You are not logged in.

An alle Neulinge: Bitte lest euch diesen Thread als erstes durch BEVOR ihr ein eigenes Thema eröffnet, viele typische Anfängerfragen werden darin bereits beantwortet: Dart Neuling? Welche Dinge sollte ich beachten? (Pfeile, Board, Wurftechnik etc.) - Danke !!!

Dear visitor, welcome to Dart Forum - dartn-forum.de - Das dartn.de Dart Forum. If this is your first visit here, please read the Help. It explains in detail how this page works. To use all features of this page, you should consider registering. Please use the registration form, to register here or read more information about the registration process. If you are already registered, please login here.

In-Go

21-Darter

Posts: 342

Location: Lünen

  • Send private message

61

Tuesday, March 27th 2018, 12:59pm

Kommt das nur mir so vor, oder hat 'Ich spiele in der WC-Klasse' irgendwie ae Gschmaeckle..?
Ansonsten (und das ist ja nu kein wirklicher Kritikpunkt) finde ich Euer Engagement super!
Möglicherweise ein wenig unglücklich gewählt, liegt wahrscheinlich daran dass international das stille Örtchen eher selten WC genannt wird und WC nun einmal als Kürzel für WheelChair nahe liegt.
Sei's drum, s is wie s is ;)

Deinen Dank gebe ich gerne weiter, insbesondere an Munky der in den letzten Monaten sehr aktiv in diesem Thema ist. Darüber hinaus ist der Verrückte derart viel in der Szene unterwegs, dass er bekannt ist wie ein bunter Hund. Ich glaube sein Engagement könnte langfristig zur Etablierung einer Para-Dartszene auch in Europa führen.

62

Tuesday, March 27th 2018, 9:45pm

Was ist denn da jetzt das konkrete Ziel? Soll denn parallel eine Para-Dartszene etabliert werden oder soll das Regelwerk so angepasst werden, dass Menschen mit Einschränkungen, welcher Art auch immer, an den regulären Wettbewerben teilnehmen können, soweit das prinzipiell möglich ist?
.
Meine kleine Darts-Seite – Liga-Software und Pro-Darter-Videos. Meine Online-Spiele streame ich über meinen Youtube-Kanal.

In-Go

21-Darter

Posts: 342

Location: Lünen

  • Send private message

63

Wednesday, March 28th 2018, 8:09am

Ich bin sicher nicht der ausgewiesene Experte und kann daher nur davon berichten, was ich lese/mitbekomme, bzw meine persönliche Einschätzung abgeben.
Gelesen habe ich, das angestrebt wird, eine Para-Dart Szene zu etablieren (von den betroffenen selber!) bis hin zu einem Ligabetrieb.
Ich persönlich denke, dass es kaum möglich sein wird, die Para-Darter komplett in den bekannten Turnierbetrieb einzugliedern. Schon beginnend damit das ein Austragungsort nicht in allen Fällen Barrierefrei sein kann. Wäre das Grundbedingung wird der Turnierbetrieb postwendend eingestampft werden müssen.

BaconBrother

Schwarzwald-Darter

Posts: 25

Location: Hannover

wcf.user.option.userOption51: 1980

  • Send private message

64

Wednesday, March 28th 2018, 8:22am

Da grätsche ich mal dazwischen. WC-Dart müsste man trennen. Es ist auf jeden Fall schwieriger aus dem Rolli zu werfen. Ich müssten dann wohl auch WC-Dart spielen. Mache ich aber nicht. Ich laufe ganz normal mit den Prothesen und renne damit die 100m in 14 Sekunden. Ich fühle mich auch nicht gehandicapt. Allso, müsste man dort, wie bei den Paralympics, 1000 Klassen ins Leben rufen. Blödsinn. Wheelchair-Dart und sonst ist auch mal gut ;)

65

Wednesday, March 28th 2018, 9:11am

Prinzipiell wäre eine Klassifizierung wie in jedem Sport möglich.

Je nach Behinderungsgrad und somit Klasse gibt es einen Multiplikator
und der wird von den 501 abgezogen.

Schwere Behinderung - Multiplikator 50 - Spielbeginn bei 251
Mittlere Behinderung - Multiplikator 20 - Spielbeginn bei 401

BaconBrother

Schwarzwald-Darter

Posts: 25

Location: Hannover

wcf.user.option.userOption51: 1980

  • Send private message

66

Wednesday, March 28th 2018, 9:14am

Ich behaupte bei meinem GdB von 80% aG mache ich dann jeden platt :D

67

Wednesday, March 28th 2018, 9:19am

nee - eben nicht

Eine Gehbehinderung ist keine Stehbehinderung
oder Behinderung im Oberkörper die die Wurfbewegung behindert.

Dein Multiplikator wäre wohl 0 und Du beginnst bei 501

BaconBrother

Schwarzwald-Darter

Posts: 25

Location: Hannover

wcf.user.option.userOption51: 1980

  • Send private message

68

Wednesday, March 28th 2018, 9:43am

Ok, dann wird das nichts mit 1.D

69

Wednesday, March 28th 2018, 9:45am

Ich dachte nämlich in die Richtung, dass wenn Rollstuhlfahrer an den regulären Wettkämpfen teilnehmen wollen, dann wäre ja die Frage, ob die auf die normale Boardhöhe werfen oder wie es das zum Teil für Rollstuhlfahrer ja schon gibt, dass es da eine geringere Höhe gibt. Bei der normalen Boardhöhe müßte an den Regularien ja nichts geändert werden, außer dass an den Veranstaltungsorten die Barrierefreiheit gewährleistet sein muß. Soll das Board tiefer hängen, stand ja das Problem im Raum, dass das in den offiziellen Regularien geändert werden muß. Soll aber eine offizielle Para-Dart-Sparte erst gegründet werden, gibt es das Problem ja gar nicht, dass etwas geändert werden muß, weil dann ja die Regeln sowieso erst gemacht werden müssen.


Das mit dem Multiplikator finde ich aber Quatsch, bzw. kann ich mir kaum vorstellen, dass das einer will. Wenn 501 gespielt wird, dann wird 501 gespielt. Das ist ja als würden bei den Paralympics beim 100-m-Lauf einige Läufer je nach Beeinträchtigung 10 oder 20 m weiter vorne starten oder BaconBrother bekäme mit seiner Mannschaft ein Tor Vorsprung wenn der GdB-Durchschnitt höher ist. Da ist doch bei einem Sporter der Ehrgeiz zu zeigen, dass man etwas genauso gut kann, viel größer, als dass man sich Geschenke machen lässt.
.
Meine kleine Darts-Seite – Liga-Software und Pro-Darter-Videos. Meine Online-Spiele streame ich über meinen Youtube-Kanal.

This post has been edited 1 times, last edit by "Horst Girtew" (Mar 28th 2018, 9:49am)


70

Wednesday, March 28th 2018, 9:58am

hast Du die Winterparalympics gesehen?

Da gab es auch Multiplikatoren bei verschiedenen Sportarten.
Je nach Behinderung lief die Zeit in % langsamer.

Natürlich kann nicht immer alles berücksichtigt werden
und Einzelne werden sich benachteiligt fühlen.

BaconBrother

Schwarzwald-Darter

Posts: 25

Location: Hannover

wcf.user.option.userOption51: 1980

  • Send private message

71

Wednesday, March 28th 2018, 10:01am

So ist es ja teilweise. Dieses System ist eigentlich Blödsinn. Aber wie will man es z.B. beim Schwimmen machen? Da schwimmen Einbeinige gegen Einarmige und Keinbeinige gegen Keinarmige. Also so ungfähr. Da müsste man tatsächlich 20 Rennen á 100 Meter schwimmen.

Beim Dart müsste man Rollis tatsächlich gesondert sehen. Scheibenhöhe auf 130cm und dann ist das gut so. Entfernung kann bleiben - die passt schon. Probiert es mal aus, nehmt euch einen Stuhl und werft im Sitzen. Das ist schon merkwürdig bei einer Scheibenhöhe von 1,73m.
Aber ein Handicap-System mit Multiplikator ist auch nicht erstrebenswert. Schwieriges Thema.

72

Wednesday, March 28th 2018, 10:10am

hast Du die Winterparalympics gesehen?

Da gab es auch Multiplikatoren bei verschiedenen Sportarten.
Je nach Behinderung lief die Zeit in % langsamer.

Natürlich kann nicht immer alles berücksichtigt werden
und Einzelne werden sich benachteiligt fühlen.


Nee ich gucke so gut wie keinen Sport, weder Olympia, noch Paralympics. Außer Formel 1 gucke ich eigentlich gar keinen Sport. Finde ich jedenfalls nicht gut mit den Multiplikatoren, weil man das auch nie gerecht hinkriegt und so eine Pseudogerechtigkeit schafft, bei der die Ungerechtigkeit nur verschoben ist und mehr Spielraum zum tricksen bietet.
.
Meine kleine Darts-Seite – Liga-Software und Pro-Darter-Videos. Meine Online-Spiele streame ich über meinen Youtube-Kanal.

73

Wednesday, March 28th 2018, 10:21am

ich habe selbst Behindertensport betrieben
und es gibt im Behindertensport IMMER eine Klassifizierung.

Das Problem beim Schwimmen ist, das in den verschiedenen Klassen unterschiedlich viele
Teilnehmer antreten. Somit werden Klassen zusammengelegt und das ist unfair aber eben nicht
anders machbar wenn man in einzelnen Klassen nur 1 oder 2 Teilnehmer hat.

Bei Sportarten, bei denen ein Multiplikator möglich ist, wird er auch genutzt.

74

Wednesday, March 28th 2018, 10:24am

Selbst im Motorsport wird ja angepasst - Stichwort: Zusatzgewicht

BaconBrother

Schwarzwald-Darter

Posts: 25

Location: Hannover

wcf.user.option.userOption51: 1980

  • Send private message

75

Wednesday, March 28th 2018, 10:26am

Jau, irgendwie muss es ja funktionieren. Sport ist einfach geil und das ist der Geilste! (Off-Topic - habe mal mit eine GoPro gespielt)
Achtet auf den Salto bei 2:57 :D

https://www.youtube.com/watch?v=0Ms7gew61KU

This post has been edited 2 times, last edit by "BaconBrother" (Mar 28th 2018, 10:27am)


76

Wednesday, March 28th 2018, 10:59am

Zusatzgewichte sind ja nicht dazu da, um bei zwei behinderten Rennfahrern, den nicht so schwer behinderten langsamer zu machen sondern, um ein vorgeschriebenes Mindestgewicht zu erfüllen. Physikalisch natürlisch falsch, weil sich nicht um Gewicht, sondern um Masse handelt. Ansonsten klar, da wo es Sinn macht, zum Beispiel wenn je nach Art der Behinderung einfach zu wenig Sportler da sind, um für jede dieser Arten eine eigene Kategorie zu bilden, dann ist ein System mit Multiplikatoren ja ok, um die gegeneinander antreten zu lassen. Beim Dart aber als Multiplikator die Stratpunktzahl zu verringern hieße ja, es gibt eine Behinderung, die es dem Sportler unmöglich macht, hohe Zahlen zu werfen, was dann ausgeglichen werden muß.
.
Meine kleine Darts-Seite – Liga-Software und Pro-Darter-Videos. Meine Online-Spiele streame ich über meinen Youtube-Kanal.

This post has been edited 1 times, last edit by "Horst Girtew" (Mar 28th 2018, 11:01am)


77

Wednesday, March 28th 2018, 11:07am

Ich habe als Kind auch mal Eishockey versucht. Also nicht im Verein oder in der Halle, sondern mit anderen Kindern aus dem Dorf auf dem See, wie sich das gehört. Ich habe aber immer nur so ein bis zwei Minuten Schlitterschuhe fahren geschafft, dann war ich schon aus der Puste. Dann war der Stock nur noch zum Abstützen. Die meiste Energie ging ohnehin dafür drauf, nicht umzufallen. Als Jugendlicher ging es dann wieder besser. Da war ich dann nicht mehr direkt auf dem Eis, sondern stand daneben mit einem Badeofenunterteil, einem großen Topf und habe Glühwein warm gemacht. In den Winterferien jeden Tag hacke. Das war auch sportlich.
.
Meine kleine Darts-Seite – Liga-Software und Pro-Darter-Videos. Meine Online-Spiele streame ich über meinen Youtube-Kanal.

78

Wednesday, March 28th 2018, 11:10am

" Beim Dart aber als Multiplikator die Stratpunktzahl zu verringern hieße ja, es gibt eine Behinderung, die es dem Sportler unmöglich macht, hohe Zahlen zu werfen, was dann ausgeglichen werden muß."

Sorry. Das mit dem zitieren hab ich noch nicht kapiert.

Ich sehe das "genau so"
wobei ich "unmöglich macht" gegen "erschwert" ersetzen würde.

79

Wednesday, March 28th 2018, 11:28am

" Beim Dart aber als Multiplikator die Stratpunktzahl zu verringern hieße ja, es gibt eine Behinderung, die es dem Sportler unmöglich macht, hohe Zahlen zu werfen, was dann ausgeglichen werden muß."

Sorry. Das mit dem zitieren hab ich noch nicht kapiert.

Ich sehe das "genau so"
wobei ich "unmöglich macht" gegen "erschwert" ersetzen würde.


Und welche Behinderung, die dafür sorgt, dass man die 1 trifft und die 20 nicht, soll das sein ? Vielleicht spiele ich ja gar nicht so schlecht, sondern hab diese Behinderung nur, werden viele da denken.


Ansonsten unten auf »Zitieren« klicken und dann »direkt zitieren« auswähle, dann steht das Zitat eigentlich schon im Beitrag drin. Wenn man dann oben zwischen Editr und Quellcode wechselt, kann man unter Quellcode das Zitat auch noch besser bearbeiten.
.
Meine kleine Darts-Seite – Liga-Software und Pro-Darter-Videos. Meine Online-Spiele streame ich über meinen Youtube-Kanal.

80

Wednesday, March 28th 2018, 11:53am

Wenn ich das alles so genau wüßte wäre ich wohl
Vorsitzender des Deutschen Behindertensportverbandes.

sorry Text fehlt

Sitzen (wie schon erwähnt) stört den Wurf
Gleichgewichtsstörungen jeder Art stört den Wurf
Sehbehinderung stört den Wurf
Spastiken stört den Wurf
und
und
und

Und je nach Grad der Störung wird der Multiplikator festgelegt

This post has been edited 1 times, last edit by "Hugin66" (Mar 28th 2018, 11:57am)


dartn.de Dart News | Impressum | Kontakt |  Redaktion |  Disclaimer |  Datenschutz
Dart WM | BDO Dart WM | Dart Weltrangliste | Phil Taylor | Raymond van Barneveld | Dart Wurftechnik