You are not logged in.

An alle Neulinge: Bitte lest euch diesen Thread als erstes durch BEVOR ihr ein eigenes Thema eröffnet, viele typische Anfängerfragen werden darin bereits beantwortet: Dart Neuling? Welche Dinge sollte ich beachten? (Pfeile, Board, Wurftechnik etc.) - Danke !!!

Dear visitor, welcome to Dart Forum - dartn-forum.de - Das dartn.de Dart Forum. If this is your first visit here, please read the Help. It explains in detail how this page works. To use all features of this page, you should consider registering. Please use the registration form, to register here or read more information about the registration process. If you are already registered, please login here.

Stefan S

Nail-Thrower

Posts: 1,999

Location: Hessen

wcf.user.option.userOption51: 1990

  • Send private message

21

Wednesday, June 8th 2016, 5:42pm

Gab es da nicht früher auf den DDvV-Turnieren probehalber mal Automaten die MagicScan hiessen? Ist aber sicher so um die 15 Jahre her...

Die waren eigentlich schon recht vielversprechend, ach Kamerabasierend. Leider wie von Echse geschildert recht Fehleranfällig.

Dazu waren die Automaten teuer, deswegen sicher keine Option für den Heimgebrauch. Wie hier schon angemerkt: Wenn das System fehlerfrei arbeitet, einfach montiert und justiert werden kann und die Software eine brauchbare Schnittstelle liefert hat das Gerät sicher Cahncen am Markt und wird gekauft. Aber auch nur dann, denn der Steeldarter an sich braucht einen Apperat nicht, und der E-Darter hat bereits funktionierende Systeme in Gebrauch, von denen wird keiner ohne Not zu einem System wechseln das mehr Probleme machen könnte als das aktuell genutzte.
Erst wenn die letzte LAN geschlossen, der letzte 3D-Shooter verboten und das Internet zensiert ist, werdet ihr merken, dass man seine Kinder doch erziehen muss.
Bitte beachten: Die Deutsche Rechtschreibung ist Freeware! Du darfst sie kostenlos nutzen, allerdings ist sie nicht Open Source, das heisst Du darfst sie nicht verändern oder in veränderter Form veröffentlichen.

Marjun

18-Darter

  • "Marjun" has been banned

Posts: 687

Location: Niederrhein

wcf.user.option.userOption51: 2015

  • Send private message

22

Wednesday, June 8th 2016, 7:28pm

Vor 15 Jahren ? Gab es da überhaupt schon Kameras ? 8o ;)
Die Kameratechnik hat sich doch unglaublich rasant entwickelt, eigentlich sollte sowas auch kein Hexenwerk sein, es kommt letzendlich eben auf die Software und den Kamerascanner ein
Gary Anderson Phase 3 - 21g

thommy3

18-Darter

Posts: 698

wcf.user.option.userOption51: 1012008

  • Send private message

23

Wednesday, June 8th 2016, 8:43pm

Gerade auf Turnieren kann ich mir das weniger vorstellen. Eher zum daddeln, wo auch am Fehler passieren dürfen.

Dartkid

Profi-Darter

Posts: 885

wcf.user.option.userOption51: 2003

  • Send private message

24

Wednesday, June 8th 2016, 10:36pm

Ich frage mich wie das auf einem großen Turnier mit an die 100 Boards finanziert werden soll?
Darts: Harrows Eric Bristow Cocked Finger 22g

25

Wednesday, June 8th 2016, 11:12pm

Glaube ich auch weniger daran, zumal ich mir in dem mehr oder weniger organisierten Chaos eines großen Turniers auch nicht sicher wäre, dass die Funktionalität gewährleistet wäre. So ganz ohne vorherige Einweisung wird das System sicher nicht laufen, und wenn da alle Spieler erst mal gebrieft werden müssten... In einem geschlossenen Rahmen wie bei der PDC könnte ich mir das allerdings vorstellen, zumal da ja sowieso schon häufig externe Schreiber am Werk sind und nicht die Spieler selbst schreiben.

Hauptaspekt ist sicher, wie Echse schon angemerkt hat, ob die unvermeidliche Zahl von Fehlregistrierungen klein genug ist, um zum einen konkurrenzfähig zu E-Dart-Automaten zu sein und zum anderen von Steeldartern als akzeptabel angesehen zu werden.

This post has been edited 1 times, last edit by "Zeyes" (Jun 8th 2016, 11:16pm)


Ravn244

21-Darter

Posts: 346

Location: Vorpommern

wcf.user.option.userOption51: 2015

  • Send private message

26

Thursday, June 9th 2016, 10:11pm

Hauptaspekt ist sicher, wie Echse schon angemerkt hat, ob die unvermeidliche Zahl von Fehlregistrierungen klein genug ist, um zum einen konkurrenzfähig zu E-Dart-Automaten zu sein und zum anderen von Steeldartern als akzeptabel angesehen zu werden.

Das ist schneller und präziser als jeder Schreiber das machen kann. Ich glaube hier sind sich einige nicht im klaren wie gut solche optischen Systeme heutzutage funktionieren. Die Veränderungen auf einer kleinen Dartscheibe auf den Bruchteil eines Millimeters genau festzustellen ist dabei noch einfach, weil es ein sehr definierter Bereich der Überwachung ist, eher wenig Änderungen gleichzeitig zu erkennen sind welche zumeist sehr gut abgegrenzt sind und dann auch starr, also wenn sich der Treffer "beruhigt" hat, unverändert ist,
Bei mir auf Arbeit entwickeln die Spezies Systeme die kleinste Veränderungen in Produkten erkennen, die mit einer Geschwindigkeit von bis zu 1000 Stück pro Minute an den Kameras vorbeirasen. Da ist natürlich sehr hochwertige Hardware dahinter, was es an der Dartscheibe gar nicht braucht.
Wobei Jena....da war doch was mit hochwertig und Optik.... ;)
Nein! - Doch! - Ohh!

27

Thursday, June 9th 2016, 10:24pm

Also ich könnte mir das richtig gut bei den Bundesliga Wettkämpfen vorstellen. Da hat man nicht viele Boards, dafür könnte man, wie ich ja weiter oben schon schrieb, mit einer geeigneten Software alle Boards automatisch ins Netz bringen. Eventuell sogar mit einer Treffergrafik, automatischen Statistiken, Spielständen etc. etc.

So macht es mittlerweile z.B. auch die Schachbundesliga, da werden alle Bretter jeden Spieltag live übertragen und ist so sehr vielen anderen Schachspielern zugänglicher geworden. Zumal die Leitungen von den Spielstätten nicht mal "dick" sein müssen.

Ben@DDV würde es sicher begrüßen die Liveticker nicht händisch machen zu müssen

This post has been edited 1 times, last edit by "JoelH" (Jun 9th 2016, 10:26pm)


Dartkid

Profi-Darter

Posts: 885

wcf.user.option.userOption51: 2003

  • Send private message

28

Thursday, June 9th 2016, 10:53pm

Also ich könnte mir das richtig gut bei den Bundesliga Wettkämpfen vorstellen.


Für den Zuschauer der einen Ticker verfolgt vielleicht schön, aber wie in der Praxis umsetzen? Ständig wechselne Spielstätten mit anderen Gegebenheiten. Soll sich da jede Mannschaft in der BL solche Teile kaufen oder soll der DDV die anschaffen und den Heimmannschaften zur Verfügung stellen?
Darts: Harrows Eric Bristow Cocked Finger 22g

29

Thursday, June 9th 2016, 11:02pm

Also ich könnte mir das richtig gut bei den Bundesliga Wettkämpfen vorstellen.


Für den Zuschauer der einen Ticker verfolgt vielleicht schön, aber wie in der Praxis umsetzen? Ständig wechselne Spielstätten mit anderen Gegebenheiten. Soll sich da jede Mannschaft in der BL solche Teile kaufen oder soll der DDV die anschaffen und den Heimmannschaften zur Verfügung stellen?


Ersteres. Soviel Kohle ist das für einen Verein dann auch nicht. Das ist eine Übernachtung beim Finalwochenende. Maximal. Und dafür kann man es ganzjährig nutzen, das Ding geht ja nicht kaputt, denke ich. So hoch wird wohl kaum einer werfen udn wenn, dann macht man halt noch ne Blende davor.

Dartkid

Profi-Darter

Posts: 885

wcf.user.option.userOption51: 2003

  • Send private message

30

Thursday, June 9th 2016, 11:19pm

Soviel Kohle ist das für einen Verein dann auch nicht.


Die BL-Vereine wissen teilweise nicht wie Sie ein Auswärtsspiel finanziell stemmen sollen. Viele bundesligataugliche Spieler melden schon gar nicht mehr in der Bl weil es ihnen zu teuer ist und du schreibst, es ist nicht viel Geld?
Darts: Harrows Eric Bristow Cocked Finger 22g

This post has been edited 1 times, last edit by "Dartkid" (Jun 9th 2016, 11:20pm)


31

Thursday, June 9th 2016, 11:26pm

Hauptaspekt ist sicher, wie Echse schon angemerkt hat, ob die unvermeidliche Zahl von Fehlregistrierungen klein genug ist, um zum einen konkurrenzfähig zu E-Dart-Automaten zu sein und zum anderen von Steeldartern als akzeptabel angesehen zu werden.

Das ist schneller und präziser als jeder Schreiber das machen kann. Ich glaube hier sind sich einige nicht im klaren wie gut solche optischen Systeme heutzutage funktionieren.

Mich würde da eher interessieren, inwieweit die systematische Erkennung, wann die Aufnahme beendet ist, einwandfrei funktioniert. Insbesondere bei Bouncern oder anderen Fehlwürfen.

32

Thursday, June 9th 2016, 11:37pm

Soviel Kohle ist das für einen Verein dann auch nicht.

Die BL-Vereine wissen teilweise nicht wie Sie ein Auswärtsspiel finanziell stemmen sollen. Viele bundesligataugliche Spieler melden schon gar nicht mehr in der Bl weil es ihnen zu teuer ist und du schreibst, es ist nicht viel Geld?

Lern mitlesen.

Quoted from "JoelH"

....Das ist eine Übernachtung beim Finalwochenende.....

Oder?

Diese Investition wird einmal gemacht und steht dafür allen Mitgliedern zu Trainingszwecken zur Verfügung.

This post has been edited 1 times, last edit by "JoelH" (Jun 9th 2016, 11:37pm)


Ravn244

21-Darter

Posts: 346

Location: Vorpommern

wcf.user.option.userOption51: 2015

  • Send private message

33

Friday, June 10th 2016, 12:12am

Hauptaspekt ist sicher, wie Echse schon angemerkt hat, ob die unvermeidliche Zahl von Fehlregistrierungen klein genug ist, um zum einen konkurrenzfähig zu E-Dart-Automaten zu sein und zum anderen von Steeldartern als akzeptabel angesehen zu werden.

Das ist schneller und präziser als jeder Schreiber das machen kann. Ich glaube hier sind sich einige nicht im klaren wie gut solche optischen Systeme heutzutage funktionieren.

Mich würde da eher interessieren, inwieweit die systematische Erkennung, wann die Aufnahme beendet ist, einwandfrei funktioniert. Insbesondere bei Bouncern oder anderen Fehlwürfen.

Bspw so:
Aufnahme beginnen
Erster Treffer - wird automatisch erfasst und angezeigt
Zweiter Treffer - wird automatisch erfasst und angezeigt
Zweiter Treffer fällt wieder raus - Anzeige wird automatisch korrigiert weil die Kameras die Scheibe ständig überwachen und nur die Darts im Wertungsbereich gezählt werden
Dritter Wurf ein Fehlwurf - es wird nichts weiter erfasst
Knopf drücken - alle verbliebenen Treffer (also nur der erste Treffer - der Spieler hat nicht seinen besten Tag ;) ) werden sofort in die Datenbank weggeschrieben
Darts entfernen bis Scheibe wieder frei (das erkennt das System)
Nächste Aufnahme beginnen
Nein! - Doch! - Ohh!

34

Friday, June 10th 2016, 12:25am

und der schreiber muss nur noch "OK" drücken, wenn drei Darts geworfen worden sind. Wenn eine Aufnahme zuende ist, eventuell der Spieler weit über das Board hinaus geworfen hat.

This post has been edited 1 times, last edit by "JoelH" (Jun 10th 2016, 12:26am)


Dartkid

Profi-Darter

Posts: 885

wcf.user.option.userOption51: 2003

  • Send private message

35

Friday, June 10th 2016, 12:31am

Soviel Kohle ist das für einen Verein dann auch nicht.

Die BL-Vereine wissen teilweise nicht wie Sie ein Auswärtsspiel finanziell stemmen sollen. Viele bundesligataugliche Spieler melden schon gar nicht mehr in der Bl weil es ihnen zu teuer ist und du schreibst, es ist nicht viel Geld?

Lern mitlesen.

Quoted from "JoelH"

....Das ist eine Übernachtung beim Finalwochenende.....

Oder?

Diese Investition wird einmal gemacht und steht dafür allen Mitgliedern zu Trainingszwecken zur Verfügung.


Was soll ich den da mitlesen lernen?
Anscheinend hast du überhaupt keinen Einblick, was einem jeden Spieler und den Vereinen die Bundesliga kostet.
Wenn die Kohle nicht da ist um überhaupt Bundesliga zu melden, ist so ein Teil nicht finanzierbar.
Zudem gerade in der BL die alten Hasen zocken, von denen die meisten solch ein Sytem gar nicht wollen, weil für die einfach ein Schreiber dazugehört.
Für mich gehört ein Schreiber übrigens auch dazu wenn ich Liga oder Turnier spiele. Der ist für mich genauso wichtig wie mein Gegner am Board und ohne ihn würde es mir keinen Spass mehr machen.
Das System wäre für mich persönlich ein Rückschritt, da dadurch alles noch viel unpersönlicher wird.
Darts: Harrows Eric Bristow Cocked Finger 22g

This post has been edited 1 times, last edit by "Dartkid" (Jun 10th 2016, 12:32am)


36

Friday, June 10th 2016, 12:42am


Anscheinend hast du überhaupt keinen Einblick, was einem jeden Spieler und den Vereinen die Bundesliga kostet.

Pro Brett einmalig 290 Euro mehr. Auf Zehn Jahre also 29 Euro, wenn die Technik hält.


Wenn die Kohle nicht da ist um überhaupt Bundesliga zu melden, ist so ein Teil nicht finanzierbar.

Hast du denn schon BuLI gespielt oder nur dein Vater? Wenn pro Spieltag 2 Boards gebraucht werden, dann sind as einmalig 580 Euro. Ich denke da gibt es BuLi-Spieler die ind er Saison mehr geld erhalten.....

Zudem gerade in der BL die alten Hasen zocken, von denen die meisten solch ein Sytem gar nicht wollen, weil für die einfach ein Schreiber dazugehört.

Das ist ja der Witz, der Schreiber entfällt ncht, er wird einfach nur entlastet.

Für mich gehört ein Schreiber übrigens auch dazu wenn ich Liga oder Turnier spiele. Der ist für mich genauso wichtig wie mein Gegner am Board und ohne ihn würde es mir keinen Spass mehr machen.
Das System wäre für mich persönlich ein Rückschritt, da dadurch alles noch viel unpersönlicher wird.

Aber lass doch dem Schreiber auch mal Spass haben.....


PS: Ich habe eine Frage, warum interessiert dich das Forum erst weitdem dein Daddy hier raus ist? 2012-2016 quasi kein Post......

Dartkid

Profi-Darter

Posts: 885

wcf.user.option.userOption51: 2003

  • Send private message

37

Friday, June 10th 2016, 12:43am

Dazu kommt noch, das man gerade durch das Schreiben die verschiedenen Finnishwege am besten lernt.
Darts: Harrows Eric Bristow Cocked Finger 22g

38

Friday, June 10th 2016, 12:45am

Dazu kommt noch, das man gerade durch das Schreiben die verschiedenen Finnishwege am besten lernt.

Mitschreiben wird ja nicht verboten, es wird nur optional :ohno_

Dartkid

Profi-Darter

Posts: 885

wcf.user.option.userOption51: 2003

  • Send private message

39

Friday, June 10th 2016, 12:46am

PS: Ich habe eine Frage, warum interessiert dich das Forum erst weitdem dein Daddy hier raus ist? 2012-2016 quasi kein Post......


Weil ich in vielen Dingen anderer Meinung bin wie er und wir unsere Streitigkeiten nicht in der Öffentlichkeit austragen. Das war sein Revier hier und jetzt ist er weg und es ist Platz für mich.
Darts: Harrows Eric Bristow Cocked Finger 22g

This post has been edited 1 times, last edit by "Dartkid" (Jun 10th 2016, 12:52am)


40

Friday, June 10th 2016, 12:51am

PS: Ich habe eine Frage, warum interessiert dich das Forum erst weitdem dein Daddy hier raus ist? 2012-2016 quasi kein Post......


Weil ich in vielen Dingen anderer Meinung bin wie er und wir unsere Streitigkeiten nicht in der Öffentlichkeit austragen. Das war sein Revier hier und jetzt ist er Weg und es ist Platz für mich.


Alter, das ist cool, Darnt_Forum als Kanda oder Alaska oder das Australische Outback. Go on. LOL :thumbsup:

dartn.de Dart News | Impressum | Kontakt |  Redaktion |  Disclaimer |  Datenschutz
Dart WM | BDO Dart WM | Dart Weltrangliste | Phil Taylor | Raymond van Barneveld | Dart Wurftechnik