You are not logged in.

An alle Neulinge: Bitte lest euch diesen Thread als erstes durch BEVOR ihr ein eigenes Thema eröffnet, viele typische Anfängerfragen werden darin bereits beantwortet: Dart Neuling? Welche Dinge sollte ich beachten? (Pfeile, Board, Wurftechnik etc.) - Danke !!!

Stefan S

Nail-Thrower

Posts: 1,988

Location: Hessen

wcf.user.option.userOption51: 1990

  • Send private message

121

Monday, July 30th 2018, 8:58am



Das dieses Thema tot geschrieben wird ist für die meisten völlig normal, aber es gibt genug Spieler die das Wissen was genommen wird, zugeben wird es nur freiwillig keiner.

Und eins noch, meine Zeit als Funktionär ist rund 8 Jahre her, ich schreibe das was ich denke und meine. Das hat mit einem Verband überhaupt nichts zu tun. Ob es nun der DDV, NWDV , BDV oder irgendein anderer ist interessiert mich herzlich wenig.
Klar ist aber das es auf vielen Turnieren Spieler gibt die diese sogenannten "Modedrogen" nehmen. Jeder weiß es, jeder sieht es, keiner spricht es aus und es gibt nur Konsequenzen wenn Doping Tests gemacht werden.
Vorher waren es fast alle Turniere und jetzt viele. Also wie oft konnten Sie beobachten, dass Spieler Drogen genommen haben? Und passierte das bereits während ihrer aktiven Zeit? Sind Sie damals aktiv geworden? Sie schreiben in einem öffentlichen Forum, das mehrere Tausend Aufrufe am Tag hat und behaupten einfach dass auf den meisten Turnieren Drogen konsumiert werden. Außenstehende könnten diese Behauptungen glauben. Aber ist mal wieder die Kategorie User hier die hier auf die Kacke haut und mit Insiderwissen um sich wirft, die man kennt. Man sieht ja auch wer wieder applaudiert hat.
Was sage ich nun bei meinem nächsten Turnier oder Interview wenn man mich darauf anspricht dass man in einem großen deutschen Dartforum gelesen hat, dass bei den meisten/vielen Turnieren Drogen genommen werden? Wie soll ich mich da verhalten?


So zu tun als gäbe es diese Problematik nicht ist doch albern.

Du fährst regelmässig auf Turniere und hast das noch nicht gesehen? OK. Schon mal ausserhalb der Halle gewesen? Wenn angeblich ca. 2% der Deutschen regelmäßig (mindestens einmal im Monat) Marihuana konsumieren und auf einem größeren Turnier sagen wir mal 300 Leute sind scheint es statistisch nicht unwahrscheinlich das da jemand dabei ist der das auch an diesem Tag tut.

Ich war auch schon auf ein paar Turnieren und habe mehrfach gesehen das Zeug zum Einsatz kam das sicherlich auf den Listen steht. Aber viellecith war das auch nur früher so, heute alle ganz brav... :lach:
Erst wenn die letzte LAN geschlossen, der letzte 3D-Shooter verboten und das Internet zensiert ist, werdet ihr merken, dass man seine Kinder doch erziehen muss.
Bitte beachten: Die Deutsche Rechtschreibung ist Freeware! Du darfst sie kostenlos nutzen, allerdings ist sie nicht Open Source, das heisst Du darfst sie nicht verändern oder in veränderter Form veröffentlichen.

122

Monday, July 30th 2018, 9:52am

@Stefan S

Danke.

Und Marihuana ist noch das kleinste Mittel. Mittlerweile ist das weiße ganz schön verbreitet.

mad_house

21-Darter

Posts: 348

Location: Amberg

wcf.user.option.userOption51: 2016

  • Send private message

123

Monday, July 30th 2018, 9:54am

Mittlerweile ist das weiße ganz schön verbreitet.


Das ist doch bestimmt nur Puder für´s Näschen, weil´s bei den Turnieren immer so heiß ist... ;)

This post has been edited 1 times, last edit by "mad_house" (Jul 30th 2018, 9:54am)


Stefan S

Nail-Thrower

Posts: 1,988

Location: Hessen

wcf.user.option.userOption51: 1990

  • Send private message

124

Monday, July 30th 2018, 12:36pm

Da gibt es die unterschiedlichsten Sachen die genommen werden. Der eine raucht einen Joint weil ihn das ruhig macht, andere nehmen Betablocker. Das sind ja fast noch die harmloseren Sachen, aber man sieht auch andere. Was ist denn mit dem Alkohol? Macht mal ein halbes Jahr Turniere ohne Alkohol (und damit meine ich nicht nur den Ausschank in der Halle, sondern auch am Parkplatz aus dem Kofferraum, also mit 0,0 und Alkoholtests - dann würde manche Rangliste ganz anders aussehen.

Das ist natürlich eine bittere Wahrheit, aber das hat der Dart auch nicht exclusiv. Andere Sportarten sind da nicht besser dran.

Dem gegenüber sollte man nicht die Augen verschließen sondern wirklich was dagegen tun. Und wenn man das sportlich ernst nimmt ist meiner Meinung nach der Alkohol das erste warum man sich kümmern müsste. Allerdings kann man dann wohl die Turnierserie des DDV einstampfen, weil vermutlich nicht mehr viele kommen würden, für die meisten gehört das eben noch dazu.

Aber die Diskussion hatten wir ja auch schon an anderer Stelle hier im Forum, da kommen wir sicher nicht zusammen.

Am Ende ist es doch so, das eben kaum jemand erwischt wird weil es eben nicht getestet wird. Macht bei jedem DDV verbindliche Tests für alle ab Viertelfinale + 8 die ausgelost werden und das bei jedem Turnier. Dann sieht man mal wirklich ob und was genommen wird. Klar, zu teuer.
Erst wenn die letzte LAN geschlossen, der letzte 3D-Shooter verboten und das Internet zensiert ist, werdet ihr merken, dass man seine Kinder doch erziehen muss.
Bitte beachten: Die Deutsche Rechtschreibung ist Freeware! Du darfst sie kostenlos nutzen, allerdings ist sie nicht Open Source, das heisst Du darfst sie nicht verändern oder in veränderter Form veröffentlichen.

David Schlichting

Nail-Thrower

Posts: 1,865

Location: Köln

wcf.user.option.userOption51: 2017

  • Send private message

125

Monday, July 30th 2018, 2:23pm

Wenn das zu teuer wäre einfach Geldstrafen verhängen? :huh:
Ich verstehe auch den Unterschied zwischen Alkohol um runterzukommen oder vor der Halle n Joint rauchen um runterzukommen nicht so ganz aber dafür gibt's ja auch n entsprechenden Thread.
#dominikkannnichtsingen#pillemachtstimmung#justaliciathings

Stefan S

Nail-Thrower

Posts: 1,988

Location: Hessen

wcf.user.option.userOption51: 1990

  • Send private message

126

Monday, July 30th 2018, 2:39pm

Ich verstehe auch den Unterschied zwischen Alkohol um runterzukommen oder vor der Halle n Joint rauchen um runterzukommen nicht so ganz aber dafür gibt's ja auch n entsprechenden Thread.


Der Unterschied ist so einfach wie eindeutig:

Alkohol steht nicht auf der Dopingliste für die Sportart Dart

Marihuana steht auf der Dopingliste für die Sportart Dart

Ob das Sinnvoll ist? Keine Ahnung, aber das ist eigentlich ja auch egal.
Erst wenn die letzte LAN geschlossen, der letzte 3D-Shooter verboten und das Internet zensiert ist, werdet ihr merken, dass man seine Kinder doch erziehen muss.
Bitte beachten: Die Deutsche Rechtschreibung ist Freeware! Du darfst sie kostenlos nutzen, allerdings ist sie nicht Open Source, das heisst Du darfst sie nicht verändern oder in veränderter Form veröffentlichen.

This post has been edited 1 times, last edit by "Stefan S" (Jul 30th 2018, 2:40pm)


aemkes

Ton-machine

Posts: 116

Location: Im Osten vom Westen

wcf.user.option.userOption51: 1998

  • Send private message

127

Monday, July 30th 2018, 2:47pm

Es wäre allein schon interessant zu wissen, wer hier bei den Pro-Darter Turnieren / Ligen vor den Spielen bewusst Alkohol/Marihuana/etc. nimmt, um im Spiel gefühlt besser unterwegs zu sein.
Ich behaupte einfach mal, dass dies ein nicht unerheblicher Anteil der Spieler ist.

Dementsprechend schätze ich den Anteil der offiziellen Ligaspieler ähnlich hoch ein. Ob's so ist? Keine Ahnung.

technomann

Turnier-Darter

Posts: 288

Location: Lüneburg

wcf.user.option.userOption51: 2017

  • Send private message

128

Monday, July 30th 2018, 8:47pm

Vllt sollte ich mir auch einfach mal einen vor nem Pro darter Liga Spiel hinter die Binde kippen... Vllt klappt es dann mit den Doppel :D

129

Monday, July 30th 2018, 9:08pm

Rest 66, die Aung wanern um diz Board, ah da untn Doppl-33.
.
Meine kleine Darts-Seite – Liga-Software und Pro-Darter-Videos. Meine Online-Spiele streame ich über meinen Youtube-Kanal.

130

Thursday, August 2nd 2018, 3:04pm

Apropos Darts unter Alkoholeinfluss - wer ist eigentlich beim DDV auf die geniale Idee gekommen, die Turnierserie für die kommende Saison mit "Road to Bukarest" zu betiteln?

https://en.wikipedia.org/wiki/Bucharest

bukowski

15-Darter

Posts: 1,066

wcf.user.option.userOption51: 1985

  • Send private message

131

Saturday, August 4th 2018, 11:54am

Apropos Darts unter Alkoholeinfluss - wer ist eigentlich beim DDV auf die geniale Idee gekommen, die Turnierserie für die kommende Saison mit "Road to Bukarest" zu betiteln?

https://en.wikipedia.org/wiki/Bucharest
World Cup 2019 in Bukarest :cool: ...

technomann

Turnier-Darter

Posts: 288

Location: Lüneburg

wcf.user.option.userOption51: 2017

  • Send private message

132

Saturday, August 4th 2018, 12:12pm

Zeyes hat, so denke ich, den Sinn schon verstanden. Es geht darum das Bukarest im englischen mit ch geschrieben wird. Und wenn man schon nen englischen Slogan wählt dann schon ganz. So schätze ich zumindest Zeyes Gedanken ein.

Mischka der Bär

Kneipen-Darter

Posts: 150

Location: Meißen

  • Send private message

133

Saturday, August 4th 2018, 12:16pm

Es würde auch keiner auf die Idee kommen, seine Kampagne "Road to München" zu nennen. Zeyes hat da absolut recht.

David Schlichting

Nail-Thrower

Posts: 1,865

Location: Köln

wcf.user.option.userOption51: 2017

  • Send private message

134

Saturday, August 4th 2018, 6:51pm

București
#dominikkannnichtsingen#pillemachtstimmung#justaliciathings

135

Saturday, August 4th 2018, 9:04pm

Wenn »Road to« aber als Anglizismus ins Deutsche übernommen wurde, dann geht es wieder. Das ist dann wie »Eisbecher to go«, »Live-Übertragung« oder »Segel Cup«. Kann man machen, zumal Bucharest ja auch nicht geläufig ist. Bavaria, Munich, Hungary und sowas ist ja im allgemeinen Sprachgerauch vertreten, aber wen interessiert denn Bucharest. Da denkt man doch es geht um eine geschlossene Bibliothek, wo ein »r« vergessen wurde.
.
Meine kleine Darts-Seite – Liga-Software und Pro-Darter-Videos. Meine Online-Spiele streame ich über meinen Youtube-Kanal.

This post has been edited 1 times, last edit by "Horst Girtew" (Aug 4th 2018, 9:07pm)


136

Saturday, August 4th 2018, 11:54pm

Man hätte ja auch analog zu den letzten beiden Jahren einfach "Road to Romania" titeln können, aber man wollte wohl diesmal besonders clever sein.

Aber mal ganz allgemein gesprochen: Ich bin nun wahrlich kein besonderer Sprachbewahrer und habe grundsätzlich auch nix gegen Anglizismen, aber stümperhaftes Sprachverpanschen muss nun wirklich nicht sein.

This post has been edited 2 times, last edit by "Zeyes" (Aug 5th 2018, 12:07am)


137

Sunday, August 5th 2018, 2:49am

Ich formuliere es mal so. Wenn man es so sehen will, dass Englisch beim Darts ja sowas wie die »Haussprache« ist, dann hört es sich natürlich falsch an und man sollte solche Sprachexperimente nicht machen.
.
Meine kleine Darts-Seite – Liga-Software und Pro-Darter-Videos. Meine Online-Spiele streame ich über meinen Youtube-Kanal.

1 user apart from you is browsing this thread:

1 guests

dartn.de Dart News | Impressum | Kontakt |  Redaktion |  Disclaimer |  Datenschutz
Dart WM | BDO Dart WM | Dart Weltrangliste | Phil Taylor | Raymond van Barneveld | Dart Wurftechnik