Wir gehen in Serie

European Tour 6 - Prag - 13.05. - 15.05.2022

  • ET 6 im Hala Královka von Prag


    Alle Infos gibt es [hier].


    Top 16 der Pro Tour Order of Merit (gesetzte Spieler)

    1. Gerwyn Price

    2. Michael van Gerwen

    3. José de Sousa

    4. Joe Cullen

    5. Rob Cross

    6. Michael Smith

    7. Dimitri van den Bergh

    8. Damon Heta

    9. Ryan Searle

    10. Luke Humphries

    11. Dirk van Duijvenbode

    12. Krzysztof Ratajski

    13. Daryl Gurney

    14. Jonny Clayton

    15. Brendan Dolan

    16. Martin Schindler


    Tourcard Holder Qualifier

    Nathan Aspinall

    Jonathan Worsley

    Rowby-John Rodriguez

    John Henderson

    Vincent van der Voort

    Geert Nentjes

    Martijn Kleermaker

    Josh Rock

    Ted Evetts

    Dave Chisnall

    Ricky Evans

    Mickey Mansell

    Florian Hempel

    Ross Smith

    José Justicia

    Jeffrey de Zwaan

    Martin Lukeman

    Adrian Lewis

    Brett Claydon

    Scott Waites

    Ritchie Edhouse

    Gabriel Clemens

    Jules van Dongen


    Eastern Europe Qualifier

    Sebastian Bialecki


    Host Nation Player

    Adam Gawlas

    Karel Sedlacek


    Associate Qualifier

    Martijn Dragt

    Dennie Olde Kalter


    Host Nation Qualifier

    Ondrej Plsek

    Miloslav Navratil

    Vitezslav Sedlak

    Filip Sebesta

    Lieblingsspieler: Gary Anderson, Michael Smith und Danny Noppert

  • Host Nation Player


    Karel Sedlacek

    Hätte er als Nicht-TC'ler in der OoM die theoretische Möglichkeit gehabt, den automatischen Startplatz abzulehnen und am Host-Nation-Qualifier teilzunehmen?


    Dort wäre er ja mutmaßlich relativ problemlos durchmarschiert und hätte dann die 1000 Pfund für die 1. Runde auch sicher in den Ranglisten gehabt.

  • Hätte er als Nicht-TC'ler in der OoM die theoretische Möglichkeit gehabt, den automatischen Startplatz abzulehnen und am Host-Nation-Qualifier teilzunehmen?

    Ja, das wäre möglich gewesen.


    An Invited player may opt to enter the relevant qualifier for the Event in order to ensure any prize money won, even if that player loses their first game, counts on the relevant Orders of Merit. In order to be placed in the qualifier, a player must inform the PDC of their request in writing at the time of entry.

  • Hätte er als Nicht-TC'ler in der OoM die theoretische Möglichkeit gehabt, den automatischen Startplatz abzulehnen und am Host-Nation-Qualifier teilzunehmen?


    Dort wäre er ja mutmaßlich relativ problemlos durchmarschiert und hätte dann die 1000 Pfund für die 1. Runde auch sicher in den Ranglisten gehabt.

    Um dann mit mächtig Druck unterm Kessel in der ersten Runde Benecky und in der zweiten Houdek zugelost zu bekommen?

  • Hätte er als Nicht-TC'ler in der OoM die theoretische Möglichkeit gehabt, den automatischen Startplatz abzulehnen und am Host-Nation-Qualifier teilzunehmen?


    Dort wäre er ja mutmaßlich relativ problemlos durchmarschiert und hätte dann die 1000 Pfund für die 1. Runde auch sicher in den Ranglisten gehabt.

    Zwei Wochen alt. War damals nicht so "relativ problemlos".


    https://recap.dartconnect.com/…/62653de6041d1024f3573aee

  • Dart is Punk
  • Auf der Zielgeraden hat das Turnier offenbar noch einen Titelsponsor gefunden. Im gestrigen Report zum Leverkusen-Finale sowie seit heute im PDC.tv-Turnierkalender ist es jetzt als Gambrinus Czech Darts Open benannt.

  • Frauen von Welt spielen Dart
  • 3x Host Nation Spieler !! DA sollten die deutschen die quali auch erst immer Donnerstag spielen oder ?

    Nein sollten sie nicht? Alle anderen Länder haben 1 Turnier da macht es sinn das Donnerstags zu machen Deutschland hat 7 Turniere, also ist es da deutlich sinnvoller so was im Block zumachen, einzig die Nachrücker Regel muss nächstes Jahr geändert werden, so das die beiden Verlierer auch wirklich Nachrücken.

    Es gibt keinerlei Mehrwehrt gerade für Spieler die jeden Qualifier spielen wollen, sie 7 mal im Jahr auf eigene Kosten durch Deutschland zu jagen.

  • Nein sollten sie nicht? Alle anderen Länder haben 1 Turnier da macht es sinn das Donnerstags zu machen Deutschland hat 7 Turniere, also ist es da deutlich sinnvoller so was im Block zumachen, einzig die Nachrücker Regel muss nächstes Jahr geändert werden, so das die beiden Verlierer auch wirklich Nachrücken.

    Es gibt keinerlei Mehrwehrt gerade für Spieler die jeden Qualifier spielen wollen, sie 7 mal im Jahr auf eigene Kosten durch Deutschland zu jagen.

    Ja klar ist das besser es zentral auszuspielen nur muss es mut den Nachrückern anders geklärt werden!

  • Auslosung ist draußen Peter Wright hat abgesagt dadurch rückt Martin Schindler in die Seeds auf Platz 16 und spielt erst am Samstag.


    Schedule of Play

    Friday May 13

    First Round

    Afternoon Session (1300 local time, 1200 BST)

    Martijn Dragt v Martin Lukeman

    Scott Waites v Rowby-John Rodriguez

    Jose Justicia v Host Nation Qualifier 2

    Mickey Mansell v Jeffrey De Zwaan

    Jules van Dongen v Brett Claydon

    Ritchie Edhouse v Host Nation Qualifier 1

    Ricky Evans v Josh Rock

    Jon Worsley v Host Nation Qualifier 3


    Evening Session (1900 local time, 1800 BST)

    Florian Hempel v Ross Smith

    Martijn Kleermaker v Sebastian Bialecki

    Dave Chisnall v Host Nation Qualifier 4

    John Henderson v Nathan Aspinall

    Dennie Olde Kalter v Adam Gawlas

    Ted Evetts v Adrian Lewis

    Gabriel Clemens v Karel Sedlacek

    Vincent van der Voort v Geert Nentjes


    https://www.pdc.tv/news/2022/0…-darts-open-draw-schedule

  • Dart is Punk
  • Erhält Schindi dann trotzdem das Preisgeld für Runde 2 (also auch für die Rangliste) oder werden ihm da erstmal nur die 1000 Pfund gutgeschrieben?

    Lieblingsspieler: Gabriel Clemens 1.D , Robert Marijanovic 2.D , Garry Anderson 3.D , Steve Beaton 4.D , Max Hopp 5.D

  • Wer sich über den Qualifier qualifiziert und kurzfristig durch die Absage eines gesetzten Spielers in die Setzliste nachrückt bekommt das volle Preisgeld, also Ja Schindler bekommt jetzt die 2.000 Pfund für alle Ranglisten.

  • Wer sich über den Qualifier qualifiziert und kurzfristig durch die Absage eines gesetzten Spielers in die Setzliste nachrückt bekommt das volle Preisgeld, also Ja Schindler bekommt jetzt die 2.000 Pfund für alle Ranglisten.

    Danke - wieder mal was gelernt. Hauptsache ich kann es mir merken.. 🙈

  • Frauen von Welt spielen Dart

Participate now!

Don’t have an account yet? Register yourself now and be a part of our community!

DAZN