You are not logged in.

An alle Neulinge: Bitte lest euch diesen Thread als erstes durch BEVOR ihr ein eigenes Thema eröffnet, viele typische Anfängerfragen werden darin bereits beantwortet: Dart Neuling? Welche Dinge sollte ich beachten? (Pfeile, Board, Wurftechnik etc.) - Danke !!!

gerwyn-price-fan

Profi-Darter

Posts: 712

Location: ostwestfalen

wcf.user.option.userOption51: 1980

  • Send private message

861

Sunday, December 16th 2018, 1:22am

Belege diese Behauptung doch bitte mit einem Link zum Zitat.


Mir sind nur diese Äußerungen bekannt:
https://www.ad.nl/darts/van-gerwen-walk-…darts~a5457e1d/

Und da sagt er nur, dass er glaubt, dass die Walk-On Girls verschwinden werden, da die PDC möchte, dass Darts mehr als Sport wahrgenommen wird. Ich erkenne da kein Forderung seinerseits und auch keine offensive Worte.

Also bitte belege deine Behauptung.

du,das habe ich letztes jahr(wo ich definitiv noch lehrling war) irgendwo gelesen,wahrscheinlich bei den holländern,soweit ich mich erinnere - wenn ich gewußt hätte,daß das noch mal relevant wird,ja dann ich es selbstverständlich abgespeicht. ;)

ich übersetze bzw. interpretiere den text anders und zwar dahingehend,daß es aus michaels sicht der nötige! nächste schritt ist,daß es keine walk-on damen mehr gibt.

er möchte musik und nur! den fokus (alter egoist!) auf den spieler.
(alternativ die PDC möchte das so aber das glaube ich nicht)
desweiteren glaubt er,daß mehr leute darts als echten sport anerkennen wenn da keine walk-on damen mehr tätig wären,läßt aber auch anklingen,daß es ihn eigentlich nicht so interessiert!??
ja was denn nun?
walk-on damen = gelebter sexismus?

p.s. soweit ich das verstanden haben möchte nicht die PDC irgendwas ändern,sondern SKY und konsorten diktieren,wie was im sinne von PC zu passieren hat und der sonnenkönig duckt sich huldvoll weg wegen der nicht unerheblichen kohle - das ist zumindest mein ganz rein subjektiver eindruck.
go-go:gerwyn und die deutschen darter.
no-go:adrian,corey,kim,michael s.,michael v.g.,joe c.

Posts: 2,635

Location: Köln

wcf.user.option.userOption51: 2017

  • Send private message

862

Sunday, December 16th 2018, 1:32am

mMn sollte man die Täter einfach härter bestrafen. Der jetzige hat ja bloß ne lebenslange Verbannung von PDC Events bekommen. Aber wenn mich auf der Straße mit Bier bewirft würde das wohl strafrechtliche Konsequenzen haben!

BlackPoint

Profi-Darter

Posts: 790

Location: Saarland

wcf.user.option.userOption51: 2009

  • Send private message

863

Sunday, December 16th 2018, 1:36am

Klar, wenn Walk-On Girls dabeigewesen wären, hätte der Typ nicht versucht den van Gerwen zu treffen, sondern es der Dame über ihre ... geschüttet.
Aber das ist nix Neues, gab es schon öfter, vielleicht nicht so stark, wobei ich sagen muss, dass es jetzt auch nicht unfassbar viel war. Wer mal bei nem Fußballspiel war, da erlebt man, dass der komplette Inhalt eines Bechers über einen geht, wenn der sich grad über einem wendet. Der eine Securitytyp hat mehr abbekommen. Aber was will man machen. Entweder 2 bis 3 Meter hohe Plexiglaswände wie beim Eishockey, denn ein Regenschirm sehe bestimmt albern aus. Die Securities können ja das Wasser/Bier nicht aufhalten.

Taylor wurde vor einigen Jahren mal bespuckt während dem Walk-On. Er lief direkt auf die Bühne, war angesäuert aber egal, abgewischt und weiter. Auch andere bekamen schon was ab. Wobei ich sagen muss, bespuckt zu werden finde ich noch schlimmer, als Bierdusche. Natürlich gehört sich das überhaupt nicht!

Aber das ist nunmal der Weg, den die PDC geht. Viel Alkohol, viele Fußballfans, die den Unterschied zwischen den Benimmregeln beim Darts und beim Fußball nicht kennen...Das wird sich in den nächsten Jahren verschlimmern, wenn da kein Einhalt geboten wird. Leider muss man das mittlerweile mit Fußball vergleichen, da sich das Clientel immer mehr in diese Richtung wandelt.
Als eingefleischter Dartfan schaut man sich dann lieber entspannt die BDO an, wo kein Gegröle und Affentheater stattfindet.
Premier League Champion 2014:RAYMOND VAN BARNEVELD 1.D

This post has been edited 1 times, last edit by "BlackPoint" (Dec 16th 2018, 1:38am)


Henry

ForumsStänkerer

Posts: 643

Location: Friesland

  • Send private message

864

Sunday, December 16th 2018, 2:07am

Mit dem "User" gerwyn-price-fan zu diskutieren ist sinnlos. Gegen Ignoranz hilft in Foren nur das Ignorieren.
Schlechte Angewohnheiten kann man nicht aus dem Fenster stürzen. Man muss sie die Treppe hinunterprügeln. Stufe um Stufe. (M.Twain)

865

Sunday, December 16th 2018, 2:26am

Für die Staatsanwaltschaft???
Jetzt wird's echt kurios.

Und ich dachte schon, der "Adrenalinausstoss" von darterfl wäre amüsant und zum Kopfschütteln...

Erläuter mal???

Es gibt keinen Straftatbestand im StGB, der eine Bierdusche unter Strafe stellt. Die Staatsanwaltschaft kann aber nur tätig werden, wenn der Anfangsverdacht einer Straftat besteht. Allenfalls eine Beleidigung wäre denkbar, aber die wird nur auf Antrag verfolgt. Zumindest in Deutschland. Für das Vereinigte Königreich kann ich nicht sprechen.
"They said they couldn't sink the Titanic. I've got six days to become an iceberg" (Darren Webster)

This post has been edited 1 times, last edit by "It's me" (Dec 16th 2018, 2:37am)


Posts: 2,635

Location: Köln

wcf.user.option.userOption51: 2017

  • Send private message

866

Sunday, December 16th 2018, 2:48am

Für die Staatsanwaltschaft???
Jetzt wird's echt kurios.

Und ich dachte schon, der "Adrenalinausstoss" von darterfl wäre amüsant und zum Kopfschütteln...

Erläuter mal???

Es gibt keinen Straftatbestand im StGB, der eine Bierdusche unter Strafe stellt. Die Staatsanwaltschaft kann aber nur tätig werden, wenn der Anfangsverdacht einer Straftat besteht. Allenfalls eine Beleidigung wäre denkbar, aber die wird nur auf Antrag verfolgt. Zumindest in Deutschland. Für das Vereinigte Königreich kann ich nicht sprechen.

Ist da s tatsächlich so? Es gibt nichts was einem verbietet Bier über wildfremde zu schütten? Ich denke wenn das stimmt, habe ich eine neue Freizeitbeschäftigung. :duw:

gerwyn-price-fan

Profi-Darter

Posts: 712

Location: ostwestfalen

wcf.user.option.userOption51: 1980

  • Send private message

867

Sunday, December 16th 2018, 2:55am

Mit dem "User" gerwyn-price-fan zu diskutieren ist sinnlos. Gegen Ignoranz hilft in Foren nur das Ignorieren.

was genau ignoriere ich denn?
das die mehrheit der dartfans keine walk-on girls mehr haben wollen?

na ja - die ET-tour wird soweit man hier liest auch keine mehr haben...wird nicht wirklich gut ankommen,da bin ich mir sicher.
---
ich habe mir jetzt noch mal alle möglichen verfügbaren bildquellen besorgt - ok der grüne hat etwas bier abbekommen aber nicht wirklich viel.


natürlich ist das ein tabubruch aber es läuft auch keine empörungswelle bei youtube und twitter hält sich auch in grenzen.
ergo sum:alles halb so wild - der bierwerfer wird hart (vielleicht zu hart) bestraft.
wäre die überempörte reaktion hier denn genau die selbe gewesen,wenn oberbösewicht gerwyn price ein bier abbekommen hätte? ;)

van gerwen scheint das recht locker zu sehen auch wenn er im spätinterview bei livedarts meint,daß dies eine für ihn neue situation war.

mein fazit:viel rauch um nichts.
go-go:gerwyn und die deutschen darter.
no-go:adrian,corey,kim,michael s.,michael v.g.,joe c.

gerwyn-price-fan

Profi-Darter

Posts: 712

Location: ostwestfalen

wcf.user.option.userOption51: 1980

  • Send private message

868

Sunday, December 16th 2018, 3:12am

Ist da s tatsächlich so? Es gibt nichts was einem verbietet Bier über wildfremde zu schütten?

ich vermute mal du bist eher jüngeren alters ansonsten verstehe ich das nicht.
schon mal einer zünftigen kneipenschlägerei beigewohnt?
alternativ in der disco (das heißt ja heute club :lollol: )

das haben wir damals alles ohne polente geregelt.
in britenkneipen kam auch schon mal die militärpolizei und mit denen war nicht gut kirschen essen aber ansonsten war alles ziemlich entspannt - heutzutage hat sich vieles verschärft,auch weil gewisse ungeschriebene regeln nicht mehr eingehalten werden z.b. wenn jemand k.o. am boden liegt und trotzdem noch attackiert wird(was früher ein tabu war) oder aus nichtigen anlass sofort ein messer gezogen wird usw.
die zeiten ändern sich aber eine bierattacke passt da irgendwie nicht rein.
vielleicht war das sogar ein fan eines von van gerwen geschmähten spielers - wer weiß das schon.
go-go:gerwyn und die deutschen darter.
no-go:adrian,corey,kim,michael s.,michael v.g.,joe c.

Posts: 1,893

Location: Dartagonia

wcf.user.option.userOption51: 1970

  • Send private message

869

Sunday, December 16th 2018, 4:19am

Bier ist gut für die Haare. Also was solls. :prost:
Und wieder ein Qualitätspost written by



moerfi

15-Darter

Posts: 1,192

Location: 2,37m vom Board entfernt.

wcf.user.option.userOption51: 1859

  • Send private message

870

Sunday, December 16th 2018, 8:13am

Welcome back, Oppa! :)

Pfeilsammler

3-Perfekte-Werfer

Posts: 220

Location: Niedersachsen

wcf.user.option.userOption51: 2018

  • Send private message

871

Sunday, December 16th 2018, 8:34am

Bier ist gut für die Haare. Also was solls. :prost:


Fragt man sich nur,welche Haare ;)
Lieblingsspieler: Peter Wright,Ian White,Stephen Bunting,Kyle Anderson,John Henderson und Martin Schindler

Ich mag nicht:Justin Pipe, Keegan Brown und Gerwyn Price

Putzi

BDO-Weltmeister

Posts: 5,027

Location: Wiesbaden

wcf.user.option.userOption51: 1986

  • Send private message

872

Sunday, December 16th 2018, 8:37am

Bier ist gut für die Haare. Also was solls. :prost:
Hui, Oppa ist wieder da :thumbsup: :vic: :thumbsup:

873

Sunday, December 16th 2018, 9:00am

Zitat

Für die Staatsanwaltschaft???
Jetzt wird's echt kurios.

Und ich dachte schon, der "Adrenalinausstoss" von darterfl wäre amüsant und zum Kopfschütteln...

Erläuter mal???

Es gibt keinen Straftatbestand im StGB, der eine Bierdusche unter Strafe stellt. Die Staatsanwaltschaft kann aber nur tätig werden, wenn der Anfangsverdacht einer Straftat besteht. Allenfalls eine Beleidigung wäre denkbar, aber die wird nur auf Antrag verfolgt. Zumindest in Deutschland. Für das Vereinigte Königreich kann ich nicht sprechen.

Ist da s tatsächlich so? Es gibt nichts was einem verbietet Bier über wildfremde zu schütten? Ich denke wenn das stimmt, habe ich eine neue Freizeitbeschäftigung. :duw:
Als Polizist kann ich da nur recht geben.
Das Beschütten mir Bier erfüllt höchstens den Straftatbestand der Beleidigung.
Beleidigung ist ein Antragsdelikt und wird in Deutschland deswegen nur verfolgt, wenn ein Strafantrag gestellt wird.

This post has been edited 2 times, last edit by "Micca12" (Dec 16th 2018, 9:01am)


theblindPew

Profi-Darter

Posts: 763

wcf.user.option.userOption51: 1989

  • Send private message

874

Sunday, December 16th 2018, 9:08am

Leider muss man das mittlerweile mit Fußball vergleichen, da sich das Clientel immer mehr in diese Richtung wandelt.
Als eingefleischter Dartfan schaut man sich dann lieber entspannt die BDO an, wo kein Gegröle und Affentheater stattfindet.


Genau so. Ich war letztes Jahr in Saarbrücken echt erschrocken über Publikum und Stimmung.
Pew

Teunis

Turnier-Darter

Posts: 250

wcf.user.option.userOption51: 2017

  • Send private message

875

Sunday, December 16th 2018, 9:48am

Taylor wurde vor einigen Jahren mal bespuckt während dem Walk-On. Er lief direkt auf die Bühne, war angesäuert aber egal, abgewischt und weiter. Auch andere bekamen schon was ab. Wobei ich sagen muss, bespuckt zu werden finde ich noch schlimmer, als Bierdusche. Natürlich gehört sich das überhaupt nicht!

Ist Taylor nicht sogar vor ein paar Jahren mit einem spitzen Gegenstand in die Wurfhand gestochen worden beim abklatschen, ich meine das hatte vor ein paar Jahren mal ein Kommentator erzählt, gesehen hab ich es nicht

876

Sunday, December 16th 2018, 9:50am

Wenn man bei Bild online sich das Video anschaut, wird noch eine Bitburger Werbung davor geschaltet :thumbsup:

Teunis

Turnier-Darter

Posts: 250

wcf.user.option.userOption51: 2017

  • Send private message

877

Sunday, December 16th 2018, 9:55am

Waren übrigens zwei Bier, sieht man hier
Die kommentiert auch das Bier direkt an der Bande nicht erlaubt ist

This post has been edited 1 times, last edit by "Teunis" (Dec 16th 2018, 9:56am)


Tobi1012

Kneipen-Darter

Posts: 161

wcf.user.option.userOption51: 2010

  • Send private message

878

Sunday, December 16th 2018, 10:01am

Idioten gibts auf dieser Welt. Wieso macht man sowas? Was kann einem zu so einer Aktion verleiten? Da muss doch irgendwas ganz gewaltig falsch laufen im Kopf.

Jeder der irgendwann einmal das Vergnügen hatte mit Michael van Gerwen persönlich sprechen zu können oder ihn mal getroffen hat der weiß, dass das einer der fairsten Sportler ist und ein enorm höflicher, rücksichtsvoller und zuvorkommender Mensch. Ich verstehe schon die Buh-Rufe und Pfiffe gegen ihn nicht im Ansatz (das muss aber natürlich jeder selbst entscheiden), aber das ist dann noch einmal eine ganz andere Hausnummer. Dass es so etwas beim Dart einmal geben wird, hätt ich nicht gedacht. Schade. Für mich trübt das ziemlich die WM-Stimmung gerade.
Das kann man sehen wie man will. Für mich ist van Gerwen ein überheblich und eingebildeter Typ.
Hatte immer Respekt vor Ihm bis ich Ihn vor 2 Jahren beim Turnier in Sindelfingen gesehen habe.
Eine Frau die absoluter MvG Fan war mit van Gerwen Shirt saß in der ersten Reihe. Auf ihrem Schild stand an van Gerwen ob sie seine Flights nach dem Spiel bekommt. Nach dem Spiel schaute er zu der Frau und zeige Ihr an, dass sie die flights bekommt. Er schaute sie an und hat so als ob er die Flights zu ihr werfen wollte und warf diese mit voller Absicht in die komplett andere Richtung und lachte die Frau Rotz frech aus.
Ich kann euch noch mehr solcher Geschichten sagen. Für mich ist das der arroganteste Typ der Pdc.


Wenn ich solche Überschriften heute morgen lese er musste sich die Tränen unterdrücken nach den Buh Rufen da kommen mir gleich die Tränen. Sowas muss ein Spieler aushalten. Er hat es seit Jahren provoziert, dass sich die Fanlager so spalten mit seinem Auftreten.
Bierdusche muss natürlich nicht sein aber hier sollte man auch kein Fass aufmachen. Dumme Aktion mehr nicht. Buh rufe werden noch mehr werden im laufe der WM.

Ich denke mal das er bald ausscheiden wird.
The Ace

879

Sunday, December 16th 2018, 10:13am

Taylor wurde vor einigen Jahren mal bespuckt während dem Walk-On. Er lief direkt auf die Bühne, war angesäuert aber egal, abgewischt und weiter. Auch andere bekamen schon was ab. Wobei ich sagen muss, bespuckt zu werden finde ich noch schlimmer, als Bierdusche. Natürlich gehört sich das überhaupt nicht!

Ist Taylor nicht sogar vor ein paar Jahren mit einem spitzen Gegenstand in die Wurfhand gestochen worden beim abklatschen, ich meine das hatte vor ein paar Jahren mal ein Kommentator erzählt, gesehen hab ich es nicht
War das nicht Barney? Deshalb macht er doch immer Fäuste beim Abklatschen..keine Ahnung ob er das immer noch macht.

Zu der ganzen Geschichte ist eig schon alles gesagt. Was die Buhrufe angeht bin ich da doch eher der Meinung dass das kein neues Übel ist und die Spieler (gerade die Favoriten im jeweiligen Match) damit schon umgehen können. Die Bier Geschichte geht gar nicht. WM ist irgendwie immer doch so ganz speziell was das Publikum angeht. Da sind wohl wirklich etliche nur zum Saufen da. Durch die ganze Promo als „darts Party“ usw hat die pdc sich das aber leider heran gezüchtet.

Es ist nicht schön aber man muss glaube ich trotzdem sagen: es gab sowas schon. Was zB Bristow im Schottland schon alles gegen den Rücken bekommen hat. Das soll’s nicht runter spielen oder so die schnelle Strafe war richtig. Nur von einer ganz neuen Entwicklung oder so muss man denke ich wegen einem idioten auch nicht reden.
Verein: St. Pauli Dartpiraten Meine Dart Reviews: Link (neue sets 22.10.)

880

Sunday, December 16th 2018, 10:24am



Das kann man sehen wie man will. Für mich ist van Gerwen ein überheblich und eingebildeter Typ.
Hatte immer Respekt vor Ihm bis ich Ihn vor 2 Jahren beim Turnier in Sindelfingen gesehen habe.
Eine Frau die absoluter MvG Fan war mit van Gerwen Shirt saß in der ersten Reihe. Auf ihrem Schild stand an van Gerwen ob sie seine Flights nach dem Spiel bekommt. Nach dem Spiel schaute er zu der Frau und zeige Ihr an, dass sie die flights bekommt. Er schaute sie an und hat so als ob er die Flights zu ihr werfen wollte und warf diese mit voller Absicht in die komplett andere Richtung und lachte die Frau Rotz frech aus.
Ich kann euch noch mehr solcher Geschichten sagen. Für mich ist das der arroganteste Typ der Pdc.
Mit dieser "skandalösen" Geschichte kommst du aber auch bei jeder Gelegenheit um die Ecke, was ein Unmensch!

1 user apart from you is browsing this thread:

1 member

blizzzzzard

dartn.de Dart News | Impressum | Kontakt |  Redaktion |  Disclaimer |  Datenschutz
Dart WM | BDO Dart WM | Dart Weltrangliste | Phil Taylor | Raymond van Barneveld | Dart Wurftechnik