You are not logged in.

An alle Neulinge: Bitte lest euch diesen Thread als erstes durch BEVOR ihr ein eigenes Thema eröffnet, viele typische Anfängerfragen werden darin bereits beantwortet: Dart Neuling? Welche Dinge sollte ich beachten? (Pfeile, Board, Wurftechnik etc.) - Danke !!!

AlexN96

120-Schleuderer

Posts: 135

wcf.user.option.userOption51: 201609

  • Send private message

4,841

Thursday, February 15th 2018, 10:10am

Gestern im Vereinstraining bei BO3 zwei 15- Darter hintereinander gespielt :yes: Also erstmals den 100er Avg über die normale Ligadistanz geknackt- dazu noch ein 116er Check und eine Doppelquote von 66,67%. Wenn ich das nur immer spielen könnte..... ;(

4,842

Thursday, February 15th 2018, 10:21am

Robin Hood in den Flight...also nicht Shaft oder Ring und das nachdem die ersten beiden ersten Darts schon viel zu weit links waren, ich Held :vic:

This post has been edited 1 times, last edit by "Narbennarr" (Feb 15th 2018, 10:21am)


4,843

Friday, February 16th 2018, 11:37am

Bin blutiger Anfänger und habe am Wochenende meine neue Steeldartscheibe bearbeitet. Anfänglich einfach drauf los habe ich dann Around the Clock und Bob´s 27 gespielt. Around the Clock wurde ich immer besser. Habe mit 150 Darts angefangen und bin nun bei 91 Darts gelandet. Deutliche Steigerung oder? Das Bulls macht mir am meisten Probleme, da verwerfe ich immer ohne Ende Pfeile. Bob´s 27 liegt mir kaum, Highscore 33. Aber gut, weiter trainieren. Macht Spaß!
Nun bin ich bei Around the Clock bei 69 Darts!

Allerdings beim Doublespiel werde ich nicht besser, irgendwie komme ich da nicht voran :/

4,844

Friday, February 16th 2018, 11:42am

Double sind am Anfang die Hölle und meiner Meinung nach Motivationskiller Nr. 1!
Ich habe die erste Zeit zwar ab und mal Bob27 gespielt (nicht weit gekommen), dann aber erstmal RTW Single und 501 Straight Out gespielt, sonst hätte ich 30 Darts aufs Double geschmissen ohne Treffer :D

So Gefühl fürs Werfen bekommen und mittlerweile treffe ich die Doubles bei 501 ganz passable (20%) und auch Bobs27 habe ich jetzt schon paar Mal beendet :)

This post has been edited 1 times, last edit by "Narbennarr" (Feb 16th 2018, 11:42am)


4,845

Friday, February 16th 2018, 12:59pm

Robin Hood in den Flight...also nicht Shaft oder Ring und das nachdem die ersten beiden ersten Darts schon viel zu weit links waren, ich Held :vic:
index.php?page=Attachment&attachmentID=19485
Da kann ich ein Lied von singen, das habe ich auch schon des Öfteren gehabt
Wer Rechtschreibfehler findet darf sie gerne behalten :vic:

Lieblingsspieler: 1.D Gary Anderson 2.D Peter Wright 3.D Martin Schindler

4,846

Friday, February 16th 2018, 1:37pm


Nun bin ich bei Around the Clock bei 69 Darts!

Allerdings beim Doublespiel werde ich nicht besser, irgendwie komme ich da nicht voran :/



Ich habe das so gemacht, dass ich von Anfang an Double Out gespielt habe und wenn das Leg dann über 50 Darts ging, dann ging das eben so lange. (passiert ja heute noch, dass man ums Verrecken nicht checkt). Als ich dann mit Around the clock als spezielle Zielübung anfing, habe ich für die Singlefelder teilweise ewig gebraucht und gedacht, wenn ich das mal mit den Doppeln mache, brauche ich ja einen ganzen Tag. Es hat dann eine Weile gedauert und dann traf ich die Singlefelder immer öfter und bei den Würfen auf die Singlefelder, trifft man ja versehentlich auch mal die Treble- und Doublefelder. Dann habe ich Around the clock auf die Singlefelder gespielt aber schon absichtlich die Double anvisiert. Also sozusagen Around the clock auf die Double gezielt aber Segment getroffen reicht schon zum weitermachen und dabei merkt man ja wie man immer besser trifft. Und dann habe ich Around the clock nur noch auf die Double gespielt. Nach insgesamt vier Monaten Steeldart habe ich dann für eine Runde auf die Double weniger Zeit gebraucht, als am Anfang auf die Single. Jetzt spiele ich am Anfang zwei Runden hintereinander um die Double inklusive Bullseye zum warm machen, bevor das Training überhaupt losgeht. Zwei Runden deshalb, weil man ja immer Zahlen dabei hat, die ein bißchen Probleme machen. Bei einer Runde hätte ich im folgenden Spiel dann vielleicht Angst vor dieser Zahl. Bei zwei Runden Around the clock, sind die Zahlen, die nicht klappen aber meist bei jeder Runde andere Zahlen und so vermeide ich ein Angstdoppel. Habe ich bei beiden Runden Probleme auf derselben Zahl, habe ich aber wieder festgestellt, was im Training gar nicht klappt, klappt im Spiel umso besser und da sitzen die dann. Wenn Dart schonmal im Kopf gewonen wird, muß man sich da auch Wege suchen, um sich das schön zu reden.
.
Meine kleine Darts-Seite – Liga-Software und Pro-Darter-Videos.

This post has been edited 3 times, last edit by "Horst Girtew" (Feb 16th 2018, 1:42pm)


Posts: 4,037

Location: Bautzen

wcf.user.option.userOption51: 2013

  • Send private message

4,847

Friday, February 16th 2018, 2:42pm

Gerade eben nochmal gespielt mit der selben Punktzahl:
Ebenfalls 2020 gescored, 101 Punkte:

Von 100 Darts:
50x Single 20
17x Triple 20
33x Abfall
Habe jetzt einen neuen Rekord aufgstellt.
2200 gescored, 110 Punkte

59x Single 20
17x Triple 20
23x Abfall
1x Board verfehlt. :wand:


EDIT:

Dann noch den Trainingsplan von Anton Pein gemacht, auch da einen deutlichen neuen Rekord (446 Punkte) aufgestellt. Das sind fast 70 Punkte mehr, als bei meinem bisherigen Rekord. Es läuft.
Lieblingsspieler: die Deutschen und Österreicher, Huybrechts, Cross, Smith, Gurney
62x180, 2x171, HF157, Best Legs 15er& 5x16er, PDL Ligen 1-3 Leiter

This post has been edited 1 times, last edit by "GermanDartsFan" (Feb 16th 2018, 3:31pm)


4,848

Friday, February 16th 2018, 8:33pm

Ich glaube das mache ich morgen auch mal wieder. Heute hätte das auch was werden können. Heute lief es wieder gut bei mir. Mehrere 140er Aufnahmen, einige Spiele, die ich am Ende dann zwar doch verloren habe, aber ich konnte einen Avg von über 50 mitgehen und habe auch Legs gewonnen und dabei auch ein schöner 21-Darter mit nem 97er Finish. Erst mißglückte die T19 in die 3, aber dann mit T20 - D17 doch noch hingekriegt. Gegen einen Gegner, gegen den ich bisher immer nur verloren habe, meinen ersten Sieg geholt und gegen einen, gegen den ich bislang nur zu Null verloren habe, auch mal ein Leg gewonnen. Gut, ein Spiel lief nicht so gut aber da ärgern wir uns Beide drüber.
.
Meine kleine Darts-Seite – Liga-Software und Pro-Darter-Videos.

4,849

Saturday, February 17th 2018, 7:05pm

Alter Schwede den Moment den ich gerade erlebt habe werde ich so schnell wahrscheinlich nicht vergessen.Ich habe gerade 6 ja in Worten sechs perfekte Darts gespielt HOOOOOOOOLLLLLLLLYYYYYYY SSSSSSSHHHHHHHHIIIIIITTTTT :vic: .Nun ja und das Ende vom Lied war ein 18 Darter :thumbdown:, aber trotzdem freue ich mich gerade wie ein Schnitzel :thumbsup: :thumbsup:
Zwei Dinge sind unendlich, das Universum und die menschliche Dummheit, aber bei dem Universum bin ich mir noch nicht ganz sicher.
Albert Einstein

4,850

Saturday, February 17th 2018, 7:21pm

Das fühlt sich sicherlich an, als würde der erste 9-Darter vorsichtig anklopfen. So als wenn sich die erste 180 mit immer häufiger werdenden 140ern ankündigt. Ich hatte gerade immerhin 4 Perfekte. Nach der 180, die ich in der Challenge gepostet habe, kam in der nächsten Aufnahme prompt noch ne T20 hinterher, aber dann nahm das Glück etwas ab. Ich war dann nach 15 Darts immerhin schon bei einem Rest von 40, so dass mir Tops einen schönen 16-Darter beschert hätte, aber ja - hätte eben. Nicht nur, dass es nicht geklappt hat, das Leg ging sogar noch verloren.

Dafür ist mir in einem anderen Spiel mein erstes Bullseye-Checkout gelungen. Bei 68 Rest traf ich die T20 nicht und der erste Dart ging stattdessen in die 5. Bei nunmehr 63 Rest wollte ich die T13, traf aber nur die einfache 13. Nun hatte ich 50 Rest und weil der Gegner auch schon bei 40 war, dachte ich mir - jetzt oder nie und es hat geklappt. Das Ganze, nachdem ich vorher in dem Leg einen Rest von 119 mit einer 118 schon einmal verdaddelt hatte.
.
Meine kleine Darts-Seite – Liga-Software und Pro-Darter-Videos.

This post has been edited 3 times, last edit by "Horst Girtew" (Yesterday, 1:43am)


Posts: 1,014

Location: Köln

wcf.user.option.userOption51: 2017

  • Send private message

4,851

Saturday, February 17th 2018, 7:40pm

Das erste mal 5 Perfekte fühlt sich toll an.
Das erste mal 6 Perfekte fühlt sich toll an.
Das erste mal 7 Perfekte fühlt sich toll an.
Das erste mal 8 Perfekte fühlt sich toll an. Man ärgert sich ein bisschen.
Das zweite mal 8 Perfekte fühlt sich toll an. Man ärgert sich sehr.

Ich warte darauf diesen Beitrag für einen weiteren Satz editieren zu dürfen.
海賊王 に おれ わ なる

4,852

Saturday, February 17th 2018, 8:54pm

Wenn man mal richtig auf den Schlamm hauen will, könnte man sich nach ner 180 mit einer 151 in der zweiten Aufnahme, eine schöne 170 für das 9-Darter-Finish stellen.
.
Meine kleine Darts-Seite – Liga-Software und Pro-Darter-Videos.

4,853

Today, 4:59pm

Mir ist es gerade wieder gelungen zwei 180 in einem Leg zu spielen :D Warum funktioniert das nicht wenn ich es mal brauche. Gestern im WDA Ligaspiel schön einen 7:0 Whitewash kassiert.
Zwei Dinge sind unendlich, das Universum und die menschliche Dummheit, aber bei dem Universum bin ich mir noch nicht ganz sicher.
Albert Einstein

4,854

Today, 5:09pm

Weil der Dart-Gott Dich langsam vorbereiten will. In einem Spiel, wo man das braucht, kommen dann nämlich nicht nur die zwei 180, sondern dann auch gleich der 9-Darter. Da würde man unvorbereitet aus den Latschen kippen.
.
Meine kleine Darts-Seite – Liga-Software und Pro-Darter-Videos.

This post has been edited 1 times, last edit by "Horst Girtew" (Today, 5:09pm)


1 user apart from you is browsing this thread:

1 guests

dartn.de Dart News | Dart WM | BDO Dart WM | Dart Weltrangliste | Phil Taylor | Raymond van Barneveld | Dart Wurftechnik | witzige Dart Shirts
Reiturlaub buchen | Segelurlaub buchen | Motorradurlaub buchen | Kanuurlaub buchen | Tier- & Naturreisen | Dart Weltmeisterschaft
RSS Zeitung | Tausche Regen gegen Sonnenschein | Travity - Travel Community | News & Info Blog