You are not logged in.

An alle Neulinge: Bitte lest euch diesen Thread als erstes durch BEVOR ihr ein eigenes Thema eröffnet, viele typische Anfängerfragen werden darin bereits beantwortet: Dart Neuling? Welche Dinge sollte ich beachten? (Pfeile, Board, Wurftechnik etc.) - Danke !!!

Dear visitor, welcome to Dart Forum - dartn-forum.de - Das dartn.de Dart Forum. If this is your first visit here, please read the Help. It explains in detail how this page works. To use all features of this page, you should consider registering. Please use the registration form, to register here or read more information about the registration process. If you are already registered, please login here.

Dartinator

Kneipen-Darter

  • "Dartinator" started this thread

Posts: 149

Location: Rheinhessen

wcf.user.option.userOption51: 1986

  • Send private message

1

Tuesday, January 17th 2017, 8:35am

Barrels kürzen- (lassen)

Hi zusammen,
ich habe da mal ne frage.

ich habe mir vor kurzem einen Satz Gary Anderson Phase 3 21g gekauft, bilder sind hier zu sehen (http://dartn-forum.de/index.php?page=Thr…4837#post454837).
Im Dartsshop bin ich einigermassen damit hingekommen, leider kann ich mich nicht richtig an die Barrellänger und das Gewicht gewöhnen, ansonsten finde ich die vom Grip und der haptik perfekt.
Gibt es eine Möglichkeit die Barrels zu kürzen oder kürzen zu lassen ? Ich wäre gerne bei einer Länge von 45-48 mm (aktuell wohl 52,3mm), kann man da vorher abschätzen/ausrechen wie schwer der Barrel dann wäre ?
Ist euch jemand bekannt der solche Arbeiten vornimmt ?

Danke für die Antworten.

Gruß,
Dartinator.
Good Darts,
Dartinator

Festus

120-Schleuderer

Posts: 124

Location: Kempen

wcf.user.option.userOption51: 1995

  • Send private message

2

Tuesday, January 17th 2017, 8:41am

Klaro der Zauberer dazu heißt didier krampfl ;)

Schau mal hier.
Viele Grüße
Festus
:sauf: :prost: :sauf: :prost: :sauf: :prost: :sauf: :prost:
Trippe is Funny, Double make Money

talb

Dartständer Hersteller

  • Send private message

3

Tuesday, January 17th 2017, 8:49am

Jochen Weismann macht das, www.dartkiste.de

Dartinator

Kneipen-Darter

  • "Dartinator" started this thread

Posts: 149

Location: Rheinhessen

wcf.user.option.userOption51: 1986

  • Send private message

4

Tuesday, January 31st 2017, 1:38pm

So habe jetzt mal bei den beiden Herren angerufen, bei Didier hatte ich ein wenig probleme ihn zu erreichen, er hatte sich wohl letzte Woche verletzt, wie auch immer.

Jochen Weismann sagt es gehen nur 1-2 mm zu kürzen (wegen dem Gewinde / Barreldicke), also das was ich ursprünglich wollte, wäre für mich nicht zu realisieren.
Diedier Krampfl sagt das sei überhaupt kein Problem.

Mein Vorhaben ist, den Barrel des "Gary Anderson Phas3 21g" am Ring hinter dem Unicorn Logo enden zu lassen so dass ich auf 45-47 mm komme, siehe Bild (der rote Bereich soll weg + - ).
Jetzt wäre noch interessant zu wissen was da an Gewicht rauskommt.
Dartinator has attached the following file:
  • krampfl.jpg (349.76 kB - 93 times downloaded - latest: Apr 18th 2018, 7:47am)
Good Darts,
Dartinator

talb

Dartständer Hersteller

  • Send private message

5

Tuesday, January 31st 2017, 2:11pm

Das Problem was ich sehe ist folgendes. Wird dein Dart gekürzt muß auch das Schaftgewinde wieder verlängert werden, dazu muß das Loch mt einem 4,10mm Bohrer auf mindestens 10mm tiefe , besser wären 12mm gebohrt werden. Dann wird das b2a Gewinde (Durchmesser ca, 4,65mm - 4,70mm) nachgeschnitten. Je nachdem wie tief die Einstiche am Barrel sind wird die Wandung zwischen Gewinde und den einstichen einfach zu dünn, dadurch hast du dann eine potenzielle Sollbruchstelle. Und das Risiko ist einfach zu groß das der Barrel an einem der Einstiche bricht.

This post has been edited 2 times, last edit by "talb" (Jan 31st 2017, 2:16pm)


Dartinator

Kneipen-Darter

  • "Dartinator" started this thread

Posts: 149

Location: Rheinhessen

wcf.user.option.userOption51: 1986

  • Send private message

6

Tuesday, January 31st 2017, 2:39pm

Das kann natürlich sein, ich werde sie mal hinschicken und dann nochmal mit Didier telefonieren.
Schaun mer mal.
Good Darts,
Dartinator

talb

Dartständer Hersteller

  • Send private message

7

Tuesday, January 31st 2017, 3:02pm

Hast du eine Digitale Schienlehre? Messe einfach mal den Durchmesser in den einstichen.

Dartinator

Kneipen-Darter

  • "Dartinator" started this thread

Posts: 149

Location: Rheinhessen

wcf.user.option.userOption51: 1986

  • Send private message

8

Tuesday, January 31st 2017, 3:05pm

Hast du eine Digitale Schienlehre? Messe einfach mal den Durchmesser in den einstichen.


Nein habe ich nicht, kenne auch niemanden der so was hat.
Muss mal beim Nachbarn fragen.
Good Darts,
Dartinator

This post has been edited 1 times, last edit by "Dartinator" (Jan 31st 2017, 4:22pm)


9

Tuesday, January 31st 2017, 4:00pm

Zum Gewicht:
Wenn du 10% vom Barrel wegnimmst, verliert er auch 10% an Gewicht.
Bei einer länge von 47mm sollte er ungefähr ein Gewicht von 21g haben

rasputin87

Turnier-Darter

Posts: 278

Location: Bernau

  • Send private message

10

Tuesday, January 31st 2017, 4:02pm

Was kostet denn sowas? Wären Custom Made Darts vielleicht eine Alternative?

11

Tuesday, January 31st 2017, 4:14pm

Zum Gewicht:
Wenn du 10% vom Barrel wegnimmst, verliert er auch 10% an Gewicht.
Bei einer länge von 47mm sollte er ungefähr ein Gewicht von 21g haben



Ist das Ausgangs-Gewicht nicht schon 21 g ? Dann müsste es doch weniger werden.....!.?!
gruß Super-Snooper :thumbup: -R.Wagner,T.Jenkins,G.Anderson

Darts=*MvG 23g*+*Harrows BOXER 23g*+*T.Jenkins 23g*
Hi-Score:180(74x);174(1x);171(4x);170(3x)
Hi-Fin:109;117;118;130

Dartinator

Kneipen-Darter

  • "Dartinator" started this thread

Posts: 149

Location: Rheinhessen

wcf.user.option.userOption51: 1986

  • Send private message

12

Tuesday, January 31st 2017, 4:21pm

Zum Gewicht:
Wenn du 10% vom Barrel wegnimmst, verliert er auch 10% an Gewicht.
Bei einer länge von 47mm sollte er ungefähr ein Gewicht von 21g haben


naja die Spitze ist ja auch noch dran, ich hatte einffach die barrellänge mal mit 47 angenommen und käme dann auf ca. 18,8g bei 45 mm müssten es ca 18g sein.

Zu den Kosten, Didier meinte es käme so auf 16€ + den jeweiligen Versandkosten.
Good Darts,
Dartinator

rasputin87

Turnier-Darter

Posts: 278

Location: Bernau

  • Send private message

13

Tuesday, January 31st 2017, 4:31pm

OK, da kann man nicht meckern. Solange es dir nicht zu leicht ist. Was ist denn das Problem an der Barrellänge?

14

Tuesday, January 31st 2017, 4:56pm

Ist das Ausgangs-Gewicht nicht schon 21 g ? Dann müsste es doch weniger werden.....!.?!
Sorry, Natürlich. Bin von 23 g ausgegangen :ohno_
Das Barrel nimmt dann um ca. 2 g ab. Vorausgesetzt das Gewinde wird genau so Tief geschnitten wie es vorher war.

This post has been edited 2 times, last edit by "Joachim_F" (Jan 31st 2017, 5:10pm)


15

Tuesday, January 31st 2017, 4:57pm

Die Spitze zählt aber zum Gesammtgewicht in dem Fall also 21 g dazu.
gruß Super-Snooper :thumbup: -R.Wagner,T.Jenkins,G.Anderson

Darts=*MvG 23g*+*Harrows BOXER 23g*+*T.Jenkins 23g*
Hi-Score:180(74x);174(1x);171(4x);170(3x)
Hi-Fin:109;117;118;130

Dartinator

Kneipen-Darter

  • "Dartinator" started this thread

Posts: 149

Location: Rheinhessen

wcf.user.option.userOption51: 1986

  • Send private message

16

Tuesday, January 31st 2017, 5:06pm

Das leichtere Gewicht sollte kein Problem sein, da ich auch Soft-Dart spiele. Das Problem mit der Barrellänge äußert sich bei mir im Flugverhalten, die Pfeile trudeln eher Richtung Board als dass sie fliegen. Damit ich eine schöne Flugbahn bekomme muss ich meinen wurfstil derart anpassen, dass es mit meinem "gewohnten" Wurf nichts mehr zu tun hat.

Das die Spitze zum Gewicht zählt dachte ich mir schon, das war meine unbekannte.
Good Darts,
Dartinator

This post has been edited 1 times, last edit by "Dartinator" (Jan 31st 2017, 5:07pm)


talb

Dartständer Hersteller

  • Send private message

17

Tuesday, January 31st 2017, 5:10pm

Und was ist mit dem Gewicht das noch ausgebohrt werden muß?

18

Tuesday, January 31st 2017, 5:11pm

So, habe meinen letzten Post korrigiert :-)

Aber eine Frage an die Kenner:

Warum muss das Gewinde im Barrel 10- 12 mm tief sein?
Der Schaft hat doch max ein 6 mm langes Gewinde?

19

Tuesday, January 31st 2017, 5:13pm

Und was ist mit dem Gewicht das noch ausgebohrt werden muß?
Daran ändert sich doch nichts. Wenn ich das vorhandene Gewinde abschneide und ein neues schneide, bleibt doch alles beim alten

talb

Dartständer Hersteller

  • Send private message

20

Tuesday, January 31st 2017, 5:19pm

Du mussst aber erstmal ausbohren um ein neues Gewinde schneiden zu können.

Weil ein Gewindebohrer die ersten 4 - 5mm konisch ist und da nicht schneidet.
talb has attached the following file:

This post has been edited 2 times, last edit by "talb" (Jan 31st 2017, 5:23pm)


dartn.de Dart News | Impressum | Kontakt |  Redaktion |  Disclaimer |  Datenschutz
Dart WM | BDO Dart WM | Dart Weltrangliste | Phil Taylor | Raymond van Barneveld | Dart Wurftechnik