You are not logged in.

An alle Neulinge: Bitte lest euch diesen Thread als erstes durch BEVOR ihr ein eigenes Thema eröffnet, viele typische Anfängerfragen werden darin bereits beantwortet: Dart Neuling? Welche Dinge sollte ich beachten? (Pfeile, Board, Wurftechnik etc.) - Danke !!!

21

Monday, April 23rd 2018, 5:15pm

Habe nochmal ein wenig weiter gebastelt.
Im Surround habe ich einen LED-Streifen (nur weiß) verbaut und ihn mit der Optionsplatine verbunden. Die Hauptbeleuchtung und das Laser-Oche ebenso!
Zusätzlich Laser-Oche neu befestigt, ist jetzt kaum zu erkennen wo es verbaut ist.
Das ist schon richtig cool, wie man die Beleuchtung da konfigurieren kann. Im Laufe der Woche kommt dann eine neue, andere Hauptbeleuchtung und wird dann auch eingebaut... Ich glaube ja, so richtig fertig wird man damit nie wirklich :cool:

Laser-Oche bei Tageslich gut zu erkennen:


WinDart mit voller Beleuchtung:
(Die 3 und die 8 sind jeweils nach einem Volltreffer abgefallen, wird natürlich wieder repariert)

This post has been edited 1 times, last edit by "catweazle2k3" (Apr 23rd 2018, 5:16pm)


22

Wednesday, April 25th 2018, 5:31pm

Heute im Keller noch RGB-LED Streifen gefunden ...
Direkt mal angeschlossen und ein bisschen mit der Software gespielt !
Das ist ja der OBERHAMMER was man da alles mit machen kann!
Neue Lampen und Netzteil sind heute auch gekommen, jetzt muss ich noch einmal in den Baumarkt und man Freitag werde ich dann das komplette Projekt fertigstellen! Dann gibt es auch neue Bilder ...

23

Monday, May 14th 2018, 12:06pm

Endlich finde ich Zeit meine Fortschritte zu posten....

Als erstes habe ich die Schwanenhalslampen durch Einbaustrahler ersetzt. Hierfür habe ich mir einen "Aufbau" gebaut, auf dem dann auch Platz für einen Monitor ist:

index.php?page=Attachment&attachmentID=20183

Den Aufbau noch mit Klebefolie in Riffelblechoptik "verschönert" und ich dachte eigentlich ich bin fertig ;)

index.php?page=Attachment&attachmentID=20184

Klar, da müssen die Kabel noch versteckt werden um die Optik zu verbessern....Gleichzeitig kam dann der Wunsch, das ganze über Taster steuern zu können.
Kurzerhand dann beleuchtete Arcade-Taster bestellt

index.php?page=Attachment&attachmentID=20188

und eine entsprechende Halterung für die Taster gebaut, alles verkabelt und in WinDart eingestellt:
(Verkabelung muss immer noch versteckt werden)

index.php?page=Attachment&attachmentID=20185

Damit konnte man schon ganz gut "arbeiten". Allerdings gefiel der Dame des Hauses die Vorrichtung für die Taster optisch überhaupt nicht.
Und nach eingehender Überlegung musste ich ihr leide rRecht geben. Sind wir mal ehrlich - das sieht aus wie gewollt und nicht gekonnt!!
Mir kam dann nachts eine Idee, wie man das ganze schöner machen könnte. Und dank ordentlicher Vorarbeit und noch vorhandenem Restmaterial konnte ich meine nächtliche Idee
dann am nächsten Tag auch umsetzen:

index.php?page=Attachment&attachmentID=20186

Das sieht doch schon wesentlich besser aus!

(..weiter gehts im nächsten Beitrag)

24

Monday, May 14th 2018, 12:37pm

index.php?page=Attachment&attachmentID=20189 index.php?page=Attachment&attachmentID=20190

Ja, doch...das gefällt sowohl mir als auch der "Chefin"!

Noch schnell die Kabel versteckt und nun bin ich zufrieden mit meinem vollbrachten Werk!
(eventuelle "Schieflage" liegt einfach nur an der Perspektive)
Es fehlt nur noch ein wenig Farbe hier und da, aber das ist "nur" für die Optik!
(Auf dem Foto fehlen noch Boxen, die ich hinter dem Monitor aufgestellt habe)

index.php?page=Attachment&attachmentID=20191 index.php?page=Attachment&attachmentID=20192

Aufgrund der beschriebenen Bull und DBull Problematik, ein paar klemmenden Segmenten, eines nicht mehr korrekt funktionierenden LED-Streifens (weil stümperhaft von mir angeschlossen und verlegt ging nur noch rot bzw grün), habe ich dann noch einmal alles komplett auseinandergebaut. Den Ausschnitt für die Spinne etwas vergrößert, den LED-Streifen fachgerecht angeschlossen und verlegt, sowie einige kleinere Schönheitsreparaturen durchgeführt. Alles wieder zusammen gefriemelt und jetzt ist mein WinDart fertig! Ja, dachte ich....Leider funktioniert jetzt die andere LED Beleuchtung nicht mehr (im Surround). Aber das stört mich nicht weiter. Ich habe jetzt einfach keine Lust, wieder alles auseinander zu bauen. Ich will jetzt darten! Und das mache ich mit einer Riesenbegeisterung, denn WinDart macht einfach nur richtig viel Spass!
(Das ein oder andere Segment klemmt leider immer noch ab und zu Mal, z.B. das kleine S5 Segment. Seltener als vorher aber passiert halt ab und an. Beim nächsten Auseinanderbau werde ich mich dann auch darum noch einmal kümmern. Auch mit den Zahlen werde ich mir etwas einfallen lassen müssen. Zwei, drei Volltreffer und die Zahl fällt ab, das gefällt mir nicht. Hier überlege ich mir grade eine andere Möglichkeit, die kostentechnisch nicht den Rahmen sprengt)

Mein perönliches Fazit:
Es sieht schwieriger aus als es am Ende ist. Mit ein wenig handwerklichem Geschick und einer guten Vorplanung kann man sich ein tolles System ganz nach eigenem Geschmack bauen!
Ich würde allerdings kein rundes mehr bauen, sondern beim nächsten Mal etwas rechteckiges mit runder Front. Ganz in rund ist dann doch schon ein wenig anspruchsvoller und auch zeitaufwendiger.
Vom Material würde ich auch kein MDF mehr nehmen, sondern zur guten alten Span- bzw OSB-Platte greifen. Und noch sorgfältiger Vorplanen! Ich glaube das ist das A und O!
Preislich liege ich bei ungefähr 400€ - und das finde ich für ein solches System mehr als angemessen. Man darf nicht vergessen, dass man hier seiner Kreativität freien Lauf lassen kann und auch die Software sehr gute Möglichkeiten bietet, sie nach eigenen Wünschen anzupassen.

theblindPew

18-Darter

Posts: 674

wcf.user.option.userOption51: 1989

  • Send private message

25

Monday, May 14th 2018, 1:12pm

Sehr sehr geil. Respekt. :thumbup:
Pew

26

Monday, May 14th 2018, 1:28pm

Sehr sehr geil. Respekt. :thumbup:


:danke:

Mike S.

21-Darter

Posts: 354

Location: Oberhausen

wcf.user.option.userOption51: 1989

  • Send private message

27

Thursday, May 17th 2018, 2:48pm

Wenn ein segment klemmt,streiche mal vasiline drauf,dann sollte das behoben sein.
MFG Mike

USA?????gibt doch schon USB

Darts:Evolution A2,gekürzt auf 48 mm

Meine Mannschaft im Dsab,schaut sie euch ruhig an:http://www.facebook.com/edvmoers

28

Friday, May 18th 2018, 8:47am

Auch eine gute Idee, Danke

29

Sunday, June 10th 2018, 3:51pm

Wenn es von Ausschnitt nicht ganz passt und Bull und andere Segmente schwergängig sind, schraube mal die Spinne lockerer

30

Monday, June 11th 2018, 9:29am

Wenn es von Ausschnitt nicht ganz passt und Bull und andere Segmente schwergängig sind, schraube mal die Spinne lockerer


Vielen Dank für den Tipp! Habe ich von anderer Seite auch schon bekommen. Allerdings noch nicht umgesetzt, weil ich bisher einfach keine Lust hatte das ganze Gerät wieder auseinanderzubauen. Momentan stört es mich nicht allzu sehr und ich möchte einfach nur spielen.... Aber irgendwann werde ich das sicherlich ausprobieren!

This post has been edited 1 times, last edit by "catweazle2k3" (Jun 11th 2018, 9:29am)


1 user apart from you is browsing this thread:

1 guests

Similar threads

dartn.de Dart News | Impressum | Kontakt |  Redaktion |  Disclaimer |  Datenschutz
Dart WM | BDO Dart WM | Dart Weltrangliste | Phil Taylor | Raymond van Barneveld | Dart Wurftechnik