UK Open 2023

  • Umfrage quer nutzen!

  • Bei Humphries - Heta wird's ja nochmal spannend, nach 9-4 für Humphries jetzt 9-8 und Heta wirft das aktuelle Leg an...


    Edit: Heta holt sich Leg 18, Humphries bringt es im Decider allerdings dann doch nach Hause. Auf 24 nach 10 Darts, dann mit dem vierten Versuch auf D12 erfolgreich.

  • Frauen von Welt spielen Dart
  • Rock your Dart!
  • Rock your Dart!
  • Von Wright, Price und MVG dürfte aufgrund der anderen Spiele maximal einer auf der Hauptbühne spielen, wobei ich trotzdem auf MVG und Price auf der Hauptbühne tippen.


    Die anderen 2 Partien müssen für mich klar sein mit Smith-Humphries und Aspinall-Van Duijvenbode.

    Lieblingsspieler:
    1.Raymond Van Barneveld 2.Phil Taylor/Gary Anderson 3.Vincent Van der Voort/Simon Whitlock/MVG

  • Von Wright, Price und MVG dürfte aufgrund der anderen Spiele maximal einer auf der Hauptbühne spielen, wobei ich trotzdem auf MVG und Price auf der Hauptbühne tippen.

    Natürlich sind alle vier der Top 4 auf der Hauptbühne zugange.



    Edit: Und nochmal in Textform.


    Cazoo UK Open

    Fifth Round Schedule

    Saturday March 4 (1245 GMT)


    Main Stage

    Gerwyn Price v Jeffrey de Zwaan

    Michael Smith v Luke Humphries

    Martijn Kleermaker v Michael van Gerwen

    Peter Wright v Callan Rydz


    Stage Two

    William O'Connor v Danny Noppert

    Kim Huybrechts v Gary Anderson

    Dirk van Duijvenbode v Nathan Aspinall

    Mervyn King v Dimitri Van den Bergh


    Stage Three

    Richie Burnett v Ted Evetts

    Adrian Lewis v Martin Schindler

    Joe Cullen v Karel Sedlacek

    Jonny Clayton v Jose de Sousa


    Stage Four

    Adam Gawlas v Kevin Doets

    Luke Woodhouse v Andrew Gilding

    Chris Dobey v Brendan Dolan

    Steve Beaton v Rob Cross

  • Burnett -Evetts

    Einer wird gute Geschäfte machen in Sachen Tourcard Erhalt.😏

    Lass es bitte, bitte, bitte Evetts sein. Der sympathische Junge gönne ich es.

    Also erste Sieger morgen steht fest: Burnett.☹️

  • Keine Spieler ohne Tourcard mehr. Noch dabei nach Start vor Runde 4:


    R1: Jeffrey de Zwaan, Karel Sedlacek

    R2: Richie Burnett, Kevin Doets, Ted Evetts

    R3: Steve Beaton, Adam Gawlas, Andrew Gilding, Martijn Kleermaker, Adrian Lewis, William O'Connor, Luke Woodhouse


    Mindestens drei nicht-Top-32er im Achtelfinale mit Burnett/Evetts, Gawlas/Doets und Woodhouse/Gilding.

  • Rock your Dart!

Participate now!

Don’t have an account yet? Register yourself now and be a part of our community!