You are not logged in.

An alle Neulinge: Bitte lest euch diesen Thread als erstes durch BEVOR ihr ein eigenes Thema eröffnet, viele typische Anfängerfragen werden darin bereits beantwortet: Dart Neuling? Welche Dinge sollte ich beachten? (Pfeile, Board, Wurftechnik etc.) - Danke !!!

Dear visitor, welcome to Dart Forum - dartn-forum.de - Das dartn.de Dart Forum. If this is your first visit here, please read the Help. It explains in detail how this page works. To use all features of this page, you should consider registering. Please use the registration form, to register here or read more information about the registration process. If you are already registered, please login here.

Hedi

Meister-Darter

Posts: 3,305

Location: Seelze

wcf.user.option.userOption51: 2014

  • Send private message

21

Thursday, July 5th 2018, 9:00pm

White sollte noch mit am machbarsten sein. Suljovic/Beaton naja wird schon schweriger.
Wobei man andersrum sagen kann, ein gutes Draw für Mensur. :)
Best leg: 17 (26.10.2018)
Best finish: 120 (klassisch)
High Score: 180 (5x), 177 (1), 174 (1), 171 (1), 160 (2x)

Dartsfan99

18-Darter

Posts: 519

Location: Karlsruhe

wcf.user.option.userOption51: 2013

  • Send private message

22

Thursday, July 5th 2018, 9:27pm

Die interessantesten und offensten Spiele in Runde 1 sind für mich: Smith-Clayton, Gurney-West, Chisnall-Brown, RvB-K.Anderson und besonders Price-Cullen.

Stefring

18-Darter

  • "Stefring" started this thread

Posts: 506

Location: Hövelhof

wcf.user.option.userOption51: 2018

  • Send private message

23

Thursday, July 5th 2018, 9:33pm

Vielleicht nicht so offen, aber auch auf Wright vs. Klaasen freue ich mich sehr.
Highscores: 1x 174; Highest Finishes: 100, 93; Best Legs: 23 Darts, 2x 29 Darts; Lieblingsspieler: de Zwaan, Klaasen, Hopp, K. Huybrechts, Chisnall, van den Bergh

Posts: 2,596

Location: Köln

wcf.user.option.userOption51: 2017

  • Send private message

24

Thursday, July 5th 2018, 9:58pm

Erstaunlich, dass Suljovic und Beaton in den letzten 8 Jahren nur 3 mal aufeinander getroffen sind.

Aber echt geiler Draw.
Maxe-White eig. das beste Los. Gibt zwar par schwächere gesetzte aber unter den Bedingungen Head to Head und Bühne...


Michael van Gerwen (1) vs. Jeffrey de Zwaan
Nicht viele ungesetzte haben Michael schon bei Majors geschlagen :thumbup: 90-10
Adrian Lewis (16) vs. James Wilson
Find Ich gut, weil Ich MvG gegen Aidy sehen will :thumbup: 90-10
Dave Chisnall (8) vs. Keegan Brown
Chizzy find Ich natürlich toll, und wenn er verliert kann Ich's bei Brown hinnehmen. :thumbup: 60-40
Michael Smith (9) vs. Jonny Clayton
Ein echter Kracher. Für den Sieger könnte im VF MvG warten :thumbup: 60-40
Gary Anderson (4) vs. Stephen Bunting
Einfach unglaublich, wie ein Mensch soviel Lospech bei Majors haben kann... armer Bunting, aber in aktueller Form könnte PeterGriffin ja was reißen :thumbdown: 75-25
Raymond van Barneveld (13) vs. Kyle Anderson
Wieder ein Leckerbissen. Könnte eng werden. :thumbup: 65-35
Daryl Gurney (5) vs. Steve West
Kaum Spieler auf der Welt können so gut 3 Pfeile in ein Feld hämmern wie diese beiden. Achtung, Ich tippe auf Russ Bray als Caller! :thumbup: 60-40
Gerwyn Price (12) vs. Joe Cullen
Hier sehe Ich tatsächlich den Ungesetzten vorne. Go Joe. :thumbup: 35-65
Peter Wright (2) vs. Jelle Klaasen
Schnelles schönes Spiel. Relativ einfacher Draw für's VF und HF :thumbup: 75-25
Kim Huybrechts (15) vs. John Henderson
Erstaunlich dass dieses Spiel im Thread noch nicht erwähnt wurde. Mir egal wer gewinnt. Ich sag Sudden Death. :thumbup: 50-50
Simon Whitlock (7) vs. Richard North
Das erste Spiel, bei dem Ich mir eigentlich keine Prognose anmaßen mag. Beide Spieler sind so unvorhersehbar in den letzten Monaten... :thumbup:60-40
James Wade (10) vs. Jeremaine Wattimena
Und wieder könnte es eng werden. Freu mich auf Wattimena. :thumbup: 65-35
Rob Cross (3) vs. Mervyn King
The King wieder in Form. Starkes Spiel und vor allem eins: Abgebrüht! :thumbup: 80-20
Darren Webster (14) vs. Steve Lennon
Spannäääänd. Mal wieder. Wobei Darren wohl seine Chancen nutzen wird. :thumbup: 70-30
Mensur Suljovic (6) vs. Steve Beaton
Ja. Ähm. Beaton. Hihi. Auch wenn's Mensur noch nie geschafft hat.. :thumbup: 65-35
Ian White (11) vs. Max Hopp
Oben schon beschrieben :thumbup: 70-30

Nur ein Spiel dabei, mit dem Ich nicht so zufrieden bin. Super Auslosung. Ich freue mich auf mein Lieblingsturnier (bei dem Ich nicht dabei bin.) :thumbsup:

This post has been edited 3 times, last edit by "David Schlichting" (Jul 5th 2018, 9:59pm)


Rocket

11-Darter

Posts: 2,720

Location: Österreich

  • Send private message

25

Friday, July 6th 2018, 11:23am

Hier übrigens die Wettquoten


26

Friday, July 6th 2018, 4:55pm

also bei einigen, ich möchte schon sagen vielen, Quoten stehen die Chancen auf hohe Gewinne echt gut.
Lieblingsspieler: Adrian Lewis, John Henderson, Ted Hankey, Jamie Caven & Steve Beaton
Darts: Target Adrian Lewis Zirconium Stone 21 g

Posts: 2,596

Location: Köln

wcf.user.option.userOption51: 2017

  • Send private message

27

Friday, July 6th 2018, 5:00pm

Steve West, Keegan Brown, Jonny Clayton, John Henderson kann man auf jeden Fall setzten.
De Zwaan North Cullen Bunting Beaton kann man auch versuchen..

Helmi

PDC-Weltmeister

Posts: 8,731

Location: Lehrte

wcf.user.option.userOption51: 2008

  • Send private message

28

Sunday, July 8th 2018, 6:22pm

2018 BetVictor World Matchplay
Schedule of Play
Saturday July 21 (7pm)

First Round
Adrian Lewis v James Wilson
Dave Chisnall v Keegan Brown
Michael van Gerwen v Jeffrey de Zwaan
Michael Smith v Jonny Clayton

Sunday July 22
Afternoon Session (1pm)
First Round
Darren Webster v Steve Lennon
Ian White v Max Hopp
Gerwyn Price v Joe Cullen
Daryl Gurney v Steve West

Evening Session (7.30pm)
First Round
Mensur Suljovic v Steve Beaton
Gary Anderson v Stephen Bunting
Rob Cross v Mervyn King
Raymond van Barneveld v Kyle Anderson

Monday July 23 (7pm)
First Round
Kim Huybrechts v John Henderson
Simon Whitlock v Richard North
James Wade v Jermaine Wattimena
Peter Wright v Jelle Klaasen

Tuesday July 24 (7pm)
Second Round
Chisnall/Brown v Smith/Clayton
Gurney/West v Price/Cullen
Van Gerwen/De Zwaan v Lewis/Wilson
G Anderson/Bunting v Van Barneveld/K Anderson

Wednesday July 25 (7pm)
Second Round
Whitlock/North v Wade/Wattimena
Suljovic/Beaton v White/Hopp
Cross/King v Webster/Lennon
Wright/Klaasen v Huybrechts/Henderson

29

Sunday, July 8th 2018, 7:08pm

In der PDC Newsmeldung gibt es unter dem Punkt Format keine explizite Erwähnung der Two Clear Legs Regelung. Möglicherweise gestrichen. In der Matchplay Schedule 2017 Newsmeldung wurde es im Vergleich dazu aufgeführt. Darüber hinaus Best of 25 Legs im Achtelfinale (2017 Best of 21)

This post has been edited 1 times, last edit by "Count170" (Jul 8th 2018, 7:09pm)


Dartsfan99

18-Darter

Posts: 519

Location: Karlsruhe

wcf.user.option.userOption51: 2013

  • Send private message

30

Monday, July 9th 2018, 9:32am

Finde die Sonntagabend Session hat es ganz schön in sich :thumbup:, wobei die Nachmittag Session auch einiges versprechen lässt ;) .
Außerdem noch ein schwungvoller Auftaktabend mit Aydi, Smith, Chizzy und MvG, der bestimmt viele 180er und Highscoring mit sich bringen sollte. Was will man mehr :thumbsup:.

This post has been edited 1 times, last edit by "Dartsfan99" (Jul 9th 2018, 2:34pm)


Hedi

Meister-Darter

Posts: 3,305

Location: Seelze

wcf.user.option.userOption51: 2014

  • Send private message

31

Monday, July 9th 2018, 12:29pm

Ach ich freu mich drauf.
Hab schon wieder ordentlich Bock drauf und es bringt wieder ordentlich schwung in die Ranglisten. :)
Best leg: 17 (26.10.2018)
Best finish: 120 (klassisch)
High Score: 180 (5x), 177 (1), 174 (1), 171 (1), 160 (2x)

Posts: 2,596

Location: Köln

wcf.user.option.userOption51: 2017

  • Send private message

32

Monday, July 9th 2018, 9:34pm

Nach der Vorstellung von Wade in Las Vegas zähle Ich Ihn zusammen mit Lewis, Cross und Anderson zu den NichtGrünen Titelfavoriten.

Hedi

Meister-Darter

Posts: 3,305

Location: Seelze

wcf.user.option.userOption51: 2014

  • Send private message

33

Monday, July 9th 2018, 9:42pm

Ja, war schon gut, aber da würde ich erstmal die nächsten WSOD Turniere abwarten.
Um Wade und Anderson endgültig zu den Titelfavoriten zu zählen.
Wobei man Gary nie abschreiben darf.
Best leg: 17 (26.10.2018)
Best finish: 120 (klassisch)
High Score: 180 (5x), 177 (1), 174 (1), 171 (1), 160 (2x)

Dartsfan99

18-Darter

Posts: 519

Location: Karlsruhe

wcf.user.option.userOption51: 2013

  • Send private message

34

Tuesday, July 10th 2018, 9:15am

Nach der Vorstellung von Wade in Las Vegas zähle Ich Ihn zusammen mit Lewis, Cross und Anderson zu den NichtGrünen Titelfavoriten.

Sehe ich genauso, abgesehen von Lewis, da er in einem möglichen Achtelfinale mit aller Wahrscheinlichkeit nach auf MvG treffen wird :(. Cross und Wade hingegen befinden sich in der anderen Turnierhälfte, weshalb ich ihnen größere Siegchancen einräume. Bei Gary weiß man eben nicht, wie er sich in Blackpool präsentieren wird. Spielt er konstant das was er uns in Las Vegas gezeigt hat, ist mindestens ein Halbfinale gegen MvG möglich. Kann er sogar dann noch eine Schippe drauflegen wäre sogar der Turniersieg drin. Wenn seine Doppel 20 nicht funktioniert kann er aber auch bereits in Runde 1 gegen Bunting rausgehen bzw. im Achtelfinale an RvB oder Kyle scheitern.
Allerdings würde ich Mensur in deiner Liste noch hinzufügen, der für mich nach MvG der heißeste Anwärter auf den Titel ist, da er seine was die Ergebnisse angeht enttäuschende Premier League Debüt Saison gut hinter sich gelassen hat und seitdem echt richtig starke Darts spielt :thumbup:.

This post has been edited 1 times, last edit by "Dartsfan99" (Jul 10th 2018, 9:32am)


Posts: 2,596

Location: Köln

wcf.user.option.userOption51: 2017

  • Send private message

35

Tuesday, July 10th 2018, 11:34am

Nach der Vorstellung von Wade in Las Vegas zähle Ich Ihn zusammen mit Lewis, Cross und Anderson zu den NichtGrünen Titelfavoriten.

Sehe ich genauso, abgesehen von Lewis, da er in einem möglichen Achtelfinale mit aller Wahrscheinlichkeit nach auf MvG treffen wird :(. Cross und Wade hingegen befinden sich in der anderen Turnierhälfte, weshalb ich ihnen größere Siegchancen einräume. Bei Gary weiß man eben nicht, wie er sich in Blackpool präsentieren wird. Spielt er konstant das was er uns in Las Vegas gezeigt hat, ist mindestens ein Halbfinale gegen MvG möglich. Kann er sogar dann noch eine Schippe drauflegen wäre sogar der Turniersieg drin. Wenn seine Doppel 20 nicht funktioniert kann er aber auch bereits in Runde 1 gegen Bunting rausgehen bzw. im Achtelfinale an RvB oder Kyle scheitern.
Allerdings würde ich Mensur in deiner Liste noch hinzufügen, der für mich nach MvG der heißeste Anwärter auf den Titel ist, da er seine was die Ergebnisse angeht enttäuschende Premier League Debüt Saison gut hinter sich gelassen hat und seitdem echt richtig starke Darts spielt :thumbup:.

Das Achtelfinale erhöht doch Lewis' Chancen auf den Turniersieg. MvG wird im Finale nicht zu schlagen sein.

Dartsfan99

18-Darter

Posts: 519

Location: Karlsruhe

wcf.user.option.userOption51: 2013

  • Send private message

36

Tuesday, July 10th 2018, 1:30pm

Nach der Vorstellung von Wade in Las Vegas zähle Ich Ihn zusammen mit Lewis, Cross und Anderson zu den NichtGrünen Titelfavoriten.

Sehe ich genauso, abgesehen von Lewis, da er in einem möglichen Achtelfinale mit aller Wahrscheinlichkeit nach auf MvG treffen wird :(. Cross und Wade hingegen befinden sich in der anderen Turnierhälfte, weshalb ich ihnen größere Siegchancen einräume. Bei Gary weiß man eben nicht, wie er sich in Blackpool präsentieren wird. Spielt er konstant das was er uns in Las Vegas gezeigt hat, ist mindestens ein Halbfinale gegen MvG möglich. Kann er sogar dann noch eine Schippe drauflegen wäre sogar der Turniersieg drin. Wenn seine Doppel 20 nicht funktioniert kann er aber auch bereits in Runde 1 gegen Bunting rausgehen bzw. im Achtelfinale an RvB oder Kyle scheitern.
Allerdings würde ich Mensur in deiner Liste noch hinzufügen, der für mich nach MvG der heißeste Anwärter auf den Titel ist, da er seine was die Ergebnisse angeht enttäuschende Premier League Debüt Saison gut hinter sich gelassen hat und seitdem echt richtig starke Darts spielt :thumbup:.

Das Achtelfinale erhöht doch Lewis' Chancen auf den Turniersieg. MvG wird im Finale nicht zu schlagen sein.
Bei letzterem gebe ich dir auf jeden Fall Recht. Was deine 1. Aussage aber betrifft, vertrete ich jedoch einen anderen Standpunkt: Zwar würden Cross und Wade in einem möglichen Finale erst auf MvG treffen, aber wer sagt mir, dass MvG sich in seiner Hälfte überhaupt durchsetzt oder vielleicht doch nicht früher an Lewis oder Anderson scheitert ;). Und Lewis hätte selbst bei einem Sieg über MvG immernoch wahrscheinlich Smith und Anderson/RvB für ein Finaleinzug vor der Brust, und da sehe ich bei weitem keine Garantie, dass er da durchkommen sollte 8|. Von daher sehe ich da doch Cross und Wade im Vergleich zu Aydi entscheidend im Vorteil.

moerfi

15-Darter

Posts: 1,179

Location: 2,37m vom Board entfernt.

wcf.user.option.userOption51: 1859

  • Send private message

37

Wednesday, July 11th 2018, 2:53pm

Darüber hinaus Best of 25 Legs im Achtelfinale (2017 Best of 21)

Offenbar hat man sich da wieder umentschieden. Unter "Format" steht nun wieder BO21 in Runde 2...

Chris aus S.

Liga-Darter

Posts: 454

Location: Niederrhein

  • Send private message

38

Wednesday, July 11th 2018, 6:24pm

Taylor laut Facebook TV Experte bei SKY während des Turniers.

technomann

Liga-Darter

Posts: 421

wcf.user.option.userOption51: 2017

  • Send private message

39

Wednesday, July 11th 2018, 6:43pm

Hat die PDC auch schon bestätigt

Stefring

18-Darter

  • "Stefring" started this thread

Posts: 506

Location: Hövelhof

wcf.user.option.userOption51: 2018

  • Send private message

40

Tuesday, July 17th 2018, 10:16am

Wer gewinnt das World Matchplay 2018?

A total of 65 Votes have been submitted.

38%

Michael Van Gerwen (25)

12%

Gary Anderson (8)

12%

Mensur Suljovic (8)

8%

Rob Cross (5)

5%

Raymond van Barneveld (3)

5%

Adrian Lewis (3)

5%

Max Hopp (3)

3%

Simon Whitlock (2)

3%

James Wade (2)

2%

Peter Wright (1)

2%

Dave Chisnall (1)

2%

Michael Smith (1)

2%

Darren Webster (1)

2%

Jonny Clayton (1)

2%

ein anderer (1)

0%

Daryl Gurney

0%

Ian White

0%

Gerwyn Price

0%

Kim Huybrechts

0%

Stephen Bunting

0%

Jelle Klaasen

Kurze Umfrage zum zweitwichtigsten Turnier des Jahres.
Highscores: 1x 174; Highest Finishes: 100, 93; Best Legs: 23 Darts, 2x 29 Darts; Lieblingsspieler: de Zwaan, Klaasen, Hopp, K. Huybrechts, Chisnall, van den Bergh

This post has been edited 1 times, last edit by "Stefring" (Jul 17th 2018, 12:05pm)


dartn.de Dart News | Impressum | Kontakt |  Redaktion |  Disclaimer |  Datenschutz
Dart WM | BDO Dart WM | Dart Weltrangliste | Phil Taylor | Raymond van Barneveld | Dart Wurftechnik