European Tour 2 - München - 30.03. - 01.04.2024

  • wenn das grottige, was Clemens derzeit leistet, LOCKER für die TC reicht, wie unterirdisch muss Max Hopp, quasi von der gleichen Ausgangsposition (Clemens 19, Hopp 23) gespielt haben um die TC zu verlieren.

    Ich denk, du bist nur Hobbydarter.

    Dann einfach mal den Profis zuschauen, stauen und auch malk bessere Leistungen akzeptzieren.

    Solltest du nur zum Pöbeln da sein, einfach mal sein lassen Seine grottigen Leistungen könntest du als Ansporn nehmen, waas möglich ist. :vic:

    Dieser Beitrag wurde bereits 75888 mal editiert, zuletzt von »Evo« (Heute, 00:41)

  • Umfrage quer nutzen!

  • Frauen von Welt spielen Dart
  • krasse Performance von Luke. Und schön, dass er auch mal vom Publikum abgefeiert wurde. Das hat ihm sichtlich gut getan.

    Genau das hat er sich aber auch sowas von verdient mit diesen tollen Leistungen am Fließband und mit den Highlights, die er regelmäßig setzt, so auch einfach mal die 170 checken, als wäre es genauso selbstverständlich, wie seine 81 in zwei Darts, die er gefühlt in jedem Match mindestens zwei mal rausnimmt!8)

  • Wenn alle so wie Humphries spielen würden, müsste die PDC zusätzliche Handicaps einführen, damit es spannend bleibt. ^^

    Lieblingsspieler: Gary Anderson, Gabriel Clemens, Dave Chisnall, Michael van Gerwen, Stephen Bunting
    Ungeliebt: Gerwyn Price, Peter Wright, Mensur Suljovic, Daryl Gurney

  • Wenn alle so wie Humphries spielen würden, müsste die PDC zusätzliche Handicaps einführen, damit es spannend bleibt. ^^

    :D wie beim Golf mit Tiger Woods. Als die Schläge immer länger wurden, hat die PGA bei den Plätzen wo es möglich war, die Bahnen verlängert.

    Also könnte man beim Darts den Abstand zum Board vergrößern oder die Flights abnehmen? :/:D

  • Frauen von Welt spielen Dart
  • Was "Cool hand" Luke da dieses Jahr wieder konstant abreißt sucht weiterhin seinesgleichen :thumbup:.

    Diese Entwicklung bei ihm über die letzten 3 Jahre ist einfach außergewöhnlich und so dezent der Motor nach seinem WM-Titel zu Beginn des Jahres noch stockte (auch verständlich mit dem ganzen Medientrubel), so sehr läuft der Express seither ununterbrochen volle Fahrt voraus ;).

    Außerdem ist er für mich nach MvG auch der 1. Weltmeister, der auch im darauffolgenden Jahr entsprechend wie ein Weltmeister performt, denn da waren in den letzten Jahren weder Smith, Wright, Price noch Cross annähernd in der Lage zu.

  • Außerdem ist er für mich nach MvG auch der 1. Weltmeister, der auch im darauffolgenden Jahr entsprechend wie ein Weltmeister performt, denn da waren in den letzten Jahren weder Smith, Wright, Price noch Cross annähernd in der Lage zu.

    Das ist tatsächlich erfreulich.

    Und langweilig wie es Taylor und MvG zeitweise gestaltet haben, erwarte ich nun weniger. Da ich bei Littler noch eine Leistungssteigerung erwarte, vermute ich die nächsten Jahre beide Luke's deutlich vor der Rest des Feldes.

  • Humphries steht momentan bei 1.547,25 Mio in der OoM. Weiß jemand was der Rekord ist? Van Gerwen hatte am 27. November 2017 1.736,25 Mio (bei deutlich weniger Preisgeld=O), dass hab ich schon mal gefunden.

  • Vor allem, dass man MvG mal so eine Aussage entlocken kann, dass Luke für ihn im Moment der beste Spieler der Welt sei bzw. er als diesen adelt spricht irgendwie Bände und zeigt bzw. verdeutlicht sehr gut sein hohes Ansehen gegenüber Luke und die derzeitigen Kräfteverhältnisse zwischen den beiden. Momentan ist einfach "Cool hand" derjenige, den es für die anderen zu schlagen gilt und nicht mehr unbedingt MvG, wie man es etwa ein knappes Jahrzehnt lang gewohnt war.

  • Rock your Dart!

Participate now!

Don’t have an account yet? Register yourself now and be a part of our community!