbekommen. Auf der einen Seite soll Clemens Europin tour spielen und am gleichen Tag die saardarts Gala. Optimal ist das mal wieder nicht gemacht.

    Naja Clemens muss ja nicht die Gala spielen. Macht er ja freiwillig. Und da wird er ja sehr gut für entlohnt.

  • Frauen von Welt spielen Dart
  • Naja Clemens muss ja nicht die Gala spielen. Macht er ja freiwillig. Und da wird er ja sehr gut für entlohnt.

    Wobei in der jetzigen Situation die Konzentration auf dem Wesentlichen liegen könnte. Muss er aber natürlich selbst wissen und ist auch sein gutes Recht

  • Die Gala ist nun aber auch schon mehrfach verschoben worden und viele im Saarland wollen Gaga auch einfach dort spielen sehen und haben sich deswegen Tickets gekauft. Die Tickets dafür worden schon so oft umgebucht, dann ihn da rausnehmen, schwierig.


    Und der Weg zwischen Trier, Saarbrücken und zu Hause sind wirklich nicht so mega weit.

    Lieblingsspieler: Gary Anderson, Michael Smith und Danny Noppert

  • Es wird einige nicht freuen aber es gibt 3 Freilose Van Gerwen, Smith und Wright haben alle abgesagt, dafür stehen Clemens, Woodhouse und De Zwaan in Runde 2 und Dobey, Bunting und Gurney rücken in die Setzliste. Ja es ist nicht gut aber die PDC hat ja bereits im Dartn.de Interview in Form von Matthew Porter angekündigt das es ab nächstem Jahr keine Freilose mehr geben wird.


    Schedule of Play

    Friday July 1

    First Round

    Afternoon Session (1300 local time, 1200 BST)

    Johan Engstrom v James Wilson

    Ross Montgomery v Jermaine Wattimena

    Jamie Hughes v Wesley Plaisier

    Radek Szaganski v Scott Williams

    Niels Zonneveld v Cameron Menzies

    Joe Murnan v Ian White


    Evening Session (1900 local time, 1800 BST)

    Martin Lukeman v John Michael

    Sebastian Bialecki v Mervyn King

    Callan Rydz v Jon Worsley

    Madars Razma v Dragutin Horvat

    Lukas Wenig v Steve Lennon

    Danny Noppert v Rowby-John Rodriguez

    Florian Hempel v Bradley Brooks

  • Frauen von Welt spielen Dart
  • Es wird einige nicht freuen aber es gibt 3 Freilose Van Gerwen, Smith und Wright haben alle abgesagt, dafür stehen Clemens, Woodhouse und De Zwaan in Runde 2 und Dobey, Bunting und Gurney rücken in die Setzliste. Ja es ist nicht gut aber die PDC hat ja bereits im Dartn.de Interview in Form von Matthew Porter angekündigt das es ab nächstem Jahr keine Freilose mehr geben wird.

    Bei van Gerwen bin ich wegen seiner OP nicht sonderlich überrascht (auch wenn er letzte Woche in Amsterdam gespielt hat), Wright kann eine Pause womöglich sehr gut gebrauchen, und bei Smith überrascht es mich schon ein wenig, zumal er im Matchplay-Race nur ein paar Tausend Pfund auf Platz 3 hinter MvG liegt und er denke ich Humphries in einem potentiellen 2. Rundenmatch beim Matchplay eher aus dem Weg gehen will. Nun gut, so hat er jetzt halt nur noch die 4 PC-Turniere um das zu schaffen, wobei bei der Form, in der er sich aktuell befindet, sollte das schon machbar sein.


    Werden die 2000 Pfund Gaga in den Ranglisten jetzt egtl. gutgeschrieben ?

  • Bei van Gerwen bin ich wegen seiner OP nicht sonderlich überrascht (auch wenn er letzte Woche in Amsterdam gespielt hat), Wright kann eine Pause womöglich sehr gut gebrauchen, und bei Smith überrascht es mich schon ein wenig, zumal er im Matchplay-Race nur ein paar Tausend Pfund auf Platz 3 hinter MvG liegt und er denke ich Humphries in einem potentiellen 2. Rundenmatch beim Matchplay eher aus dem Weg gehen will. Nun gut, so hat er jetzt halt nur noch die 4 PC-Turniere um das zu schaffen, wobei bei der Form, in der er sich aktuell befindet, sollte das schon machbar sein.


    D.h. im Umkehrschluss, dass Gaga die 2000 Pfund jetzt sicher in der Tasche hat oder ?

    Gaga bekommt das Geld erst der Rangliste gut geschrieben, sollte er sein Zweitrunden Duell gewinnen (anders als Woodhouse oder de zwaan)

    Lieblingsspieler: Gabriel Clemens 1.D , Robert Marijanovic 2.D , Garry Anderson 3.D , Steve Beaton 4.D , Max Hopp 5.D

  • Nein Clemens muss weiterhin sein Auftaktspiel gewinnen, und das ist jetzt gegen Gurney am Samstag da er Host Nation Spieler qualifiziert ist, nur wenn du dich über den Qualifier qualifiziert hast, bekommst du bei einem Freilos das Geld für die Ranglisten.

  • Nein Clemens muss weiterhin sein Auftaktspiel gewinnen, und das ist jetzt gegen Gurney am Samstag da er Host Nation Spieler qualifiziert ist, nur wenn du dich über den Qualifier qualifiziert hast, bekommst du bei einem Freilos das Geld für die Ranglisten.


    Gaga bekommt das Geld erst der Rangliste gut geschrieben, sollte er sein Zweitrunden Duell gewinnen (anders als Woodhouse oder de zwaan)

    Habe ich mir doch gedacht, nur war ich mir nicht mehr hundertprozentig sicher.

  • So kann losgehen, ich wäre dann soweit ;)^^.

    Gaga ist erfreulicherweise einer von 3 Spielern, der durch die Absagen profitiert, sodass er sich heute auch keinen abhetzen muss mit der Gala in Saarbrücken. Lustiger Zufall irgendwie, auch wenn er für die Rangliste morgen dann schon einen Sieg benötigt.


    Ansonsten darf man sich auch durch die Absagen von Smith und MvG dieses Wochenende auf eine total offene Angelegenheit freuen :):thumbup:.

    Etwas favorisiert gehen dabei meiner Meinung nach Humphries, Cross und Heta an den Start.

  • Frauen von Welt spielen Dart
  • Ansonsten darf man sich auch durch die Absagen von Smith und MvG dieses Wochenende auf eine total offene Angelegenheit freuen :):thumbup:.

    Etwas favorisiert gehen dabei meiner Meinung nach Humphries, Cross und Heta an den Start.

    Nicht zu vergessen der Geheimfavorit Martin Schindler.:love:

    und die Herren Lukeman; Williams und Plaisier, die mir alle dieses Jahr schon besonders aufgefallen sind durch ihre tollen Leistungen und Erfolge.:cool:

  • Scott Williams steht nach diesem Sieg vorläufig auf einem Platz für den World Grand Prix

    und die Herren direkt hinter ihm können an diesem Wochenende nicht nachziehen, da sie nicht mitspielen dürfen. ...und morgen holt er sich dann den zweifachen Weltmeister Adi Jackpot Leeewiiis.^^

  • Rock your Dart!

Participate now!

Don’t have an account yet? Register yourself now and be a part of our community!