Wir gehen in Serie

European Tour 2022

  • Deutschland ist DER Markt und hier wohnen 83 Millionen Menschen. Sprache der PDC Europe ist Deutsch, Strukturen, Kontakte, Hallen, Gesetze, usw. sind einem sehr einfach und vertraut in Deutschland.

    Es gibt keinen Grund hier keine 5-10 Turniere auszutragen. Rein wirtschaftlich sieht man an den Exhibitions, dass sogar noch viel mehr Potential vorhanden ist.

  • Wie gesagt, man darf niemals vergessen, dass wir bei der PDC nicht von einem Sportverband reden. Die PDC (Europe) ist eine Firma und will natürlich auch Geld verdienen. In Deutschland funktioniert das zu 100% wunderbar, währenddessen man vielleicht in Frankreich und Co Probleme dabei hätte. Der Markt ist hier um einiges größer, zu Testzwecken könnte die World Series mal eingesetzt werden.

    Aus der rein sportlichen Sicht wäre natürlich ein Turnier pro Land fairer. Allerdings wäre das sehr überraschend, wenn man irgendwann mal zu diesem Punkt kommt.

  • Welcher "echte" internationale Sportverband würde denn ein für den Verband kostspieliges Turnier in eine hoffnungslose Location vergleichbar zu Darts in Frankreich vergeben? Da landen Veranstaltungen nur dann, wenn die Finanzierung auch ohne relevanten Zuschauerzuspruch gesichert ist (im Darts: ET Gibraltar), oder wenn der Verband die Kosten komfortabel auf die lokalen Ausrichter abwälzen kann (im Darts: alle WDF World- und Kontinentalcups). Die Rechtsform ist doch heutzutage völlig egal, alle Sportorganisationen arbeiten so, sofern sie halbwegs professionell geleitet werden - bei PDC und PDC Europe immer noch darauf hinzuweisen, hat null Erkenntnisgehalt.

  • Die PDC arbeitet durchaus an der Internationalisierung aber ein Turnier in einer nahezu menschenleeren Halle auszurichten, macht nicht nur finanziell wenig Sinn, sondern ist auch für die Spieler doch eher deprimierend. Interessant finde ich in dem Zusammenhang wie groß der Zuschauerzuspruch in Ungarn ist, sowohl bei dem ET Event als auch bei Galas, obwohl die Ungarn eigentlich keinen Spieler haben, der auf dem Niveau mithalten kann.

  • Dart is Punk
  • Ich behaupte mal wenn man in Basel ein Turnier machen würde wäre die Halle auch gut gefühl so nah an der Grenz. Man hätte dann aber Schweizer HNP u HNQ was den Sport glaube ich schon vorwärts bringen würde das selbe in anderen Nachbarländern von Deutschland

    Solange du nahe der Grenze bleibst sehe ich mit der Hallenauslastung kein Problem

  • Völlig utopisch aktuell Turniere in Frankreich oder Schweiz etc. stattfinden zu lassen.

    War bei allen EDC's in Hasselt vor Ort. Ohne deutsche und holländische Fans wäre da nie etwas los gewesen. Auch wenn immer der berühmte belgische Fan eingeblendet wurde. Und das zu einer Zeit als Kim Huybrechts in seiner besten Zeit, sein Bruder noch dabei, und Dimi aufstrebend war.....

  • Kopenhagen gehört aber leider nicht zur European Tour, sondern zur World Series

    Ja ist richtig, aber man hatte dort schon ein ET Event.

    Hedi

    Belgien hat dieses Jahr auch ein ET-Event

    Belgian Darts Open in Wieze

    Sorry, hatte ich irgendwie nicht auf den Schirm.

  • Wundert mich irgendwie, dass es heute beim 1. Tag für 2 European Tour Qualifier in Prag anders als beim 2. Quali-Wochenende keine Möglichkeit gab das Geschehen über dartconnect zu verfolgen und auch allgemein, dass keine Infos diesbezüglich durchgedrungen sind.

  • Dart geht auf die Knochen
  • Damit geht der gute Karel steil Richtung Quali European Championships.

    ...und auch im Tourcard-Race. Und heute hat er nochmal zwei Möglichkeiten sein Konto aufzubessern. Auch steht er mit Platz 6 in der CT-OoM so gut, dass er noch etliche PC spielen wird.:) Somit ist der gute Karel ein heißer Kandidat für einen Durchmarsch ohne TC sich direkt in die Top64 der OoM zu spielen.:love:

  • Wir gehen in Serie
  • Somit ist der gute Karel ein heißer Kandidat für einen Durchmarsch ohne TC sich direkt in die Top64 der OoM zu spielen. :love:

    Heißer Kandidat? Laut dartsrankings.com 12.750 Pfund Rückstand inklusive Preisgeld für European und World Championship. So sehr ich mich auch freuen würde, aber meiner Meinung nach doch ziemlich unrealistisch.

  • Heißer Kandidat? Laut dartsrankings.com 12.750 Pfund Rückstand inklusive Preisgeld für European und World Championship. So sehr ich mich auch freuen würde, aber meiner Meinung nach doch ziemlich unrealistisch.

    Dort sind die 2000 Pfund von gestern noch nicht drin:!: Sein aktueller Rückstand sind also nur 10.750 Pfund.:!: Und von den Spielern, die vor ihm liegen hat nur Scott Williams auch vier zusätzliche Qualifikationen, mit European Champion Chip, WM und 2 ETs, wo man mit einem Sieg gleich mal mehrere tausend Pfund gut machen kann und er kann den Rückstand eben auch noch bei den restlichen PCs und heute verringern.

  • Sedlacek jetzt auch für die Belgian Darts Open und die Gibraltar Darts Trophy qualifiziert.


    5:0 im Finale gegen Juraj Vindis (Wieze) bzw. 5:2 im Endspiel gegen Vitezslav Sedlak (Gibraltar)

    Lieblingsspieler: Gary Anderson, Michael Smith und Danny Noppert

  • Sein osteuropäische Gegnerschaft wird jedenfalls wie schon bei Ratajski vor ein paar Jahren sicherlich hoffen, dass Sedlacek nächstes Jahr wieder bei den Tourcardholder-Qualifiern mitspielen darf/muss...

  • Die PDC hat so eben die Meldungen für die European Tour Turniere in Jena und Budapest veröffentlicht.


    Die Top 16 der Pro Tour Order of Merit haben für beide Turniere gemeldet.


    1.Michael Van Gerwen

    2.Luke Humphries

    3.Gerwyn Price

    4.Michael Smith

    5.Rob Cross

    6.Peter Wright

    7.Damon Heta

    8.Ryan Searle

    9.Nathan Aspinall

    10.Dirk Van Duijvenbode

    11.Joe Cullen

    12.Jose de Sousa

    13.Dimitri Van den Bergh

    14.Danny Noppert

    15.Jonny Clayton

    16.Krzystof Ratajski


    Folgende Spieler haben nicht für den Tourcard Holder Qualifier gemeldet:


    Gary Anderson

    Jamie Clark

    Michael Unterbuchner

    Danny Baggish (Nicht gemeldet für Jena)

    Geert Nentjes (Nicht gemeldet für Budapest)

  • Dart is Punk

Participate now!

Don’t have an account yet? Register yourself now and be a part of our community!

DAZN