You are not logged in.

An alle Neulinge: Bitte lest euch diesen Thread als erstes durch BEVOR ihr ein eigenes Thema eröffnet, viele typische Anfängerfragen werden darin bereits beantwortet: Dart Neuling? Welche Dinge sollte ich beachten? (Pfeile, Board, Wurftechnik etc.) - Danke !!!

Dear visitor, welcome to Dart Forum - dartn-forum.de - Das dartn.de Dart Forum. If this is your first visit here, please read the Help. It explains in detail how this page works. To use all features of this page, you should consider registering. Please use the registration form, to register here or read more information about the registration process. If you are already registered, please login here.

MatzeT

Unregistered

21

Monday, December 7th 2009, 3:30pm

wie kriegt man die werbung weg

SWH

21-Darter

Posts: 332

Location: Walldorf

wcf.user.option.userOption51: 1988

  • Send private message

22

Monday, December 7th 2009, 3:31pm

ich auch bitte, auf meinen üblichen Quellen kommt nix.

Darts

3-Perfekte-Werfer

Posts: 200

Location: Hessen

wcf.user.option.userOption51: 2006

  • Send private message

23

Monday, December 7th 2009, 3:44pm

Jyhan Artut - Wayne Mardle
Mark Dudbridge - Andree Welge
Kevin Painter - Mensur Suljovic
Denis Ovens - Seyler/Yongsheng

MatzeT

Unregistered

24

Monday, December 7th 2009, 3:44pm

dudbridge - welge
painter - suljovic
ovens - seyler/yongsheng
mardle - artut
@Darts Zwei Doofe, Ein Gedanke :prost:

Michael D.

Kneipen-Darter

Posts: 150

Location: Rheine

  • Send private message

25

Monday, December 7th 2009, 3:45pm

Jyhan Artut - Wayne Mardle
Mark Dudbridge - Andree Welge
Kevin Painter - Mensur Suljovic
Denis Ovens - Seyler/Yongsheng
Lösbare Aufgaben!!!
Viel Glück Jungs!

Mfg Michael D.
DMM 2007

26

Monday, December 7th 2009, 3:45pm

2010 Ladbrokes.com World Darts Championship Draw

Alan Tabern v Ken MacNeil/Norman Madhoo
Adrian Lewis v Aodhagan O'Neill/Les Francis
Kirk Shepherd v Scott Burnett
Mark Dudbridge v Andree Welge
Colin Lloyd v Magnus Caris/Francisco Ruiz
Vincent van der Voort v Dylan Duo
Steve Beaton v Carlos Rodriguez
Kevin Painter v Mensur Suljovic
Mervyn King v Matt Clark
Phil Taylor v Colin Monk
Peter Manley v Andy Jenkins
Terry Jenkins v Paul Nicholson
John Part v Toon Greebe
Mark Walsh v Mark Webster
James Wade v Steve Brown
Wayne Mardle v Jyhan Artut
Robert Thornton v Per Laursen/Christian Perez
Andy Hamilton v Phillip Hazel/Osmann Kijamet
Tony Eccles v Brendan Dolan
Roland Scholten v Steve Hine
Jamie Caven v Gary Anderson
Michael van Gerwen v Peter Wright
Raymond van Barneveld v Warren Parry
Denis Ovens v Tomas Seyler/Shi Yongsheng
Colin Osborne v Simon Whitlock
Ronnie Baxter v Haruki Muramatsu/Krzysztof Kciuk
Wes Newton v Jarkko Komula/Roman Konchikov
Jelle Klaasen v Barrie Bates
Wayne Jones v Alex Roy
Dennis Priestley v Kevin McDine
Co Stompe v Steve Maish
Andy Smith v Darin Young
Gute Manieren wollen nicht wie eine Kunst ausgeübt, sondern unbewußt geübt sein.
Georg, Baron von Örtzen

27

Monday, December 7th 2009, 3:47pm

(1) Phil Taylor –v- Colin Monk
(32) Roland Scholten –v- Steve Hine
(16) Robert Thornton –v- Per Laursen or Christian Perez
(17) Wayne Mardle –v- Jyhan Artut

(8) Adrian Lewis –v- Aodghan O Neil / Les Francis
(25) Wes Newton–v- Jarko Komula or Roman Konchichev
(9) Dennis Priestley –v- Kevin McDine
(24) Jelle Klaasen –v- Barrie Bates

(5) Mervyn King –v- Matt Clark
(28) Co Stompe –v- Steve Maish
(12) Alan Tabern –v- Ken Macneil or Norman Madoo
(21) Mark Dudbridge –v- Andre Welge

(4) John Part –v- Toon Greebe
(29) Kirk Shepherd –v- Scott Burnett
(13) Mark Walsh –v- Mark Webster
(20) Peter Manley –v- Andy Jenkins
----------------------------------------------
(2) Raymond van Barneveld –v- Warren Parry
(31) Tony Eccles –v- Brendan Dolan
(15) Kevin Painter –v- Mensur Sulovic
(18) Vincent van der Voort –v- Dylan Duo

(7) Ronnie Baxter –v- Haruki Muramatsu or Kristof Kciuk
(26) Jamie Caven –v- Gary Anderson
(10) Colin Lloyd –v- Magnus carus or Francisco Ruiz
(23) Denis Ovens –v- Tomas Seyler or Shi Yongsheng

(6) Terry Jenkins –v- Paul Nicholson
(27) Andy Smith –v- Darin Young
(11) Colin Osborne –v- Simon Whitlock
(22) Wayne Jones –v- Alex Roy

(3) James Wade –v- Steve Brown
(30) Michael van Gerwen –v- Peter Wright
(14) Andy Hamilton –v- Phillip Hazel or Osmann Kijamet
(19) Steve Beaton –v- Carlos Rodriguez
Gute Manieren wollen nicht wie eine Kunst ausgeübt, sondern unbewußt geübt sein.
Georg, Baron von Örtzen

This post has been edited 1 times, last edit by "dartos" (Dec 7th 2009, 3:54pm)


dartfreak93

Unregistered

28

Monday, December 7th 2009, 3:48pm

dudbridge - welge
painter - suljovic
ovens - seyler/yongsheng
mardle - artut
@Darts Zwei Doofe, Ein Gedanke :prost:

Naja hätte schlimmer kommen können Artut hat auch noch was geschrieben(Stream) und ein anderer hat gesagt das es lösbar ist der Meinung bin ich auch.
Zu Painter glaube ich das es sehr schwer wird.
Ovens gegen Seyler hoffentlich könnte oder wird eng.
Mardle in seiner aktuellen Form ist machbar.
Und Dudbridge Welge wird auch sehr eng.

denniskaulen

21-Darter

Posts: 301

Location: 26954 Nordenham

  • Send private message

29

Monday, December 7th 2009, 3:54pm

Jyhan mit dem besten Los, dann Shorty, Andree-Dudbridge ausgeglichen und für Mensur ein schweres Los.
Los Jungs, zeigt denen, dass wir nicht nur Fussball spielen können!!!
Gruss und Good Darts wünscht Dennis

dartfreak93

Unregistered

30

Monday, December 7th 2009, 3:56pm

Los Jungs, zeigt denen, dass wir nicht nur Fussball spielen können!!!

Gewagter Satz als Bremen Fan :lach:

denniskaulen

21-Darter

Posts: 301

Location: 26954 Nordenham

  • Send private message

31

Monday, December 7th 2009, 4:06pm

Bremen seid 23 Spielen unbesiegt, da sollten Andree (5) oder Shorty ja wohl 6 Spiele überstehen!!!
Wohl doch nur Wunschdenken
Gruss und Good Darts wünscht Dennis

Casi

Unregistered

32

Monday, December 7th 2009, 4:11pm

Ich freue mich besonders auf das Duell der beiden Wizards, da spielen meine Darts gegeneinander. :dart:

Ansonsten dürfen sich unsere drei Deutschen nicht beschweren, das sind schon gute Lose. Mensur hat es da wesentlich schwerer.

Gruß, Casi

MR 180

dartn.de Redakteur

Posts: 4,524

Location: Dortmund

  • Send private message

33

Monday, December 7th 2009, 4:26pm

Ich bin nach der Auslosung eigentlich ganz optimistisch.

Dudbridge - Welge
Mark hat dieses Jahr eigentlich, wenn er bei einem Major dabei war nicht viel gezeigt, an guten Tagen könnte er Andree zerlegen, wie er Mensur vor einem Jahr in der zweiten Runde zerlegt hat. Wenn Andree seine Nerven im Griff hat, dann schlägt er ihn in einem Engen Match.

Painter - Suljovic
Wie schon ein paar vor mir schrieben, das ist das schwerste Los, aber Painter hat beim Grand Slam gezeigt, dass er mal so und mal so drauf ist. Ich erinnere an starke Auftritte gegen Part und Barney und dann einen eher dürftigen gegen Shepherd im Achtelfinale. Wenn Mensur seine besten Darts spielt, kann er auch Painter schlagen.

Mardle - Artut
Ein formschwacher Wayne Mardle, der nur kurzfristig bei einem Spieltag der Championship League of Darts gezeigt hat, was er kann/mal konnte, trifft auf Jyhan Artut, der viel Selbstvertrauen im Gepäck haben dürfte, nach der ersten WM-Quali für ihn. Allerdings hat er noch nie vor TV-Kammeras gespielt und man sollte mit der Prognose, dass es die leichteste Aufgabe ist für ihn vorsichtig sein, denn schnell hat man da oben Nerven flattern und schnell gewinnt dann auch Mardle ein solches Spiel, aber wenn Jyhan irgendwie das spielen kann, was er spielen kann, dann könnte es sein, dass er Mardle zerlegt.

Ovens - Seyler/Yongsheng
Gesetzt den Fall Shorty haut Yongsheng weg (davon gehe ich mal aus), dann kommt ein unangenehmer Gegner auf ihn zu. Ovens spielt zwar keine Averages von 100, er kann aber auch immer wieder gute Darts zeigen. Gegen ihn spricht aber, dass er bei großen Major Events noch nie weit kam. Für mich ist Shorty der Favorit, wenn Ovens nicht das spielt, was er bei der EDC 08 gegen Andy Hamilton gespielt hat, als er ihn 5:2 zerlegte.
www.dartn.de
Lieblingsspieler: Mensur Suljovic, Rowby-John Rodriguez, Roxy-James Rodriguez, Michael Rasztovits, Rusty-Jake Rodriguez, Zoran Lerchbacher, Hannes Schnier, Kim Huybrechts, Jelle Klaasen, Christo Reyes, Antonio Alzinas, Ian White, Raymond van Barneveld.

Thorsten

18-Darter

Posts: 580

Location: Langen(Hessen)

  • Send private message

34

Monday, December 7th 2009, 4:36pm

26) Jamie Caven –v- Gary Anderson
(6) Terry Jenkins –v- Paul Nicholson
(11) Colin Osborne –v- Simon Whitlock



Schade das die schon in der Ersten Runde aufeinander treffen :(

SWH

21-Darter

Posts: 332

Location: Walldorf

wcf.user.option.userOption51: 1988

  • Send private message

35

Monday, December 7th 2009, 4:45pm

Einem stimme ich zu:

Mensur hat es am schwersten erwischt, The Artist ist ein sauschweres Los. Aber wir werden uns für unseren Mensur die Daumen abdrücken im Darts Pub.

Aber bei anderen Partien kann ich die schon teilweise ausbrechende Euphorie nicht so sehr teilen. Klar geht es immer schwerer und sie haben schon Chancen, aber für Jubel find ichs ein bisschen früh. Lasst uns die Haut der Bären verteilen, wenn sie erlegt sind.

Für Jyhan ist es so oder so ein Traumlos. Erstens, weil es momentan sportlich lösbar sein könnte (wenn Wayne Mardle nicht in den nächsten 2 Wochen ein Wunder gelingt). Ich sag aber bewusst könnte, denn für einen 90-93er Average ist Wayne auch zur Zeit jederzeit gut (schliesslich ist er noch die Nummer 18 der Welt), und dann muss Jyhan das erstmal hinbringen. Aber gegen Mardle bei der WM zu spielen ist auch vom Erlebnis her eine unvergessliche Sache.

Andree gegen Mark Dudbridge: Vor einem Jahr hätt ich gesagt: Gutes Los, absolut machbar. Momentan sieht es aber so aus, als wenn Mark in den letzten Monaten wieder eine aufstrebende Form hat und zurück zu alter Stärke will. In der Weltrangliste ist er auf Platz 21. Da muss Andree alles geben, wenn er das gewinnen will. Aber er hat Chancen, denn mittlerweile dürfte ihn die Umgebung und das Drumherum einer solchen Begegnung nicht mehr so sehr beeindrucken.

Und Shorty? Erstmal muss er zeigen, dass ihm nicht das gleiche wie Hannes letztes Jahr passiert. Aber da bin ich absolut zuversichtlich. Aber The Heat ist dann schon ein ganz anderes Thema. Ein erfahrener Kämpfer, der sich als Nummer 23 der Welt darstellt.

Wir werden allen unseren Jungs die Daumen drücken wie verrückt. Wenn sie cool bleiben und sie ins Laufen kommen, und die Stars ihren vielleicht nicht besten Tag erwischen, dann können wir uns hoffentlich über Siege freuen.

Hauptsache ist aber, dass sie ihre beste Leistung bringen, zu der sie in der Lage sind. Dann haben sie sich nichts vorzuwerfen, auch wenns nicht klappen sollte.

501 Grüße

Tommy

Unregistered

36

Monday, December 7th 2009, 4:55pm

Machbare Lose! Ich drücke "unseren" Jungs alle Daumen! :vic: :daumen:

Bin mal gespann ob, Toon Greebe nach dem ausscheiden wieder beim WDF anklopft! :lach:

SWH

21-Darter

Posts: 332

Location: Walldorf

wcf.user.option.userOption51: 1988

  • Send private message

37

Monday, December 7th 2009, 4:58pm

Machbare Lose! Ich drücke "unseren" Jungs alle Daumen! :vic: :daumen:

Bin mal gespann ob, Toon Greebe nach dem ausscheiden wieder beim WDF anklopft! :lach:


Wenn der Greebe denn rausfliegt! Der guteJohn wird sich strecken müssen, da is nix mit einfach so in die zweite Runde gehen. Das kann ganz leicht in die Hose gehen

Mirko W.

15-Darter

Posts: 1,015

Location: Berlin

  • Send private message

38

Monday, December 7th 2009, 5:00pm

Ich finde die Auslosung ist gut für unsere Leute und ich hoffe das sich noch Shorty qualifiziert und dann geht es ab :daumen:
Wenn nichts geht, das bull geht immer

Rauchen kann tödlich sein, dann saufen wir eben

Tintifax

Turnier-Darter

Posts: 275

Location: Süden

  • Send private message

39

Monday, December 7th 2009, 5:04pm

Mein Senf:

Mensur: Sauschwer. Dazu ist Painter oft gerade zu Turnierbeginn oft sehr stark. Hammerlos und auch die Straße danach wäre sehr hart. Runde 2 vincent ok ist lösbar, dann schon wohl Barney...
Aber so weit darf man gar nicht denken.

Jyhan: Mardle ist ohne wenn und Aber sportlich ein Traumlos. Allerdings schafft er das nur dann wenn es ihm gelingt in einem sehr schwierigen Umfeld seine beste Leistung abzurufen. Die crowd ist klar auf der Seite von Wayne, so etwas wird Jyhan noch nie erlebt haben. Damit umzugehen ist nicht einfach- er soll Stresssituationen simulieren. Aber auch sportlich muss er schon so Avg. 85 bringen, denn das hat auch ein schwacher Mardle drin.
Wenn es nicht klappt ist das kein Beinbruch- dieses Spiel wird ihn mehr helfen als zig gewonnene andere spiele zusammen.

Shorty: Hat das beste Los erwischt. Ovens ist ein Floorking, auf der Bühne geht er meistens schnell sang- und klanglos unter. Außerdem ist es ja doch schon seine 3. WM, der wird nicht zum Zittern beginnen auf der Bühne. Aber wie für Jyhan gilt auch für ihn: Er muss ein oberstes Level abrufen, solider Durchschnitt ist gegen Ovens zuwenig.

Andre: Vom deutschen Trio das schwerste Los- voriges Jahr dachten wir ja auch dass Dudbridge net ganz so drauf ist, Mensur den locker schlagen kann...
...Ergebnis ist bekannt. Dudbridge ist (mit ausnahmen) gegen Ende des Jahres meistens gut drauf und auch heuer zeichnet sich ein Formschub gegen Saisonende ab. Andre hat nur kleine Chancen- die er freilich nützen kann.

stefan1772

Kneipen-Darter

Posts: 157

Location: Münster

  • Send private message

40

Monday, December 7th 2009, 5:23pm

Insgesamt eine interessante Auslosung.
Gary Andersons Zocken hat sich gelohnt, Finale Anderson-Taylor möglich.

Hab mal auf die Schnelle durchgetippt und tippe auf Halbfinals Taylor-King und Anderson-Whitlock, Finale dann Taylor-Anderson.

Für die deutschen Starter sind es machbare Lose, gute Leistungen immer vorausgesetzt.
Jyhan kann Wayne Mardle an einem guten Tag sicherlich schlagen, da Wayne im Moment total außer Form ist. Andererseits sollte man das Publikum nicht vergessen, das voll hinter Wayne stehen wird. Hoffe Jyhan läßt sich von der Atmosphäre nur postiv beeindrucken und nicht einschüchtern.
Andree hat mit Mark Dudbridge schon ein unangenehmeres Los erwischt. An einem guten Tag kann er Mark jedoch schlagen, wenn
dieser nicht in Topform ist.
Shorty sollte zunächst die Vorrunde gewinnen(Rache für Hannes) und hat dann gegen The Heat durchaus Chancen weiter zu kommen.

Für Mensur sehe ich persönlich schwarz, Painter ist eine Bühnensau und auch gut in Form. Das wird sehr schwer.

Allen natürlich :daumen:

Good Darts
Stefan
:dart: Gary Anderson - Jetzt endlich bei der PDC ! :daumen:

dartn.de Dart News | Impressum | Kontakt |  Redaktion |  Disclaimer |  Datenschutz
Dart WM | BDO Dart WM | Dart Weltrangliste | Phil Taylor | Raymond van Barneveld | Dart Wurftechnik