Wir gehen in Serie

PDC Development Tour 2022

  • Na dann zieh ich meine Kritik natürlich sofortig zurück :S


    Damits fair bleibt muss es dann nächstes Jahr natürlich nen deutschen JDC-Weltmeister geben! 8o

    Ich wäre wirklich ein erstklassiger Dartspieler der es mit jedem auf der Welt aufnehmen könnte!
    Wenn nur dieses blöde Pfeile schmeißen nich so kompliziert bzw. die Felder nich so furchtbar klein wären...

  • Gibraltar-Liveresultate: https://challonge.com/v9b74bbk



    Edit: Craig Galliano besiegt im Finale mit 5-0 den letzten Qualifikanten (von 2020), Sean Negrette, und nimmt zum ersten Mal an der Youth-WM teil.


    (Hätte sich allerdings eventuell sogar über die Rangliste qualifiziert, da er dort vor dem letzten Turnierblock auf Platz 68 steht.)

  • Wenn ich das alles richtig verstanden habe, gibt es für 14 Tourcardholder und 23 Internationale Representatives fixe Startplätze bei der Youth-WM.

    Es bleiben also noch 59 Startplätze übrig.

    Derzeit befinden sich 12 der 37 fixen Starter nach DT 20 unter den ersten 71 Plätzen im DT-Ranking. Falls sich Gergely Lakatos den ungarischen Platz sichern sollte sogar noch einer mehr!


    Die 12 fixen Starter unter den Top 71 der DT-Tour sind:

    1. Josh Rock 11.050 Pfund

    2. Nathan Rafferty 9.900 Pfund

    3. Keane Barry 9.250 Pfund

    4. Geert Nentjes 8.200 Pfund

    5. Lewy Williams 7.200 Pfund

    6. Kevin Doets 6.300 Pfund

    11. Bradley Brooks 5.150 Pfund

    21. Adam Gawlas 1.850 Pfund

    25. Rusty-Jake Rodriguez 1.800 Pfund

    35. Niels Zonneveld 1.300 Pfund

    (40. Gergely Lakatos 1.200 Pfund)

    57. Bradly Roes 750 Pfund

    68. Craig Galliano 650 Pfund


    Weitere sich im DT-Ranking befindliche Fixstarter sind:

    76. Danny Jansen 600 Pfund

    104. Katie Sheldon 350 Pfund

    107. John Brown 350 Pfund

    180. Damian Mol 150 Pfund


    Also reicht derzeit Platz 71 im DT-Ranking um zur Youth-WM zu kommen.


    Folgenden 8 deutsche Spieler sind derzeit unter den besten 71 im DT-Ranking:

    30. Robin Beger 1.400 Pfund

    33. Niko Springer 1.300 Pfund

    38. Fabian Schmutzler 1.250 Pfund

    47. David Schlichting 950 Pfund

    49. Ole Holtkamp 900 Pfund

    55. Oliver Ufer 800 Pfund

    56. Marvin Koch 750 Pfund

    67. Marcel Gerdon 650 Pfund



    Hier noch die weiteren deutschen Spieler mit mindestens 250 Pfund, die wenn sie anreisen und noch ein bisschen Preisgeld einspielen bei den letzten 4 DT-Turnieren und/ oder bei sicherlich einigen Absagen der qualifizierten Spielern, auch noch Chancen haben sich einen Startplatz für die Youth-WM zu erspielen:

    72. Christopher Toonders 600 Pfund

    74. Tom Heldt 600 Pfund

    77. Jonas Aplowski 550 Pfund

    82. Dominik Grüllich 500 Pfund

    83. Sebastian Keine 500 Pfund

    90. Joshua Hermann 450 Pfund

    98. Mika Grosse-Stoltenberg 350 Pfund

    100. Leon Remde 350 Pfund

    102. Egor Tvorogov 350 Pfund

    115. Anton Salge 300 Pfund

    116. Moritz Kaschube 300 Pfund

    125. Julian Zwergel 250 Pfund

    126. Jannes Bremermann 250 Pfund

    127. Jonathan Parvaneh 250 Pfund

    128. Dominik Nebe 250 Pfund

    130. Keith Pätzold 250 Pfund

  • Aktuell also 12 Spieler dabei, mal schauen wieviele es dann schlußendlich werden.

    Bin mal die Jahre durchgegangen:

    2011: 0

    2012: 1

    2013: 2

    2014: 3

    2015: 2

    2016: 3

    2017: 5

    2018: 9 | 96 Teilnehmer

    2019: 3

    2020: 6

    2021: 2


    Wäre also ein neuer Rekord. Was auch die Entwicklung im deutschen Darts zeigt.

  • Rock your Dart!
  • Am Freitag ist es endlich soweit, oder wie ein anderer User hier immer schreibt "Noch 2-mal schlafen bis wir uns in diesem Jahr auf der Zielgeraden befinden" 1.D.

    Bin schon wirklich voller Vorfreude auf die letzten 4 Turniere sowie die World Youth Championship :):thumbup:.

    Parallel zum Grand Prix abends ist somit auch der Vor- bzw. Nachmittag gerettet ;)^^.

  • Wir gehen in Serie
  • Oder einmal schlafen wenn man den Flug etwas später als sonst gebucht hat und deswegen auf den 6:30er nach Stansted ausweichen musste.:banana:


    Nein, ich werde natürlich um 18 Uhr mit einem Schlafstern ins Bett gehen statt durchzumachen, ganz professionell, aber eine Runde Mitleid für die heutige Abendsession die ich verpassen werde wäre nett.

    Ich freue mich riesig auf das Wochenende, hoffentlich reist eine hohe Anzahl an Spielern die noch gute Chancen auf eine Quali haben an.

  • Oder einmal schlafen wenn man den Flug etwas später als sonst gebucht hat und deswegen auf den 6:30er nach Stansted ausweichen musste.:banana:


    Nein, ich werde natürlich um 18 Uhr mit einem Schlafstern ins Bett gehen statt durchzumachen, ganz professionell, aber eine Runde Mitleid für die heutige Abendsession die ich verpassen werde wäre nett.

    Ich freue mich riesig auf das Wochenende, hoffentlich reist eine hohe Anzahl an Spielern die noch gute Chancen auf eine Quali haben an.

    Eine Runde Mitleid gibt es schon.

    Und Daumen sind ebenfalls gedrückt.

  • Warum wird eig alles an einem Tag durchgequetscht, nur um das eine Finalspiel 7 Wochen später stattfinden zu lassen? das is ja eigentlich auch großer Schwachsinn

    Lieblingsspieler: Johnny Clayton, Luke Humphries, Dimitri van den Bergh, Martin Schindler

  • Warum wird eig alles an einem Tag durchgequetscht, nur um das eine Finalspiel 7 Wochen später stattfinden zu lassen? das is ja eigentlich auch großer Schwachsinn

    Ganz einfach, weil das Finale so im TV übertragen wird.

    Lieblingsspieler: Gary Anderson, Michael Smith und Danny Noppert

  • Dart geht auf die Knochen
  • Von den Internationalen Qualifier der WYC fehlen bei der DT:


    Keita Ichikawa

    Batbayar Purevsuren

    Benjamin Drue Rues

    Nikolai Jörgensen


    Zumindest bei dem Mongolen setze ich mal ein großes Fragezeichen ob er noch für die WYC auftaucht. Matsumoto (der allerdings im Qualifier schon in der Vorrunde ausgeschieden ist) ist möglicherweise ein Ersatz für Ichikawa.

  • Dart geht auf die Knochen

Participate now!

Don’t have an account yet? Register yourself now and be a part of our community!

DAZN